daily menu » rate the banner | guess the city | one on oneforums map | privacy policy | DMCA | news magazine | posting guidelines

Go Back   SkyscraperCity > European Forums > Deutschsprachiges Wolkenkratzer Forum > Deutschland - Urbane Zentren > Hannover

Hannover » ÖPNV & Verkehr



Global Announcement

As a general reminder, please respect others and respect copyrights. Go here to familiarize yourself with our posting policy.


Reply

 
Thread Tools
Old February 20th, 2012, 10:47 PM   #1
telemaxx
Registered User
 
telemaxx's Avatar
 
Join Date: Dec 2007
Location: Hamburg, Hannover
Posts: 7,766
Likes (Received): 2654

HANNOVER | PROJEKTLISTE

Auf dieser Seite werden große (dem Investitionsvolumen nach), aber auch in anderweitiger Hinsicht wichtige Projekte aufgelistet.
Die Liste soll einen Überblick über die geplanten und in Bau befindlichen Projekte liefern und wird ständig aktualisiert. Nähere Details sind bei den Verlinkungen zu finden.

Wichtig: Damit diese Übersicht nicht in einem Thread untergeht, sollten Kommentare, Anregungen und Ergänzungen (gern gesehen) nicht hier, sondern hier gepostet werden.

Vielen Dank!



Hannover City 2020+

Einleitung
Hannover City 2020+ ist das Konzept für Hannovers Innenstadtentwicklung der nahen Zukunft. Entstanden ist es in mehreren Foren und Podiumsdiskussionen, die schließlich in einen zweistufigen Architektenwettbewerb resultierten. Vier Interventionsorte wurden identifiziert und bearbeitet: Leibnizufer/Hohes Ufer, Klagesmarkt/Goseriede, Marstall und Köbelinger Markt. Durch die Entwicklung dieser vier Gebiete, die bisher stark untergenutzt und städtebaulich unattraktiv sind, soll die Aufenthaltsqualität der Innenstadt erheblich aufgewertet werden. Das Konzept ist allerdings nicht auf diese vier Interventionsorte beschränkt, sondern sieht auch für die Altstadt oder die Innenstadt im Allgemeinen Handlungspotentiale.

Dokumentation
Der Prozess der Entwicklung des Konzepts und das Konzept an sich wurden ausführlich dokumentiert:
1) Die Vorträge
2) Die Entwicklung der Stadt
3) Der Wettbewerb
4) Das Konzept

Projekte
Das Konzept beschreibt einen Rahmenplan. Die Bauprojekte, die tatsächlich umgesetzt werden (sollen) oder fertiggestellt sind, werden hier aufgelistet.


In Bau: Bebauung Klagesmarkt
In Zusammenhang mit dem Umbau des öffentlichen Raums von Klagesmarkt und Goseriede soll der südliche Teil des Klagesmarkts bebaut werden. Geplant sind zwei Bauabschnitte. Umgesetzt wird zur Zeit der erste Bauabschnitt.
Zeitplan: April 2014 bis Sommer 2016
Investition: 40 Millionen Euro
Adresse: Am Klagesmarkt/Otto-Brenner-Straße

Klagesmarkt Bürogebäude:


Klagesmarkt Wohngebäude:

Quelle: www.gbh-hannover.de


In Bau: Umgestaltung des Hohen Ufers
Aufwertung des Hohen Ufers durch neue Baumallee, Bodenbeläge und Freitreppe am Ufer
Zeitplan: Ende 2014 bis 2017 in mehreren Bauabschnitten
Investition: 5 bis 6 Millionen Euro
Adresse: Am Hohen Ufer

1. Bauabschnitt:


2. Bauabschnitt:

Quelle: Lageplan bei der HAZ


In Bau: Am Hohen Ufer / Roßmühle
Neubau von zwei Wohngebäuden (mit richtigem Dach!) am Hohen Ufer in der Altstadt, 12 Wohnungen, Gastronomie und Einzelhandel
Zeitplan: Februar 2015 bis Herbst 2016
Investition: 11 Millionen Euro
Architekten: Heidenreich und Springer
Adresse: Am Hohen Ufer/Roßmühle

Visualisierung:

Quelle: www.helma-wb.de


In Bau: Marstall West / Am Hohen Ufer
Neubau am westlichen Platzende bzw. am Hohen Ufer mit Gastronomie- bzw. Gewerbenutzung im EG und 24 Wohnungen in den Obergeschossen
Zeitplan: Frühjahr 2016 bis 2017
Investition: 15 bis 20 Millionen Euro
Adresse: Am Marstall/Am Hohen Ufer


Quelle: www.hannover.de


In Bau: Marstall Ost / Schmiedestraße
Neubau am östlichen Platzende (Schmiedestraße) mit Gastronomie-, Büro- und Wohnnutzung
Zeitplan: Frühjahr 2016 bis 2017
Investition: unbekannt
Adresse: Am Marstall/Schmiedestraße


Quelle: www.hannover.de


In Planung: Umgestaltung Marstall und Schmiedestraße
Umgestaltung des Marstall-Platzes und der Schmiedestraße mit veränderter Verkehrsführung
Zeitplan: ab 2017
Investition: unbekannt

Lageplan:


Am Marstall (Blickrichtung Ost):


Am Marstall (Blickrichtung West):

Quelle: www.hannover.de


In Planung: Neubauten am Steintor
Bebauung des heutigen Steintorplatzes mit zwei Baukörpern; in den unteren Geschossen Einzelhandel/Gewerbe/Gastronomie, in den oberen Geschossen Wohnungen oder Büros
Zeitplan: ab 2017/18
Investition: unbekannt
Adresse: Münzstraße/Goethestraße/Am Steintor

Geplante Anordnung der Baukörper:



Quelle: www.hannover.de


In Planung: Neubau am und Umgestaltung Köbelinger Markt / Leinstraße
Abriss des Bürgeramts Leinstraße und Neubau von Wohngebäuden mit gewerblichen Nutzungen im Erdgeschoss (Gastronomie, Einzelhandel, Büro)
Zeitplan: ab 2017/18
Investition: unbekannt
Adresse: Köbelinger Markt/Leinstraße

Lageplan:

Quelle: http://www.hannover.de



Projektliste


In Bau


In Bau: Deutsche Bahn
Neubau auf altem ZOB-Gelände; Büroneubau mit bis zu 8 Geschossen für 800 Mitarbeiter
Bauzeit : 2016 - 2018
Investition: unbekannt
Adresse: Lister Meile/Rundestraße/Hamburger Allee


Quelle: www.hannover.de


Quelle: H4SubD


In Bau: Prinzenareal (Mitte)
Neubau eines Bürogebäude-Komplexes am Schiffgraben
Zeitplan: Anfang 2015 bis 2016
Investition: 33 Millionen Euro
Adresse: Am Schiffgraben/Georgsplatz




Quelle: www.haz.de


In Bau: Feuer- und Rettungswache Weidendamm 2. BA (Nordwest)
Neubau der Feuerwache am Weidendamm in zwei Bauabschnitten
Zeitplan: Mitte 2013 bis Juli 2014 (1. BA); Frühjahr 2016 bis 2017 (2. BA)
Investition: 10 Millionen Euro (1. BA); 10-15 Millionen Euro (2. BA)
Adresse: Weidendamm/Kopernikusstraße






Quelle: www.competitionline.com


In Bau: Maschinenbau-Campus Garbsen
Neubau des Maschinenbau-Campus der Uni Hannover am PZH zwischen Schönebecker Allee/ Havelser Straße auf einer landwirtschaftlich genutzten Fläche in Garbsen
Zeitplan: 2015 bis 2017 (Bauvorbereitung Dez.2015 gestartet)
Investition: 90 Millionen Euro


Quelle: www.haz.de


In Bau: Niedersächsischer Landtag
Umbau des Plenarsaalbereichs und des Foyers
Zeitplan: Sommer 2014 bis Sommer 2017
Investition: 48 Millionen Euro


Quelle: Blocher Blocher Partners


In Bau: Bredero-Hochhaus (Lister Tor)
Umbau der Geschosse 7 bis 17 zu Wohnungen, Revitalisierung der Flächen für Gewerbe in den Geschossen 1 bis 6, Umgestaltung der Fassade des gesamten Komplexes
Zeitplan: ab 2016
Investition: ca. 20 Millionen Euro



Quelle: http://www.neuepresse.de


In Bau: Hanomagstr. 8
Bürogebäude Umbau zu großen Teil Eigentumslofts/Teil Büro
Zeitplan: seit Mitte 2015
Investition: unbekannt


http://www.hanomagstrasse-8.de/


In Bau: Hauptgüterbahnhof
Teilabriss der alten Hauptgüterbahnhofshalle, Nachnutzung in der Halle durch Post und Andronaco, Neubau der DHL und weitere Gewerbeansiedlungen, Neubau einer Erschließungsstraße, Neugestaltung des Vorplatzes
Zeitplan: ab Januar 2015
Investition: ca. 9 Millionen Euro


Quelle: www.haz.de


In Bau: Herrenhausen Forum 2.0 (Nordwest)
2-5 Etagen Wohnungen im EG Ladenflächen
Zeitplan: Abriss eines Großbunkers 2013-2015; Bau 2015 bis 2017


Herrenhäuser Markt Forum 2.0 WGH


In Bau: Ex-Oststadtkrankenhaus (Nordost)
Begrenzung des Baugebietes: Podbielskistr./In den Sieben Stücken./Pasteurallee
Bau Planung der Fläche erfolgt, aber noch keine konkreten Bauten vorgestellt
Abriss aller Krankenhaus-Gebäude, Neubau mehrerer Wohnhäuser; an südlicher Bebauung ist Neubau einer Kita 2015 bereits erfolgt
Zeitplan: Baubeginn ungewiss; verschoben aufgrund Zwischennutzung der Gebäude für Flüchtlinge


In Bau: Quartier St.Nikolai, Limmer (Südwest)
Quartier St.Nikolai

Wohnbau 48 Wohnungen
Zeitplan : 2015-2016 in Bau
Investition: min.35+?? Millionen Euro
Quelle: http://www.hannover.de Quartier St Nikolai


In Bau: SüdSüdWest Steinbruchsfeld
Wohnungsbau mit 113 Wohnungen teilweise barriefefrei
Bauzeit: 2013-2017 in vier Abschnitten
Invest : 20,5 Millionen Euro
SüdSüdWest:

Quelle: http://www.suedsuedwest.de/ Steinbruchsfeld


In Bau: Hainhölzer Markt
Neubau eines Wohngeschäftshauses
Zeitplan: 2015 bis 2016


Quelle: www.gbh-hannover.de


In Bau: StarInn Hotel
Neubau eines Hotels an der Hamburger Allee
Zeitplan: September 2015 Bis Ende 2016
Investition : 18 Millionen €


Quelle: www.haz.de


In Bau: Altenbekener Damm 82
Abriss Landesarbeitsamt und Neubau eines Wohngebäudes durch Gundlach
Zeitplan: 2015 bis 2017
Altenbekener Damm 82


Quelle: http://www.hannover.de



In Planung


In Planung: Neue Continental-Zentrale
Continental plant der Neubau ihres Hauptsitzes für 1250 Mitarbeiter in der Region Hannover; die alte Zentrale (750 Mitarbeiter) wird als Bürostandort weitergenutzt
Zeitplan: Entscheidung über Standort 2016; Bau bis 2021
Investition: unbekannt
Adresse: noch nicht entschieden


In Planung: Rathaus II Am Schützenplatz
Abriss der KFZ Zulassung / Neubau mit bis zu sieben Stockwerke hohen Verwaltungsbau
Zeitplan: Planung bis 2018 / noch keine konkreten Pläne

Quelle: www.hannover.de


In Planung: Adolf-/Molthan-/Kommandantur-/Mittelstraße
Bebauung eines heutigen Parkplatzes mit einem Wohnungsneubau mit bis zu 7 Geschossen
Zeitplan: ab 2016
Investition: unbekannt




Quelle: www.hannover.de


In Planung: Podbielskistraße / Pasteurallee (Nordost)
Neubau für Büros und Wohnungen
Zeitplan: ab 2. Hälfte 2015
Investition: etwa 30 Millionen Euro


Quelle: www.haz.de


In Planung: Am Listholze (Nordost)
Neubau eines 1,9 Hektar Wohngebiets mit 100 Wohnungen/50 Reihenhäuser am Mittellandkanal
Zeitplan: Baubeginn ca. 2016
Am Listholze


Quelle: http://www.hannover.de Am Listholze


In Bau: Bödekerstr./Wedekindstr. (Nordost)
Umbau des ehemaligen HDI-Bürogebäudes zu Wohnungen
Bauzeit: 2015 bis 2017
Investition: unbekannt


In Planung: Wasserstadt Limmer
Bis 1996 Conti Limmer. Belastete Fläche. Exponierte Stadt Randlage im Dreieck Güterbahn /ZweigKanal/ Leineabstiegskanal .
Nachnutzung des Geländes,Erhalt einiger Alt Gebäude,u.a. Conti-Schornstein.
Bebauung mehrmals überarbeitet, unter Berücksichtigung der Bürgerbeteiligung
Eines der grössten Wohn Bauprojekte nach den Expo Kronsberg Bauten.
Bau einer Erschließungsstraße ist erfolgt. Baustart noch nicht erfolgt.
Wasserstadt: Planungsstand Okt 2015

Quelle: www.hannover.de Wasserstadt
Link : Thema Wasserstadt


In Planung: Umbau Maritim Hotel
Sanierung und Neugestaltung der Fassade
Friedrichswall 11
Zeitplan: ab 2019
Investition: unbekannt


Quelle: www.haz.de


In Planung: Ihmezentrum
Seit ca. Ende 2006 mehrere Investoren und angefangene Umbauversuche; seit 2015 neuer Investor, aber noch keine konkreten Umbaupläne
Zeitplan: 2006 - unbekannt
Investition: unbekannt


In Planung: Südbahnhof
Neubau eines Büro- und Wohngebäudes
Zeitplan: Mitte 2016 bis 2017
Investition: etwa 36 Millionen Euro





Quelle (1): www.gbh-hannover.de
Quelle (2): Turkali Architekten: http://www.turkali-architekten.de/ak...s-in-hannover/


In Planung: Microapartments Kopernikusstraße
Neubau eines Wohngebäudes mit Microapartments
Zeitplan: unbekannt
Investition: unbekannt


Quelle: www.gbh-hannover.de


In Planung: Ohestraße
Berufsschulparkplatz wird Wohnraum
zwei L-Förmige Wohnhäuser direkt an der Ihme
Zeitplan: ab 2016
Investition: unbekannt



Quelle: www.hannover.de


In Planung: Große Pfahlstraße
Neubau als Lückenschluss mit Wohnungen, Hinterhofbebauung
Zeitplan: bis Ende 2016
Investition: unbekannt


Quelle: http://www.bertram-projekt.de/pfahlstrasse.html


In Planung: Zweibrückener Straße (Südost)
Neubau von zwei 3- und 4-geschossigen Wohngebäuden
Zeitplan: unbekannt
Investition: 18 Millionen Euro

Quelle: http://www.hannover.de


In Planung: Kleefelder Hofgärten
Entstehung von 216 Wohnungen in 42 Neubauten Umbau Bestand und Neubau
Zeitplan: Frühjahr 2015 bis Mitte 2018
Kleefelder Hofgärten



Quelle: haz.de


In Vorplanung: Körnerplatz
Lückenschluss an Schlosswender Str.
Noch kein Investor/ noch keine konkreten Planungen



Weitere Projekte
  • City Gate Nord Vahrenwalder Str. Gewerbe/Büro Z.Zt. kein Investor
  • Hans-Böckler-Allee Pferdeturm Gewerbe/Büro Zwei Flächen Z.Zt. Kein Investor
  • Bothfeld Hilligwöhren Wohnungsbau
  • Kronsberg Wohnbebauung Erweiterung südlich oder nördlich geplant
  • Stark belastete Großflächen, Bebauung geplant
  • Gartenstadt Ehemalige Kaserne, Letzter Stand 2011 Investor gibt Pläne auf. Verschoben auf unbestimmte Zeit.
  • Gelände Deurag/Nerag Raffinerie Anderten Misburg Bebauung frühestens 2025 geplant.



---------------------------------------------------------------------------------------------------



Fertige Bauprojekte


2016


Vier - Pelikanviertel
Neubau von 166 Wohnungen in 8 Gebäuden
Zeitplan: Oktober 2012 bis Frühjahr 2016
Investition: 50 Millionen Euro



Quelle(1): www.haz.de
Quelle (2): www.gundlach-bau.de
Projektwebseite



Sparkasse Hannover (Mitte)
Sanierung der sechs Türme; 30.000 m² für 800 Mitarbeiter
Januar 2013 bis Anfang 2016
70 bis 90 Millionen Euro

Quelle: www.architektur-schulze.de


An der Christuskirche (Nordwest)
Neubau eines Wohngebäudes mit Gewerbeflächen im EG (u.a. italienisches Restaurant)
Zeitplan: Ende 2014 bis Anfang 2016
Investition: unbekannt


Quelle: Vanino auf Facebook


Mecklenburgische (Nordost)
Neubau eines Bürogebäudes für die Mecklenburgische Versicherung
Zeitplan: bis Frühjahr 2016
Investition: 16 Millionen Euro




Quelle: www.haz.de


Haus Erdmann (Mitte)
Neubau eines fünfgeschossigen Geschäftshauses in der Großen Packhofstraße, Hauptmieter ist Reversed, oben zwei Büroetagen
Zeitplan: Oktober 2014 bis Frühjahr 2016
Investition: etwa 36 Millionen Euro


Quelle: immobilien-zeitung.de


Haus Bacher (Mitte)
Abriss und Neubau eines Geschäftshauses in der Karmarschstraße
Zeitplan: Abriss Altbestand ca. Januar 2015; Fertigstellung: 2016
Investition: unbekannt
Architekturbüro: Schulze Pampus BDA Bremen


Quelle: http://www.presse-hannover.de



2015


Umbau Trammplatz
Umbau des Trammplatzes mit hellem Granit und dunklem Basalt, Verbesserung der Zugänglichkeit und Nutzbarkeit
Zeitplan: Herbst 2013 bis Ende 2014
Investition: 2,75 Millionen Euro


Quelle: Kamel Louafi Landschaftsarchitekten


Sprengel Museum
Erweiterung des Sprengel Museums um einen dritten Bauabschnitt
Zeitplan: 27. November 2012 bis 18. September 2015
Investition: 29 Millionen Euro
Architekten: Meili Peter






Quellen (1,2): www.ndr.de
Quelle (3): www.hannover.de



Deloitte
Neubau eines Bürogebäudes mit 12.000 m²
Zeitplan: Herbst 2012 bis Frühjahr 2015
Investition: 35 Millionen Euro
Architekten: BKSP


Quelle: www.quantum.ag


Deutsche Hypo
Neubau eines Bürogebäudes mit 13.000 m², Hauptmieter Deutsche Hypo
Zeitplan: Herbst 2012 bis Januar 2015
Investition: 55 Millionen Euro
Architekten: Kleihues und Kleihues


Quelle: www.bertram-projekt.de


VHS am Hohen Ufer
Umbau einer ehemaligen Schule zur VHS
Juni 2013 bis August 2015
10 Millionen Euro

Quelle: www.haz.de


Justizzentrum
Neubau eines Fachgerichtzentrums für fünf Fachgerichte am Hauptbahnhof Hannover
Zeitplan: Mitte 2013 bis Oktober 2015
Investition: etwa 30 Millionen Euro


Quelle: Neue Presse


Hamburger Allee 50
Neubau eines Hotels, Büros und Wohnungen
Zeitplan: ab Mitte 2013
Investition: 20 Millionen Euro

Quelle: www.drost-consult.de


Ihmeauen
Umbau der ehemaligen Hautklinik Linden und Neubau von drei Wohngebäuden an der Ihme mit insgesamt 80 Wohneinheiten
Ricklinger Straße 5
Zeitplan: ab 2014



Quelle: www.meintraumwohnen.de


Freiraum 52
Neubau eines Mehrfamilienhauses und von Reihenhäusern
Alte Döhrener Straße 52



Quelle: www.meintraumwohnen.de


Lenbach-Höfe
Neubau von 34 Reihenhäusern
Zeitplan: Sommer 2013 bis 2015


Quelle: HAZ



2014


Kröpcke-Center
Umbau eines 70er-Jahre-Komplexes zu einem modernen Geschäftshaus
März 2009 bis Anfang 2014
ca. 200 Millionen Euro
Architekten: Kleihues und Kleihues


Quelle: Comfort


Neuer ZOB
Neubau eines Zentralen Omnibusbahnhofs auf einem Gelände am Bahndamm
Juli 2013 bis August 2014

Quelle: www.hannover.de


Hanomag
Umnutzung eines großen Industriegeländes zum Mischgebiet mit Büros (Telekom, Windwärts, Gründerzentrum Kreativwirtschaft) und Wohnen (Lofts an der Hanomagstraße, Neubau) im nördlichen Teil und Gewerbe (Stadler und Möbelhaus in der U-Boot-Halle, sowie CarWash) im südlichen Teil
Zeitplan: Mitte 2009 bis 2014
Investition: 90 Millionen Euro



Quelle: www.hallolinden.de


Klinikum Mitte
Neubau als Ersatz für Oststadtkrankenhaus und Krankenhaus Siloah
Sommer 2010 bis Mitte 2014
180 Millionen Euro

Quelle: www.a-sh.de


Wohngebäude Sutelstraße
Neubau
Ende 2013 bis Ende 2014

Quelle: www.gerlach-wohnungsbau.de

Stichweh-Leinepark
Neubau eines Bürogebäudes mit diversen Geschäften, Sanierung des historischen Firmengebäudes (2. und 3. BA)
Mitte 2012 bis September 2014
15 Millionen Euro

Quelle: www.stichweh-leinepark.de


ZAG
Neubau eines Bürogebäudes für ZAG mit Bio-Supermarkt im EG
Zeitplan: Mitte 2013 bis Ende 2014

Quelle: Immobilienscout


NIFE
Neubau des Niedersächsischen Zentrums für Biomedizintechnik im Medical Park Hannover
Herbst 2012 bis Ende 2014
55 Millionen Euro

Quelle: www.hannover.de


Zentrum für biomolekulare Wirkstoffe
Neubau der Leibniz Universität am Schneiderberg
Herbst 2012 bis 2014
15,7 Millionen Euro

Quelle: www.bhbvt.de


Molekulare Pflanzenwissenschaften
Neubau der Leibniz Universität in Herrenhausen
März 2012 bis Anfang 2014
17,7 Millionen Euro

Quelle: www.mscbiopflanzen.uni-hannover.de


Körnerstraße
Neubau von zwei Wohngebäuden (Vorder- und Hinterhaus)
ab Herbst 2012

Quelle: www.baugrund-kg.de


Stadthäuser Zooviertel
Neubau von mehreren Stadthäusern in der Lönsstraße, Abriss des noch vorhandenen Bunkers
Herbst 2012 bis 2013

Quelle: www.formart.hochtief.de


Mosaik Eilenriede
Neubau von 18 Stadtvillen mit 171 Wohneinheiten
Sommer 2011 bis Mitte 2014
30 Millionen Euro

Quelle: www.formart.eu


CRC Hannover
Neubau des Zentrums für Translationsforschung im Medical Park Hannover
April 2011 bis Mitte 2014
25 Millionen Euro

Quelle: www.zwp.de



2013


Klagesmarkt / Goseriede
Die erste Maßnahme von Hannover City 2020+ umfasst den Bereich Klagesmarkt/Goseriede. Durch Rückbau des Kreisels und der überdimensionierten Straße zu einer kompakten T-Kreuzung wird das Anlegen eines Stadtplatzes ('Gänselieselplatz') und die Ausweitung einer Grünanlage (ehem. Friedhof) ermöglicht.
Zeitplan: 4. Juni 2012 bis 2013
Investition: 6 Millionen Euro

Quelle: Stadt Hannover
Hier gibt es den kompletten Plan in hoher Auflösung.


Forum Herrenhäuser Markt
Neubau mit Geschäften und Wohnungen
Mitte 2012 bis Herbst 2013
15 Millionen Euro

Quelle: www.haz.de/


Schloss Herrenhausen
Rekonstruktion der Fassade mit Tagungszentrum im UG, Festsaal im OG und Museum in den Seitenflügeln
September 2010 bis Anfang 2013
20 Millionen Euro (Investitionssumme der Volkswagenstiftung) + Investition von Stadt und Land in das Museum


Quellen: www.volkswagenstiftung.de



2012


Lofts am Leineufer
Neubau mit 37 Mietwohnungen an der Leine
Juli 2011 bis Ende 2012

Quelle: www.formart.hochtief.de


Johnson Controls
Sanierung Europazentrale
Oktober 2011 bis Winter 2012

Quelle: www.architektur-schulze.de


Boehringer-Forschungszentrum
Neubau eines Zentrums zur Erforschung von Tierimpfstoffen
Juli 2010 bis Mitte 2012
35 Millionen Euro
__________________

realstranger, Bob!, FlexMX, mb92, erbse liked this post

Last edited by telemaxx; May 4th, 2016 at 11:29 AM. Reason: Update 04.05.2016
telemaxx no está en línea   Reply With Quote

Sponsored Links
Old February 21st, 2012, 11:30 AM   #2
erbse
LIBERTINED
 
erbse's Avatar
 
Join Date: Nov 2006
Location: McLenBurg
Posts: 43,167
Likes (Received): 57850

Sehr gut Danke für die tolle Übersicht!

Am besten wär's natürlich gleich noch mit Verlinkungen zu den Themensträngen, sofern bereits vorhanden.
__________________
GET FREE!
D W F


🔥 Tradition doesn't mean to look after the ash, but to keep the flame alive! 🔥
erbse no está en línea   Reply With Quote
Old February 21st, 2012, 11:32 AM   #3
telemaxx
Registered User
 
telemaxx's Avatar
 
Join Date: Dec 2007
Location: Hamburg, Hannover
Posts: 7,766
Likes (Received): 2654

Gute Idee!
Werd ich auch dann noch machen!
telemaxx no está en línea   Reply With Quote
Old March 2nd, 2012, 11:16 AM   #4
erbse
LIBERTINED
 
erbse's Avatar
 
Join Date: Nov 2006
Location: McLenBurg
Posts: 43,167
Likes (Received): 57850

Angeklebt!
__________________
GET FREE!
D W F


🔥 Tradition doesn't mean to look after the ash, but to keep the flame alive! 🔥
erbse no está en línea   Reply With Quote
Old April 27th, 2014, 06:13 PM   #5
H4SubD
Construction Time again
 
H4SubD's Avatar
 
Join Date: Oct 2011
Location: Hannover
Posts: 3,880
Likes (Received): 11140

Für (kleinere) Projekte ist Hannover nun in fünf Gebiete eingeteilt ...
..entsprechend den Stadteilgrenzen... mit zwei Ausnahmen Vahrenwald wurde westlich/östlich der Vahrenwalder gesplittet, genauso wie Kleefeld in nördlich der Scheidestr.,Kirchröder Str. (etwa der Eisenbahnlinie) ...
Die Gebiete Nordwest Südwest werden durch die Leine/Ihme/Maschsee von den anderen Gebieten natürlich abgegrenzt...
Das Gebiet Mitte im groben durch den Cityring ...

Grosse Projekte behalten/erhalten weiterhin ihren eigenen Strang ....

Die Einteilung trägt hoffentlich ob der schieren Anzahl von kleinen Projekten zur Übersichtlichkeit dar...welche sonst im Hannover | Projekte & Meldungen News untergehen...
...wo jene zwar weiterhin gemeldet werden, aber Updates in den einzelnen Bereichen gepostet werden sollten...
__________________
"Never give up, never surrender" "Niemals aufgeben, niemals kapitulieren”


H4SubD no está en línea   Reply With Quote
Old April 22nd, 2016, 12:58 PM   #6
erbse
LIBERTINED
 
erbse's Avatar
 
Join Date: Nov 2006
Location: McLenBurg
Posts: 43,167
Likes (Received): 57850

Letztes Update oben im Januar, ist da wieder was fertig geworden oder Interessantes hinzugekommen?


Nebenbei bemerkt gibt's noch immer keinen Hannover-Thread im wohl wichtigsten (aufmerksamkeitsstärksten) SSC-Forum, nämlich bei City/Metro Compilations.
__________________
GET FREE!
D W F


🔥 Tradition doesn't mean to look after the ash, but to keep the flame alive! 🔥
erbse no está en línea   Reply With Quote
Old January 16th, 2017, 06:00 PM   #7
erbse
LIBERTINED
 
erbse's Avatar
 
Join Date: Nov 2006
Location: McLenBurg
Posts: 43,167
Likes (Received): 57850

Spricht denn keiner der Hannover-Forumer halbwegs brauchbares Englisch?

http://www.skyscrapercity.com/showth...#post137769116
__________________
GET FREE!
D W F


🔥 Tradition doesn't mean to look after the ash, but to keep the flame alive! 🔥

Last edited by erbse; January 16th, 2017 at 07:03 PM.
erbse no está en línea   Reply With Quote
Old January 16th, 2017, 07:15 PM   #8
erbse
LIBERTINED
 
erbse's Avatar
 
Join Date: Nov 2006
Location: McLenBurg
Posts: 43,167
Likes (Received): 57850

Beim Rathausprojekt könnte die neue Visualisierung ergänzt werden.

Ansonsten wäre sicher ein generelles Update sinnvoll, oder?
__________________
GET FREE!
D W F


🔥 Tradition doesn't mean to look after the ash, but to keep the flame alive! 🔥
erbse no está en línea   Reply With Quote


Reply

Tags
hannover, neubau, projekte

Thread Tools

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off

Related topics on SkyscraperCity


All times are GMT +2. The time now is 03:34 AM.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 Beta 4
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions Inc.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.

vBulletin Optimisation provided by vB Optimise (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.

SkyscraperCity ☆ In Urbanity We trust ☆ about us | privacy policy | DMCA policy

Hosted by Blacksun, dedicated to this site too!
Forum server management by DaiTengu