Berlin | Alexander A. Tower | 150m | In Bau - Page 6 - SkyscraperCity
 

forums map | news magazine | posting guidelines

Go Back   SkyscraperCity > European Forums > Deutschsprachiges Wolkenkratzer Forum > Deutschland - Urbane Zentren > Berlin

Berlin » Berlin Talk | Potsdam & Umland


Global Announcement

As a general reminder, please respect others and respect copyrights. Go here to familiarize yourself with our posting policy.


Reply

 
Thread Tools
Old January 30th, 2014, 12:37 AM   #101
yourrulez
Registered User
 
Join Date: Jan 2013
Location: Berlin
Posts: 1,748
Likes (Received): 1037

Das waere gut, dann waeren sie nur 1 jahr nach hines, man haette also 3 Tuerme in Bau! Daran koennte man super die Wirkung erkennen wie die Tuerme sich auf den Alex auswirken. Und die Zundwirkung waere natuerlich gigantisch!
__________________
Meine private Berliner Stadtentwicklungswebsite und Weltreise-Seite. Interesant für Architektur-Freunde: Diverse Bilder größerer Städte auf meinem Weg!

http://www.weltreise-berlin.de/
yourrulez no está en línea   Reply With Quote
Sponsored Links
Advertisement
 
Old January 30th, 2014, 12:46 AM   #102
taxe_33
Registered User
 
taxe_33's Avatar
 
Join Date: Apr 2012
Location: Berlin, Leipzig
Posts: 61
Likes (Received): 14

Quote:
Originally Posted by yourrulez View Post
Das waere gut, dann waeren sie nur 1 jahr nach hines, man haette also 3 Tuerme in Bau! Daran koennte man super die Wirkung erkennen wie die Tuerme sich auf den Alex auswirken. Und die Zundwirkung waere natuerlich gigantisch!
MEHR, ich will noch viel MEHR...

Nee, gebe dir auf jeden Fall Recht, das wäre eine echte Initialzündung und würde sich super auf die zukünftige Entwicklung auswirken. Allerdings gibt mir die öffentliche Diskussion über Gehrys Entwurf und dieses ewige Gequatsche über Sinn und Unsinn, echt zu bedenken. Da werden wieder medial manipuliert ganze Massen auf die falsche Seite gezogen. Stimme dir auf jeden Fall im Bezug auf ökosozialistische Rückwärtsgewandte Ideologie zu, kann das auch echt nicht mehr ab, aber das scheint ja leider generell ein deutsches Problem geworden zu sein.
Einholen ohne Überholen...
taxe_33 no está en línea   Reply With Quote
Old January 30th, 2014, 12:55 AM   #103
Kleist D
Registered User
 
Kleist D's Avatar
 
Join Date: Jan 2012
Location: Berlin / Germany
Posts: 795
Likes (Received): 2810

Da der Hines Turm entgegen den ursprünglichen Planungen in seiner Lage verändert ist, muss der Bebauungsplan angepasst werden. Grundsätzlich besteht aber für die im Kollhoff Plan vorgesehenen Türme weiterhin Baurecht, auch wenn die siebenjährige Frist, innerhalb derer nach Erteilung der Baugenehmigung mit dem Bau begonnen werden muss, abgelaufen ist.
Das Baurecht für die Hochhäuser erlischt nicht nach sieben Jahren, sondern erst wenn der Bebauungsplan geändert werden sollte. Das heisst der Eigentümer muss die Baugenehmigung erneut erhalten, wenn er diese nochmals beantragt. Nach siebenjähriger Untätigkeit kann der Bebauungsplan allerdings entschädigungsfrei gekippt werden. Und diese siebenjährige Frist endet beim Alexa Hochhaus m.E. nach erst im nächsten Jahr , bei einigen anderen ist sie bereits abgelaufen oder läuft demnächst aus.
__________________

Ludi liked this post
Kleist D no está en línea   Reply With Quote
Sponsored Links
Advertisement
 
Old January 30th, 2014, 01:00 AM   #104
SkyBerlin
keep calm
 
SkyBerlin's Avatar
 
Join Date: Feb 2013
Location: Berlin
Posts: 2,561
Likes (Received): 3680

Quote:
Originally Posted by Will WB View Post
Man sollte das Ding einfach:
A) ca. 100 Meter hoch Bauen und
B) den Entwurf Kollhoff machen lassen, dessen Architektur ja zur KM-Allee passt.

Ein zu hoher Turm würde die Symetrie stören. Prinzipiell spricht nichts gegen Verdeckung vom FT aber vom Ring aus gesehen ist die Symetrie wichtig, das ist die sozialistische Variante des Gendarmenmarktes. Der FT sollte hier weitestgehen unverdeckt bleiben da die Wirkung ansonsten verloren ginge.

Dafür sollten die anderen HHs bis 170 Meter dürfen.
Nicht schon wieder ne Sichtachsendiskussion. Wenn es danach ginge dürfte der Hines Tower auch nur 100m groß sein, da er mir teilweise den Blick auf den Stängel des Fernsehturms verwehrt genau das gleiche von der Landsberger Allee. Das ist nun mal so und wenn man Hochhäuser am Alex will, muss man sich damit abfinden - ich tu es auch und finde es nicht ma schlimm.
SkyBerlin no está en línea   Reply With Quote
Old January 30th, 2014, 01:19 AM   #105
yourrulez
Registered User
 
Join Date: Jan 2013
Location: Berlin
Posts: 1,748
Likes (Received): 1037

Man sieht doch auf den Renderings ganz schoen das der Alex auch gegenueber einem 150m Turm immernoch gewaltig aussieht, immerhin ist er 2 1/2 mal so hoch wie der Hines Turm. Selbst bei 200 waer er die Dominante!
__________________
Meine private Berliner Stadtentwicklungswebsite und Weltreise-Seite. Interesant für Architektur-Freunde: Diverse Bilder größerer Städte auf meinem Weg!

http://www.weltreise-berlin.de/
yourrulez no está en línea   Reply With Quote
Old January 30th, 2014, 01:40 AM   #106
erbse
LIBERTINED
 
erbse's Avatar
 
Join Date: Nov 2006
Location: McLenBurg
Posts: 46,541
Likes (Received): 73587

Nennst du den Fernsehturm auch schon "Alex", wie die dösbaddeligen Touris?
__________________
GET FREE!
D W F


🔥 Tradition doesn't mean to look after the ash, but to keep the flame alive! 🔥
erbse no está en línea   Reply With Quote
Old January 30th, 2014, 02:47 AM   #107
yourrulez
Registered User
 
Join Date: Jan 2013
Location: Berlin
Posts: 1,748
Likes (Received): 1037

Er heisst doch Alexanderturm, warum nicht auf Alex kuerzen. Macht man am Alexanderplatz doch auch. Ist das so schlimm? Ich find da gibts andere Streitthemen.
__________________
Meine private Berliner Stadtentwicklungswebsite und Weltreise-Seite. Interesant für Architektur-Freunde: Diverse Bilder größerer Städte auf meinem Weg!

http://www.weltreise-berlin.de/
yourrulez no está en línea   Reply With Quote
Old January 30th, 2014, 03:07 AM   #108
Ludi
✪ Mr. Ludolf ✪
 
Ludi's Avatar
 
Join Date: Mar 2007
Location: Berlin
Posts: 14,627
Likes (Received): 45999

Wie bitte?! Alex= Alexanderplatz!!!

Und Alexanderturm, also bitte, wer sagt denn sowas? Es heißt Fernsehturm oder höchstens noch TV Turm...

Zurück zum Sonae Sierra Hochhaus am Alex(anderplatz!).
__________________
Pics/ Bilder ©Ludi

soweit nicht anders angegeben außerhalb von den Skybars.

Berlin Projects
Ludi no está en línea   Reply With Quote
Old January 30th, 2014, 02:33 PM   #109
Tiaren
Registered User
 
Tiaren's Avatar
 
Join Date: Jan 2006
Posts: 4,012
Likes (Received): 7802

Alexanderturm hab ich aber noch nicht gehört, lol.
Wobei es mich schon wundert, denn es wird doch immer so gern hervorgehoben, dass die Berlinern ihren Wahrzeichen gerne mal einen saloppen Namen spendieren.

Der "Lange Alex" (anstatt der lange Lulatsch) wär doch ganz schön.
Tiaren no está en línea   Reply With Quote
Old January 30th, 2014, 02:39 PM   #110
Schrat
Registered User
 
Schrat's Avatar
 
Join Date: Nov 2013
Posts: 417
Likes (Received): 346

Alexanderturm wäre aber ein schöner Projektname für eines der geplanten Hochhäuser.
__________________

Echter Berliner liked this post
Schrat no está en línea   Reply With Quote
Old January 30th, 2014, 03:25 PM   #111
Ludi
✪ Mr. Ludolf ✪
 
Ludi's Avatar
 
Join Date: Mar 2007
Location: Berlin
Posts: 14,627
Likes (Received): 45999

Also das der Fernsehturm "Alexanderturm oder gar Alex" heißt..., hab ich noch nie gehört, ziemlicher Quark, hätte ich als gebürtiger Berliner in den Jahrzehnten wohl schon mal gehört.

Nun aber zurück zum Thema...

Das der Blick aufs HdL verdeckt wird, ist ziemlicher Quark, die Sichtachse wird hier kaum beeinträchtigt.



Bei der Karl-Marx-Allee und den Blick auf den Fernsehturm mag etwas dran sein.
Mich persönlich würde es nicht stören, aber wie man hier sieht, kommt es dabei auf wenige Meter an. Wenn der Turm zur Spitze zum Alex hin in die Höhe geht, könnte man über den "Rücken" des Baus den Fersehturm sehen.



Das ParkInn verdeckt den Fernsehturm aber z.b. auch aus gewisser Perspektive und die weiteren geplanten Hochhäuser auch. Warum Kollhoff und der Senat sowas dann nicht vorher sehen.
__________________
Pics/ Bilder ©Ludi

soweit nicht anders angegeben außerhalb von den Skybars.

Berlin Projects
Ludi no está en línea   Reply With Quote
Old January 30th, 2014, 03:45 PM   #112
SkyBerlin
keep calm
 
SkyBerlin's Avatar
 
Join Date: Feb 2013
Location: Berlin
Posts: 2,561
Likes (Received): 3680

Quote:
Originally Posted by Ludi View Post
Das ParkInn verdeckt den Fernsehturm aber z.b. auch aus gewisser Perspektive und die weiteren geplanten Hochhäuser auch.
Eben! Deswegen ist es vollkommen unsinnig darüber zu diskutieren - Perspektiven ändern sich je nach dem ob man sich vorwärts/rückwärts oder nach links/rechts bewegt. Wahnsinn, was für eine neue weltbewegende Erkenntnis.
__________________

Stadtaffe liked this post
SkyBerlin no está en línea   Reply With Quote
Old January 30th, 2014, 07:10 PM   #113
KlausDiggy
Moderator
 
Join Date: Jan 2013
Location: Leipzig
Posts: 4,701
Likes (Received): 12059

Die Leute mit ihren blöden Sichtachsen. Als ob sich der Großteil der Berliner für den Fernsehturm interessieren würde. Viele finden ihn sogar als störend. Was soll dann auf einmal die blöde Diskussion. Das ist doch bloß ein vorgeschobener Grund um irgendwie Kollhoffs Pläne doch noch ins wanken zu bringen. Berlin ist Großstadt und dazu gehört ein anständiges Hochhauscluster, Punkt. Das ewige nörgeln der Provinzdeutschen geht mir langsam auf den Sack.
KlausDiggy está en línea ahora   Reply With Quote
Old January 30th, 2014, 07:34 PM   #114
erbse
LIBERTINED
 
erbse's Avatar
 
Join Date: Nov 2006
Location: McLenBurg
Posts: 46,541
Likes (Received): 73587

Nana. Der Fernsehturm ist Berlins Eiffelturm. Berlins Campanile. Berlins Phallus #1.

Das sollte auch an der Skyline ablesbar bleiben. Würde schon dämlich aussehen, wenn man von der Marx-Allee plötzlich auf einen Glasklotz guckt. Da sollte schon sensibel vorgegangen werden.

Hier kommt wieder meine Zoning Resolution ins Spiel: Werden die Investoren dazu verpflichtet, nach oben hin abzustufen, sieht man mehr. Die Hochhäuser sind oben rum schlanker, also verdecken sie auch nicht so viel. Eleganter werden sie dadurch sowieso. New York schaffts hirnblöd ab, Börlin führts clever ein.
__________________
GET FREE!
D W F


🔥 Tradition doesn't mean to look after the ash, but to keep the flame alive! 🔥

noisrevid, theBluePhoenix, Germanicus liked this post
erbse no está en línea   Reply With Quote
Old January 30th, 2014, 07:46 PM   #115
SkyBerlin
keep calm
 
SkyBerlin's Avatar
 
Join Date: Feb 2013
Location: Berlin
Posts: 2,561
Likes (Received): 3680



Ganz genau, über sowas sollte man diskutieren bzw. besser gleich vorschreiben.

Btw. Vielleicht sollten wir alle ne Mail an die Verantwortlichen schicken und sowas fordern.
SkyBerlin no está en línea   Reply With Quote
Old January 30th, 2014, 08:45 PM   #116
Ludi
✪ Mr. Ludolf ✪
 
Ludi's Avatar
 
Join Date: Mar 2007
Location: Berlin
Posts: 14,627
Likes (Received): 45999

Hier kommst aber auf jeden Meter drauf, vielleicht sieht man doch Hochhaus und Fernsehturm. Wie gesagt, ich wundere mich, dass Senat und Architekten( Kollhoff) sowas nicht betrachten oder scheinbar berücksichtigen...

Da guck ich einmal bei Bingmap und zeichne paar Geraden ein und man wird schon skeptisch.

Was ich jedoch denke, dass ab Strausberger Platz die Entfernung eh soweit weg ist, dass man auch noch bei 150m die Fernsehturmkuppel und nun Stück darunter sehen würde.

Aber all das will der Senat ja nun prüfen lassen, so hieß es neulich in der Berliner Zeitung.
__________________
Pics/ Bilder ©Ludi

soweit nicht anders angegeben außerhalb von den Skybars.

Berlin Projects
Ludi no está en línea   Reply With Quote
Old January 30th, 2014, 09:54 PM   #117
Echter Berliner
BANNED
 
Join Date: Apr 2011
Location: American Sector
Posts: 973
Likes (Received): 1835

Achse des Bösen

Quote:
Originally Posted by yourrulez View Post
Er heisst doch Alexanderturm, warum nicht auf Alex kuerzen. Macht man am Alexanderplatz doch auch. Ist das so schlimm? Ich find da gibts andere Streitthemen.
"Alexanderturm" heißt der nur bei Lüschern. Die spricht auch von einem "Alexanderviertel", einem "Pariser Viertel" und Co. Hab jedenfalls im DAF gelesen, daß Frau Direktorin recht einfallsreich ist hinsichtlich ihrer Ortskenntnis.

Zum Sichtachsenproblem: Ab Strausberger Platz stört der Alexa-Turm nicht mehr, wie man sieht. Und hier muß man eben abwägen: Muß man den Fernsehturm schon klar vom Ring oder Frankfurter Tor aus sehen?

Und dann besteht ja noch die Möglichkeit, den Turm nur 130-140 Meter hoch zu bauen und mit Verjüngung, sodaß der Effekt passabel ist. Man sollte sich das alles Mal vor Ort, vor allem zwischen Strausberger Platz und der östlichen Gegend genau anschauen. Vermutlich stört auch eher ein plumper Effekt, wenn das Dach flach abschließt. Ich sehe es jetzt auch eher so, daß diese Achse schon sehr wichtig ist. Ich sage nur Stalinallee. Da sollte man auf eine gute Ästhetik achten und einen vernünftigen Kompromiß suchen.
__________________

Ludi liked this post
Echter Berliner no está en línea   Reply With Quote
Old January 31st, 2014, 07:48 AM   #118
yourrulez
Registered User
 
Join Date: Jan 2013
Location: Berlin
Posts: 1,748
Likes (Received): 1037

Ich glaub das der Name Alexanderturm aufgekommen ist, ist nur aus dem Willen dem Kind einen Namen und eine persoenlichkeit zu geben. Fernsehturm klingt doch irgendwie nach 0815 Turm sonstwo und nicht nach einem der bekanntesten Gebäude Deutschlands. Viele Verbinden etwas mit dem Bau und wollen ihm daher einen Charakter geben mit einem Namen. Alexanderturm ist da wohl der nahliegenste. Uebrigens darf ich mich schon noch Tourist nennen, erbse! Meine Familie wohnt zwar groestteil in Berlin und mein Vater ist dort geboren doch mein Wohnort steht immernoch bri Paderborn bzw derzeit bei Guayaquil. Uebrigens habe ich heute hier auch einige Nette Wolkenkratzer gesehen. einige dsvon koennt ich mir in Berlin auch gut vorstellen.
__________________
Meine private Berliner Stadtentwicklungswebsite und Weltreise-Seite. Interesant für Architektur-Freunde: Diverse Bilder größerer Städte auf meinem Weg!

http://www.weltreise-berlin.de/
yourrulez no está en línea   Reply With Quote
Old January 31st, 2014, 07:52 AM   #119
Schrat
Registered User
 
Schrat's Avatar
 
Join Date: Nov 2013
Posts: 417
Likes (Received): 346

Quote:
Originally Posted by yourrulez View Post
Uebrigens habe ich heute hier auch einige Nette Wolkenkratzer gesehen. einige dsvon koennt ich mir in Berlin auch gut vorstellen.
Wie sehen die denn aus?
Schrat no está en línea   Reply With Quote
Old January 31st, 2014, 10:28 AM   #120
yourrulez
Registered User
 
Join Date: Jan 2013
Location: Berlin
Posts: 1,748
Likes (Received): 1037

Ich versuch mal die Tage ein paar Fotos zu machen. Habe die besten allerdings im Business Bezirk gesehen auf dem Weg vom Busterminal zur Promenade wo ich derzeit residiere. Hier sind zwar auch einige aber nichts herausragendes. Mal schaun. Falls ich bilder habe stell ich sie ein.
__________________
Meine private Berliner Stadtentwicklungswebsite und Weltreise-Seite. Interesant für Architektur-Freunde: Diverse Bilder größerer Städte auf meinem Weg!

http://www.weltreise-berlin.de/
yourrulez no está en línea   Reply With Quote
Sponsored Links
Advertisement
 


Reply

Tags
alexanderplatz, artdeco, bauklötze, baustelle, berlin, hochhaus, monarch, neubau, o&o, ortner + ortner, sichtachse, stadtkrone, tetris, wohnturm

Thread Tools

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off


Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
LONDON | Projects & Construction wjfox City/Metro Compilations 24250 Today 01:46 AM
250-299m BUILDING LIST - ALL POLLS LINKED HERE RafflesCity Rate Our Talls: 250-299 meters 54 February 18th, 2020 03:17 AM
PROJECT LIST プロジェクトリスト - links to all current, upcoming and completed towers Momo1435 Projects & Construction / プロジェクトと工事 12 January 17th, 2020 08:22 PM


All times are GMT +2. The time now is 11:57 PM.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 Beta 4
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions Inc.
vBulletin Security provided by vBSecurity v2.2.2 (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.

SkyscraperCity ☆ In Urbanity We trust ☆ about us