Bremen | West | Kleinere Projekte im Stadtbezirk - Page 4 - SkyscraperCity
 

forums map | news magazine | posting guidelines

Go Back   SkyscraperCity > European Forums > Deutschsprachiges Wolkenkratzer Forum > Deutschland - Urbane Zentren > Bremen


Global Announcement

As a general reminder, please respect others and respect copyrights. Go here to familiarize yourself with our posting policy.


Reply

 
Thread Tools
Old August 26th, 2018, 08:06 PM   #61
Bremennorder
Registered User
 
Bremennorder's Avatar
 
Join Date: Oct 2017
Location: Bremen
Posts: 710
Likes (Received): 2075

Neubau Louis-Krages-Straße

In der Louis-Krages-Straße in den Bremer Industriehäfen entsteht das folgende Projekt:

http://cad-architekturservice.de/por.../louis-krages/



__________________

UNIT-er liked this post

Last edited by UNIT-er; December 6th, 2018 at 07:10 PM. Reason: Bildgröße angepasst.
Bremennorder no está en línea   Reply With Quote
Sponsored Links
Advertisement
 
Old September 22nd, 2018, 10:55 PM   #62
Bremennorder
Registered User
 
Bremennorder's Avatar
 
Join Date: Oct 2017
Location: Bremen
Posts: 710
Likes (Received): 2075

Fatih-Moschee

Der Anbau der Fatih-Moschee in Gröpelingen ist so gut wie fertig, wie ich im Vorbeifahren heute festgestellt habe. Ein Foto konnte ich leider nicht machen. Auf diesem Bild aus dem Weser-Kurier kann man ihn aber erahnen:



An sich gefällt mir der Bau wirklich gut - aber er passt mal so überhaupt gar nicht zum bestehenden Gebäudeteil. Keine runden Fenster, terracottafarbener Klinker statt Weiß, ganz unterschiedliche Höhen und eine seltsame Versetzung der Gebäudeteile.
Letztendlich aber nicht verkehrt, hier wurde nur ein Schotterparkplatz bebaut. Das Ganze soll ja ein Bildungszentrum für verschiedenste Bereiche werden und "Treffpunkt für den ganzen Stadtteil" werden mit neben religiösen Inhalten auch Arabischkursen und Bastelgruppen u. Ä - mal sehen, wie das angenommen wird.

Quelle: https://www.weser-kurier.de/bremen/b...d,1770362.html
__________________

Heinzer, UNIT-er liked this post
Bremennorder no está en línea   Reply With Quote
Old November 16th, 2018, 06:04 PM   #63
Bremennorder
Registered User
 
Bremennorder's Avatar
 
Join Date: Oct 2017
Location: Bremen
Posts: 710
Likes (Received): 2075

Waller Heimathafen

Schön, dass das Projekt "Waller Heimathafen" an der Holsteiner Straße einen Beitrag zur Verdichtung leistet - aber die Gestaltung geht ja mal überhaupt nicht. Das könnte man ja fast mit den Asylbewerberübergangsheim-Containern verwechseln, die an mehreren Stellen in Bremen aufgebaut sind/waren - mit dem Unterschied, dass die wenigstens noch bunter sind als der Waller Heimathafen. Sind das zufällig dieselben Architekten wie die der Marcuskaje? Hat gewisse Ähnlichkeiten.

Immerhin sieht das Projekt in der Realität noch etwas besser aus als auf den Renderings, die noch deutlich gesichtslosere Bauten darstellen:

Quote:
Originally Posted by UNIT-er View Post
Hier nun meine Bilder von heute:







Vorzustand: https://www.google.de/maps/@53.10434...7i13312!8i6656
__________________

TauriHB, UNIT-er, Hardhill liked this post
Bremennorder no está en línea   Reply With Quote
Sponsored Links
Advertisement
 
Old November 16th, 2018, 06:21 PM   #64
TauriHB
Registered User
 
TauriHB's Avatar
 
Join Date: Mar 2018
Posts: 947
Likes (Received): 1529

Die wollten den Anwohnern wohl nicht zu viel Umgewöhnung zumuten.
Vonovia in Zusammenarbeit mit Modulbau Lingen, da reicht ein Blick auf die Homepage um die Gestaltung zu erahnen: http://www.modulbau-lingen.de
Das muss halt schnell, billig und möglichst profitabel werden. Die sind nicht ohne Grund Deutschlands größtes Wohnungsbauunternehmen und waren neulich im Weser Kurier erst wieder wegen der Heizkostenabrechnungen negativ aufgefallen. Als Mieter der eine Wohnung sucht würde ich das Unternehmen meiden.
TauriHB no está en línea   Reply With Quote
Old November 22nd, 2018, 04:42 PM   #65
TauriHB
Registered User
 
TauriHB's Avatar
 
Join Date: Mar 2018
Posts: 947
Likes (Received): 1529

Ohlenhof Carree Gröpelingen

Der Bremer Immobilienunternehmer Philip Nitzsche plant zwei Neubauten in Gröpelingen. (https://www.weser-kurier.de/bremen/s...d,1785859.html)

Zum einen soll an der Ecke Gröpelinger Heerstr. / Beim Ohlenhof das Ohlenhof Carree entstehen. Hier klafft seit einiger Zeit schon eine Lücke nachdem das alte Modehaus C.A. Klein schon vor längerem dem Bagger zum Opfer gefallen ist:


Neben der Fast-Food Kette und dem Fitnessstudio sollen dort noch Wohnungen entstehen, für die braucht man allerdings noch ein Schall-Gutachten um dann loslegen zu können.
Neben dem Gemeindezentrum St. Nikolaus wird im Zuge dessen ebenfalls gebaut, es entstehen vom selbem Immobilienunternehmer 17 Wohnungen sowie Stellplätze die dann auch für das Ohlenhof Carree benötigt werden.
__________________

BauFuchs, Hardhill, UNIT-er, Bremennorder liked this post

Last edited by UNIT-er; December 4th, 2018 at 06:44 PM. Reason: Bildgröße angepasst.
TauriHB no está en línea   Reply With Quote
Old December 4th, 2018, 04:06 PM   #66
Hardhill
Registered User
 
Hardhill's Avatar
 
Join Date: Dec 2008
Location: Bremen
Posts: 249
Likes (Received): 535

Neues aus Findorff diesmal.

Der Neubau "Münchner Bogen" geht voran.





Und hier das "Findorffer Tor", das bereits fertiggestellt ist. Ich glaube dass wir davon auch noch kein Bild hier gesehen haben:

__________________

Bremennorder, TauriHB, UNIT-er, Landschaft liked this post
Hardhill no está en línea   Reply With Quote
Old December 4th, 2018, 04:36 PM   #67
Bremennorder
Registered User
 
Bremennorder's Avatar
 
Join Date: Oct 2017
Location: Bremen
Posts: 710
Likes (Received): 2075

Danke für die Bilder! Von den Projekten habe ich schon länger nichts mehr gehört und in der Tat noch keine Bilder gesehen. Ich hatte, um ehrlich zu sein, gedacht, der Münchener Bogen wäre schon fertiggestellt.
Das Findorffer Tor finde ich nicht schön anzusehen. Sehr einfallslos gestaltet, und das bei einem so großen Gebäudekomplex. Stammt ja aber auch noch eher aus der Zeit wie die REWE-Bauten am Buntentorsteinweg ("Deichtor") oder das Gebäude mit dem REWE am Ziegenmarkt, oder? Mittlerweile würde das Findorffer Tor wohl wenigstens verklinkert und dann so aussehen wie die Hafenpassage, die dem Findorffer Tor ja auch sehr ähnelt. Die gläsernen Balkone haben was, sind natürlich nicht so luftig wie auf den Renderings, aber schade, dass man sich für so dunkle Dächer und Geländer entschieden hat.
Grundsätzlich finde ich es natürlich schön, dass diese hässlichen Lagerhallen einem modernen Gebäude mit Wohnungen und Einzelhandel gewichen sind.
Bremennorder no está en línea   Reply With Quote
Old December 4th, 2018, 05:10 PM   #68
TauriHB
Registered User
 
TauriHB's Avatar
 
Join Date: Mar 2018
Posts: 947
Likes (Received): 1529

Beim Münchner Bogen musste ich erstmal schauen wo das geplant ist. Ganz schön abgelegen und versteckt hinten in Findorff an den Bahngleisen.
Die Gestaltung gefällt mir auf den Bildern aber ganz gut, recht klassisch und schlicht. Hätte gerne ein wenig Spielereien und Verzierungen bekommen können.
Das Findorffer Tor ist das Ecke Hemmstr. / Insbrucker Str.? Wenn ja ist das doch gefühlt schon seit Jahren fertig oder? Hab da Verwandte in der Nähe wohnen und kenne die Ecke gar nicht ohne den REWE da.
TauriHB no está en línea   Reply With Quote
Old December 6th, 2018, 03:19 PM   #69
Hardhill
Registered User
 
Hardhill's Avatar
 
Join Date: Dec 2008
Location: Bremen
Posts: 249
Likes (Received): 535

Nein seit Jahren auf jeden Fall nicht. Habe irgendwo im Internet gelesen dass das Gebäude im Frühjahr bezogen wurde. Ich meine auch dass dieses Grundstück relativ lange eine Brache war, aber da bin ich mir jedenfalls nicht sicher. Ist so auch noch bei Google Maps zu sehen.

Findorff ist auf jeden Fall ein Viertel mit richtig potenzial. Die sind als nächstes dran wenn die Neustadt durchgentrifiziert ist.
Hardhill no está en línea   Reply With Quote
Old December 6th, 2018, 04:28 PM   #70
TauriHB
Registered User
 
TauriHB's Avatar
 
Join Date: Mar 2018
Posts: 947
Likes (Received): 1529

Aber das ist schon die Ecke da schräg gegenüber der Mormonenkirche?



Findorff ist ja schon seit Jahren beliebt, eine Schande eigentlich dass man es nicht geschafft hat eine Straßenbahnlinie zu etablieren. Denke auch Walle zusammen mit Findorff sind der nächste Hotspot, wenn die Neustadt abgegrast ist. Vor allem die direkte Lage am Bürgerpark ist Gold wert.
TauriHB no está en línea   Reply With Quote
Old December 6th, 2018, 04:46 PM   #71
Heinzer
Registered User
 
Join Date: Mar 2014
Posts: 758
Likes (Received): 2290

Der Rewe war auch schon vorher da, aber eben in einer unattraktiven "Baracke", daher vielleicht Dein Gefühl, Tauri. Ich habe auf Seite 2 dieses Threads auch mal ein paar Fotos aus dem Dezember 2017 gepostet, da war das äußerlich gerade fertig geworden. Für besonders gelungen halte ich es leider nicht.

Der Münchner Bogen könnte ganz ok werden, wobei er auch etwas ambitionierter daherkommen dürfte. Findorff definitiv schon jetzt sehr beliebt, nur eben nicht so bei Studenten, so dass man das "hippe" Element nicht so sieht. Mit der Aufwertung des Osterfeuerbergs als Bindeglied zwischen Walle und Findorff bin ich auch ganz optimistisch in Bezug auf die Entwicklung des vorderen Bremer Westens.

@hardhill: Bin gerade heute mit dem Fahrrad mal wieder durch die Neustadt gefahren, da ist aber auch noch Luft nach oben, das Umfeld der Gastfeldstrasse und alles hinter der Langemarckstraße (Hohentor) macht jetzt auch nicht gerade den Eindruck, dass da die Gentrifizierung brennt, viel Leerstand, Dönerläden, Internetcafes dort. Die Häuser in den Seitenstraßen laufen sehr gut, aber bis so eine Aufwertung die Hauptstraßen erreicht, dauert es immer. Insofern gehen Bremen die "gentrifiablen" Stadtviertel noch lange nicht aus, dauert hier ja alles etwas länger.
__________________

Landschaft, BauFuchs liked this post
Heinzer no está en línea   Reply With Quote
Old January 17th, 2019, 02:25 PM   #72
TauriHB
Registered User
 
TauriHB's Avatar
 
Join Date: Mar 2018
Posts: 947
Likes (Received): 1529

Utbremer Tor (Überseetor)

Heute findet die 33. Sitzung der städtischen Deputation statt, u.a. mit dem Thema Europahafenkopf (ist dann wohl die angesprochene "Baugenehmigung" oder sowas, womit dann evtl. ja schon im Februar das Bauen ermöglicht wird, haben wir ja aber schon im entsprechenden Thread alles durch).
Hier der Link zu den Themen wer sich das anschauen möchte: https://www.bauumwelt.bremen.de/depu...n213.c.4691.de



Aaaaber es gibt auch Neuigkeiten zum Utbremer Tor, nämlich der vorhabenbezogene Bebauungsplan 139, das im PDF Überseetor genannt wird, Auszüge daraus:

Quote:
Die Vorhabenträgerin, die Theodor Emigholz GmbH & Co.KG, hat als Eigentümerin des Vorhabengrundstücks Utbremer Str. 27 einen Antrag auf Aufstellung eines vorhabenbezogenen Bebauungsplanes gestellt und den Entwurf eines Vorhaben- und Erschließungsplanes eingereicht.
Sie beabsichtigt, den auf dem Eckgrundstück im Bereich Utbremer Straße/ Borkumstraße vorhandenen Gewerbebau mit einem Reifenhandel und einer Kfz-Werkstatt durch den Neubau eines 13-geschossigen Bürogebäudes mit einer angeschlossenen Großgarage zu ersetzen.


Das Erdgeschoss des Bürogebäudes dient als Empfangsbereich sowie für die Unterbringungder notwendigen Gebäudetechnik. Die nachfolgenden Obergeschosse sind für die Büronutzung vorgesehen. Das 13. Geschoss enthält eine Dachterrasse sowie weitere Räume für die Gebäudetechnik. Dieses Geschoss nimmt als gestaffeltes Geschoss weniger Grundfläche als die jeweils darunter liegenden Regelgeschosse ein.


Das im Bebauungsplan festgesetzte Höchstmaß der Gebäudehöhe von 4 7 m für das Bürogebäude leitet sich aus der städtebaulichen Konzeption ab, ein 13-geschossiges Hochhaus mit einem erhöhten Erdgeschoss als städtebaulich wirksame Geste für den Stadtteil zu errichten. Der Bezugspunkt für die Höhenbestimmung ist der in der Planzeichnung dargestellte Höhenbezugspunkt über Normalhöhennull.
Um ein markantes Bürogebäude an der Utbremer Straße mit einer hohen Nutzungsdichte zu ermöglichen, wird eine zwingende Anzahl der Vollgeschosse festgesetzt. Seite 6 der Begründung zum vorhabenbezogenen Bebauungsplan 139 (Bearbeitungsstand: 18.12.2018)
Diese beträgt 13 Vollgeschosse, so dass die mit dem Hochhaus angestrebte markante städtebauliche Geste an der Schnittstelle zwischen der Bremer Innenstadt und dem Stadtteil Walle planungsrechtlich sichergestellt wird. Entsprechend der Vorhabenplanung soll das Gebäude nicht höher als 47 m werden. Daher wird die Maximalhöhe des Bürogebäudes im vorhabenbezogenen Bebauungsplan festgesetzt.

__________________
TauriHB no está en línea   Reply With Quote
Old January 17th, 2019, 03:34 PM   #73
BauFuchs
Registered User
 
Join Date: Jul 2018
Location: Bremen
Posts: 164
Likes (Received): 223

Das wäre doch ne feine Sache, dann kann es da auch bald losgehen
BauFuchs no está en línea   Reply With Quote
Old January 20th, 2019, 12:00 PM   #74
Heinzer
Registered User
 
Join Date: Mar 2014
Posts: 758
Likes (Received): 2290

Auch der Weserkurier berichtet nun:

https://www.weser-kurier.de/bremen/s...d,1799802.html
__________________

BauFuchs liked this post
Heinzer no está en línea   Reply With Quote
Old February 2nd, 2019, 05:30 PM   #75
Bremennorder
Registered User
 
Bremennorder's Avatar
 
Join Date: Oct 2017
Location: Bremen
Posts: 710
Likes (Received): 2075

Neubau Kissinger Straße

Der Neubau an der Kissinger Straße (hier vorgestellt von UNIT-er) geht der Fertigstellung entgegen:







Sieht im Verhältnis zur sonstigen Bebauung in der Gegend sehr nett aus!
__________________

BauFuchs, UNIT-er, TauriHB liked this post
Bremennorder no está en línea   Reply With Quote
Old February 2nd, 2019, 05:49 PM   #76
Bremennorder
Registered User
 
Bremennorder's Avatar
 
Join Date: Oct 2017
Location: Bremen
Posts: 710
Likes (Received): 2075

Waller Ring / Waller Heerstraße

Gelungene Sanierung an der Ecke Waller Ring / Waller Heerstraße. Man achte vor allem auf das Erdgeschoss:





Hier der Vorzustand von Google Maps:



https://www.google.de/maps/@53.10217...thumbfov%3D100
__________________

UNIT-er liked this post
Bremennorder no está en línea   Reply With Quote
Old February 4th, 2019, 11:47 AM   #77
TauriHB
Registered User
 
TauriHB's Avatar
 
Join Date: Mar 2018
Posts: 947
Likes (Received): 1529

Quote:
Originally Posted by Bremennorder View Post
Der Neubau an der Kissinger Straße (hier vorgestellt von UNIT-er) geht der Fertigstellung entgegen:

Sieht im Verhältnis zur sonstigen Bebauung in der Gegend sehr nett aus!
Japp, lockert das Ganze doch ein bisschen auf. Die dahinterliegenden grau-beigen Blöcke ziehen sich ja noch weiter bis zur Fürther Straße, da tut ein wenig Abwechslung mit dem roten Stein ganz gut und auch die Form bricht das auf.
__________________

Bremennorder liked this post
TauriHB no está en línea   Reply With Quote
Old February 4th, 2019, 06:50 PM   #78
Bremennorder
Registered User
 
Bremennorder's Avatar
 
Join Date: Oct 2017
Location: Bremen
Posts: 710
Likes (Received): 2075

Aurora Schulze-Delitzsch-Straße

Das sind ja mal ordentlich viele Posts heute, und das auch noch von für das Bremer Forum ungewöhnlich vielen verschiedenen Leuten, so macht das Spaß!
Ich habe heute extra einen Umweg durch die Überseestadt gemacht, um mal nach dem aktuellen Stand bei Europahafenkopf und Bömers Spitze zu schauen, aber das hätte ich mir sparen können, so viele Foto-Updates, wie es hier heute gab. Ein Projekt habe ich aber noch ablichten können, an dem ich eher zufällig vorbeigekommen bin, und das außer mir mit Sicherheit niemand fotografiert hat.

Dieser ehemalige Plus und später Netto in der Schulze-Delitzsch-Straße in Walles Ortsteil Steffensweg wurde abgerissen:



Google Maps: https://www.google.de/maps/@53.09194...thumbfov%3D100

Es entstehen dort nun unter dem Namen Aurora diese zwölf Reihenhäuser, die meiner Meinung nach eine gelungene Verdichtung darstellen:

__________________
Bremennorder no está en línea   Reply With Quote
Old February 8th, 2019, 02:43 PM   #79
bremen_cityuebersee
Registered User
 
bremen_cityuebersee's Avatar
 
Join Date: Jan 2019
Posts: 53
Likes (Received): 101

Bin mir nicht sicher ob ich in diesem Thread richtig gelandet bin. Wie sieht es eigentlich mit dem altem Hochbunker an der Hans- Böckler-Strasse aus? (Diakonissenbunker) Mein letzter Stand ist wenn ich richtig liege das der Zucker Verein kaufen darf aber die angrenzende SVG mit der Sache nicht ganz grün ist...
Jedenfalls hat man zu diesem Thema schon lange nicht neues mehr gehört.
bremen_cityuebersee no está en línea   Reply With Quote
Old February 11th, 2019, 08:42 AM   #80
TauriHB
Registered User
 
TauriHB's Avatar
 
Join Date: Mar 2018
Posts: 947
Likes (Received): 1529

Die letzte Meldung über den Bunker die ich gefunden habe ist vom 20.06.2018. Demnach wurde dem Verkauf des Bunkers an Zucker e.V. zugestimmt und einer Änderung des Bebauungsplan wurde durch die Bürgerschaft zugestimmt.
Die SVG hat gegen beides allerdings Klage eingelegt. Danach finde ich nichts mehr, scheint also zu laufen die Klage.
TauriHB no está en línea   Reply With Quote
Sponsored Links
Advertisement
 


Reply

Tags
architecture forum, architektur forum, blockland, bremen, bremerhaven, eigentumswohnungen, findorff, geförderte mietwohnungen, genossenschaft, gröpelingen, landschaftsgestaltung, mietwohnungen, neubau, projects, projekte, stadtbezirk west, stadtentwicklung, urbanisierung, walle

Thread Tools

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off


Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
Bremen | Überseestadt | Projekte & Meldungen - Projects & News LuckyLuke Bremen 719 Yesterday 07:59 PM
Proposed | SYDNEY | Metro: City & Parramatta MILIUX Transportation 5006 Yesterday 06:14 AM
Kiel | Meimersdorf - Moorsee - Rönne | Kleinere Projekte in diesen Stadtteilen Wiker 98 Kiel 62 August 23rd, 2019 12:31 PM
Kiel | Kronsburg - Wellsee | Kleinere Projekte in den Stadtteilen Wiker 98 Kiel 78 August 3rd, 2019 12:58 PM
East West Rail Marc M Transport, Urban Planning and Infrastructure 609 February 23rd, 2019 10:40 PM


All times are GMT +2. The time now is 07:59 AM.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 Beta 4
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions Inc.
vBulletin Security provided by vBSecurity v2.2.2 (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.

SkyscraperCity ☆ In Urbanity We trust ☆ about us