Bremen | City Gate | Mitte | Fertig - Page 6 - SkyscraperCity
 

forums map | news magazine | posting guidelines

Go Back   SkyscraperCity > European Forums > Deutschsprachiges Wolkenkratzer Forum > Deutschland - Urbane Zentren > Bremen


Global Announcement

As a general reminder, please respect others and respect copyrights. Go here to familiarize yourself with our posting policy.


Reply

 
Thread Tools
Old December 3rd, 2018, 09:29 PM   #101
Bremennorder
Registered User
 
Bremennorder's Avatar
 
Join Date: Oct 2017
Location: Bremen
Posts: 767
Likes (Received): 2407

City Gate: Gasse

Mal in die Gasse zwischen den beiden Gebäuden hineinfotografiert:

__________________
Bremennorder no está en línea   Reply With Quote
Sponsored Links
Advertisement
 
Old December 4th, 2018, 12:24 PM   #102
Hardhill
Registered User
 
Hardhill's Avatar
 
Join Date: Dec 2008
Location: Bremen
Posts: 268
Likes (Received): 589

Ein sehr urbaner Durchblick.

War gestern noch eben kurz bei der Postbank Filiale an der Ecke, und muss doch sagen dass ich sehr gespannt bin wie es sein wird wenn die Geschäfte usw. einziehen. Der Platz vorne mit den Straßenbahnen wirkt dann doch ziemlich eng. Vielleicht hätte man das eine Gebäude noch ein bisschen weiter zurück ziehen lassen müssen.
__________________

Heinzer, BauFuchs liked this post
Hardhill no está en línea   Reply With Quote
Old December 4th, 2018, 12:27 PM   #103
TauriHB
Registered User
 
TauriHB's Avatar
 
Join Date: Mar 2018
Posts: 985
Likes (Received): 1638

Und dann beschweren sich bei diesem Anblick ernsthaft Leute über das "Dudler-Gate"? Das Siemenshochhaus und der Bau davor sind ja allemal schlimmer, ein Gewinn dass diese nun beim ersten Gang aus dem Bahnhof verdeckt sind.

/Hihi, schon wieder Hardhill
__________________

Hardhill, Heinzer, BauFuchs, Landschaft liked this post
TauriHB no está en línea   Reply With Quote
Sponsored Links
Advertisement
 
Old December 9th, 2018, 01:51 PM   #104
Heinzer
Registered User
 
Join Date: Mar 2014
Posts: 809
Likes (Received): 2536

So, mal ein schlechter Handyblick auf die vor ein paar Tagen noch nicht ganz abgerüsteten City Gate-Gebäude (mittlerweile zum Bahnhof hin gar kein Gerüst mehr):

__________________

BauFuchs, 355er, Hardhill liked this post
Heinzer no está en línea   Reply With Quote
Old December 19th, 2018, 07:56 PM   #105
UliHD
Registered User
 
Join Date: Oct 2017
Posts: 144
Likes (Received): 242

Guten Abend,

jetzt kommt überall was rein, wo ich heute passende Bilder geschossen habe. Endlich konnte ich den Stau auf der Hochstraße mal nutzen - hätte es aber fast verpennt, daher nur ein paar Eindrücke.



Mir gefällt das City Gate von dieser Seite her richtig gut. Die Abstufungen kommen hier schön zur Geltung, wirken dynamisch und die Farbe ist freundlich frisch (hoffentlich auch in fünf Jahren noch!). Dass man zum Bahnhof luken kann, ist hier ein schönes Bonbon (das, was mir unten auf Fußgängerebene nicht reicht). Im Vorbeifahren eine Sekunde "Hauptbahnhof", und wenn man fährt, schmälert das auch die massive Größe der fast gleichförmigen Bauten und die geringere Höhe über der Straße wirkt ebenfalls eleganter.
__________________
UliHD no está en línea   Reply With Quote
Old December 19th, 2018, 10:01 PM   #106
Heinzer
Registered User
 
Join Date: Mar 2014
Posts: 809
Likes (Received): 2536

Das City Gate würde ich auch als insgesamt positiv sehen. Es tut dem Platz erkennbar gut und ist zumindest nicht aktiv schlecht gestaltet. Ich bin jetzt kein riesiger Dudlerfan, aber den tlw. irrationalen Hass auf seine Gebäude kann ich auch nicht nachvollziehen.

Auch, dass es weiterhin Leute gibt, die hier von einem Park oder sogar dem Vorzustand träumen, will mir nicht in den Kopf.
__________________

BauFuchs liked this post
Heinzer no está en línea   Reply With Quote
Old December 20th, 2018, 09:39 AM   #107
TauriHB
Registered User
 
TauriHB's Avatar
 
Join Date: Mar 2018
Posts: 985
Likes (Received): 1638

Mir gefällt die Farbgebung des City Gate bei Dunkelheit auf den Fotos sehr gut. Das wirkt nicht kalt oder abschreckend, im Gegenteil, das kann man besonders gut an den Stellen sehen wo im Inneren schon Licht ist.


Falls du öfter die Strecke fährst, kleiner Tip zum "Umfahren" des Staus:
Beim Bahnhof runter vom Breitenweg, mittlere geradeaus Spur einordnen und links hinterm City Gate abbiegen Richtung Gustav-Detjen-Tunnel und gleich wieder rechts in "Auf der Weide" und weiter zum Dobben. So umfahre ich die nervige Baustelle und bin trotz der Ampeln deutlich schneller als oben lang.
Die Baustelle ist übrigens auch wieder ein Meisterstück der Planung, ich habe neulich einen Artikel darüber gelesen, leider finde ich den nicht wieder. Durch den Umbau der Discomeile und der gleichzeitigen Renovierung des Gewoba Hochhauses wird uns diese Baustelle noch bis Ende Juni 2020 (!!!) nerven. Ursprünglich war eine Spur mehr zum Einfädeln vorgesehen was die Situation sicherlich entschärft hätte. Dadurch dass aber Besoffene und andere Fußgänger, die keine Lust hatten einen Umweg zu nehmen, die Bauzäune immer wieder verschoben haben wurde entschlossen die Spur doch dicht zu machen. Kapitulation vor den Idioten und eine untragbare Situation über knapp 2 Jahre.
TauriHB no está en línea   Reply With Quote
Old December 20th, 2018, 11:02 AM   #108
Hardhill
Registered User
 
Hardhill's Avatar
 
Join Date: Dec 2008
Location: Bremen
Posts: 268
Likes (Received): 589

Danke für die schönen Bilder, UliHD. Mit dem Mond im Hintergrund und den Blick durch die Passage zum Hbf, herrlich.
Das ganze Ensemble macht einen guten Eindruck, vor allem jetzt wo drinnen mehr und mehr die Lichter angehen.
Hardhill no está en línea   Reply With Quote
Old December 21st, 2018, 09:28 AM   #109
TauriHB
Registered User
 
TauriHB's Avatar
 
Join Date: Mar 2018
Posts: 985
Likes (Received): 1638

Der Weser Kurier hatte eine kurze Umfrage gestartet: "Gefällt Ihnen das City-Gate?", 1385 Stimmen wurden abgegeben und überraschenderweise stimmen schon 43,5% mit "JA". Ich wette wenn man die Umfrage in einem halben Jahr bei kompletter Fertigstellung und Bezug aller Läden nochmal stellen würde, wären es schon deutlich mehr als 50%.
In den Kommentaren (Ja ich weiss, sollte man nicht lesen, böse!) wurde u.a. bemängelt, dass die Häuser zu dicht an den Straßen sind, was mir ja auch bei den Straßenbahnhaltestellen aufgefallen war. Hier denke ich aber, dass sich dieser Punkt mit der Belebung durch die Geschäfte noch bessern wird, da man ja quasi nochmal optisch ein paar Meter durch die gläsernen Schaufenster gewinnen wird.
TauriHB no está en línea   Reply With Quote
Old December 21st, 2018, 09:46 AM   #110
Heinzer
Registered User
 
Join Date: Mar 2014
Posts: 809
Likes (Received): 2536

Ja, das hat mich auch überrascht. 43% für Ja ist schon ganz ordentlich, wenn man bedenkt, dass solche Umfragen ja eigentlich eher für die "Hater" gemacht sind, da diese sich besser mobilisieren lassen und es wohl bei vielen vorsichtig positiv Gestimmten einfach nicht für ein schlichtes "Ja" gereicht hat, die wären eher bei "vielleicht" oder "mal abwarten" etc.

Die Kommentare, v.a. die von "supersuper", der das ganze gleich in Richtung Politik, Obdachlose, Kapitalismus, also das ganz große Rad abdrehen lässt, sind mal wieder typisch. Was kann das arme City Gate dafür, dass es so viele Obdachlose gibt in der Stadt?
Heinzer no está en línea   Reply With Quote
Old December 22nd, 2018, 11:59 PM   #111
Bremennorder
Registered User
 
Bremennorder's Avatar
 
Join Date: Oct 2017
Location: Bremen
Posts: 767
Likes (Received): 2407

City Gate komplett ohne Gerüste

Keine Gerüste mehr am City Gate - und das endlich auch aus der Perspektive vom Bahnhofsausgang fotografiert:





Und dann ist in ein paar Tagen an manchen Stellen der Bauzaun weg oder Ähnliches und wir können wieder Fotos machen...
__________________

BauFuchs, UNIT-er, Landschaft, Hardhill, Fh4n liked this post
Bremennorder no está en línea   Reply With Quote
Old December 30th, 2018, 03:10 AM   #112
Foggia71
Registered User
 
Foggia71's Avatar
 
Join Date: Apr 2017
Location: Bremen
Posts: 183
Likes (Received): 487

City Gate, Baustand 28.12.2018

Bei meinem Rundgang war ich auch beim City Gate, ich hab mal ein paar andere Perspektiven ausprobiert...



__________________
Foggia71 no está en línea   Reply With Quote
Old December 30th, 2018, 09:07 PM   #113
Landschaft
Registered User
 
Join Date: Sep 2018
Posts: 82
Likes (Received): 208

Mir gefällt es sehr, wie großstädtisch Bremen auf den Bildern aussieht! Nicht nur „Dorf mit Straßenbahn“...
__________________
Landschaft no está en línea   Reply With Quote
Old December 31st, 2018, 01:46 AM   #114
Foggia71
Registered User
 
Foggia71's Avatar
 
Join Date: Apr 2017
Location: Bremen
Posts: 183
Likes (Received): 487

Quote:
Originally Posted by Landschaft View Post
Mir gefällt es sehr, wie großstädtisch Bremen auf den Bildern aussieht! Nicht nur „Dorf mit Straßenbahn“...
Jepp, genau das wollte ich auch mit der Kamera einfangen. Vielen Dank
Foggia71 no está en línea   Reply With Quote
Old January 19th, 2019, 02:13 PM   #115
Heinzer
Registered User
 
Join Date: Mar 2014
Posts: 809
Likes (Received): 2536

Nochmal neue Bilder vom Citygate bei schönem Wetter:





Ich finde, es wird.
__________________
Heinzer no está en línea   Reply With Quote
Old March 19th, 2019, 08:23 PM   #116
Bremennorder
Registered User
 
Bremennorder's Avatar
 
Join Date: Oct 2017
Location: Bremen
Posts: 767
Likes (Received): 2407

Wo es doch im Moment an Meldungen und somit Diskussionsstoff fehlt, habe ich das Warten auf die Straßenbahn noch mal für zwei Fotos vom City-Gate genutzt. Einmal hineinfotografiert in den Durchgang, den ich mir mittlerweile ganz gut vorstellen kann, wo ein Großteil des ganzen Zeugs, was noch in diesem Post den Eindruck störte, abgeräumt ist:



Und mir fiel noch eine interessante Perspektive auf, die die jeweilige Versetzung nach hinten der Geschosse verdeutlicht:

Bremennorder no está en línea   Reply With Quote
Old March 26th, 2019, 11:36 AM   #117
TauriHB
Registered User
 
TauriHB's Avatar
 
Join Date: Mar 2018
Posts: 985
Likes (Received): 1638

Freitag eröffnen schon die ersten Läden im City Gate, ein Backshop und ein dm Drogeriemarkt.
Der Weser Kurier hat einen Video Rundgang durch den Rohbau gemacht:
https://www.weser-kurier.de/bremen/b...d,1817090.html
__________________
TauriHB no está en línea   Reply With Quote
Old April 1st, 2019, 11:15 PM   #118
Bremennorder
Registered User
 
Bremennorder's Avatar
 
Join Date: Oct 2017
Location: Bremen
Posts: 767
Likes (Received): 2407

Zeitraffer-Video

Quote:
Originally Posted by TauriHB View Post
Freitag eröffnen schon die ersten Läden im City Gate, ein Backshop und ein dm Drogeriemarkt.
Ich freue mich schon darauf, dort bald mal kurz reinzuschauen, wenn ich das nächste Mal am Hauptbahnhof vorbeikomme. Was die Neueröffnungen betrifft, freue ich mich vor allem auf das Burger-Restaurant, das bei jungen Leuten gerade sehr beliebt ist und von dem die Bremer Innenstadt unbedingt eine Filiale gebrauchen kann.

Der Weser-Kurier hat unterdessen auf YouTube ein sehr schönes Zeitraffer-Video des Baus hochgeladen. Geht nur 2:19 und es lohnt sich, da kurz reinzuschauen!

https://youtu.be/fYQMpS0bDcc
__________________

BauFuchs liked this post
Bremennorder no está en línea   Reply With Quote
Old April 2nd, 2019, 11:15 AM   #119
Kesselflicker
Registered User
 
Join Date: Mar 2019
Location: Bremen
Posts: 191
Likes (Received): 269

Der Durchgang ermöglicht schöne Blicke, hätte aber breiter sein dürfen.


Ich hab mir das Video vor einigen Tagen kurz angesehen. Man muß meiner Meinung nach froh sein, daß dessen Perspektive nicht die alltägliche ist, denn von dort betrachtet sind die beiden Gebäudeteile extremst wuchtig und lassen das Empfangsgebäude des Hauptbahnhofs beinahe als Winzling erscheinen, massiv verstärkt durch die blendend weiße Fassaden. Da muß man ja fast hoffen, daß durch alle möglichen Werbetafeln dieser Eindruck hoffentlich bald etwas abgeschwächt wird. Aber was heißt es, wenn die Ladenbeschriftung, selbst der großer Ketten, womöglich zur optischen Aufwertung führt... ?
Kesselflicker no está en línea   Reply With Quote
Old April 2nd, 2019, 12:52 PM   #120
Hardhill
Registered User
 
Hardhill's Avatar
 
Join Date: Dec 2008
Location: Bremen
Posts: 268
Likes (Received): 589

Ich war am letzten Freitagabend schon dort. Es stimmt, dass das City Gate aus der Ferne, und dann vor allem im Kontrast zum Hauptbahnhof, "blendend Weiß" aussieht. Doch aus näherer Betrachtung gefällt mir die Fassade aus hellem Naturstein sehr, sehr gut. Da habe ich eher beim Kühne-Nagel Haus meine Bedenken, ob das noch was wird.

Ich habe außerdem befürchtet dass es unter den Arkaden vor den Haltestellen eng werden könnte, aber wenn man da durchläuft muss man sagen dass es dann doch ziemlich viel Platz bietet. Es wertet die Gegend jetzt schon spürbar auf, und das kann eigentlich nur noch besser werden.
__________________

BauFuchs, Bremennorder liked this post
Hardhill no está en línea   Reply With Quote
Sponsored Links
Advertisement
 


Reply

Tags
architektur forum, bahnhofsplatz, bahnhofstraße, bahnhofsvorplatz, breitenweg, bremen, bürohaus, büros, city gate, einzelhandel, gastronomie, geschäftshaus, gewerbe, hauptbahnhof, hotel, landschaftsgestaltung, läden, neubau, praxen, stadtbezirk mitte, stadtentwicklung, urbanisierung

Thread Tools

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off


Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
City Park Gate | Moor Street Queensway | Mixed-Use | 28fl | 84m | Canc. Dee Birmingham Metro Area 506 December 6th, 2015 11:25 AM


All times are GMT +2. The time now is 05:14 AM.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 Beta 4
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions Inc.
vBulletin Security provided by vBSecurity v2.2.2 (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.

SkyscraperCity ☆ In Urbanity We trust ☆ about us