daily menu » rate the banner | guess the city | one on oneforums map | privacy policy | DMCA | news magazine

Go Back   SkyscraperCity > European Forums > Deutschsprachiges Wolkenkratzer Forum > Österreich > Architektur, Städtebau & Infrastruktur

Architektur, Städtebau & Infrastruktur Diskussionen zu landesweiten Themenfeldern



Reply

 
Thread Tools Rate Thread
Old September 23rd, 2009, 10:01 AM   #1
Shadow
Austria: No Kangaroos!
 
Shadow's Avatar
 
Join Date: Mar 2003
Location: Baden
Posts: 1,225
Likes (Received): 53

Das 100 Meter hohe Holzhaus aus Vorarlberg

Quelle: www.orf.at

Nachhaltigkeitsmodell aus Holz
Ein Vorarlberger Unternehmer will ein Hochhaus nach dem Lego-System aus Holz bauen.
Beim erstmals abgehaltenen World Resources Forum in Davos wurde ein 20-stöckiges Hochhaus komplett aus Holz vorgestellt. Entwickelt wurde es in Vorarlberg.

Der Bauunternehmer Hubert Rhomberg, dessen Firma mit der Umsetzung des Kunsthauses Bregenz betraut war, will das erste Hochhaus aus nachwachsenden Rohstoffen errichten. Das hat einerseits ökonomischen Nutzen, schließlich soll das Ganze in einem Systembau massentauglich werden.

Deutlich geringerer CO2-Ausstoß
Beachtenswert scheinen die ökologischen Dimensionen: Das 20-stöckige Hochhaus würde statt 90.000 nur 50.000 Tonnen CO2 emittieren. Das könnte für Investoren interessant sein, die die verbleibenden CO2-Zertifikate binden könnten.

Der ökologische Fußbadruck eines Holzhochhauses wäre jedenfalls deutlich kleiner als jener eines gewöhnlichen mehrstöckigen Hauses.

Von der Planung über die Nutzung bis zum Recycling werden die Vorgänge auf ihre Nachhaltigkeit überprüft, damit im Lebenszyklus des Hochhauses möglichst wenig Energie aufgewendet werden muss.

Bauen wie Lego
Die Bauweise eines Holzhochhauses ist einfach. Jeden Tag wächst der "Life Cycle Tower" um ein Stockwerk. Die Module sind ähnlich wie bei Lego-Bausteinen aufeinander schachtelbar. Es entsteht praktisch kein Abfall beim Aufbau des Hauses. Normalerweise fallen bei einer Baustelle 20 bis 30 Prozent Schutt an.

Das beschleunigt nicht nur die Arbeit am Bau, sondern trägt zu höherer Ressourceneffizienz und schließlich zu einem kleineren ökologischen Fußbadruck bei.

Keine Gefahr bei Feuer
Ein Problem bei der Holzbauweise etwa im urbanen Raum könnte höhere Brandgefahr sein. Rhomberg entkräftet das Argument damit, dass Holz bei Brand bloß 20 Millimeter pro Stunde an Stärke verliere und die Holzsäule auch bei Vollbrand immer zu 100 Prozent trage.

Es ist eher ein psychologisches und zum Teil legistisches Problem: Laut Bauordnung zum Hausbau darf kein tragender Bauteil brennbar sein; es sei denn, man kann nachweisen, dass er mit einem nicht brennbaren Bauteil gleichwertig ist. Hier seien Gespräche mit Brandschutzbeauftragten im Gange, so Rhomberg.

Ökologisch, aber kein Passivhausstandard
Das Hochhaus könne zwar Passivhausstandard erreichen, so Rhomberg, aber auch hier werde ein neuer Ansatz überlegt: Schließlich sei der Energieaufwand bei der Produktion von Passivhäusern deutlich höher.

Die Installation bei der Vakuumwärmedämmung beim Passivhaus verbraucht sehr viel Energie. Und unter Umständen zeigt sich in dem Lebenszyklus eines Hauses, dass ein Plusenergiehaus insgesamt mehr Ressourcen einspart als ein Passivhaus.

2010 in Österreich?
Ziel des Vorarlberg Unternehmers ist es, bereits 2010 das erste Hochhaus zu errichten: in Österreich, wie er betont, um einen Schub für den österreichischen Holzbau zu bewirken.

__________________
Austrian Subforum
Shadow no está en línea   Reply With Quote

Sponsored Links
 
Old September 23rd, 2009, 05:48 PM   #2
Energy2003
überall zuhause
 
Energy2003's Avatar
 
Join Date: Jun 2007
Location: Feldkirch (A)! D+CH+FL+Ashford, UK
Posts: 6,726

http://www.skyscrapercity.com/showthread.php?t=756462


war aber auch nicht wirklich leicht zum wiederfinden
__________________
Dresscode: Kleidung nicht zwingend erforderlich!

1000 y.o. hometown? yes! Feldkirch

Österreich - nur ein kleines Land ... dafür eines der Besten
Energy2003 no está en línea   Reply With Quote
Old September 23rd, 2009, 06:33 PM   #3
Shadow
Austria: No Kangaroos!
 
Shadow's Avatar
 
Join Date: Mar 2003
Location: Baden
Posts: 1,225
Likes (Received): 53



Wusste doch, das da schon mal was war...
__________________
Austrian Subforum
Shadow no está en línea   Reply With Quote
Old November 23rd, 2009, 06:18 PM   #4
SkyChecker
Registered User
 
Join Date: Nov 2009
Location: Berlin
Posts: 2
Likes (Received): 0

hat schon mal jemand etwas über dieses projekt gehört ?
http://www.woodenskyscraper.com
SkyChecker no está en línea   Reply With Quote
Old December 8th, 2009, 11:31 AM   #5
SkyChecker
Registered User
 
Join Date: Nov 2009
Location: Berlin
Posts: 2
Likes (Received): 0

neue site bei kerbl berlin


SkyChecker no está en línea   Reply With Quote
Old December 24th, 2009, 12:12 AM   #6
Energy2003
überall zuhause
 
Energy2003's Avatar
 
Join Date: Jun 2007
Location: Feldkirch (A)! D+CH+FL+Ashford, UK
Posts: 6,726

übrigens: das Dingens wird "LifeCycle Tower" heissen

lt. Chefentwickler ist schon geplant das Teil in Vorarlberg zu bauen




Zitat auch: "in Bezug auf die Tragkraft verliert im Falle eines Falles bei einem Brand Stahl schneller die Substanz im Gegensatz zu Holz"
__________________
Dresscode: Kleidung nicht zwingend erforderlich!

1000 y.o. hometown? yes! Feldkirch

Österreich - nur ein kleines Land ... dafür eines der Besten
Energy2003 no está en línea   Reply With Quote


Reply

Thread Tools
Rate This Thread
Rate This Thread:

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off



All times are GMT +2. The time now is 10:01 PM.


Powered by vBulletin® Version 3.8.8 Beta 1
Copyright ©2000 - 2014, vBulletin Solutions, Inc.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like v3.2.5 (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2014 DragonByte Technologies Ltd.

vBulletin Optimisation provided by vB Optimise (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2014 DragonByte Technologies Ltd.

SkyscraperCity ☆ In Urbanity We trust ☆ about us | privacy policy | DMCA policy

Hosted by Blacksun, dedicated to this site too!
Forum server management by DaiTengu