daily menu » rate the banner | guess the city | one on oneforums map | privacy policy | DMCA | news magazine | posting guidelines

Go Back   SkyscraperCity > European Forums > Euroscrapers > Local discussions > Switzerland

Switzerland Schweiz Suisse Svizzera



Global Announcement

As a general reminder, please respect others and respect copyrights. Go here to familiarize yourself with our posting policy.


Reply

 
Thread Tools
Old August 16th, 2008, 05:40 PM   #1
Obelixx
Registered User
 
Join Date: Apr 2005
Posts: 1,677
Likes (Received): 27

*** Sender Beromünster wird am 28.12.2008 abgestellt ***

Am 28. Dezember 2008 wird der legendäre Schweizer Landessender Beromünster seinen Betrieb einstellen. Grund hierfür ist, daß die Anlage nicht mehr den EMVU-Gesetzen der Schweiz entspricht.
Hiermit wird es für mich im Großraum Stuttgart kein deutschsprachiges Radio aus der Schweiz mehr geben, denn die UKW-Sender auf dem Säntis reichen seit den 1990er Jahren nicht mehr so weit.
Eigentlich sehr schade!
Am 21./22. Oktober findet in Gunzwil eine große Veranstaltung zur Verabschiedung des Senders Beromünster statt. Was aus den beiden Türmen der Anlage, die beide unter Denkmalschutz stehen, wird, ist ungewiß. Auf jedem Fall sind sie zum Abriß viel zu schade, denn die Anlage ist einmalig:

* Die beiden Sendetürme in Beromünster sind neben den Sendetürmen in Junglinster, den Reservesendeturm Sottens, den Sendetürmen Orfordness, den Sendeturm Ashton Moss, den alten ( wahrscheinlich abgebauten) Sendeturm Florenz, den Reservesendeturm Camphin en Carembault, einigen ehemaligen DECCA-Sendetürmen in Großbritannien und den Sendetürmen von Novosemejkino die einzigen freistehenden Türme in Europa, die als selbststrahlende Sendetürme genutzt werden ( üblicherweise werden hierfür abgespannte Maste errichtet). Der Hauptsendeturm Beromünster ist hierbei einer der höchsten freistehenden Türme, die gegen Erde isoliert sind, überhaupt!

* Neben dem Funkturm Berlin, den beiden Masten des Langwellensenders Droitwich und den Sendemast Monte Ceneri dürfte der Hauptsendeturm des Senders Beromünster, der Blosenbergturm, das einzige gegen Erde isolierte Bauwerk mit einer geschlossenen Räumlichkeit sein


Reservesendeturm Beromünster, Höhe: 126 Meter, links das Sendergebäude


Der Reservesendeturm Beromünster dient unmittelbar als Antenne. Er steht deshalb auf Isolatoren.


...und führt Hochspannung gegen Erde, vor der dieses Schild warnt


Der Blosenbergturm, der 216 Meter hohe Hauptsendeturm des Senders Beromünster. Er besitzt in 150 Metern Höhe eine Kabine, in der sich eine Spule befindet, über welche die vom übrigen Turm isolierte Spule mit der abzustrahlenden Sendeenergie gespeist wird. Der Blosenbergturm dient ebenfalls in seiner gesamten Konstruktion als Antenne.

Anmerkung: der Blosenbergturm ähnelt in seinen Proportionen durchaus den als Betonkonstruktion ausgeführten Stuttgarter Fernsehturm, der 217 Meter hoch ist und in 150 Meter Höhe eine Aussichtsplattform hat.

Er dürfte neben den Funkturm Berlin, den Sendemast Monte Ceneri und den Sendemasten des Langwellensenders in Droitwich der einzige gegen Erde isolierte Turm mit einer geschlossenen Räumlichkeit sein!


Die Isolatoren auf denen der Blosenbergturm steht. Sie müssen nicht nur das Turmgewicht von ca. 150 Tonnen tragen, sondern ihn auch für eine Spannung von ca. 60000 Volt gegen Erde isolieren.
Der Zugang zum Turm über die Holztreppe ist nur bei ausgeschalteten Sender und geerdeten Turm möglich


Der Blosenbergturm ist mit einem Aufzug ausgestattet, dessen Maschinenraum sich in den Turmfüßen ( auf Hochspannungspotential!) befindet


Die Füße des Blosenbergturms. Das Häuschen in der Mitte enthält Spulen und Kondensatoren über die die vom ca. 1 Kilometer entfernten Sender durch ein Erdkabel zugeführte Sendeenergie den Blosenbergturm zugeführt wird.


Die Kabine des Blosenbergturms. Die Speichen auf der Turmspitze dienen zur elektrischen Verlängerung des Turms.
Obelixx no está en línea   Reply With Quote

Sponsored Links
 
Old August 18th, 2008, 04:10 PM   #2
Küsel
Resurrected
 
Küsel's Avatar
 
Join Date: Sep 2004
Location: Zurich
Posts: 14,873
Likes (Received): 72

Ich hoffe nur, die werden den Mast nicht abreissen!!!! Ein Symbol meiner Kindheitsheimat!
__________________
Yes, I am!
Küsel no está en línea   Reply With Quote


Reply

Thread Tools

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off



All times are GMT +2. The time now is 04:02 PM.


Powered by vBulletin® Version 3.8.8 Beta 1
Copyright ©2000 - 2014, vBulletin Solutions, Inc.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like v3.2.5 (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2014 DragonByte Technologies Ltd.

vBulletin Optimisation provided by vB Optimise (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2014 DragonByte Technologies Ltd.

SkyscraperCity ☆ In Urbanity We trust ☆ about us | privacy policy | DMCA policy

Hosted by Blacksun, dedicated to this site too!
Forum server management by DaiTengu