Wien | Handelskai 100 | ca 30m | In Bau - Page 7 - SkyscraperCity
 

forums map | news magazine | posting guidelines

Go Back   SkyscraperCity > European Forums > Deutschsprachiges Wolkenkratzer Forum > Österreich > Wien

Wien » Wien Talk


Global Announcement

As a general reminder, please respect others and respect copyrights. Go here to familiarize yourself with our posting policy.


Reply

 
Thread Tools
Old May 22nd, 2016, 07:15 PM   #121
Shredda
Registered User
 
Join Date: Jan 2016
Location: Vienna
Posts: 423
Likes (Received): 173

Ein so ein Thrad reicht meiner Meinung nach auch. Gibt ja auch einen internationalen zu dem Thema. Aber klar reihe ich die angesprochenen Personen hier hinein, weil es ja um die einhergehenden Probleme des Zusammenpralls der christlichen mit der islamischen Kultur geht.
Shredda no está en línea   Reply With Quote
Sponsored Links
Advertisement
 
Old August 26th, 2016, 11:15 AM   #122
Urbanuser
Registered User
 
Join Date: Oct 2009
Posts: 182
Likes (Received): 70

......was kommt da jetzt hin...ein containerdorf... nichts gegen flüchtlinge ..aber ich liebe hochhäuser..!!
Urbanuser no está en línea   Reply With Quote
Old August 26th, 2016, 12:01 PM   #123
traveller23
Registered User
 
Join Date: Apr 2013
Posts: 917
Likes (Received): 431

Alles planiert, Infotafeln sind bereit:
__________________

biosciemax liked this post
traveller23 no está en línea   Reply With Quote
Sponsored Links
Advertisement
 
Old August 26th, 2016, 12:31 PM   #124
Hit_by_the_Neptunes
User No More
 
Join Date: May 2008
Location: Vienna
Posts: 18,759
Likes (Received): 27824

??? Gab es schon einen Wettbewerb?
Hit_by_the_Neptunes no está en línea   Reply With Quote
Old August 26th, 2016, 12:43 PM   #125
o0ink
Alpen-Häschen der Zukunft
 
o0ink's Avatar
 
Join Date: Sep 2009
Location: AUSTRIA
Posts: 3,830
Likes (Received): 1462



Genial! Sag ich doch - ein Schleichprojekt. Der Wiener Weg einen 300m Tower zu errichten ohne Proteste auszulösen. Rendering wird vermutlich erst an der Tafel angebracht, sobald das Fundament steht...

Jedenfalls: Jetzt wird es ECHT spannend! Hit? Du machst ab sofort eh einen täglichen Kontrollspaziergang dort vorbei oder? Ist ja nicht weit von dir...
__________________
My Instagram Feed

Dreidecker liked this post
o0ink no está en línea   Reply With Quote
Old August 26th, 2016, 12:46 PM   #126
Hit_by_the_Neptunes
User No More
 
Join Date: May 2008
Location: Vienna
Posts: 18,759
Likes (Received): 27824

Naja, so schnell kann es ja nicht gehen. Das Grundstück müsste ja komplett neu gewidmet werden.
Hit_by_the_Neptunes no está en línea   Reply With Quote
Old August 26th, 2016, 12:52 PM   #127
o0ink
Alpen-Häschen der Zukunft
 
o0ink's Avatar
 
Join Date: Sep 2009
Location: AUSTRIA
Posts: 3,830
Likes (Received): 1462

Ja hab mir auch nochmal das Grundstück auf Maps angesehen - ist ja gar nicht so klein oder? Also zwei Hochhäuser sind das auf alle Fälle. Danube Flats hat bei rund 600 Wohneinheiten rund 160m Höhe. Bei 800 Wohnungen wären zwei Hochhäuser mit jeweils rund 100m drinnen. Mal schauen...
__________________
My Instagram Feed
o0ink no está en línea   Reply With Quote
Old August 26th, 2016, 03:04 PM   #128
Dreidecker
Moderator
 
Dreidecker's Avatar
 
Join Date: May 2010
Location: Vienna
Posts: 20,967
Likes (Received): 9053

Also, wenn da jetzt in der nächsten Zeit ein oder zwei Hochhäuser errichtet würden, wäre das schon in der Presse gewesen. So hintenrum kann man das nicht machen. Man würde sie auch bewerben.
__________________
Hier gehts zum feuchtfröhlichen "Schiffe, Boote und Wasserfahrzeuge-Strang" - not to be missed!
Dreidecker no está en línea   Reply With Quote
Old August 26th, 2016, 03:37 PM   #129
Hit_by_the_Neptunes
User No More
 
Join Date: May 2008
Location: Vienna
Posts: 18,759
Likes (Received): 27824

Sicher ein Werbeschild mit der Aufschrift: "Hier entsteht Großes". Wobei dieses Schilder eine lange Lebensdauer haben. Beim Marina Tower stand auch relativ lange der Baustellen-Banner.
Hit_by_the_Neptunes no está en línea   Reply With Quote
Old September 25th, 2016, 10:23 PM   #130
Hit_by_the_Neptunes
User No More
 
Join Date: May 2008
Location: Vienna
Posts: 18,759
Likes (Received): 27824

Noch keine Infos:







__________________

biosciemax, Godz85 liked this post
Hit_by_the_Neptunes no está en línea   Reply With Quote
Old September 25th, 2016, 11:34 PM   #131
biosciemax
Registered User
 
Join Date: May 2013
Posts: 5,655
Likes (Received): 3671

Spannend. Irgendwie hab ich kein gutes Gefuehl. Kommt dort Europas top-Wohnhochhaus?
biosciemax no está en línea   Reply With Quote
Old September 26th, 2016, 03:33 PM   #132
Tl_grz
Registered User
 
Join Date: Aug 2015
Posts: 152
Likes (Received): 274

Ich glaube es ist schon fertig - ist ein Kunstprojekt!
__________________

Koloman liked this post
Tl_grz no está en línea   Reply With Quote
Old September 26th, 2016, 05:15 PM   #133
Dungeon
Registered User
 
Dungeon's Avatar
 
Join Date: Oct 2012
Posts: 2,087
Likes (Received): 717

konsumkritisch
__________________

Quidnunc liked this post
Dungeon no está en línea   Reply With Quote
Old September 26th, 2016, 06:36 PM   #134
o0ink
Alpen-Häschen der Zukunft
 
o0ink's Avatar
 
Join Date: Sep 2009
Location: AUSTRIA
Posts: 3,830
Likes (Received): 1462

Den Werbetafeln zufolge kann man schlussfolgern, dass das zukünftige Gebäude nicht bis an den Rand gebaut wird, sondern evtl. kleine Grünflächen, Platzgestaltung etc... das Gebäude umrahmen, oder? Ich denke nicht, dass man ansonsten extra Fundamentplatten für diese riesigen Werbetafeln Gießen würde, wenn man die dann gleich bei Baubeginn wieder entfernen müsste. Auf den Tafeln wird doch bestimmt das Bauprojekt angekündigt werden und keine Hofer-Bio-Joghurt Werbung.
Das wiederum schränkt den Grundriss schon mal ein und ist wiederum ein neuer Hinweis auf etwas Hohes.

Könnte aber auch ne von mir inszenierte Verschörungstheroie sein...

Nichts desto trotz: Wir sollten endlich Wetten abschließen. Ich tippe auf 160m!
__________________
My Instagram Feed

Human, Dungeon liked this post
o0ink no está en línea   Reply With Quote
Old September 27th, 2016, 12:23 AM   #135
Hit_by_the_Neptunes
User No More
 
Join Date: May 2008
Location: Vienna
Posts: 18,759
Likes (Received): 27824

Quote:
Originally Posted by o0ink View Post
Ich denke nicht, dass man ansonsten extra Fundamentplatten für diese riesigen Werbetafeln Gießen würde, wenn man die dann gleich bei Baubeginn wieder entfernen müsste.
Wsl würde es sich schon auszahlen. Einen Baubeginn vor 2018/2019 halte ich für extrem unrealistisch. Wir wissen ja nicht mal, in welcher Phase sich das Projekt befindet. Gut möglich, dass es in nächster Zeit einen Wettbewerb gibt. 2017 Wettbewerb - 2018 - Planung/Widmung - Baustart 2019....schneller geht das fix nicht...
__________________

biosciemax liked this post
Hit_by_the_Neptunes no está en línea   Reply With Quote
Old September 27th, 2016, 09:02 AM   #136
Timba1989
Registered User
 
Join Date: Nov 2009
Posts: 268
Likes (Received): 165

Mein Tipp für die nächste Zeit ist jetzt mal Brache/Parkplatz bzw. Zirkusstandort und für später dann ein Standard-30m-Wohnhaus.
Ich kenn mein Wien.
Timba1989 no está en línea   Reply With Quote
Old September 27th, 2016, 12:10 PM   #137
Wolfi
Registered User
 
Join Date: Mar 2006
Posts: 402
Likes (Received): 144

Bin leider voll bei Dir. Das Areal wurde extra aufgeschottert und nacher planiert, was man nicht machen würde, würde man bald ausheben.
Wolfi no está en línea   Reply With Quote
Old October 20th, 2016, 02:10 PM   #138
FrontOffice
Registered User
 
Join Date: Mar 2014
Posts: 388
Likes (Received): 725

Ich hatte Gelegenheit einen Blick auf eine Bebauungsstudie für dieses Mysterium zu ergattern. Gleich vorweg, es gibt trotzdem nichts wirklich Neues. Das Grundstück ist noch nicht umgewidmet und auch einen Wettbewerb soll es noch geben. Aber dennoch:

Die Visualisierung zeigt zwei Hochhäuser. Eines mit einer Wohn-, das zweite mit einer Büronutzung. Auf Straßenniveau stehen sie auf mehrgeschossigen Sockelgebäuden, die sowohl zur Millennium City als auch zur Donaueschingenstraße den Blockrand aufnehmen. An erstere schließt die Sockelbebauung direkt an. Zwischen den Sockeln und den Hochpunkten ist ein Freiraum mit Grünflächen situiert. Von diesem führt ein Steg über den Handelskai.

Die Zwillingstürme sind mit einer Höhe von jeweils rund 148 m genau gleich hoch, sehen aber fassadentechnisch nicht gleich aus. Was beide Fassaden eint ist ein durchgehender Raster, in welchen im Wohnturm auf allen Seiten Balkone integriert sind. (Ähnlich dem Marina City Tower; aber nicht ganz so wild, sondern streng durchgezogen) Auch die Stockwerksanzahl differiert, was auf die unterschiedlichen Nutzungen (und den Sockel) zurückzuführen ist.

Mehr Infogehalt ist mir nicht bekannt und auch nicht, ob wir damit einen Vorgeschmack auf das am Bauplatz Mögliche erhalten. Fraglich sehe ich zb. den reinen Büroturm, zumal die Auslastungsaussichten für so viel Fläche (auch wenn man den Turm später hochzieht) nicht optimal scheinen. Eines sei aber gesagt: Der Realisierungsvorschlag sieht äußerst qualitativ aus.

Eine schnelle SSC-Paint-Skizze zur Verdeutlichung: Rot ist die Sockelbebauung, Blau die Hochpunkte und Gelb der Freiraum mitsamt Übergang zur Donau. Alles natürlich aus dem Kopf nachskizziert:

Quelle: Siehe Wasserzeichen

FrontOffice no está en línea   Reply With Quote
Old October 20th, 2016, 02:22 PM   #139
biosciemax
Registered User
 
Join Date: May 2013
Posts: 5,655
Likes (Received): 3671

Spannend!
Büroleerstand ist in Wien zuletzt übrigens zurückgegangen. Das nur als Anmerkung zu den Realisierungschancen des Büroturms. Mischnutzung wär sicher auch eine Möglichkeit.
Vielen Dank für die Infos.
biosciemax no está en línea   Reply With Quote
Old October 20th, 2016, 03:51 PM   #140
Urbanuser
Registered User
 
Join Date: Oct 2009
Posts: 182
Likes (Received): 70

....nochmals - wie schon in meinen..

..obigen posting vom 26. august d. j. - dort kommt zwischenzeitlich ein containerdorf für flüchtlinge hin ....( habe damals am tag der planierung den dortig anwesenden polier gefragt..)
Urbanuser no está en línea   Reply With Quote
Sponsored Links
Advertisement
 


Reply

Tags
handelskai 100, hochhaus, skyline donau, wohnhochhaus

Thread Tools

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off


Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
[Wrocław] Remonty kamienic i zabytków [spis i mapa w #1 poście] StrangerInMunich Zabytki 15683 Yesterday 10:36 AM
Wien | Marina City | 144,5m | 3x35m | In Bau kaffee_trinker Wien 1253 February 14th, 2020 08:20 PM
Hamburg | Bergedorfer Tor | Bergedorf | 100 WE | In Bau Ji-Ja-Jot Hamburg 32 March 30th, 2019 09:55 AM
WIEN | Thread Übersicht Hit_by_the_Neptunes Wien 15 April 19th, 2016 06:32 PM
HAMBURG | NAVIGATION - HILFE - ÜBERSICHT | GUIDE - HELP - OVERVIEW Ji-Ja-Jot Hamburg 1 October 30th, 2015 10:40 PM


All times are GMT +2. The time now is 09:13 AM.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 Beta 4
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions Inc.
vBulletin Security provided by vBSecurity v2.2.2 (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.

SkyscraperCity ☆ In Urbanity We trust ☆ about us