search the site
 daily menu » rate the banner | guess the city | one on oneforums map | privacy policy | DMCA | news magazine | posting guidelines

Go Back   SkyscraperCity > European Forums > Euroscrapers > Local discussions > Switzerland > Basel



Global Announcement

As a general reminder, please respect others and respect copyrights. Go here to familiarize yourself with our posting policy.


Reply

 
Thread Tools Rating: Thread Rating: 54 votes, 5.00 average.
Old March 6th, 2008, 05:58 PM   #41
rafael162
Registered User
 
Join Date: Mar 2007
Posts: 353
Likes (Received): 0

November dieses Jahres soll das neue Drachen-Center in der Aeschenvorstadt eröffnet werden. (baz)

rafael162 no está en línea   Reply With Quote

Sponsored Links
Old March 6th, 2008, 06:39 PM   #42
Basel_CH
Registered User
 
Basel_CH's Avatar
 
Join Date: Jan 2006
Posts: 2,502
Likes (Received): 40

Quote:
Originally Posted by rafael162 View Post
November dieses Jahres soll das neue Drachen-Center in der Aeschenvorstadt eröffnet werden. (baz)
Schon im November?? Da steht ja noch gar nichts, wenn ich mich richtig ensinne, als ich mal vor ein paar Wochen hinten rum gelaufen bin.
Basel_CH no está en línea   Reply With Quote
Old March 6th, 2008, 10:07 PM   #43
rafael162
Registered User
 
Join Date: Mar 2007
Posts: 353
Likes (Received): 0

Quote:
Originally Posted by Basel_CH View Post
Schon im November?? Da steht ja noch gar nichts, wenn ich mich richtig ensinne, als ich mal vor ein paar Wochen hinten rum gelaufen bin.
habe vor einer woche fotos gemacht. ist nicht viel spannendes zu sehen, aber wenn wir gleich beim thema sind...




november tönt für mich auch recht utopisch dem bild nach zu beurteilen, wir werden sehen.
rafael162 no está en línea   Reply With Quote
Old March 11th, 2008, 01:19 AM   #44
sämelihülz
Kansas of Elsass
 
sämelihülz's Avatar
 
Join Date: Dec 2007
Location: BASEL (CH) / HAMBURG (GER) / OLTINGUE (FR)
Posts: 1,438
Likes (Received): 16

Ich denke ihr kennt alle das Jakob Burckhardt Haus, hab aber gedacht hier wäre der Richtige Ort um mal ein paar Fotos zu zeigen, vielleicht gibt es ja Zürcher sie sich hier rumtreiben die das Gebäude nicht kennen!
Es steht am Bahnhof direkt neben dem grünen Peter Merian Haus.

Baustart war die Sylvesternacht 2001/2002, zwischenzeitlich wurde mal ein grössere Pause eingelegt, um Mieter zu suchen vermut ich mal, Ende der Bauarbeiten soll 2009 sein!













__________________
LMAA

***1893***
sämelihülz no está en línea   Reply With Quote
Old March 12th, 2008, 04:46 PM   #45
suburbansky
Above us only sky
 
suburbansky's Avatar
 
Join Date: Feb 2008
Location: Basel
Posts: 534
Likes (Received): 6

Schöne Projekte, die es ja alle nicht geben würde, wäre Basel kein wichtiger internationaler Standort. Dazu "20 Minuten" heute Mittwoch:
Zukunftsmarkt: Region Basel top
Basel. Die Region Basel wurde vom englischen Wirtschafts-Magazin "Foreign Direct Investment" (FDI) zum zukunftsträchtigsten Gebiet der Schweiz erkoren. Europaweit belegt die Region damit den zwölften Platz vor Zürich und der Côte d'Azur.
Lehnen wir uns doch einen Moment zurück und warten auf das Dementi von Lake - es gibt sicher eine ETH-Studie, welche das Gegenteil behauptet!
__________________
Blogging for a better S-Bahn > Mehr S-Bahn für Basel

How am I listening? > My Last.fm Profile


"As long as we are free we'll be doomed to live and die under the great suburban sky." (Madrugada - "Salt")
suburbansky no está en línea   Reply With Quote
Old March 12th, 2008, 05:11 PM   #46
sämelihülz
Kansas of Elsass
 
sämelihülz's Avatar
 
Join Date: Dec 2007
Location: BASEL (CH) / HAMBURG (GER) / OLTINGUE (FR)
Posts: 1,438
Likes (Received): 16

Quote:
Originally Posted by suburbansky View Post
Zukunftsmarkt: Region Basel topBasel. Die Region Basel wurde vom englischen Wirtschafts-Magazin "Foreign Direct Investment" (FDI) zum zukunftsträchtigsten Gebiet der Schweiz erkoren. Europaweit belegt die Region damit den zwölften Platz vor Zürich und der Côte d'Azur.
Die Studie hab ich kürzlich auch gesehen, macht Mut zu sehen, dass Basel mehr Potenzial besitzt als Zürich. Schade ist Basel so eingeklemmt sont wäre die Stadt heute schon 3 Mal grösser als Zürich, und auch noch Hauptstadt!

Quote:
Originally Posted by suburbansky View Post
Lehnen wir uns doch einen Moment zurück und warten auf das Dementi von Lake - es gibt sicher eine ETH-Studie, welche das Gegenteil behauptet!
__________________
LMAA

***1893***
sämelihülz no está en línea   Reply With Quote
Old March 12th, 2008, 08:44 PM   #47
Lake
Registered User
 
Lake's Avatar
 
Join Date: Aug 2006
Location: Zurich
Posts: 1,521
Likes (Received): 49

Quote:
Originally Posted by suburbansky View Post
Lehnen wir uns doch einen Moment zurück und warten auf das Dementi von Lake - es gibt sicher eine ETH-Studie, welche das Gegenteil behauptet!
Gottchen. Das ist jetzt süss.

Man könnte ja ernsthaft über den Sinn solcher und ähnlicher Studien argumentieren (wir können sie auch so aktzeptieren und uns darauf einigen, dass Zürich die lebenswerteste Grossstadt der Welt ist - haben ja auch mehrere Studien ergeben), aber da du ja sowieso nur ein bisschen angepisst bist, weil halt nicht alle deiner Meinung sind, ist das wohl gar nicht deine Absicht. Piss nur weiter an mein Bein - ist angenehm warm so
Lake no está en línea   Reply With Quote
Old March 12th, 2008, 10:47 PM   #48
hausmeister
Registered User
 
hausmeister's Avatar
 
Join Date: Jan 2008
Location: basel
Posts: 1,177
Likes (Received): 77

meinegüte....

back to topic:

im santihans scheint sich einiges zu bewegen:
- die autobahnausfahrt luzernerring wird bereits anfangs juni 2008 eröffnet.
- vorgestern hat die grundsteinlegung für volta west stattgefunden (zum projekt siehe post von rafael auf seite 1)
- baubeginn für die beiden anderen überbauungen volta mitte und volta zentrum soll noch im ersten halbjahr 2008 sein
- die ansiedlung der eth, unibasel und des fmi beim campus ist im fahrplan: der wegzug der im hafen st.johan angesiedelten firmen hat im februar bereits begonnen
hausmeister no está en línea   Reply With Quote
Old March 12th, 2008, 11:53 PM   #49
suburbansky
Above us only sky
 
suburbansky's Avatar
 
Join Date: Feb 2008
Location: Basel
Posts: 534
Likes (Received): 6

Quote:
Originally Posted by Lake View Post
Man könnte ja ernsthaft über den Sinn solcher und ähnlicher Studien argumentieren (wir können sie auch so aktzeptieren und uns darauf einigen, dass Zürich die lebenswerteste Grossstadt der Welt ist - haben ja auch mehrere Studien ergeben), aber da du ja sowieso nur ein bisschen angepisst bist, weil halt nicht alle deiner Meinung sind, ist das wohl gar nicht deine Absicht.
Getroffene Hunde bellen.

Aber mal ehrlich, natürlich sind solche Studien meist ein Käse - auch die ganzen Lebensqualitäts-Studien, das ist ja wohl so was von subjektiv. Oder glaubst du im ernst, ein Strassenwischer der an der Rosengartenstrasse in einer viel teuren und Kakerlaken-verseuchten Wohnung lebt, findet Zürich eine lebenswerte Stadt?

Ich wollte mit meinem Posting nur zeigen, dass es auch ausserhalb dieses Forums Leute gibt, die erkannt haben, dass Basel mindestens dasselbe Potenzial wie Zürich hat.
__________________
Blogging for a better S-Bahn > Mehr S-Bahn für Basel

How am I listening? > My Last.fm Profile


"As long as we are free we'll be doomed to live and die under the great suburban sky." (Madrugada - "Salt")
suburbansky no está en línea   Reply With Quote
Old March 13th, 2008, 03:37 PM   #50
Lake
Registered User
 
Lake's Avatar
 
Join Date: Aug 2006
Location: Zurich
Posts: 1,521
Likes (Received): 49

Quote:
Originally Posted by suburbansky View Post
Aber mal ehrlich, natürlich sind solche Studien meist ein Käse - auch die ganzen Lebensqualitäts-Studien, das ist ja wohl so was von subjektiv. Oder glaubst du im ernst, ein Strassenwischer der an der Rosengartenstrasse in einer viel teuren und Kakerlaken-verseuchten Wohnung lebt, findet Zürich eine lebenswerte Stadt?
Als Käse würde ich sie nicht bezeichnen. Bei der Lebensqualitätsstudie zählen ja objektive, "messbare" Faktoren. Das Ergebniss ist dann zwar nicht wasserdicht, aber man kann davon ausgehen, dass die Top-Städte tatsächlich (objektiv gesehen) die beste Lebensqualität bieten, während die weiter unten platzierten weniger zu bieten haben usw. Da gewisse Faktoren bei einer Studie halt nicht beachtet / vergessen werden, sind die genauen Platzierungen diskutabel, aber die Top 30 Städte sind sicher alle sehr gut, die Top 31-80 ganz okay und die tiefst platzierten (Bagdad und Co) keinesfalls "lebenswert". Natürlich stimmt der subjektive Eindrcuk dann nicht immer überein. Ähnlich ist das bei fast allen Städterankings - egal ob es nun um Investitionsattraktivität, Kulturangebot oder was auch immer geht.
Lake no está en línea   Reply With Quote
Old March 14th, 2008, 06:22 PM   #51
rafael162
Registered User
 
Join Date: Mar 2007
Posts: 353
Likes (Received): 0

Im Gebiet des Dreispitzareals, welches die Kantonsgrenze überschreitet, zeichnet sich seit Beginn der 90er Jahre ein dynamischer Transformationsprozess ab. Um diesen zu steuern, schlossen sich die Kantone Basel-Stadt und Basel-Landschaft, die Gemeinde Münchenstein sowie die Christoph Merian Stiftung zu Planungspartnern zusammen. Mit der ‚Vision Dreispitz’ der Architekten Herzog & de Meuron liegt der Entwicklungsplanung die Leitidee zugrunde, das heute abgeschlossene Gewerbe- und Industrieareal in einen lebendigen und urbanen Agglomerationsteil zu transformieren. Wo bislang ein umzäuntes Gewerbeareal war, sollen zukünftig im Sinne einer Innenentwicklung auch Dienstleistungen, Wohnen und Kultur zusammen mit den vorhandenen gewerblichen Nutzungen möglich werden.

Dreispitz heute:


Dreispitz morgen:




rafael162 no está en línea   Reply With Quote
Old March 14th, 2008, 07:57 PM   #52
Lake
Registered User
 
Lake's Avatar
 
Join Date: Aug 2006
Location: Zurich
Posts: 1,521
Likes (Received): 49

Finde die Benamungsungen ziemlich peinlich/dämlich. Ansonsten siehts toll aus!

Last edited by Lake; March 14th, 2008 at 08:07 PM.
Lake no está en línea   Reply With Quote
Old March 14th, 2008, 07:59 PM   #53
sämelihülz
Kansas of Elsass
 
sämelihülz's Avatar
 
Join Date: Dec 2007
Location: BASEL (CH) / HAMBURG (GER) / OLTINGUE (FR)
Posts: 1,438
Likes (Received): 16

Die Studie hab ich schon mal gesehen. Ist glaub ich schon einige Jahre her, oder?
Nimmt mich wunder ob was draus was wird, ist ja mehr eine Idee als ein Projekt, daher ists noch sehr ungewiss...
__________________
LMAA

***1893***
sämelihülz no está en línea   Reply With Quote
Old March 14th, 2008, 10:04 PM   #54
urbanbasel
Registered User
 
urbanbasel's Avatar
 
Join Date: Jan 2008
Posts: 489
Likes (Received): 130

Quote:
Originally Posted by Lake View Post
Finde die Benamungsungen ziemlich peinlich/dämlich. Ansonsten siehts toll aus!
Peinlich bist nur du, mit deinen Underground Tramway Stations....
urbanbasel no está en línea   Reply With Quote
Old March 14th, 2008, 10:34 PM   #55
hausmeister
Registered User
 
hausmeister's Avatar
 
Join Date: Jan 2008
Location: basel
Posts: 1,177
Likes (Received): 77

Quote:
Originally Posted by sämelihülz View Post
Die Studie hab ich schon mal gesehen. Ist glaub ich schon einige Jahre her, oder?
Nimmt mich wunder ob was draus was wird, ist ja mehr eine Idee als ein Projekt, daher ists noch sehr ungewiss...
dochdoch, da geht schon was.

diese woche wurde ein ramenvertrag zischen bl, bs, münchnstein und der merian stifttung abgeschlossen. dieser sieht als zielsetzung die transformation und verdichtung des heutigen areals in einem zeitraum von 25-30 jahren vor. basieren auf der genannten studie von h&dm.
als erster schritt soll ja das kunstfreilager gebaut werden.

hier gehts zur medienmitteilung
hausmeister no está en línea   Reply With Quote
Old March 14th, 2008, 10:49 PM   #56
Lake
Registered User
 
Lake's Avatar
 
Join Date: Aug 2006
Location: Zurich
Posts: 1,521
Likes (Received): 49

Quote:
Originally Posted by urbanbasel View Post
Peinlich bist nur du, mit deinen Underground Tramway Stations....
Schon interessant wie sich gewisse Individuen gleich persönlich angegriffen fühlen, wenn man die Namen eines Projektes doof findet.

Kannst wohl nicht mit anderen Meinungen umgehen?
Lake no está en línea   Reply With Quote
Old March 14th, 2008, 11:41 PM   #57
Basel_CH
Registered User
 
Basel_CH's Avatar
 
Join Date: Jan 2006
Posts: 2,502
Likes (Received): 40

Quote:
Originally Posted by Lake View Post
Finde die Benamungsungen ziemlich peinlich/dämlich. Ansonsten siehts toll aus!
Da muss ich Lake mal bestimmen, schon ein wenig peinlich auch in meinen Augen, insbesondere deshalb weil die Studie ja auch von Herzog und de Meuron mitentwickelt wurde, und man ja von unseren Weltstar-Architekten (bin nicht nur begeistert von den beiden...) ein wenig mehr Einfallsreichtum erwarten könnte.
Basel_CH no está en línea   Reply With Quote
Old March 15th, 2008, 12:18 AM   #58
hausmeister
Registered User
 
hausmeister's Avatar
 
Join Date: Jan 2008
Location: basel
Posts: 1,177
Likes (Received): 77

das sind lediglich die bezeichnungen die sie in der städtebaulichen studie verwendet haben. sie sollten darin lediglich das grundkonzept veranschaulichen. das areal wurde in drei gebiete unterteilt, das erste mit einer verdichteten nutzung (manhattan), einem gemischten teil in der mitte (soho) und einem gewerblich-industriellen teil (queens).
es wird kaum die absicht sein, diese quartiere später so zu nennen (wobei diese namen für die miniaturviertel eigentlich so banal und frech sind, dass ich sie schon fast wieder gut fände...)
hausmeister no está en línea   Reply With Quote
Old March 15th, 2008, 12:21 AM   #59
musician
Registered User
 
Join Date: Feb 2008
Location: Basel
Posts: 80
Likes (Received): 1

Wink

Quote:
Originally Posted by Basel_CH View Post
Da muss ich Lake mal bestimmen, schon ein wenig peinlich auch in meinen Augen, insbesondere deshalb weil die Studie ja auch von Herzog und de Meuron mitentwickelt wurde, und man ja von unseren Weltstar-Architekten (bin nicht nur begeistert von den beiden...) ein wenig mehr Einfallsreichtum erwarten könnte.
Immer schön locker bleiben... sowas nennt man "Arbeitstitel", und wenn schon könnte man die aktuellen Strassennamen im Dreispitz peinlich oder zumindest einfallslos finden, die bereits heute auf verschiedene Metropolen hinweisen (Frankfurt-Strasse, Mailand-Strasse etc.)

Die New Yorker Stadtteilbezeichnungen sind demnach nur daran angelehnte Metaphern für die verschiedenen Teile des Projekts mit unterschiedlichen Nutzungsarten, und der "Broadway" ist bloss ein Bild für ein diese Teile verbindendes Element.

Wirklich peinlich würde es erst, wenn man dereinst eine "Park Avenue" oder "42nd Street" im Basler Strassenverzeichnis fände...
musician no está en línea   Reply With Quote
Old March 16th, 2008, 01:50 PM   #60
1,2,Polizei
Registered User
 
1,2,Polizei's Avatar
 
Join Date: Feb 2008
Posts: 10
Likes (Received): 0

An LAKE

Ich habe eine ernsthafte bitte an dich, wäre es zu viel verlangt wenn du dich ab jetzt aus dem Basler forum raushalten würdest. Mich nervst du total und ich denke die meisten anderen auch. Habe meine Wortwahl SEHR anständig umgeschrieben.

Ich wäre dir total dankbar
1,2,Polizei no está en línea   Reply With Quote


Reply

Thread Tools
Rate This Thread
Rate This Thread:

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off

Related topics on SkyscraperCity


All times are GMT +2. The time now is 04:24 AM.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 Beta 4
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions Inc.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.

vBulletin Optimisation provided by vB Optimise (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.

SkyscraperCity ☆ In Urbanity We trust ☆ about us | privacy policy | DMCA policy

Hosted by Blacksun, dedicated to this site too!
Forum server management by DaiTengu