daily menu » rate the banner | guess the city | one on oneforums map | privacy policy (aug.2, 2013) | DMCA policy | flipboard magazine

Go Back   SkyscraperCity > European Forums > Deutschsprachiges Wolkenkratzer Forum > Deutschland - Urbane Zentren > Hamburg



Reply

 
Thread Tools
Old March 22nd, 2009, 02:26 PM   #61
Waxo Khana
Homo technicus
 
Waxo Khana's Avatar
 
Join Date: Feb 2007
Location: Ehlersberg / Stormarn
Posts: 1,111
Likes (Received): 1273

HAFENCITY - ELBTORQUARTIER


Quelle: Hafencity.de


Aktuelle Planungen
Baufeld
42 Baubeginn: ~ 2010 8.000 m² BGF Gebr. Heinemann
43 Baubeginn: 2010 10.000 m² Wohnen.
44 Baubeginn: Ende 2009 ca. 10.000 m² BGF
45 Baubeginn: Ende 2009 10.000 m² BGF Greenpeace
46 Baubeginn: Frühjahr 2009 10.600m² BGF Hauptzollamt
48 Baubeginn: ~ 2010/2011 4.800m² BGF Hotel
49a Baubeginn: 2010 4.800 m² BGF Kirche
54 Baubeginn: 2009/2010 27.000 m² BGF Universität
70 Baubeginn: ~ 2011 ~ 150 – 200 WE 20.000 m² BGF
71 Baubeginn: ~ 2011 ~150 – 200 WE 20.000 m² BGF

Eine Bebauung der Grundstücke 51, 65, 66 ist 2009 / 2010 nicht vorgesehen.

BF 49 & 50 sind aktuell in Auschreibung. Mit jeweils 4.500m² BGf Wohnen / Büro

Hiernach gelangen die Baufelder 52 & 53 in Ausschreibung mit 28.000m² BGF Büro/Dienstleistung



Quelle: Hafencity.de

Der Kaufpreis für die Grundstücke im Bereich Shanghaiallee
betragen recht stolze

Wohnnutzung : 430 Euro m² GF
Büronutzung : 760 Euro m² GF
Publikumsbezogene EG-Nutzung: 530 Euro m² GF

je m² Geschossfläche nicht m² Grundstück

Die darf der Glückliche Investor zahlen der den Wettbewerb um das Baufeld gewonnen hat.
__________________

mb92 liked this post

Last edited by Waxo Khana; March 22nd, 2009 at 02:41 PM.
Waxo Khana no está en línea   Reply With Quote

Sponsored Links
 
Old March 22nd, 2009, 02:30 PM   #62
erbse
Alpha Bull
 
erbse's Avatar
 
Join Date: Nov 2006
Location: Mecklenburg. The Last Paradise.
Posts: 27,383
Likes (Received): 22150

Danke, das schaut recht interessant aus.

Hast du noch mal die Visualisierungen der HafenCity Universität parat?
Kann mich da an hervorragende Render erinnern, find sie aber nicht mehr.
__________________
Mecklenburg, ja! Supergeil.
erbse no está en línea   Reply With Quote
Old March 22nd, 2009, 02:33 PM   #63
Schnitzel
BANNED
 
Join Date: Sep 2008
Posts: 527
Likes (Received): 80

Schöne Übersicht.

Freue mich auch immer von längeren Baumreihen zu hören. Der Hafencity wird ja immer quadratisch-blockartige Architektur vorgeworfen. Mit vielen Bäumen gewinnen die Straßenzeilen dennoch an organischer Struktur und seien einige Fassaden auch noch so... interessant. (Auf dem Bild oben sieht das allerdings ziemlich gut aus.)
Schnitzel no está en línea   Reply With Quote
Old March 22nd, 2009, 02:38 PM   #64
Waxo Khana
Homo technicus
 
Waxo Khana's Avatar
 
Join Date: Feb 2007
Location: Ehlersberg / Stormarn
Posts: 1,111
Likes (Received): 1273

HCU

http://www.hcu-hamburg.de/download/p...I-08-01-10.JPG

http://www.hcu-hamburg.de/download/p...2008-01-10.JPG

http://www.hcu-hamburg.de/download/p...2008-01-10.JPG



Quelle: HCU

Quelle: HCU

Quelle: HCU
__________________

mb92 liked this post

Last edited by Waxo Khana; March 22nd, 2009 at 02:52 PM.
Waxo Khana no está en línea   Reply With Quote
Old March 22nd, 2009, 02:55 PM   #65
Waxo Khana
Homo technicus
 
Waxo Khana's Avatar
 
Join Date: Feb 2007
Location: Ehlersberg / Stormarn
Posts: 1,111
Likes (Received): 1273

Auf der Seite der Architekten: Code Unique
gibt es auch noch eine nette Zusammenfassung.

http://www.codeunique.de/2_aktuell/aa.html

Last edited by Waxo Khana; March 22nd, 2009 at 05:52 PM.
Waxo Khana no está en línea   Reply With Quote
Old March 22nd, 2009, 03:05 PM   #66
erbse
Alpha Bull
 
erbse's Avatar
 
Join Date: Nov 2006
Location: Mecklenburg. The Last Paradise.
Posts: 27,383
Likes (Received): 22150

Vielen Dank! Genau diese Ansichten meinte ich.


Ich erwarte sehr viel von dem Bau. Ich schätze ihn ähnlich hoch wie den Unilever-Neubau im Überseequartier ein. Hoffentlich werden meine Erwartungen nicht enttäuscht.


Apropos ÜQ: Wie steht es eigentlich um das Science Center? Sind die Planungen so weit noch aktuell? Wird der Rem Koolhaas Entwurf realisiert?
Hab lange nichts mehr von dem Projekt gehört (verdient eigentlich auch einen Extra-Thread, oder?)
__________________
Mecklenburg, ja! Supergeil.
erbse no está en línea   Reply With Quote
Old March 22nd, 2009, 03:15 PM   #67
Waxo Khana
Homo technicus
 
Waxo Khana's Avatar
 
Join Date: Feb 2007
Location: Ehlersberg / Stormarn
Posts: 1,111
Likes (Received): 1273

Das Science Center hat Finanzierungsprobleme.

Mutmaßung
Hier wird wohl noch einige Zeit vergehen bis das Projekt umgesetzt wird.

Auf jedenfall wird es wohl eine Nutzungsveränderung geben z.B. im oberen Bereich Büronutzung. Hat ja schon bei der Elbphilharmonie geklappt. Oder ein Stifter wird etwas Geld zuschiessen.

Der Investor des Überseequartier muss etwas Geld zuschiessen von der Stadt kommt etwas Geld mal schauen ob ein Investor zubeisst.

23.000m² und so ein Bau sind bestimmt nicht billig.
Mal schauen, was zum Schluss rauskommt.
Waxo Khana no está en línea   Reply With Quote
Old March 22nd, 2009, 05:28 PM   #68
Kame
Very nice, how much?
 
Kame's Avatar
 
Join Date: Jan 2007
Posts: 2,116
Likes (Received): 2179

Na hoffentlich muss der großartige alte Entwurf nicht dran glauben. Zumindest an den Prestigebauten der HC sollte auch in Krisenzeiten nicht rumgepfuscht werden, dann lieber den Bau etwas verzögern.
__________________
____________________________ ____________________________ _____________________________

Kiel - Some photos every few days ***** Germany - Some photos every few days ***** Hamburg - Some photos every few days
Kame no está en línea   Reply With Quote
Old March 23rd, 2009, 06:15 AM   #69
goschio
Oh sweet lord Jesus
 
goschio's Avatar
 
Join Date: Dec 2002
Location: TSV FRA
Posts: 5,098
Likes (Received): 741

Sehr schoen. Finde gut, dass es auch einige Solitairehochhaeuser gibt. Allerdings koennte es davon noch ein wenig mehr geben. Macht das ganze noch interessanter und urbaner.
goschio no está en línea   Reply With Quote
Old March 23rd, 2009, 02:31 PM   #70
Wssps
Registered User
 
Join Date: Mar 2005
Location: Arnhem - Rotterdam
Posts: 281
Likes (Received): 0

Ein sehr imponierende stadtentwicklung! Ich sehe ein Gleichnis mit Zeeburg Amsterdam.
Ich liebe der mix zwischen alten und neuen Gebäuden und die horizontale Orientierung.
Wssps no está en línea   Reply With Quote
Old March 23rd, 2009, 11:47 PM   #71
Ji-Ja-Jot
Used Register
 
Ji-Ja-Jot's Avatar
 
Join Date: Jan 2009
Location: Sydney / Hamburg
Posts: 5,078
Likes (Received): 12042

Also bei der Shanghai-Alee hatte jawohl ganz offenbar Ritter-Sport seine Grifel im Spiel.
Quadratisch-Praktisch (aber auch gut?)

Die HCU sieht dagegen allerdings echt geil aus!
Ji-Ja-Jot no está en línea   Reply With Quote
Old March 24th, 2009, 12:59 AM   #72
Waxo Khana
Homo technicus
 
Waxo Khana's Avatar
 
Join Date: Feb 2007
Location: Ehlersberg / Stormarn
Posts: 1,111
Likes (Received): 1273


In der Shanghai-Allee ist die Architektur noch nicht bestimmt. Wie man der Bildunterschrift und auch dem Beitrag entnehmen kann.


Aber das hier einige Gebäude Tetris Art sein werden ist wahrscheinlich.

Aber das Prototyp Museum ist geilo nur das komische Dachding fehlt noch.




Bilder aus eigener Abfüllung
__________________

mb92 liked this post

Last edited by Waxo Khana; March 24th, 2009 at 01:07 AM.
Waxo Khana no está en línea   Reply With Quote
Old March 27th, 2009, 10:44 AM   #73
Energy2003
überall zuhause
 
Energy2003's Avatar
 
Join Date: Jun 2007
Location: Feldkirch (A)! D+CH+FL+Ashford, UK
Posts: 6,717

Bauherr DC Commercial
Nutzfläche 13.500 m²
Fertigstellung 2010
HafenCity Hamburg (D)



Eigentlich ist der Platz am Hamburger Sandtorhafen für Baumschlager-Eberle ein günstiger Ort fürs Bauen. Die Neutralität der Nutzung und die Strukturbezogenheit der Planung ist in der Hafenarchitektur erlebbar. Diesen common sense reflektieren Baumschlager-Eberle. Ebenso wie sie die Aufgabenstellungen der Dienstleistungsgesellschaft miteinbeziehen, um jene Identität von Nutzer und Architektur zu erreichen, die für die Langlebigkeit eines Gebäudes sorgt.

Identität hat etwas mit dem Ort des Geschehens zu tun. Am „Sandtorhafen“ wird der Name zum Programm: Das neue Bürogebäude markiert gemeinsam mit dem gegenüberliegenden Gebäude von David Chipperfield ein Tor für die folgende Besiedelung der neuen HafenCity.

Identität hat auch etwas mit dem Besonderen am Ort zu tun. Baumschlager-Eberle sorgen mit der Fassade für einen hohen Erinnerungswert der Passanten, die ja die Mehrheit der Nutzer von Architektur ausmachen. Es werden die gläsernen Sonnenlamellen sein, die das Haus prägen. Gleichzeitig reflektieren die Lamellen das Sonnenlicht, sodass in die Kühllast effektiv reduziert wird. Wie bei den Sonnenflecken des galaktischen Heizstrahlers entsteht damit eine Fassade der „Kälteseen“, die kostspielige Haustechnik vermeidet.

Das Bilden von Identitäten findet sich auch im Inneren. Der Typus des Kontorhauses wird weiterentwickelt, seine Abstand-zu-Höhe-Relationen auf die beiden Lichthöfe übertragen. Das Aufgreifen hanseatischer Verkehrswege bringt unmittelbaren Nutzen: Die innere Vertikale wird sichtbar und die natürliche Belichtung der hofseitigen Besprechungsräume gewährleistet. Den Architekten geht es allerdings nicht um ein Emblem des alten Hamburg. Sie greifen vielmehr seine Ordnungsprinzipien auf und schaffen eine Urbanität im Inneren, die das Beiläufig-Private herkömmlicher Bürohäuser relativiert.

Quelle:
Vorarlberger verantwortliche Architekten
__________________
Dresscode: Kleidung nicht zwingend erforderlich!

1000 y.o. hometown? yes! Feldkirch

Österreich - nur ein kleines Land ... dafür eines der Besten
Energy2003 no está en línea   Reply With Quote
Old March 30th, 2009, 01:38 PM   #74
Ji-Ja-Jot
Used Register
 
Ji-Ja-Jot's Avatar
 
Join Date: Jan 2009
Location: Sydney / Hamburg
Posts: 5,078
Likes (Received): 12042

Quote:
Originally Posted by Waxo Khana View Post

In der Shanghai-Allee ist die Architektur noch nicht bestimmt. Wie man der Bildunterschrift und auch dem Beitrag entnehmen kann.
Mein Gott, ich bin Blind. Danke. Aber trotzdem erwarte ich so ein ergebnis
(Das beste hoffen und mit dem schlimmsten rechnen)
Ji-Ja-Jot no está en línea   Reply With Quote
Old April 6th, 2009, 08:52 PM   #75
Waxo Khana
Homo technicus
 
Waxo Khana's Avatar
 
Join Date: Feb 2007
Location: Ehlersberg / Stormarn
Posts: 1,111
Likes (Received): 1273

Liebling ich hab den Brooktorkai vergrößert.


Quelle: Hafencity.de / Flächen in Rot in Bau.

BGF der Baufelder 35-38 wächst von
53.000 m²
auf nun
82.400 m² / 85.600 m²
unterschiedliche Angaben von [Quantum/Witte]
(380/537 Stellplätze)

Evolution des Brooktorkais.

ältestes Bild zuerst jungstes als letztes.


Quelle:Hafencity.de

Quelle:antonio ciccero&Partner

Quelle:Quantum AG



+ kleiner Zusatz von Witte


Quelle: Witte projektmanagement

Quelle: Witte projektmanagement


Zusammen mit den 51.000 m² BGF der Spiegel Gebäude wächst die Fläche auf dem Brooktorkai so um gut 30%.
von
104.000 m² auf bis zu 136.600 m²
__________________

mb92 liked this post

Last edited by Waxo Khana; April 6th, 2009 at 08:58 PM.
Waxo Khana no está en línea   Reply With Quote
Old April 6th, 2009, 09:41 PM   #76
Waxo Khana
Homo technicus
 
Waxo Khana's Avatar
 
Join Date: Feb 2007
Location: Ehlersberg / Stormarn
Posts: 1,111
Likes (Received): 1273

gelöscht

Last edited by Waxo Khana; April 23rd, 2009 at 11:37 PM.
Waxo Khana no está en línea   Reply With Quote
Old April 6th, 2009, 10:12 PM   #77
Waxo Khana
Homo technicus
 
Waxo Khana's Avatar
 
Join Date: Feb 2007
Location: Ehlersberg / Stormarn
Posts: 1,111
Likes (Received): 1273

gelöscht

Last edited by Waxo Khana; April 23rd, 2009 at 11:38 PM.
Waxo Khana no está en línea   Reply With Quote
Old April 7th, 2009, 01:39 PM   #78
Ji-Ja-Jot
Used Register
 
Ji-Ja-Jot's Avatar
 
Join Date: Jan 2009
Location: Sydney / Hamburg
Posts: 5,078
Likes (Received): 12042

Und die Brooktorkai-projekte sind auch nur baumassenstudien wie bei der Shanghaiallee, oder sind die schon konkret? Ansonsten
Klötze, Klötze, überall nur Klötze. Furchtbar. Und dieser hässlich-deprimierende Plattenbau wäre wohl ein heisser Kandidat für den Deutschen Fassadenpreis ...
Ji-Ja-Jot no está en línea   Reply With Quote
Old April 7th, 2009, 01:57 PM   #79
Waxo Khana
Homo technicus
 
Waxo Khana's Avatar
 
Join Date: Feb 2007
Location: Ehlersberg / Stormarn
Posts: 1,111
Likes (Received): 1273

nein, keine Baumassenstudien sondern Klötze in Bau.
Waxo Khana no está en línea   Reply With Quote
Old April 8th, 2009, 09:12 PM   #80
Waxo Khana
Homo technicus
 
Waxo Khana's Avatar
 
Join Date: Feb 2007
Location: Ehlersberg / Stormarn
Posts: 1,111
Likes (Received): 1273

Der Wettbewerb um die Baufelder 43 - 45 wurde entschieden.

Quelle:hafencity.de

Arbeitsgemeinschaft:
Bob Gysin + Partner BGP Architekten, Zürich
3-Plan Haustechnik AG,
Winterthur,
mit EK Energiekonzepte AG Zürich


Quelle:hafencity.de

Die 30.000 m² BGF
Werden von der Deutschlandzentrale von Greenpeace e.V., der Designport mit dem Designzentrum Designxport sowie mindestens 100 Wohnungen bezogen.

Volle Auflösung

Das gesamte Gebäudeensemble sollte sowohl auf Promenaden- als auch auf dem hochwassergeschützten Warftniveau publikumsbezogene Nutzungen wie z.B. Veranstaltungs- und Ausstellungsräume oder Gastronomie erhalten und sich auf verschiedenen Ebenen zum Wasser hin öffnen. Auf dem Warftniveau war die Ausbildung eines 10 Meter breiten und 8 Meter hohen Arkadenraums als „Stadtloggia“ mit Blick aufs Wasser gewünscht.

Der Baubeginn soll noch in diesem Jahr stattfinden.

Quelle: http://hafencity.de/index.php?set_la...resse&item=120


Bevor hier wieder gemeckert wird Die Kaimauer und der öffentliche Raum wird noch anders aussehen. War kein Bestandteil des Wettbewerbs.
__________________

mb92 liked this post

Last edited by Waxo Khana; April 8th, 2009 at 09:18 PM.
Waxo Khana no está en línea   Reply With Quote


Reply

Tags
architecture, architektur, architektur forum, construction updates, fotos, hamburg, harbour, metropolis, projekte, waterfront

Thread Tools

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off



All times are GMT +2. The time now is 10:10 PM.


Powered by vBulletin® Version 3.8.8 Beta 1
Copyright ©2000 - 2014, vBulletin Solutions, Inc.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like v3.2.5 (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2014 DragonByte Technologies Ltd.

vBulletin Optimisation provided by vB Optimise (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2014 DragonByte Technologies Ltd.

SkyscraperCity ☆ In Urbanity We trust ☆ about us | privacy policy | DMCA policy

Hosted by Blacksun, dedicated to this site too!
Forum server management by DaiTengu