MAGDEBURG | Projekte & Meldungen - Projects & News - Page 10 - SkyscraperCity
 

forums map | news magazine | posting guidelines

Go Back   SkyscraperCity > European Forums > Deutschsprachiges Wolkenkratzer Forum > Deutschland - Regionen > Ost

Ost Brandenburg, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen


Global Announcement

As a general reminder, please respect others and respect copyrights. Go here to familiarize yourself with our posting policy.


Reply

 
Thread Tools
Old June 23rd, 2018, 05:56 PM   #181
MagdeburgerKind
Registered User
 
Join Date: Sep 2016
Posts: 20
Likes (Received): 39

Mal zur Vervollständigung über aktuelle Projekte:


Am 26.06.2018 ist um 18:30 Uhr in der Regierungsstraße ein Kolloquium zur geplanten Neubebauung am Kleinen Stadtmarsch. Die beiden Big-Player WOBAU und MWG wollen dort zur Begeisterung weniger ein neues Stadtviertel schaffen. Das dürfte eine sehr lebhafte Veranstaltung werden.

https://www.magdeburg.de/Start/index...7.18446.1&La=1


Hier ein etwas komisches Interview, wie die MWG ihre Rolle in der Stadtentwicklung sieht: https://www.volksstimme.de/sachsen-a...ll-hoch-hinaus


Dann soll ein neues Denkmal zum Magdeburger Recht entstehen. Seit gefühlt etlichen Jahren wird ein Standort gesucht. Diesmal steht eine Grünfläche zwischen Julius-Bremer- und Jakobstraße zur Debatte: https://www.volksstimme.de/lokal/mag...-recht-denkmal

Wellenförmiger Neubau in der Turmschanzenstraße: https://www.volksstimme.de/lokal/mag...-in-wellenform
__________________

erbse, The Eagle liked this post
MagdeburgerKind no está en línea   Reply With Quote
Sponsored Links
Advertisement
 
Old August 31st, 2018, 10:58 AM   #182
Franksz
Registered User
 
Franksz's Avatar
 
Join Date: Jan 2013
Posts: 650
Likes (Received): 1793

Dimensionen der Baustelle "Magdeburger Hauptbahnhof"


magdeburg_bahnhof1
magdeburg_bahnhof by f. sz, auf Flickr
Franksz está en línea ahora   Reply With Quote
Old August 31st, 2018, 07:55 PM   #183
Franksz
Registered User
 
Franksz's Avatar
 
Join Date: Jan 2013
Posts: 650
Likes (Received): 1793

Baustelle Blauer Bock in der City


magdeburg#city
Franksz está en línea ahora   Reply With Quote
Old October 21st, 2018, 12:52 PM   #184
KlausDiggy
Moderator
 
Join Date: Jan 2013
Location: Leipzig
Posts: 4,572
Likes (Received): 10932

Luisencarré + Luisenturm 63m | In Bau

Die Magdeburger Wohnungsbaugenossenschaft (MWG) hat mit den Bau des neuen Luisenviertels begonnen.
135 Wohnungen mit 11.000 Quadratmetern Wohn- und Nutzfläche sollen hier einmal entstehen.

Dazu ist auch ein 20 stöckiges Hochhaus mit 63m Höhe geplant.
Ab 2022 soll das neue Quartier bezugsfertig sein.
Quelle: https://www.volksstimme.de/lokal/mag...gs-lange-luise



Grafik: Sattler + Täger Architekten GmbH/MWG

Last edited by KlausDiggy; October 21st, 2018 at 01:16 PM.
KlausDiggy no está en línea   Reply With Quote
Old January 10th, 2019, 12:04 AM   #185
CKoo
Registered User
 
Join Date: Jan 2019
Posts: 3
Likes (Received): 2

Da es hier ja kein anderer macht:

Baustart Luisenturm (63m):
https://www.volksstimme.de/lokal/mag.../20181230-1245


Vorschläge für neues Viertel am Elbbalkon (Der bestplatzierte beinhaltet ein Hochhaus):
https://www.volksstimme.de/lokal/mag...rger-elbbalkon

Vorschläge für Kleinen Stadtmarsch (Entwurf 007 gefällt mir am besten. Im Gesamten sieht er sehr elegant aus und auch die zwei Hochhäuser (eins so um die 70m (wäre dann das höchste in Magdeburg), das andere um die 50m laut meinem ungeschultem Auge) stehen dem Dom perfekt gegenüber. Entwurf 011 ist auch ganz gut, die von der Jury ausgewählten sehen mMn etwas langweilig aus):
https://www.volksstimme.de/lokal/mag...h-in-magdeburg

Vorschläge für Uniplatz (Der Favorit sieht dem Blauen Bock recht ähnlich)
https://www.volksstimme.de/lokal/mag...latz-entwuerfe

Neue Herzklinik für ca 120M€ am Uniklinikum:
https://www.volksstimme.de/lokal/mag...ird-abgerissen

Sanierung des Polizeireviers für 155M€:
https://www.volksstimme.de/lokal/mag.../20181223-9543

Entwicklungen im Wissenschaftshafen (inklusive Vorschlag für ein 60m Hochhaus):
https://www.volksstimme.de/sachsen-a...-city/20180914

Es gibt noch Pläne für zwei weitere Viertel am Rand der Stadt (eins im Norden an einer Brauerei und eins im Westen, für die ich aber gerade keinen Link finde)

Des Weiteren wird weiterhin am Domviertel (die ersten Gebäude sind schon von außen fertig) und am Blauen Bock gebaut.


Mal hochhaustechnisch gesehen betrachtet (Meterangaben nur grobe Schätzungen):


Zwischen Ernst-Reuter Allee und Uni:
- 1 Hochhaus geplant (40m)
- 2 im Bau (45 und 63m)

Zwischen Hasselbachplatz und Ernst-Reuter Allee:
- 1 geplant (35-50m) (wird nicht unbedingt gebaut)
- 2 im Bau (30-40m, am Domviertel)


Kleiner Stadtmarsch:
- mehrere Vorschläge, teilweise 4 16 Geschosser, oder auch 2 höhere

Insgesamt wird wohl derzeit vor allem in der nördlichen Innenstadt auf moderne Hochhäuser gesetzt, aber auch in der Nähe des Doms und gegenüber von ihm wird in die Höhe gebaut. Wenn der Trend in den nächsten Jahren so weiter geht, könnte sich Magdeburg wohl zu einer recht anschaulichen Landeshauptstadt entwickeln. Wenn dann zum Weihnachtsmarkt wieder "The Flyer" (80m) oder der Skyliner gebucht wird, ergibt sich sogar fast eine kleine, aber einzigartige Skyline.
__________________

KlausDiggy liked this post
CKoo no está en línea   Reply With Quote
Old January 12th, 2019, 11:31 PM   #186
Saxonia
Registered User
 
Saxonia's Avatar
 
Join Date: Aug 2012
Location: Res publica Banana
Posts: 1,176
Likes (Received): 8543

Ganz besonders freue ich mich über die bevorstehende Sanierung der Stadthalle, die nun bis 2022 für 70 Millionen Euro erfolgen soll. Die Stadthalle war 1927 eröffnet und im Krieg zerbombt worden. Der Wiederaufbau erfolgte nur stark vereinfacht bis 1966.

https://www.volksstimme.de/lokal/mag...b-2020-saniert



© © gmp Architekten https://www.competitionline.com/de/projekte/69238
__________________
„Daß ich ungebeugt in den Tod gehe, in dem festen Bewußtsein, nichts für mich und alles für unser Vaterland gewollt zu haben, das muß Dir immer Gewißheit bleiben und das mußt Du den Söhnen immer wieder sagen. Du weißt, daß zu allen Zeiten mein Handeln auf Deutschland ausgerichtet war, nach der Tradition der Familie aus glühender Vaterlandsliebe, die alles andere überwog.“ - Ulrich Wilhelm Graf Schwerin von Schwanenfeld an seine Frau, Berlin-Plötzensee 8. September 1944

KlausDiggy, Turgeman, 05hamburg, Franksz liked this post
Saxonia no está en línea   Reply With Quote
Old January 15th, 2019, 11:03 PM   #187
CKoo
Registered User
 
Join Date: Jan 2019
Posts: 3
Likes (Received): 2

Hier ist übrigens mein Favorit für den kleinen Stadtmarsch:


Das eine Hochhaus soll ca 100m hoch werden und das andere 90m. Dieser Entwurf hat zwar den Publikumspreis gewonnen und konnte sich auch in der Volksstimmeabstimmung mit ca. 35% durchsetzen, bekam aber keine Anerkennung von der Jury.

Direkt gegenüber des Doms würde er die Zukunft der Stadt betonen, während der Dom die Vergangenheit symbolisiert. Sollte sich dieser Entwurf tatsächlich durchsetzen und in der Stadtmitte noch 2-3 weitere 70-80m hohe, originelle Hochhäuser gebaut werden, würde sich tatsächlich ein wunderbares Stadtbild ergeben, dass das Alte und die Moderne vereint. Ich weiß das ich das schon im letzten Beitrag erwähnt habe, aber mir gefällt es einfach, dass Magdeburg langsam in die Höhe baut. Nur wäre es noch wünschenswert, wenn auch ein paar dieser Hochhäuser eine Katharinenturm-ähnliche Beleuchtung hätten.
__________________

Franksz liked this post

Last edited by CKoo; January 15th, 2019 at 11:27 PM.
CKoo no está en línea   Reply With Quote
Old January 24th, 2019, 03:25 PM   #188
CKoo
Registered User
 
Join Date: Jan 2019
Posts: 3
Likes (Received): 2

Quote:
Originally Posted by Saxonia View Post
Ganz besonders freue ich mich über die bevorstehende Sanierung der Stadthalle, die nun bis 2022 für 70 Millionen Euro erfolgen soll. Die Stadthalle war 1927 eröffnet und im Krieg zerbombt worden. Der Wiederaufbau erfolgte nur stark vereinfacht bis 1966.

https://www.volksstimme.de/lokal/mag...b-2020-saniert



© © gmp Architekten https://www.competitionline.com/de/projekte/69238
Übrigens soll auch die Hyparschale bis 2021 für 17 Mio € saniert werden:

https://www.volksstimme.de/lokal/mag...er-hyparschale

Somit würde der Vorschlag von Duong & Schrader tatsächlich die Elbe als Spiegel für die Moderne und das Historische nutzen. Leider scheint es jetzt so, dass an einem Hochhauskonzept für Magdeburg gearbeitet wird und am Kleinen Stadtmarsch nur 60m hoch gebaut wird. Schade eigentlich, da das genau der richtige Punkt für ein weiteres Wahrzeichen wäre. Jetzt wird dieser Neubau aber schon durch den Albinmüller-Turm überschattet werden. Mindestens 70m wären hier mMn wünschenswert gewesen, damit es zumindest das höchste Hochhaus Magdeburgs werden würde (und auch bleiben sollte).
Im Grunde genommen würde ich ja ein Hochhauskonzept unterstützen, also, dass, wenn Hochhäuser gebaut werden, auch der richtige Standort und das richtige Design gewählt werden. Auch ein bisschen Abstand zum Dom und die Höhe des Doms sollten berücksichtigt werden und es sollten weniger 45-60m hohe Hochhäuser gebaut werden, sondern stattdessen wenige, gutaussehende 70-80m hohe. Am Wissenschaftshafen (oder etwas nördlich am Industriehafen) könnte man hingegen, wenn Unternehmen dazu bereit wären, eine richtige, geschlossene Skyline entstehen lassen mit unter anderem auch 150m+ Wolkenkratzern.

Wenn man sich London oder andere moderne Städte anguckt, wäre mehr Eingriff der Stadt in die Hochhausbebauung wünschenswert, da hier durch monotone Gebäude wie 22 Bishopsgate oder Cheesegrater 2, die innovativen Gebäude wie Gherkin langsam aus der Skyline verschwinden.

Ich befürchte aber, dass "Hochhauskonzept" einfach nur heißt, dass wie z.B. in Köln, so gut wie gar keine Hochhäuser mehr in der Innenstadt gebaut werden dürfen und sich das Stadtbild nicht mehr verändert.

Also, wie bereits erwähnt: 90-100m am Kleinen Stadtmarsch und sonst nur noch 2-3 70-80m hohe Gebäude zwischen Ernst Reuter Allee und Uni, sowie eine richtige Skyline am Wissenschaftshafen wären ein Traum, der wohl so nicht in Erfüllung gehen wird.

Aber mal speziell zum Wissenschaftshafen: Es gibt schon ein erstes Konzept für das geplante 60m Hochhaus: (Auf der Website sieht man auch, wie es sich in das Stadtbild zusammen mit dem Luisenturm einfügt)

https://www.herrschnell.com/hochhaus...m83pAvUhzeNN0A

Übrigens finde ich es auch etwas schade, dass MD nicht zu sehr auf die Umgebung bei Neubauten achtet. In Newcastle z.B. passen die Neubauten, die neben historischen Gebäuden gebaut werden, farblich recht gut und schaffen somit eine gute Überbrückung zwischen den beiden verschiedenen Stilen.

Last edited by CKoo; January 24th, 2019 at 03:34 PM.
CKoo no está en línea   Reply With Quote
Old February 24th, 2019, 08:50 PM   #189
Franksz
Registered User
 
Franksz's Avatar
 
Join Date: Jan 2013
Posts: 650
Likes (Received): 1793

Breiter Weg
Platte geht, Platte kommt...

townscape_magdeburg#3
townscape_magdeburg#1
Franksz está en línea ahora   Reply With Quote
Old August 29th, 2019, 09:30 AM   #190
Franksz
Registered User
 
Franksz's Avatar
 
Join Date: Jan 2013
Posts: 650
Likes (Received): 1793

Blauer Bock wächst in Magdeburg
magdeburg-19#
Franksz está en línea ahora   Reply With Quote
Sponsored Links
Advertisement
 


Reply

Tags
architecture forum, architektur forum, eigentum, geförderte mietwohnungen, genossenschaft, landeshauptstadt, landschaftsgestaltung, magdeburg, neubau, projects, projekte, sachsen-anhalt, stadtentwicklung, urbanisierung

Thread Tools

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off



All times are GMT +2. The time now is 08:53 AM.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 Beta 4
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions Inc.
vBulletin Security provided by vBSecurity v2.2.2 (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.

SkyscraperCity ☆ In Urbanity We trust ☆ about us