Berlin | Hines-Hochhaus | 150m | In Planung - Page 5 - SkyscraperCity
 

forums map | news magazine | posting guidelines

Go Back   SkyscraperCity > European Forums > Deutschsprachiges Wolkenkratzer Forum > Deutschland - Urbane Zentren > Berlin

Berlin » Berlin Talk | Potsdam & Umland


Global Announcement

As a general reminder, please respect others and respect copyrights. Go here to familiarize yourself with our posting policy.


Reply

 
Thread Tools
Old June 12th, 2013, 04:25 PM   #81
erbse
LIBERTINED
 
erbse's Avatar
 
Join Date: Nov 2006
Location: McLenBurg
Posts: 46,541
Likes (Received): 72940

Das Park Inn steht ja ohnehin schon am Alex, von daher eine Schattendiskussion. Zumal es gerade in diesem Forum einfach keine generelle Opposition gegen Hochhäuser rund um den Alex gibt.

Einig sind wir uns wohl darin, dass hier etwas Besonderes entstehen muss. Und wohl auch, dass die Kugel des Fernsehturmes nicht überragt werden sollte (im näheren Umfeld).
__________________
GET FREE!
D W F


🔥 Tradition doesn't mean to look after the ash, but to keep the flame alive! 🔥

theBluePhoenix liked this post
erbse no está en línea   Reply With Quote
Sponsored Links
Advertisement
 
Old July 6th, 2013, 12:22 AM   #82
Will WB
Registered User
 
Will WB's Avatar
 
Join Date: Jun 2013
Location: Berlin
Posts: 388
Likes (Received): 214

Quote:
Originally Posted by noisrevid View Post
Im Artikel der Berliner Zeitung klingt das alles noch sehr, sehr vage. Bei der Nutzung ist man sich immernoch nicht sicher und will sich nicht festlegen. Architektur Wettbewerb wird wohl im Herbst ausgelost sein.
Geplantes Investitionsvolumen 200Mio Euronen. In anderen Ländern dieses Planeten bekommt man dafür das Gebäude in Doppelter Höhe und als Zwillingsturmausführung.
Das hab ich schon mal gehört. Woran liegt das eigentlich ? Ist es weil die Bauarbeiter hier mehr Geld bekommen, wegen der Bürokratie oder warum ?
Ansonsten denke ich Berlin verträgt noch ruhig 30 HHs über 100m, am alex aber bitte nur bis 195m damit der Fernsehturm seine Dominanz behält.

Will WB no está en línea   Reply With Quote
Old July 6th, 2013, 04:53 AM   #83
Ludi
✪ Mr. Ludolf ✪
 
Ludi's Avatar
 
Join Date: Mar 2007
Location: Berlin
Posts: 14,623
Likes (Received): 45387

Bauarbeiter, Transport, Baumaterial, kostet alles deutlich mehr als irgendwo in Dubai, wo Gastarbeiter für 1/10 von den arbeiten, was sie hier tun.

Bürokratie, Verwaltung, Genehmigungen, Planungen, Sicherheitsforschriften und co. sind hier wohl auch deutlich höher.

Für S21 und BER hat man halb Dubai aufgebaut.

Aber hier ist das nunmal anders, der Wohlstand und die Lohnkosten und co. sind nunmal einfach höher.

Ich kanns kaum erwarten, die Entwürfe zu sehen.
__________________
Pics/ Bilder ©Ludi

soweit nicht anders angegeben außerhalb von den Skybars.

Berlin Projects
Ludi no está en línea   Reply With Quote
Sponsored Links
Advertisement
 
Old July 6th, 2013, 04:25 PM   #84
Cager
Rot + Grün = Braun
 
Cager's Avatar
 
Join Date: Feb 2013
Location: Freiburg
Posts: 1,285
Likes (Received): 6565

Diese Dominanz des Fernsehturms ist auch so eine Mär - die wird nicht verschwinden, nur weil ein paar Türme mit der Kugel auf einer Höhe sind - ich habe das an dieser Skizze im Alexanderplatz Thread versucht darzustellen. Man benötigt einfach die richtige Sichtachse mit dem Turm als zentralem Element - dann passen auch 250 Meter Türme wunderbar auf und um den Alex.
__________________

Ludi liked this post
Cager no está en línea   Reply With Quote
Old July 6th, 2013, 07:57 PM   #85
Ludi
✪ Mr. Ludolf ✪
 
Ludi's Avatar
 
Join Date: Mar 2007
Location: Berlin
Posts: 14,623
Likes (Received): 45387

vorallem selbst der Hines-Turm wird nicht sonderlich nahe am Fernsehturm stehen, der Fernsehturm wird so leicht seine Dominanz nicht verlieren.

Die Skyline wird dadurch eher spannender, wenn sich neue Blickwinkel ergeben.
__________________
Pics/ Bilder ©Ludi

soweit nicht anders angegeben außerhalb von den Skybars.

Berlin Projects
Ludi no está en línea   Reply With Quote
Old July 9th, 2013, 12:55 AM   #86
Kleist D
Registered User
 
Kleist D's Avatar
 
Join Date: Jan 2012
Location: Berlin / Germany
Posts: 787
Likes (Received): 2790

200 Mio. finde ich gar nicht so viel für einen ~ 150m Bau. Die Apartments werden mindestens teilmöbiliert sein,allein dafür gehen schon Unsummen drauf.
Als Vergleich. In Philadelphia wurde 2009 ein 158m hohes Hotel und Wohnprojekt fertiggestellt. Mit 48 Etagen für 285 Mio. USD. Also mehr als 200 Mio €. Ist richtig schick,so was würde am Alex sich sicher gut machen.Wobei natürlich einschränkend erwähnt werden sollte,dass die Fenster hier nicht geöffnet werden können.



eigenes Foto gemeinfrei
__________________

Ludi, Schaps liked this post
Kleist D no está en línea   Reply With Quote
Old July 21st, 2013, 12:41 AM   #87
SkyBerlin
keep calm
 
SkyBerlin's Avatar
 
Join Date: Feb 2013
Location: Berlin
Posts: 2,561
Likes (Received): 3680

Quote:
Originally Posted by Kleist D View Post
200 Mio. finde ich gar nicht so viel für einen ~ 150m Bau.
200 Mio. ist gar nichts (zumindest bei solchen Bauvorhaben in Deutschland), schon das Uptown München hat mit seinen 146 Metern 300 Mio. gekostet. Bauherr war übrigens auch Hines. http://www.muenchenarchitektur.com/a...ptown-muenchen

Hier soll mindestens 150 Meter in die Höhe gebaut werden und dann handelt es sich auch noch um einen Wohntower und nicht um ein Bürogebäude wie das Uptown - das heißt, man kann, nee man muss noch mal deutlich die Investitionssumme erhöhen. Ansonsten kann man sich das Endergebnis ausrechnen was da für 200 Mio. entstehen soll und was das für eine Signalwirkung für weitere Bauten am Alex hat...
__________________

Ludi, theBluePhoenix liked this post

Last edited by SkyBerlin; July 21st, 2013 at 01:44 AM.
SkyBerlin no está en línea   Reply With Quote
Old July 21st, 2013, 01:28 PM   #88
Tricky
Registered User
 
Tricky's Avatar
 
Join Date: Jul 2004
Location: Berlin / Melbourne / Sydney
Posts: 1,147
Likes (Received): 163

Stimm ich überein!!
__________________
Best Places to live
In Europe: Berlin, in Australia: Melbourne, in Sydney: Northern Beaches
Tricky no está en línea   Reply With Quote
Old August 6th, 2013, 01:27 PM   #89
noisrevid
Hoodoo Operator
 
noisrevid's Avatar
 
Join Date: Nov 2010
Location: Tarn Vedra
Posts: 1,765
Likes (Received): 6182

Der rbb hat nachgefragt und an die Öffentlichkeit gebracht, dass der Architektur Wettbewerb läuft. 9 Architekten sind eingeladen ihre Entwürfe zu präsentieren. Im Oktober wird entschieden.

http://www.rbb-online.de/politik/bei...gestartet.html
__________________

mb92, Cager, Echter Berliner, ZZ-II liked this post
noisrevid no está en línea   Reply With Quote
Old August 6th, 2013, 04:37 PM   #90
erbse
LIBERTINED
 
erbse's Avatar
 
Join Date: Nov 2006
Location: McLenBurg
Posts: 46,541
Likes (Received): 72940

Hoffentlich sind Kollhoff und/oder Patzschke dabei.
__________________
GET FREE!
D W F


🔥 Tradition doesn't mean to look after the ash, but to keep the flame alive! 🔥
erbse no está en línea   Reply With Quote
Old August 6th, 2013, 04:49 PM   #91
noisrevid
Hoodoo Operator
 
noisrevid's Avatar
 
Join Date: Nov 2010
Location: Tarn Vedra
Posts: 1,765
Likes (Received): 6182

Kollhoff nimmt definitiv Teil. Ist ja schon länger bekannt. Alle anderen 8 müssen wir wohl abwarten oder recherchieren ob es was im inet dazu gibt
noisrevid no está en línea   Reply With Quote
Old August 6th, 2013, 04:54 PM   #92
erbse
LIBERTINED
 
erbse's Avatar
 
Join Date: Nov 2006
Location: McLenBurg
Posts: 46,541
Likes (Received): 72940

Ja, Kollhoff wollte sich ja dann doch beteiligen. Ich bin gespannt. Vielleicht ist Kleihues auch mit einem klassisch inspirierten Entwurf dabei.

Wichtig ist, dass der Genius Loci des Alex an dieser Stelle gewahrt und gewürdigt wird. Eine Glasfassade könnte das nur sehr schlecht vermitteln.
__________________
GET FREE!
D W F


🔥 Tradition doesn't mean to look after the ash, but to keep the flame alive! 🔥
erbse no está en línea   Reply With Quote
Old August 6th, 2013, 05:04 PM   #93
noisrevid
Hoodoo Operator
 
noisrevid's Avatar
 
Join Date: Nov 2010
Location: Tarn Vedra
Posts: 1,765
Likes (Received): 6182

Hm. An Kleihues hatte ich noch gar nicht gedacht. Halte ich aber wenn ich so recht drüber nachdenke für gar nicht so unwahrscheinlich.
Mit denen verbinde ich ja Schießscharten Fassade was ich für den Alex als Beginn durchaus begrüßen würde. Vielleicht mit ein paar Rück- und Vorsprüngen. Eine Hochhausvariante von der gerade zu bauenden DGUV Zentrale in der Glinkastraße!
Oh Gott... das warten wird schwer! Vorfreude schönste Freude.
noisrevid no está en línea   Reply With Quote
Old August 6th, 2013, 05:37 PM   #94
SkyBerlin
keep calm
 
SkyBerlin's Avatar
 
Join Date: Feb 2013
Location: Berlin
Posts: 2,561
Likes (Received): 3680

Quote:
Originally Posted by noisrevid View Post
Vielleicht mit ein paar Rück- und Vorsprüngen.
Ich denke das kann man an der Stelle wohl vergessen, dafür ist die Fläche zu klein. Ich schätze dass es, wenn es wirklich bei den 200 Millionen bleiben soll, ein architektonisch unspektakulärer Glastower wird. Ich habe da keine allzu großen Erwartungen, lasse mich aber auch gerne eines Besseren belehren...
SkyBerlin no está en línea   Reply With Quote
Old August 6th, 2013, 09:47 PM   #95
Echter Berliner
BANNED
 
Join Date: Apr 2011
Location: American Sector
Posts: 973
Likes (Received): 1835

Wenn ich's recht bedenke, kann ein historisierender Tower durchaus auch gut zu dem modernistischen Sockelbau passen. Auch so ein Kontrast kann etwas hermachen. Man müßte dann später evtl. nur den Sockelbau noch moderner machen, indem man z.B. die Sandsteinplatten wegnimmt. Da könnte man dann auch etwas in dem Design hinmachen, das der Turm hat und es irgendwie postmodern verrückt gestalten.

Bin mal auf das ganze Procedere gespannt und welche Rolle Frau Lüscher darin spielen wird.
Echter Berliner no está en línea   Reply With Quote
Old August 6th, 2013, 10:20 PM   #96
erbse
LIBERTINED
 
erbse's Avatar
 
Join Date: Nov 2006
Location: McLenBurg
Posts: 46,541
Likes (Received): 72940

Quote:
Originally Posted by Echter Berliner View Post
und welche Rolle Frau Lüscher darin spielen wird.
Hoffentlich gar keine.
__________________
GET FREE!
D W F


🔥 Tradition doesn't mean to look after the ash, but to keep the flame alive! 🔥

theBluePhoenix liked this post
erbse no está en línea   Reply With Quote
Old August 7th, 2013, 01:50 PM   #97
yourrulez
Registered User
 
Join Date: Jan 2013
Location: Berlin
Posts: 1,748
Likes (Received): 1037

Ist für den Erfolg dieses Baus, der wirklich wichtig ist als Akzent, wirklich nur zu wünschen. Sonst steht da 0815-Glasturm mit langweiligem unbelebten Sockel. Da der Druck allerdings ziemlich hoch ist und Kollhoff sicher bei dem Ding in der sehr engen Wahl steht, kann man nur das beste hoffen!
__________________
Meine private Berliner Stadtentwicklungswebsite und Weltreise-Seite. Interesant für Architektur-Freunde: Diverse Bilder größerer Städte auf meinem Weg!

http://www.weltreise-berlin.de/
yourrulez no está en línea   Reply With Quote
Old August 7th, 2013, 01:56 PM   #98
Schaps
Registered User
 
Schaps's Avatar
 
Join Date: Mar 2010
Location: Kiel
Posts: 5,995
Likes (Received): 3117

Wenn man das Hineskaufhaus als Vorbild nimmt, sollte das Hochhaus eine Sandsteinfassade wie das Zoofenster bekommen. Womöglich hätte das Zoofenster sogar super neben Hines gepasst, mit leicht geänderten Proportionen.
Schaps no está en línea   Reply With Quote
Old August 7th, 2013, 02:01 PM   #99
Tricky
Registered User
 
Tricky's Avatar
 
Join Date: Jul 2004
Location: Berlin / Melbourne / Sydney
Posts: 1,147
Likes (Received): 163

Ja, aber wohl kaum für nur 200m
__________________
Best Places to live
In Europe: Berlin, in Australia: Melbourne, in Sydney: Northern Beaches
Tricky no está en línea   Reply With Quote
Old August 7th, 2013, 02:21 PM   #100
SkyBerlin
keep calm
 
SkyBerlin's Avatar
 
Join Date: Feb 2013
Location: Berlin
Posts: 2,561
Likes (Received): 3680

Quote:
Im Oktober 2013, abseits der Münchner Gewerbeimmobilienmesse Expo Real, wird eine siebenköpfige Jury aus Baufachleuten, Vertretern der Stadt, des Bezirks und des Unternehmens einen Siegerentwurf küren.
Quelle: http://www.immobilien-zeitung.de/100...alexanderplatz

Interessant wird die Jurybesetzung und deren Vorlieben. Steht die Lüscher mehr auf Stein oder Glas? Und wie siehts mit Müller aus?

Hines selbst ist kein Kollhoff bzw. 30er-Jahre-Stil Freund, von daher kann man deren Entscheidung schon abwägen:

Quote:
Hines hatte angekündigt, stilistisch von Kollhoffs Vorstellungen abweichen zu wollen. Dessen geplanter 30er-Jahre-Stil sei nicht zeitgemäß.
Quelle: http://mobil.morgenpost.de/berlin/ar...cid=Startseite

Hines steht also auf "modern" und funktional, was so viel bedeutet wie:



Aber je nach dem wer noch in der Jury sitzt, muss es ja nicht so weit kommen...
__________________

erbse, KlausDiggy, Cager, noisrevid liked this post

Last edited by SkyBerlin; August 7th, 2013 at 02:34 PM.
SkyBerlin no está en línea   Reply With Quote
Sponsored Links
Advertisement
 


Reply

Tags
alexanderplatz, baustelle, berlin, gehry, hines, hines hochhaus berlin, neubau, saturn, stadtkrone, tunnel, u-bahn, wolkenkratzer

Thread Tools

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off



All times are GMT +2. The time now is 03:49 AM.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 Beta 4
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions Inc.
vBulletin Security provided by vBSecurity v2.2.2 (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.

SkyscraperCity ☆ In Urbanity We trust ☆ about us