Hannover | STADTBAHN | Aus- und Neubauprojekte im Netz - Page 307 - SkyscraperCity
 

forums map | news magazine | posting guidelines

Go Back   SkyscraperCity > European Forums > Deutschsprachiges Wolkenkratzer Forum > Deutschland - Urbane Zentren > Hannover > ÖPNV & Verkehr


Global Announcement

As a general reminder, please respect others and respect copyrights. Go here to familiarize yourself with our posting policy.


Reply

 
Thread Tools
Old September 10th, 2019, 01:29 PM   #6121
rescuemod
Registered User
 
rescuemod's Avatar
 
Join Date: Mar 2018
Posts: 583
Likes (Received): 116

Bauarbeiten sofort einstellen, wir nähern uns dem Post-Straßenbahn-Zeitalter
rescuemod no está en línea   Reply With Quote
Sponsored Links
Advertisement
 
Old September 10th, 2019, 02:10 PM   #6122
Tunnelblick
Schöngeist
 
Tunnelblick's Avatar
 
Join Date: Apr 2012
Posts: 11,028
Likes (Received): 832

Echt?
Es wird eine Post-Straßenbahn geben?

Endlich. Die Postkutschen sind in Hannover auch nicht mehr zeitgemäß.
__________________
"Wer die Grünen wählt, der wird sich später mal bitterste Vorwürfe machen."
Helmut Schmidt

"Die Kommunikation der AfD erinnert an eine vollgeschmierte Klowand."
Neue Zürcher Zeitung
Tunnelblick no está en línea   Reply With Quote
Old September 10th, 2019, 05:26 PM   #6123
strangulo
Registered User
 
strangulo's Avatar
 
Join Date: Dec 2013
Posts: 1,822
Likes (Received): 81

In Wien gibt es viele Fiaker und einen geringen MIV Anteil. Daraus kann jeder seine Schlüsse ziehen.
strangulo no está en línea   Reply With Quote
Old September 11th, 2019, 12:58 AM   #6124
Nixblicker
Big Polster is watching u
 
Nixblicker's Avatar
 
Join Date: Feb 2012
Posts: 8,055
Likes (Received): 539

Die 1 fährt zwischen Alter Flughafen und der Kreuzung Kugelfangtrift eingleisig. War das schon bekannt?
__________________
What would you do if your income were taken care of?
Nixblicker no está en línea   Reply With Quote
Old September 11th, 2019, 03:08 AM   #6125
rescuemod
Registered User
 
rescuemod's Avatar
 
Join Date: Mar 2018
Posts: 583
Likes (Received): 116

Quote:
Die 1 fährt zwischen Alter Flughafen und der Kreuzung Kugelfangtrift eingleisig. War das schon bekannt?
Hab ich heute gesehen. Wieso wird so eine Lösung angestrebt und keine Vollsperrung mit Ersatzverkehr? Ist doch viel aufwändiger erst ne extra Weiche einzubauen und dann unter laufendem Verkehr das eine Gleis zu tauschen.
Da das eh im Industriegebiet liegt hätte ich halt eine rund-um-die-Uhr Baustelle eingerichtet so wie früher. Drei Schichten und die Sache ist nach fünf Werktagen erledigt
rescuemod no está en línea   Reply With Quote
Old September 11th, 2019, 04:21 AM   #6126
rescuemod
Registered User
 
rescuemod's Avatar
 
Join Date: Mar 2018
Posts: 583
Likes (Received): 116

Habe mal wieder ein einem neuen Vorschlag zur Verbesserung des Stadtbahnsystems gearbeitet und dabei eine Strecke für den Nord-Westen entwickelt:



Die Linie 8 die derzeit am Hbf/Dragonerstraße endet wird bis (Vollausbau) Stöcken geführt. Hierbei wird die überaus breite und ehemals als Nordschnellweg geplante Trasse verwendet. Die Bahn zweigt nach der Hst. Niedersachsenring Richtung Westen ab und fährt mit zwei Haltepunkte schnurrgerade bis zum Hainhölzer Marktn. Hier muss der Mittelhochbahnsteig versetzt werden, um eine gute Umsteigemöglichkeit zwischen 6 <-> 8 zu ermöglichen.

Die Bahn biegt wieder in Richtung Westen ab in die Sorststraße, durch die Kleingartenanlagen und in die Gretelriede. Dieser Bereich ist leider noch dünn besiedelt, es ist also eine Wohnbebauung im Zuge des Stadtbahnbaus anzustreben.
In der Gretelriede besteht Anschluss zum S-Bahn Haltepunkt Ledeburg.

Nun geht es die Gretelriede, die sehr breit ausgebaut ist für das Verkehrsaufkommen, weiter bis Stöcken. Zwei weitere Haltestellen sind hier geplant bis man in Stöcken in die 5 umsteigen kann.

Die Vorteile der Strecke liegen auf der Hand:
- Nordtangente zwischen B-Nord, C-Nord und C-West, ideal bei den Störungen auf C-Nord und C-West
- Bessere Erschließung von Burg, Vahrenwald und Ledeburg
- Verknüpfung mit S-Bahn
- Potenzielles Neubaugebiet erschlossen
- Umleitungsstrecken bei Verkehrsunfällen (C-Nord!!!)

Erschließungsfunktion des Haltestellen:
rescuemod no está en línea   Reply With Quote
Old September 11th, 2019, 08:19 AM   #6127
Oststädter
Registered User
 
Join Date: Jan 2012
Posts: 3,330
Likes (Received): 351

Die Idee ist eigentlich nicht schlecht, aber zwischen Hainholz und Leseburg fährt die Bahn praktisch nur durch das Nichts. In Leseburg ist die Siedlungsdichte nicht besonders hoch. Dafür dürfte es schwer werden Platz für Hochbahnsteige zu finden. Ein positiver KNF dürfte schwierig werden.
Oststädter no está en línea   Reply With Quote
Old September 11th, 2019, 10:04 AM   #6128
IPimpYourFahrrad
Schnellfahrer
 
IPimpYourFahrrad's Avatar
 
Join Date: Feb 2012
Location: 52° 22´ N / 9° 43´ O
Posts: 7,898
Likes (Received): 881

Jup, der Bus erschließt das doch ganz gut! Wenn nicht kann da der Takt verbessert werden.
Was die Verbindung auf der Trasse des NDS-Ringes angeht: Da wird es wohl etliche Klagen von Anwohnern, Geschäften, Gartenbesitzern und Radfahrenden geben.
IPimpYourFahrrad no está en línea   Reply With Quote
Old September 11th, 2019, 10:38 AM   #6129
Tunnelblick
Schöngeist
 
Tunnelblick's Avatar
 
Join Date: Apr 2012
Posts: 11,028
Likes (Received): 832

Ich sehe da keinen Bedarf über den Bus hinaus. Woher soll der Bedarf kommen?
__________________
"Wer die Grünen wählt, der wird sich später mal bitterste Vorwürfe machen."
Helmut Schmidt

"Die Kommunikation der AfD erinnert an eine vollgeschmierte Klowand."
Neue Zürcher Zeitung
Tunnelblick no está en línea   Reply With Quote
Old September 11th, 2019, 12:54 PM   #6130
strangulo
Registered User
 
strangulo's Avatar
 
Join Date: Dec 2013
Posts: 1,822
Likes (Received): 81

Quote:
Originally Posted by Tunnelblick View Post
Ich sehe da keinen Bedarf über den Bus hinaus. Woher soll der Bedarf kommen?
Typischer Fall von DSO- Virus- Iinfektion!
Die Patienten glauben, dass guter Nahverkehr nur auf Schiienen möglich ist. In ihren Fieberträumen verlegen sie überall Schienen. Im Spätstadium malen sie Stadtkarten voll. Angeblich soll aber eine Heilung ohne Spätfolgen möglich sein.
strangulo no está en línea   Reply With Quote
Old September 11th, 2019, 02:10 PM   #6131
Nixblicker
Big Polster is watching u
 
Nixblicker's Avatar
 
Join Date: Feb 2012
Posts: 8,055
Likes (Received): 539

Quote:
Im Spätstadium malen sie Stadtkarten voll.
Ja. Es ist immer gut, wenn man über sein Trauma spricht. Lass' alles raus!
Ja, der Niedersachsenring ist verlockend. Ich träume eher von einer zweiten Linie nach Langenhagen, 1 und 2 nach Langenhagen, 8 nach Alte Heide, Verlängerungsoptionen bleiben davon natürlich unberührt. Nach Ledeburg könnte man auch die 11 führen.
__________________
What would you do if your income were taken care of?
Nixblicker no está en línea   Reply With Quote
Old September 11th, 2019, 02:44 PM   #6132
Tunnelblick
Schöngeist
 
Tunnelblick's Avatar
 
Join Date: Apr 2012
Posts: 11,028
Likes (Received): 832

Zwei Linien mit 100-m-Zügen?
__________________
"Wer die Grünen wählt, der wird sich später mal bitterste Vorwürfe machen."
Helmut Schmidt

"Die Kommunikation der AfD erinnert an eine vollgeschmierte Klowand."
Neue Zürcher Zeitung
Tunnelblick no está en línea   Reply With Quote
Old September 11th, 2019, 03:07 PM   #6133
BW1513
autolose Tunnelfreundin
 
BW1513's Avatar
 
Join Date: Apr 2013
Location: Hannover
Posts: 614
Likes (Received): 73

Oder 100 Linien mit 2m-Zügen.

Ich bin zu selten auf der B-Nord unterwegs um den Bedarf dort abschätzen zu können, aber grundsätzlich ist die Idee mit zwei Linien nach Langenhagen durchaus attraktiv.
__________________
"Vieles endert sich, was ihr nicht wahrhaben wolld."
-Ronny Würfel, Sprachphilosoph
BW1513 no está en línea   Reply With Quote
Old September 11th, 2019, 03:22 PM   #6134
Tunnelblick
Schöngeist
 
Tunnelblick's Avatar
 
Join Date: Apr 2012
Posts: 11,028
Likes (Received): 832

Quote:
Originally Posted by BW1513 View Post
Oder 100 Linien mit 2m-Zügen.
Der geringe Anteil von Frauen im anspruchsvollen Feld der Verkehrsplanung wird mir zunehmend plausibel.

Quote:
Originally Posted by BW1513 View Post
die Idee mit zwei Linien nach Langenhagen durchaus attraktiv.
Es gibt Verschiedenes, das ich attraktiv finde. Aber Züge gehören nicht dazu.
__________________
"Wer die Grünen wählt, der wird sich später mal bitterste Vorwürfe machen."
Helmut Schmidt

"Die Kommunikation der AfD erinnert an eine vollgeschmierte Klowand."
Neue Zürcher Zeitung
Tunnelblick no está en línea   Reply With Quote
Old September 11th, 2019, 05:18 PM   #6135
Oststädter
Registered User
 
Join Date: Jan 2012
Posts: 3,330
Likes (Received): 351

Braunschweig stellt gerade sein Netz auf einen 15 Minuten Takt um und verstärkt abschnittsweise auf 7/8 Minuten. Wäre sowas ähnliches vielleicht auch für Hannover ein interessantes Gedankenspiel?

Idee 7,5 Minuten Grundtakt, ausdünnen auf 15 Minuten auf folgenden Abschnitten (erstmal nur die HVZ betrachtet).

1: Laatzen - Sarstedt
2: Döhren - Rethen
3: Noltemeyerbrücke - Altwarmbüchen und Wallensteinstraße - Wettbergen (letzteres vielleicht komplett einstellen)
4: Garbsen - Marienwerder (keine Ahnung ob das sinnvoll ist)
5: Leinhausen/Bahnhof - Stöcken
6: Kronsberg - Messe/Ost
8: komplett
9: HBF - Fasanenkrug
11: komplett

Würde man damit vielleicht mit einer sehr ähnlichen Zahl von Fahrzeugen ein nachfrageorientierteres Angebot machen können? Also mehr Fahrten dort wo sie gebraucht werden und weniger Fahrten wo die Bahnen schlecht ausgelastet sind.
Oststädter no está en línea   Reply With Quote
Old September 11th, 2019, 06:50 PM   #6136
Tunnelblick
Schöngeist
 
Tunnelblick's Avatar
 
Join Date: Apr 2012
Posts: 11,028
Likes (Received): 832


Würde ihn bitte jemand schlagen?

Danke.
__________________
"Wer die Grünen wählt, der wird sich später mal bitterste Vorwürfe machen."
Helmut Schmidt

"Die Kommunikation der AfD erinnert an eine vollgeschmierte Klowand."
Neue Zürcher Zeitung
Tunnelblick no está en línea   Reply With Quote
Old September 11th, 2019, 09:52 PM   #6137
TWhanno
Registered User
 
Join Date: Sep 2010
Posts: 328
Likes (Received): 48

Quote:
Originally Posted by Oststädter View Post
Braunschweig stellt gerade sein Netz auf einen 15 Minuten Takt um und verstärkt abschnittsweise auf 7/8 Minuten. Wäre sowas ähnliches vielleicht auch für Hannover ein interessantes Gedankenspiel?

Idee 7,5 Minuten Grundtakt, ausdünnen auf 15 Minuten auf folgenden Abschnitten (erstmal nur die HVZ betrachtet).

1: Laatzen - Sarstedt
2: Döhren - Rethen
3: Noltemeyerbrücke - Altwarmbüchen und Wallensteinstraße - Wettbergen (letzteres vielleicht komplett einstellen)
4: Garbsen - Marienwerder (keine Ahnung ob das sinnvoll ist)
5: Leinhausen/Bahnhof - Stöcken
6: Kronsberg - Messe/Ost
8: komplett
9: HBF - Fasanenkrug
11: komplett

Würde man damit vielleicht mit einer sehr ähnlichen Zahl von Fahrzeugen ein nachfrageorientierteres Angebot machen können? Also mehr Fahrten dort wo sie gebraucht werden und weniger Fahrten wo die Bahnen schlecht ausgelastet sind.
Bitte was? Du möchtest den Ast Wallensteinstr. - Wettbergen komplett einstellen??? Grund?
TWhanno no está en línea   Reply With Quote
Old September 11th, 2019, 10:00 PM   #6138
Oststädter
Registered User
 
Join Date: Jan 2012
Posts: 3,330
Likes (Received): 351

Quote:
Originally Posted by TWhanno View Post
Bitte was? Du möchtest den Ast Wallensteinstr. - Wettbergen komplett einstellen??? Grund?
Es fahren doch heute 2 Linien nach Wettbergen. Also würde sich das Angebot nur von 12 auf 8 Fahrten pro Stunde reduzieren.
Oststädter no está en línea   Reply With Quote
Old September 11th, 2019, 10:25 PM   #6139
Nixblicker
Big Polster is watching u
 
Nixblicker's Avatar
 
Join Date: Feb 2012
Posts: 8,055
Likes (Received): 539

Quote:
Bitte was? Du möchtest den Ast Wallensteinstr. - Wettbergen komplett einstellen??? Grund?
Wer wird denn gleich in die Luft gehen?! Die Linie 7 fährt da ja auch noch, in dem Vorschlag sogar im 7,5min-Takt.
Quote:
Braunschweig stellt gerade sein Netz auf einen 15 Minuten Takt um und verstärkt abschnittsweise auf 7/8 Minuten.
Braunschweig hat bisher auf den Linien 1, 3 und 5 einen 10min-Takt und auf den Linien 2 und 4 einen 15min-Takt. Auf dem gemeinsamen Streckenabschnitt der Linien 3 und 5 zum Donauknoten ergibt sich mitnichten ein sauberer 5min-Takt. Außerdem kann ich es mir nur schwer vorstellen, daß die Donau in Braunschweig einen Knoten hat.

Auf allen anderen Strecken mit zwei Linien ergibt sich zwangsläufig ein Humpeltakt, weil jeweils verschiedene Takte gefahren werden.
So. Ab dem 3.10. sollen alle Linien im 15min-Takt fahren. Alle? Nein, die Linie 3 soll im 5-10min-Takt fahren und die Linie 1 wird abschnittsweise um eine Linie 10 ergänzt, mit der sie zusammen ebenfalls einen 5-10min-Takt ergibt. Die 1 und 2 im Süden sowie die 4 und 5 werden sich bestenfalls zu einem 5-10min-Takt "ergänzen", teilweise zu einem 2-13min-Takt. Ergänzen. Ja. Zwischen Donauknoten und Innenstadt sollen sich die Linien 3 und 5 zu einem sauberen 5min-Takt ergänzen und auf dem Abschnitt Gesundheitsamt - Innenstadt auch. Überprüft habe ich dies aber nicht. Vorbildcharakter hat dieses Angebot eher nicht.
Quote:
Idee 7,5 Minuten Grundtakt, ausdünnen auf 15 Minuten auf folgenden Abschnitten
4: Garbsen - Marienwerder (keine Ahnung ob das sinnvoll ist)
5: Leinhausen/Bahnhof - Stöcken
6: Kronsberg - Messe/Ost
11: komplett

Würde man damit vielleicht mit einer sehr ähnlichen Zahl von Fahrzeugen ein nachfrageorientierteres Angebot machen können?
Ich schätze, so ein Angebot erfordert mehr Kurse, also Züge und Personal, aber etwa gleich viele Wagen, da man dann auf den Linien 3 und 5 keine 3-Wagen-Züge bräuchte. Es hängt ganz wesentlich davon ab, wo die Zwischenendpunkte liegen. Die Braunschweiger Linie 10 in Rühme enden zu lassen und nicht bis Wenden durchlaufen zu lassen spart jedenfalls genau gar nichts, die Wendezeit in Rühme ist lediglich unnötig lang.
Ein Versuch:
Die Linie 5 Stöcken - Anderten hat ja im 10min-Takt 10 Kurse. Im 15min-Takt hat sie 7 Kurse. Das sind 3 Kurse weniger. Mit diesen 3 Kursen könnte man den 15min-Takt im mittleren Bereich zu einem 7-8min-Takt verdichten. Wie lang kann dieser mittlere Bereich sein? Vielleicht Kröpcke - Großer Hillen? Oder Freundallee - Schaumburgstraße? Oder Bf.Leinhausen - Schlägerstraße? Weiter kommt man mit drei Kursen nicht. Darüber hinaus bleibt der 15min-Takt. Da gefällt mir der 10min-Takt auf dem gesamten Linienweg mit dem gleichen Material- und Personalaufwand klar besser. Ein 7,5min-Takt (oder 5-10min-Takt) auf dem gesamten Linienweg erfordert vermutlich 13 Kurse, ein 7,5min-Takt von Anderten bis Bf.Leinhausen und ein 15min-Takt bis Stöcken erfordert vermutlich 12 Kurse, vielleicht auch 13. Es hängt immer von der genauen Fahrplanlage ab. Und wenn man jede Linie einzeln optimiert, dann ergeben sich möglicherweise so unschöne Humpeltakte wie in Braunschweig. Und die stärker beanspruchte Stammstrecke ist auch nicht vorteilhaft.
Wenn die Nachfrage auf bestimmten Linien irgendwann Taktverdichtungen erfordert, dann kann so etwas irgendwann kommen. Aber bitte ohne Zwischenendpunkte, denn die erfordern dann die unstetige Vertaktung, die Braunschweig gerade einführt.
Zwischenendpunkte verkomplizieren das Angebot stark und sind wohl oft ineffizient.
__________________
What would you do if your income were taken care of?
Nixblicker no está en línea   Reply With Quote
Old September 11th, 2019, 11:25 PM   #6140
TWhanno
Registered User
 
Join Date: Sep 2010
Posts: 328
Likes (Received): 48

Quote:
Originally Posted by Oststädter View Post
Es fahren doch heute 2 Linien nach Wettbergen. Also würde sich das Angebot nur von 12 auf 8 Fahrten pro Stunde reduzieren.
Gabs früher auch schon mal, dass jede zweite 3 nur bis zur Wallensteinstraße fuhr. Da ist aber kein Platz für 3 und 17.
TWhanno no está en línea   Reply With Quote
Sponsored Links
Advertisement
 


Reply

Thread Tools

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off



All times are GMT +2. The time now is 07:18 PM.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 Beta 4
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions Inc.
vBulletin Security provided by vBSecurity v2.2.2 (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.

SkyscraperCity ☆ In Urbanity We trust ☆ about us