Berlin | ICC - Internationales Congress Centrum - Dreieck Funkturm - Page 6 - SkyscraperCity
 

forums map | news magazine | posting guidelines

Go Back   SkyscraperCity > European Forums > Deutschsprachiges Wolkenkratzer Forum > Deutschland - Urbane Zentren > Berlin

Berlin » Berlin Talk | Potsdam & Umland


Global Announcement

As a general reminder, please respect others and respect copyrights. Go here to familiarize yourself with our posting policy.


View Poll Results: Was soll mit dem ICC Bau passieren?
Weg damit, ICC esse delendam! 26 22.22%
Sanieren, schützen wir unser Erbe! 53 45.30%
Modernisieren und mit zeitgenössischen Anbau ergänzen. 38 32.48%
Voters: 117. You may not vote on this poll

Reply

 
Thread Tools
Old July 12th, 2013, 07:16 PM   #101
extrawelt
BANNED
 
Join Date: Aug 2010
Posts: 1,736
Likes (Received): 3417

Ludi, wo bleibt dein Glamour?
extrawelt no está en línea   Reply With Quote
Sponsored Links
Advertisement
 
Old July 13th, 2013, 11:02 AM   #102
yourrulez
Registered User
 
Join Date: Jan 2013
Location: Berlin
Posts: 1,748
Likes (Received): 1037

Wollt grad sagen, ein EKZ wäre echt etwas popelig und unter der würde, auch wenn es wohl eines der geilsten der Welt wäre, finde es trotzdem etwas schade.
__________________
Meine private Berliner Stadtentwicklungswebsite und Weltreise-Seite. Interesant für Architektur-Freunde: Diverse Bilder größerer Städte auf meinem Weg!

http://www.weltreise-berlin.de/
yourrulez no está en línea   Reply With Quote
Old July 13th, 2013, 03:51 PM   #103
Ludi
✪ Mr. Ludolf ✪
 
Ludi's Avatar
 
Join Date: Mar 2007
Location: Berlin
Posts: 14,623
Likes (Received): 45178

Man muss realistisch bleiben.

Nen Kaufhaus könnte ich mir vorstellen, würde sich lohnen und da gäbe es vielleicht Interesse.

Wie gesagt, ein Investor müsste hier eine ganze Stange Geld in die Hand nehmen.

Mit na Eisdiele und nem Gruselkabinett weiß ich nicht, ob das etwas wird.
__________________
Pics/ Bilder ©Ludi

soweit nicht anders angegeben außerhalb von den Skybars.

Berlin Projects
Ludi no está en línea   Reply With Quote
Sponsored Links
Advertisement
 
Old July 13th, 2013, 04:02 PM   #104
Cager
Rot + Grün = Braun
 
Cager's Avatar
 
Join Date: Feb 2013
Location: Freiburg
Posts: 1,285
Likes (Received): 6565

Ne Idee wäre auch das Gebäude komplett zu entkernen, nur die Fassade stehen zu lassen und z.B. verschiedene Indoor Sportarten anzusiedeln.
__________________

Ludi liked this post
Cager no está en línea   Reply With Quote
Old July 13th, 2013, 11:22 PM   #105
Ludi
✪ Mr. Ludolf ✪
 
Ludi's Avatar
 
Join Date: Mar 2007
Location: Berlin
Posts: 14,623
Likes (Received): 45178

Ja das wäre durchaus auch eine Idee.

Von Indoorski, über Bowling, Volleyball und co.

Ich glaube, die Stadt wird nicht darum kommen, einem Investor einige Kosten abzunehmen.

Sicherlich wird dies einiges an Geld verschlingen, aber wenn der Bau erstmal entgiftet und entkernt wurde und in ein großer Investor das ganze dann in den Händen hat, ist die Stadt aus dem gröbsten heraus.

Man sollte den Bau dann unter Denkmalschutz stellen, damit danach dann nicht einfach abgerissen oder groß umgebaut wird.
__________________
Pics/ Bilder ©Ludi

soweit nicht anders angegeben außerhalb von den Skybars.

Berlin Projects
Ludi no está en línea   Reply With Quote
Old July 13th, 2013, 11:44 PM   #106
extrawelt
BANNED
 
Join Date: Aug 2010
Posts: 1,736
Likes (Received): 3417

Wie bitte? Entkernen?

Quote:
Originally Posted by Ludi View Post



[IMG]
__________________

derUlukai, Schaps liked this post
extrawelt no está en línea   Reply With Quote
Old July 14th, 2013, 01:43 AM   #107
Cager
Rot + Grün = Braun
 
Cager's Avatar
 
Join Date: Feb 2013
Location: Freiburg
Posts: 1,285
Likes (Received): 6565

Es geht ja darum, dass sich das Gebäude mit dem eigentlichen Nutzungszweck nicht mehr weiterbetreiben lässt und deswegen eine kreative Lösung gefunden werden muss, sonst droht der Abriss oder ewiger Leerstand bei dem es letztendlich vergammelt.
Mit einer guten Idee und fähigen Architekten kann man sicherlich den Charakter des Gebäudes auch erhalten, wenn es komplett unterschiedlich genutzt wird. Nur benötigt man eben wie Ludi gesagt hat einen Investor - mit Geld lässt sich alles regeln.
Cager no está en línea   Reply With Quote
Old July 14th, 2013, 02:14 AM   #108
goschio
mongrel
 
goschio's Avatar
 
Join Date: Dec 2002
Location: Ujerumani
Posts: 6,377
Likes (Received): 6563

Statt dem popeligen Stadtschloss waere das Geld hier besser aufgehoben.
__________________
ARD 5:33
„Die ARD ist der verlängerte Arm des Bürgers.“, „Fernsehen ohne Profitzensur“., „Wir nehmen jeden ernst – auch Deine Oma.“, „Demokratie statt Umsatz.“, „Andere wollen Geldgewinne. Wir wollen Kulturgewinn.“, „Kein Demokratiekapitalismus. Kein Rundfunkkapitalismus. Kein Informationskapitalismus.“, „Exzellenz statt Profitfixierung.“

derUlukai liked this post
goschio no está en línea   Reply With Quote
Old July 14th, 2013, 02:18 AM   #109
Ludi
✪ Mr. Ludolf ✪
 
Ludi's Avatar
 
Join Date: Mar 2007
Location: Berlin
Posts: 14,623
Likes (Received): 45178

....

Quote:
Originally Posted by goschio View Post
Gerne abreissen.
was denn nun?

Das Stadtschloss ist ein anderes Thema, das Schloss wird zum großen Teil vom Bund gezahlt und wird ein Museum, dass die Museumsinsel un das historische Zentrum der deutschen Hauptstadt als einzigartige Kulturstätte vervollständigen wird.

... dagegen ist das ICC ganz allein Berlins Problem, da auch die Messe sich vom ICC eigentlich schon verabschiedet hat.
__________________
Pics/ Bilder ©Ludi

soweit nicht anders angegeben außerhalb von den Skybars.

Berlin Projects
Ludi no está en línea   Reply With Quote
Old July 14th, 2013, 04:58 AM   #110
Autostädter
Registered User
 
Join Date: Nov 2009
Location: Dortmund
Posts: 1,172
Likes (Received): 998

Das ICC ist ein unglaubliches Gebäude. Die Architektur ist einzigartig und absolut faszinierend, sogar schön. Man würde den Berliner Dom oder die Dresdner Frauenkirche auch nicht abreissen oder entkernen. Das ICC MUSS, so wie es ist, erhalten bleiben, egal was es kostet. Dann wird es sicher bald Welterbestätte. Denkmalschutz ist übrigens Aufgabe des Landes.
__________________

derUlukai, noisrevid, Ludi liked this post
Autostädter no está en línea   Reply With Quote
Old July 14th, 2013, 06:29 AM   #111
derUlukai
✪ ALPHA-KEVIN ✪
 
derUlukai's Avatar
 
Join Date: May 2007
Posts: 4,023
Likes (Received): 7023

Quote:
Originally Posted by Ludi View Post
....
was denn nun?

Das Stadtschloss ist ein anderes Thema, das Schloss wird zum großen Teil vom Bund gezahlt und wird ein Museum, dass die Museumsinsel un das historische Zentrum der deutschen Hauptstadt als einzigartige Kulturstätte vervollständigen wird.

... dagegen ist das ICC ganz allein Berlins Problem, da auch die Messe sich vom ICC eigentlich schon verabschiedet hat.
ach ludi..

das schloss hat den museumsanstrich doch nur bekommen, damit man die dämliche geldverschwendung irgendwie halbwegs logisch rechtfertigen kann. als ob ohne die seit jahren andauernden, nervtötenden schloss-reko-bestrebungen irgendjemand eine milliarde in das recht vage definierte forum für kultur, kunst und auch wissenschaft (und sonstiges gedöns..) versenkt hätte. zuerst kam der wideraufbaubeschluss, dann hat man sich halt irgendeine nutzung zurechtschustern müssen. wobei ich mich meine daran erinnern zu können, das für die vorgesehene nutzung die raumaufteilung im schloss gelinde gesagt suboptimal sei.

den kunst, kultur, bla-krempel hätte man mindestens genauso gut (und vermutlich billiger) im icc unterbringen können, womit man auch hier wieder eine schöne begründung hätte den bund anzuzapfen.
ist ja nicht so als ob berlin nicht sowieso pro jahr allein knapp 3mrd durch den länderfinanzausgleich, 1mrd an bundesmitteln, sowie (noch) 1,3mrd soli erhält. anstatt unternehmen aus "reicheren" bundesländern mit dumpingsteuern abzuwerben und kostenlose kindergartenplätze anzubieten, könnte man mit dem geld hier ja einmal etwas sinnvolles anstellen und das icc sanieren, denn als kongresszentrum funktioniert es wohl immer noch bestens..
derUlukai no está en línea   Reply With Quote
Old July 14th, 2013, 11:01 AM   #112
noisrevid
Hoodoo Operator
 
noisrevid's Avatar
 
Join Date: Nov 2010
Location: Tarn Vedra
Posts: 1,765
Likes (Received): 6181

Quote:
Originally Posted by derUlukai View Post
[...]
anstatt unternehmen aus "reicheren" bundesländern mit dumpingsteuern abzuwerben und kostenlose kindergartenplätze anzubieten [...]
Förderalismus yuhe! Freie Marktwirtschaft und Konkurenz um jeden Preis - aber bitte nicht da wo es mir schadet und andere profitieren!

Die Kultureinrichtungen im ICC unterzubringen ist Blödsinn. Auf der Museumsinsel stehen sie im richtigen Kontext, im Westend in der Autobahnkreuzung.
Das ICC ist eine Berliner-Bürde, das Schloss ein preussisches Kulturgut.

Hoffen wir einfach, dass die Architektur vom ICC erhalten bleibt. Ein KongressZentrum wird es leider nicht bleiben...
__________________

Ludi liked this post
noisrevid no está en línea   Reply With Quote
Old July 14th, 2013, 11:22 AM   #113
extrawelt
BANNED
 
Join Date: Aug 2010
Posts: 1,736
Likes (Received): 3417

Quote:
Originally Posted by derUlukai View Post
....versenkt...
Dein ewiges Gesülze geht mir mittlerweile mächtig auf den Zeiger.
Versenkt wurde bzw. wird bei dir direkt vor der Haustür, Offenbacher.
__________________

Ludi, yourrulez, Stadtaffe liked this post
extrawelt no está en línea   Reply With Quote
Old July 14th, 2013, 12:53 PM   #114
yourrulez
Registered User
 
Join Date: Jan 2013
Location: Berlin
Posts: 1,748
Likes (Received): 1037

Jop, nervt.

Das ICC entkernen geht garnicht finde ich und warum das Ding noch nicht unter Denkmalschutz steht wo jede komische Platte am Alex es ist, fragt man sich eh.
Es wird schon ne Lösung geben, gut Ding wird aber wohl weile haben müssen.
__________________
Meine private Berliner Stadtentwicklungswebsite und Weltreise-Seite. Interesant für Architektur-Freunde: Diverse Bilder größerer Städte auf meinem Weg!

http://www.weltreise-berlin.de/

Ludi, Kleist D, goschio, trance-x liked this post
yourrulez no está en línea   Reply With Quote
Old July 14th, 2013, 06:47 PM   #115
Kleist D
Registered User
 
Kleist D's Avatar
 
Join Date: Jan 2012
Location: Berlin / Germany
Posts: 778
Likes (Received): 2747

Als Nutzung könnte ich mir vorstellen,dass das ICC als Ort für Kongresse, Großveranstaltungen und Feierlichkeiten dient.

Einkaufstempel,Kino ? Nein,geht gar nicht,sehe ich auch keinen ausreichenden Bedarf. Und der Bezirk möchte bestimmt auch nicht die Wilmersdorfer Straße kannibaliiseren.

Landesbibliothek ? Als letzte Lösung ja. Dank der verkehrsgünstigen Lage könnte man eine Drive-in Bibliothek installieren,wo man mit dem Auto durchfahren und sich Bücher ausleihen kann.
__________________

extrawelt, Ludi liked this post
Kleist D no está en línea   Reply With Quote
Old July 15th, 2013, 07:02 PM   #116
yourrulez
Registered User
 
Join Date: Jan 2013
Location: Berlin
Posts: 1,748
Likes (Received): 1037



Und hier haben wir: Kinosaal 1 vor der langen Starwars Nacht! O_o
__________________
Meine private Berliner Stadtentwicklungswebsite und Weltreise-Seite. Interesant für Architektur-Freunde: Diverse Bilder größerer Städte auf meinem Weg!

http://www.weltreise-berlin.de/
yourrulez no está en línea   Reply With Quote
Old August 1st, 2013, 10:00 PM   #117
noisrevid
Hoodoo Operator
 
noisrevid's Avatar
 
Join Date: Nov 2010
Location: Tarn Vedra
Posts: 1,765
Likes (Received): 6181

Ein Tagesspiegelartikel von heute berichtet mal wieder über das ICC. Diesmal etwas genauer, warum es denn schließen muss und ein paar juristische Detials.

http://www.tagesspiegel.de/berlin/me...r/8583526.html

Quote:
Originally Posted by Tagesspiegel
Am 6. März 2014 ist Schluss. Einen Tag vorher wird im Berliner ICC noch die Internationale Tourismus-Börse eröffnet. Es dürfte die letzte Veranstaltung im vielfach preisgekrönten Kongressgebäude am Messedamm sein. Anschließend gehen dort die Lichter aus. Die zuständigen Stellen bereiten nach Informationen des Tagesspiegels bereits ein Konzept für die Schließung vor. Dazu gehören die Messe GmbH, die Wirtschafts- und Stadtentwicklungsverwaltung des Senats, Tüv und Feuerwehr.

„Das Internationale Congress Centrum soll risikofrei in den Stillstandsbetrieb versetzt werden“, bestätigte der Sprecher der Messe GmbH, Michael Hofer.

„Alle sind eingebunden, um eine vernünftige Lösung dafür zu finden.“ Die Vorbereitungen sollen Ende des Jahres, spätestens aber im Frühjahr 2014 abgeschlossen sein. Denn nach Einschätzung des Tüv Rheinland ist der Kongressbetrieb im ICC nur noch eingeschränkt möglich. Ab Januar 2014 muss jede Veranstaltung, die dort stattfinden soll, vom Tüv einzeln genehmigt werden.

Um das zu verstehen, muss man wissen, dass der Bau mit der markanten Aluminiumfassade eine äußerst komplizierte Maschine von gigantischen Ausmaßen ist. Deren technische Anlagen sind laut Expertengutachten schon seit Jahren „alterungsbedingt verschlissen“. Außerdem gibt es im ICC 6541 Asbestfundstellen, davon 354 mit „dringendem Handlungsbedarf“. Dokumentiert wurde dies schon im Oktober 2010; und die amtlichen Asbest-Richtlinien schreiben vor, dass drei Jahre nach erfolgter Dokumentation die Sanierung begonnen werden muss. „Oder die Nutzung des Gebäudes ist einzustellen.“

Die Lage ist so ernst, dass der Zustand des Kongresszentrums in der neuen Grundlagenvereinbarung zwischen Senat und Messe GmbH, die ab 2014 gilt, eindringlich beschrieben und zudem festgelegt wurde, dass „Art und Umfang der erforderlichen Stilllegungsmaßnahmen zwischen den Vertragsparteien abgestimmt werden“. Der noch im Bau befindliche City Cube am Standort der ehemaligen Deutschlandhalle gilt als vollwertiger Ersatz für das ICC.

Wenn das Gebäude, vorläufig oder für immer, geschlossen wird, reicht es nicht aus, die Türen zu verriegeln. „Es darf nicht schimmeln, nicht brennen und kein Rohrbruch passieren“, fasst Messe-Sprecher Hofer die wichtigsten Vorsorgemaßnahmen zusammen. Türen und Fenster müssten ausreichend gesichert werden, für einen Wachschutz will die Messe möglichst kein Geld ausgeben. Höchstens zwei Millionen Euro jährlich soll der Ruhestand des ICC kosten. Die Wirtschaftsverwaltung wiegelt noch ab. Eine endgültige Stilllegung sei „nicht Beschlusslage in Senat und Parlament“, teilte ein Sprecher am Donnerstag mit.
Das wird ein absolutes Trauerspiel
Die vernünftige Wartung der Haustechnik hat man sich die ganzen Jahre über auch gespart. Kann doch nicht sein das ein Gebäude nach grade mal 30 Jahren auf grund von Haustechnik stillgelegt werden muss. Erinnert an die Wartungsverschleppung der Sbahn...
In Tempelhof bahnt sich ein ähnliches Debakel an. Berlin ist bald die Stadt der gigantischsten Ruinen auf dem Erdball. Eine touristische Atraktion mehr, hm?
__________________

mb92, Schaps liked this post
noisrevid no está en línea   Reply With Quote
Old October 1st, 2013, 09:30 PM   #118
Ludi
✪ Mr. Ludolf ✪
 
Ludi's Avatar
 
Join Date: Mar 2007
Location: Berlin
Posts: 14,623
Likes (Received): 45178

Das ICC bleibt, so berichtet die Abendschau heute, doch noch länger offen...

Grüne Woche und ITB werden teilweise nächstes Jahr demnach noch im ICC stattfinden. Die Betriebserlaubniss läuft eigentlich Ende dieses Jahres aus.
__________________
Pics/ Bilder ©Ludi

soweit nicht anders angegeben außerhalb von den Skybars.

Berlin Projects

mb92 liked this post
Ludi no está en línea   Reply With Quote
Old October 1st, 2013, 11:56 PM   #119
Echter Berliner
BANNED
 
Join Date: Apr 2011
Location: American Sector
Posts: 973
Likes (Received): 1835

Ich bin dafür, das ICC zu erhalten. Es wäre ein großer Verlust für Berlin und das Messegelände, wenn man es abrisse. Im Wikipedia-Artikel stand, daß ein großes Problem die Technik sei, die im Keller untergebracht ist. Für eine Modernisierung und Sanierung müßte die Bodenplatte aufgerissen werden. Das Gebäude ist einfach geil und sollte wieder richtig gut gestylt werden.

Allerdings fragt man sich schon, was in den Köpfen der Planer damals vorgegangen ist, daß sie so ein ineffizientes und unpraktisches Gebäude entworfen haben.
__________________

Ludi, trance-x liked this post
Echter Berliner no está en línea   Reply With Quote
Old October 2nd, 2013, 08:48 PM   #120
trance-x
neutrum
 
trance-x's Avatar
 
Join Date: Sep 2002
Location: berlin
Posts: 3,217
Likes (Received): 2622



Das SpaceShip ICC gehoert erhalten (!), schon weil es schlicht cool ist.
Das abzureissen waere ein echter architektonischer, symbolischer und alltags-assoziativer Verlust fuer Berlin. Im Unterschied zu vielen anderen Buildings gibt es sowas naemlich tatsaechlich nicht ueberall ... eigenes Profile eben ...
Das gibt auch dem ganzen Areal eine ganz eigene Atmosphaere ...


__________________

Ludi, Kleist D liked this post

Last edited by trance-x; October 8th, 2013 at 04:15 AM.
trance-x no está en línea   Reply With Quote
Sponsored Links
Advertisement
 


Reply

Tags
abriss, berlin, dreieck funkturm, ikone, messe, neubau, sanierung, shopping center, stadtautobahn

Thread Tools

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off



All times are GMT +2. The time now is 06:50 AM.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 Beta 4
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions Inc.
vBulletin Security provided by vBSecurity v2.2.2 (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.

SkyscraperCity ☆ In Urbanity We trust ☆ about us