daily menu » rate the banner | guess the city | one on oneforums map | privacy policy | DMCA | news magazine

Go Back   SkyscraperCity > European Forums > Deutschsprachiges Wolkenkratzer Forum > Galerien > Deutschland

Deutschland Deutschland illustriert - Urbane Fotos, Architektur, Landschaften & mehr



Reply

 
Thread Tools Rate Thread
Old February 20th, 2008, 07:50 AM   #1
jus2007
Registered User
 
Join Date: Sep 2007
Posts: 236
Likes (Received): 27

Deutsche Skylines

ich finde Frankfurt ist eindeutig 1
danach kommt köln 2
Berlin 3
münchen 4
Hamburg 5

Das komische ist berlin,köln,münchen sind bei 140-150m angekommen

in Jena steht seit 1974 ein 144m hocher tower
oder Bonn 163m seit 2001/2002

Hamburg hat so gesehen eine Dorfskyline :-)
jus2007 no está en línea   Reply With Quote

Sponsored Links
 
Old February 20th, 2008, 03:37 PM   #2
Andy83
Registered User
 
Andy83's Avatar
 
Join Date: Feb 2008
Location: Frankfurt
Posts: 9
Likes (Received): 4

Frankfurt

Meiner Meinung nach gibt es nur eine Stadt in Deutschland mit einer richtigen Skyline und zwar Frankfurt. Alle anderen Städte haben keine "Hochhäuser Skyline".


Das ist eine Skyline



__________________

mb92 liked this post
Andy83 no está en línea   Reply With Quote
Old February 20th, 2008, 04:40 PM   #3
Ludis_Multi
BANNED
 
Join Date: Dec 2007
Posts: 557
Likes (Received): 48

Naja, ausser Frankfurt gibts ja echt nur Kirchenskylines in Deutschland.
Wenn ich schon ne Stadt mit ner Häuserskyline benennen müsste, dann wäre das Essen. Aber das ist genauso nichtig, wie wenn Leute Bilder zusammensuchen mit Perspektiven aus denen das eine oder andere 100m Hochhäuschen ein paar noch kleinere Hochhausnachbarn hat. Das geht in Städten wie Berlin, Düsseldorf, Köln etc. ist aber wirklich nichts weiter als ziemlich peinlich.
Ludis_Multi no está en línea   Reply With Quote
Old February 20th, 2008, 04:54 PM   #4
gardelon
BANNED
 
Join Date: Dec 2007
Posts: 147
Likes (Received): 3

Ich weiß nicht, was der Plural im Threadtitel soll.
gardelon no está en línea   Reply With Quote
Old February 20th, 2008, 05:19 PM   #5
KoolKeatz
█████████
 
KoolKeatz's Avatar
 
Join Date: Jan 2007
Location: Berlin
Posts: 995
Likes (Received): 99

Essen wäre definitv die 2. Im Prinzip gibts aber keine.
KoolKeatz no está en línea   Reply With Quote
Old February 20th, 2008, 10:49 PM   #6
Tyron
Registered User
 
Tyron's Avatar
 
Join Date: Jan 2008
Posts: 412
Likes (Received): 220

Welche deutschen Städte haben das größte Potential für neue Hochhäuser?

Immer wieder interessant zu sehen, wie oft die Frage nach den besten deutschen Hochhausskylines gestellt wird. Dabei kennt die Antwort doch sowiso jeder: An erster Stelle steht definitiv Frankfurt. Dann kommt erstmal lange nichts.

Welche Städte haben eigentlich, eurer Meinung nach, das größte Potential für neue Hochhäuser? Wo in Dtl. könnte mittelfristig eine "echte" Skyline entstehen?

Meine Wahl:
1. Frankfurt (Stadt mit dem größten Potential -Skyline allerdings schon vorhanden)
2. Berlin
3. Düsseldorf
4. München und Hamburg
Tyron no está en línea   Reply With Quote
Old February 20th, 2008, 11:07 PM   #7
gardelon
BANNED
 
Join Date: Dec 2007
Posts: 147
Likes (Received): 3

Welches Potential soll Berlin denn haben? Die Stadt ist wirtschaftlich mausetot und flächenmäßig so riesig und zerstreut, dass die Bündelung von Hochhausbauten in einer zusammenhängenden Skyline schwierig bis unmöglich wird.
Das meiste Potential für eine vernünftige Skyline sehe ich noch in Düsseldorf - die Stadt wächst, ist wirtschaftlich hochpotent, hat relativ liberale Bauvorschriften und ist flächenmäßig kompakt genug, eine zusammenhängende Skyline zuzulassen. Was Düsseldorf momentan dringend fehlt, wären ein paar 150m+-Scraper. Drei oder vier würden, an die richtigen Stellen gesetzt, schon reichen, mit den vorhandenen und noch kommenden Mid- und Highrises eine hübsche Skyline zu bilden.
München schießt sich trotz immenser Wirtschaftskraft durch seine rigiden Bauvorschriften selbst ins Abseits.
gardelon no está en línea   Reply With Quote
Old February 20th, 2008, 11:27 PM   #8
Ludis_Multi
BANNED
 
Join Date: Dec 2007
Posts: 557
Likes (Received): 48

Quote:
Originally Posted by gardelon View Post
München schießt sich trotz immenser Wirtschaftskraft durch seine rigiden Bauvorschriften selbst ins Abseits.
Das Gleiche gilt für Hamburg. Beides auch die Städte mit den prägnantesten Kirchenskylines.

Ansonsten stimme ich dir zu, was das Potential Düsseldorfs und Berlins angeht.
Ludis_Multi no está en línea   Reply With Quote
Old February 20th, 2008, 11:51 PM   #9
Tyron
Registered User
 
Tyron's Avatar
 
Join Date: Jan 2008
Posts: 412
Likes (Received): 220

Quote:
Originally Posted by gardelon View Post
Welches Potential soll Berlin denn haben? Die Stadt ist wirtschaftlich mausetot und flächenmäßig so riesig und zerstreut, dass die Bündelung von Hochhausbauten in einer zusammenhängenden Skyline schwierig bis unmöglich wird.
Das Berlin Diskussionen hervorruft war mir klar. Meine Entscheidung die Stadt auf Platz 2 zu setzen liegt auch eher darin begründet, dass in der Hauptstadt wenigstens Pläne existieren eine Skyline zu realisieren.

Quote:
Originally Posted by gardelon View Post
Das meiste Potential für eine vernünftige Skyline sehe ich noch in Düsseldorf - die Stadt wächst, ist wirtschaftlich hochpotent, hat relativ liberale Bauvorschriften und ist flächenmäßig kompakt genug, eine zusammenhängende Skyline zuzulassen. Was Düsseldorf momentan dringend fehlt, wären ein paar 150m+-Scraper. Drei oder vier würden, an die richtigen Stellen gesetzt, schon reichen, mit den vorhandenen und noch kommenden Mid- und Highrises eine hübsche Skyline zu bilden.
In Düsseldorf sehe ich auch sehr viel Potential. Aber gab es in der Stadt jemals Planungen, die in naher Zukunft Hoffnung auf einen oder mehrer 150m+ Türme machen?
Tyron no está en línea   Reply With Quote
Old February 21st, 2008, 12:01 AM   #10
gardelon
BANNED
 
Join Date: Dec 2007
Posts: 147
Likes (Received): 3

Quote:
Das Berlin Diskussionen hervorruft war mir klar. Meine Entscheidung die Stadt auf Platz 2 zu setzen liegt auch eher darin begründet, dass in der Hauptstadt wenigstens Pläne existieren eine Skyline zu realisieren.
Darüber, dass die Alex-Pläne in tausend Jahren nicht realisiert werden, müssen wir aber nicht im Ernst diskutieren? Dass bis 2025 auch nur ein oder zwei der vorgesehenen Wolkenkratzer gebaut werden, würde ich schon für eine recht optimistische Annahme halten. Und selbst eine Umsetzung des Gesamtplanes würde nichts erschaffen, das man als auch nur halbwegs verdichtete Skyline bezeichnen könnte. Um einer flächenmäßig so riesigen Stadt wie Berlin eine markante Skyline zu verpassen, müssten wir schon von 100-200 statt von 10 Scrapern sprechen.

Quote:
In Düsseldorf sehe ich auch sehr viel Potential. Aber gab es in der Stadt jemals Planungen, die in naher Zukunft Hoffnung auf einen oder mehrer 150m+ Türme machen?
Es gibt massenhaft Investoren in Düsseldorf, die finanzstark genug wären, solche Türme zu bauen - das ist entscheidend, nicht die Frage, ob es städtische Pläne für den Bau einer Skyline gibt. In den neuen Bundesländern scheint man aber noch nicht so richtig begriffen zu haben, dass man die für die Entstehung einer Skyline notwendige wirtschaftliche und finanzielle Potenz nicht per Senatsdekret erschaffen, sondern durch eine vernünftige Wirtschaftspolitik anlocken und halten muss.
gardelon no está en línea   Reply With Quote
Old February 21st, 2008, 12:03 AM   #11
Ludis_Multi
BANNED
 
Join Date: Dec 2007
Posts: 557
Likes (Received): 48

Quote:
Originally Posted by Tyron View Post
Das Berlin Diskussionen hervorruft war mir klar. Meine Entscheidung die Stadt auf Platz 2 zu setzen liegt auch eher darin begründet, dass in der Hauptstadt wenigstens Pläne existieren eine Skyline zu realisieren.
Ich will die Weltherrschaft an mich reissen!!!
Das Problem, dass zwischen Wunsch und Wirklichkeit noch die Realität steht, habe ich aber genausowenig im Griff wie Berlin.

Oder anders ausgedrückt: reden kann man viel, wenn der Tag lang ist. Was Berlin plant oder auch nicht plant spielt keine Rolle. Das wurde in den letzten Jahren ein ums andere mal deutlich.
Ludis_Multi no está en línea   Reply With Quote
Old February 21st, 2008, 12:27 AM   #12
Tyron
Registered User
 
Tyron's Avatar
 
Join Date: Jan 2008
Posts: 412
Likes (Received): 220

Quote:
Originally Posted by gardelon View Post
Es gibt massenhaft Investoren in Düsseldorf, die finanzstark genug wären, solche Türme zu bauen - das ist entscheidend, nicht die Frage, ob es städtische Pläne für den Bau einer Skyline gibt.
Für mich ist eher entscheidend, dass diese Masse an finanzstarken Investoren auch wirklich 150m+ realisiert und nicht, ob sie in der Lage dazu wäre. Woran liegt es denn, Deiner Meinung nach, dass bisher noch keiner dieser Türmer gebaut worden ist?
Tyron no está en línea   Reply With Quote
Old February 21st, 2008, 12:34 AM   #13
gardelon
BANNED
 
Join Date: Dec 2007
Posts: 147
Likes (Received): 3

Quote:
Für mich ist eher entscheidend, dass diese Masse an finanzstarken Investoren auch wirklich 150m+ realisiert und nicht, ob sie in der Lage dazu wären
Damit eine Realisierungschance besteht, müssen aber erst einmal die Investoren und die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen vorhanden sein, oder nicht? Das ist in Düsseldorf der Fall - in Berlin nicht. Es ist müßig, darüber zu spekulieren, warum die Düsseldorfer Skyline bisher relativ niedrig geblieben ist - entscheidend ist, dass ein beträchtliches Höhen- und Dichtewachstum dort nach menschlichem Ermessen gut möglich wäre, in Berlin hingegen nicht.
gardelon no está en línea   Reply With Quote
Old February 21st, 2008, 08:22 AM   #14
Mercedes S600
BANNED
 
Join Date: Nov 2006
Location: West Germany
Posts: 562
Likes (Received): 38

Genau!


Und Gnade dem Norweger Gott, wenn ich hier ein einziges Bild vom Potsdamer Platz sehe!
Mercedes S600 no está en línea   Reply With Quote
Old February 21st, 2008, 02:56 PM   #15
Tyron
Registered User
 
Tyron's Avatar
 
Join Date: Jan 2008
Posts: 412
Likes (Received): 220

Quote:
Originally Posted by gardelon View Post
Damit eine Realisierungschance besteht, müssen aber erst einmal die Investoren und die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen vorhanden sein, oder nicht? Das ist in Düsseldorf der Fall - in Berlin nicht. Es ist müßig, darüber zu spekulieren, warum die Düsseldorfer Skyline bisher relativ niedrig geblieben ist -
Die Tatsache, dass in Berlin kein 150m+ umgesetzt wird, begründest Du mit der miesen wirtschaftlichen Lage der Stadt. Berlin, die arme Sau bekommt also keine Hh über 150m auf die Reihe, weil sie eine wirtschaftliche Niete ist. Da kann sie noch so viele Rahmenpläne in der Schublade haben.

In Düsseldorf hingegen stimmt die wirtschaftliche Lage. Bauwillige Investoren sind - Deiner Meinung nach - zur Genüge vorhanden. Trotzdem wird nicht ein einziges 150m+ umgesetzt. Düsseldorf das reiche Schwein bekommt also auch keine Hochhäuser über 150m auf die Reihe. Warum? Das sei müßig zu spekulieren.

Was jetzt? Ist die wirtschaftliche Lage schlecht, dann wird nicht gebaut. Ist sie dagegen gut, wird auch nicht gebaut. Die Wirtschaftslage einer Stadt kann also nicht das alleinige Kriterium sein, das Einfluss auf den Bau oder nicht Bau von Hh hat.

Last edited by Tyron; February 21st, 2008 at 04:48 PM.
Tyron no está en línea   Reply With Quote
Old February 21st, 2008, 04:04 PM   #16
Tysklandsplikt
BANNED
 
Join Date: Dec 2005
Location: Stockholm
Posts: 235
Likes (Received): 21

A natural skyline...

image hosted on flickr
__________________

mb92 liked this post
Tysklandsplikt no está en línea   Reply With Quote
Old February 22nd, 2008, 11:52 AM   #17
Ludis_Multi
BANNED
 
Join Date: Dec 2007
Posts: 557
Likes (Received): 48

Quote:
Originally Posted by Tyron View Post
In Düsseldorf hingegen stimmt die wirtschaftliche Lage. Bauwillige Investoren sind - Deiner Meinung nach - zur Genüge vorhanden. Trotzdem wird nicht ein einziges 150m+ umgesetzt. Düsseldorf das reiche Schwein bekommt also auch keine Hochhäuser über 150m auf die Reihe. Warum? Das sei müßig zu spekulieren.
So müßig ist das gar nicht.
Wir leben hier in Deutschland und in Deutschland sind Hochhäuser nicht gern gesehen. Wir haben hier allerhand Gesetze, die den Hochhausbau standortabhängig einschränken und sogar verbieten. Von den Protesten der Anwohner noch gar nicht gesprochen. Frankfurt bildet hier die Ausnahme.

THEORETISCH könnte jede Stadt mit vergleichbarer Wirtschaftskraft Wolkenkratzer-skylines haben und das sind nicht wenige. Dazu gehören München, Hamburg, Düsseldorf, Stuttgart in der engeren Auswahl und mindestens noch ein weiteres Dutzend kleinere Städte.Berlin gehört sicherlich nicht dazu.

Der Unterschied ist nur, dass diese Städte es könnten wenn sie wollten, sie wollen aber nicht. Berlin will, aber kann nicht. Ein Quell für Schadenfreude, wenn man so will, lächerlich für eine Hauptstadt allemal.
Das einzige, was vielleicht noch diskussionswürdig wäre ist, warum die Hauptstadt eines Hochhausphoben Landes unbedingt Hochhäuser haben will. Berlin würde sich auf jeden Fall nicht so der Lächerlichkeit preisgeben, würde sie es wie die anderen Städte halten.
Ludis_Multi no está en línea   Reply With Quote
Old February 22nd, 2008, 09:42 PM   #18
Tysklandsplikt
BANNED
 
Join Date: Dec 2005
Location: Stockholm
Posts: 235
Likes (Received): 21

Nacht bedeutet Macht!

image hosted on flickr


Listen while you look and become amazed!

http://de.youtube.com/watch?v=LIWhSDoG5Lk
__________________

mb92 liked this post
Tysklandsplikt no está en línea   Reply With Quote
Old February 22nd, 2008, 11:20 PM   #19
ZZ-II
I love Skyscrapers
 
ZZ-II's Avatar
 
Join Date: May 2006
Location: Near Ingolstadt in Bavaria
Posts: 31,244
Likes (Received): 4007

Quote:
Originally Posted by jus2007 View Post

Hamburg hat so gesehen eine Dorfskyline :-)
was nicht ist kann noch werden
__________________
Click here to get the Worlds Supertall Lists


Follow me on Twitter: @Black_Peak
ZZ-II no está en línea   Reply With Quote
Old February 23rd, 2008, 07:47 PM   #20
jus2007
Registered User
 
Join Date: Sep 2007
Posts: 236
Likes (Received): 27

Hamburg




Berlin








Köln




münchen



Frankfurt













all this pics are frim flickr or from forum users. Frankfurt goes for the best
__________________
http://www.skyscrapercity.com/showth...204074&page=45


wow

mb92 liked this post
jus2007 no está en línea   Reply With Quote


Reply

Thread Tools
Rate This Thread
Rate This Thread:

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off



All times are GMT +2. The time now is 04:15 PM.


Powered by vBulletin® Version 3.8.8 Beta 1
Copyright ©2000 - 2014, vBulletin Solutions, Inc.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like v3.2.5 (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2014 DragonByte Technologies Ltd.

vBulletin Optimisation provided by vB Optimise (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2014 DragonByte Technologies Ltd.

SkyscraperCity ☆ In Urbanity We trust ☆ about us | privacy policy | DMCA policy

Hosted by Blacksun, dedicated to this site too!
Forum server management by DaiTengu