Berlin | ICC - Internationales Congress Centrum - Dreieck Funkturm - Page 3 - SkyscraperCity
 

forums map | news magazine | posting guidelines

Go Back   SkyscraperCity > European Forums > Deutschsprachiges Wolkenkratzer Forum > Deutschland - Urbane Zentren > Berlin

Berlin » Berlin Talk | Potsdam & Umland


Global Announcement

As a general reminder, please respect others and respect copyrights. Go here to familiarize yourself with our posting policy.


View Poll Results: Was soll mit dem ICC Bau passieren?
Weg damit, ICC esse delendam! 26 22.22%
Sanieren, schützen wir unser Erbe! 53 45.30%
Modernisieren und mit zeitgenössischen Anbau ergänzen. 38 32.48%
Voters: 117. You may not vote on this poll

Reply

 
Thread Tools
Old February 17th, 2012, 10:44 AM   #41
Tricky
Registered User
 
Tricky's Avatar
 
Join Date: Jul 2004
Location: Berlin / Melbourne / Sydney
Posts: 1,147
Likes (Received): 163

Machen wir uns nix vor! ... die Sanierung wird sau-teuer, und weitaus mehr als die veranschlagten 300m EUR (oder was auch immer die letzte Schaetzung war)! ... sowas wird immer teurer, und wir sollten nicht einen auf "Griechenland" machen, wenn wir es uns nicht leisten koennen! ... die Zahlen sind unzuverlaessig und es koennte ein Fass ohne Boden werden. Daher: Abriss & Neubau!! ... klar gibt es Nachteile (Wegfall eines West-Berliner Wahrzeichens, fehlende Kapazitaeten waehrend des Abrisses & Neubaus), aber es ist die einzig logische, finanzierbare Alternative! ... und manchmal muss man halt in den sauren Apfel beissen!
__________________
Best Places to live
In Europe: Berlin, in Australia: Melbourne, in Sydney: Northern Beaches
Tricky no está en línea   Reply With Quote
Sponsored Links
Advertisement
 
Old February 17th, 2012, 12:48 PM   #42
erbse
LIBERTINED
 
erbse's Avatar
 
Join Date: Nov 2006
Location: McLenBurg
Posts: 46,541
Likes (Received): 72883

Nix da. Der Wert eines solchen Baus ist nicht einfach in Zahlen messbar.

Hier bedeutet in den sauren Apfel zu beißen eben, die Finanzierung für die Sanierung zu stemmen.
__________________
GET FREE!
D W F


🔥 Tradition doesn't mean to look after the ash, but to keep the flame alive! 🔥
erbse no está en línea   Reply With Quote
Old February 19th, 2012, 03:51 AM   #43
derUlukai
✪ ALPHA-KEVIN ✪
 
derUlukai's Avatar
 
Join Date: May 2007
Posts: 4,033
Likes (Received): 7048

ist doch mal wieder nur lächerlich hier.. selbst wenn die sanierung des ICC 400millionen euro kosten sollte, kann ich mir kaum vorstellen, dass der abriss samt neubau eines gebäudes ähnlicher funktion signifikant billiger wären..
zudem soll hier ein baudenkmal aus kurzfristigen, vorgeblichen kostenersparnissen (seit wann legt man denn in berlin auf sowas wert?) abgerissen werden, während man gleichzeitig in der selben stadt das recht sinnbefreite und längst abgerissene schloss für über eine halbe millarde wiedererrichten will - und in ein paar jahrzehnten wird man dann vermutlich unbedingt das ICC für unsummen rekonstruieren wollen..
(gut, beim schloss bezahlt der bund den großteil der rechnung, im endeffekt bleibt steuergeldverschwendung jedoch steuergeldverschwendung..)
derUlukai no está en línea   Reply With Quote
Sponsored Links
Advertisement
 
Old February 19th, 2012, 03:05 PM   #44
youngwoerth
Registered User
 
youngwoerth's Avatar
 
Join Date: Jul 2008
Location: Freiburg im Breisgau
Posts: 1,467
Likes (Received): 132

Quote:
Originally Posted by derUlukai View Post
das recht sinnbefreite und längst abgerissene schloss
Kannst Du mal näher ausführen, warum Du das Schloss für sinnbefreit hältst?

Ich bin ganz klar für den Erhalt des ICC.
youngwoerth no está en línea   Reply With Quote
Old February 19th, 2012, 05:19 PM   #45
derUlukai
✪ ALPHA-KEVIN ✪
 
derUlukai's Avatar
 
Join Date: May 2007
Posts: 4,033
Likes (Received): 7048

guck dich halt im passenden thread dazu um..

die kurzfassung: ich halte generell nicht allzu viel von rekonstruktionen; man hat krankhaft versucht für das gebäude irgendeine halbwegs sinnvolle nutzungsmöglichkeit zu finden, und es ist einfach viel zu teuer für diesen quasi nicht existenten zweck (wie konnte berlin bisher nur ohne humboldt-forum überleben..?), während wohl noch ende der goldenen 90er irgendwelche investoren das ding für die öffentliche hand kostenneutral (mit einkaufszentrum innen) neu errichten wollten und der senat das damals scheinbar abgelehnt hat..

falls man jetzt also prioritäten setzen müsste zwischen rekonstruktion eines fast vergessenen preußenschlößschens und dem erhalt des ICC - wäre meine priorität klar. aber in berlin muss natürlich alles gehen, da wird man hier ganz sicher keinen trade-off machen..

Last edited by derUlukai; February 19th, 2012 at 05:39 PM.
derUlukai no está en línea   Reply With Quote
Old February 20th, 2012, 02:20 AM   #46
Сталин
BANNED
 
Join Date: Dec 2011
Posts: 1,776
Likes (Received): 1124

this building looks very futuristical
Сталин no está en línea   Reply With Quote
Old February 20th, 2012, 03:52 PM   #47
Sanshiro
Prinz von Anhalt
 
Join Date: Jan 2010
Posts: 559
Likes (Received): 79

Es geht mir jedes mal das Herz auf, wenn ich von der Autobahn aus nach Berlin reinfahre und das ICC sehe. Mein Lieblingsgebäude in Berlin.
Sanshiro no está en línea   Reply With Quote
Old February 20th, 2012, 05:56 PM   #48
youngwoerth
Registered User
 
youngwoerth's Avatar
 
Join Date: Jul 2008
Location: Freiburg im Breisgau
Posts: 1,467
Likes (Received): 132

Quote:
Originally Posted by derUlukai View Post
sinnbefreit / nicht existenten zweck
Sinn & Zweck: Sensible Heilung einer Kriegswunde und damit einhergehende Rückgewinnung dezimierter städtebaulicher Identität. Nutzung ist für mich zweitrangig.
youngwoerth no está en línea   Reply With Quote
Old February 21st, 2012, 02:54 AM   #49
erbse
LIBERTINED
 
erbse's Avatar
 
Join Date: Nov 2006
Location: McLenBurg
Posts: 46,541
Likes (Received): 72883

Sehe ich genauso. Der Hauptsinn besteht hier im Gewinn für den städtebaulichen Kontext und die Mitte Berlins und Deutschlands.

Welchen sinnvollen Zweck hat die Freiheitsstatue etwa? Darum sollte es bei Bauwerken nicht immer primär gehen. Letztlich auch so ein Modernistenansatz - form follows function, blablubb.
__________________
GET FREE!
D W F


🔥 Tradition doesn't mean to look after the ash, but to keep the flame alive! 🔥
erbse no está en línea   Reply With Quote
Old February 21st, 2012, 04:29 AM   #50
goschio
mongrel
 
goschio's Avatar
 
Join Date: Dec 2002
Location: Ujerumani
Posts: 6,394
Likes (Received): 6634

Aber bitte nicht 500 mio euro Steuergelder fuer sowas verschwenden. Das ICC hat immerhin noch einen wirtschaftlichen Zweck. Das Stadtschloss hingegen ist voellig sinnfrei.
__________________
ARD 5:33
„Die ARD ist der verlängerte Arm des Bürgers.“, „Fernsehen ohne Profitzensur“., „Wir nehmen jeden ernst – auch Deine Oma.“, „Demokratie statt Umsatz.“, „Andere wollen Geldgewinne. Wir wollen Kulturgewinn.“, „Kein Demokratiekapitalismus. Kein Rundfunkkapitalismus. Kein Informationskapitalismus.“, „Exzellenz statt Profitfixierung.“
goschio no está en línea   Reply With Quote
Old February 21st, 2012, 08:08 AM   #51
derUlukai
✪ ALPHA-KEVIN ✪
 
derUlukai's Avatar
 
Join Date: May 2007
Posts: 4,033
Likes (Received): 7048

Quote:
Originally Posted by erbse View Post
Sehe ich genauso. Der Hauptsinn besteht hier im Gewinn für den städtebaulichen Kontext und die Mitte Berlins und Deutschlands.

Welchen sinnvollen Zweck hat die Freiheitsstatue etwa? Darum sollte es bei Bauwerken nicht immer primär gehen. Letztlich auch so ein Modernistenansatz - form follows function, blablubb.
bei solchen aussagen könnte man fast meinen dass dein account von einem der hier einschlägig bekannten berliner übernommen wurde. wieso nicht gleich mitte europas oder der ganzen zivilisierten welt..?

und die freiheitsstatue war soweit ich weiß ein geschenk der franzosen an die amis - da wurden keine umsummen reingepumpt, zumal ich eine statue jetzt auch nicht unbedingt als bauwerk (mit benötigter funktion) ansehen würde..

wenn ihr (du&youngwoerth) die asche so dicke habt und unbedingt diese klaffende nachkriegswunde schließen wollt (oh, moment, bis vor ein paar jahren stand dort ja sogar noch etwas..), könnt ihr das schloss ja gerne privat aus spenden finanzieren, da hätte ich dann überhaupt nichts dagegen. nur sehe ich diese steuergeldverschwendung absolut nicht ein - zumal (wir kehren zum thema zurück..) man für weniger geld ein noch bestehendes - sinnvolles - baudenkmal sanieren könnte.
derUlukai no está en línea   Reply With Quote
Old February 21st, 2012, 11:23 AM   #52
erbse
LIBERTINED
 
erbse's Avatar
 
Join Date: Nov 2006
Location: McLenBurg
Posts: 46,541
Likes (Received): 72883

Die Schlossfassade wird ohnehin spendenfinanziert. Dass dort ein Gebäude hinkäme, stand außer Frage.
Und dass die außereuropäischen Sammlungen auf die Museumsinsel kommen, war ohnehin klar. Und natürlich ist das ein sinnvolles letztes Puzzlestück für dieses einzigartige kulturelle und architektonische Ensemble.

Wäre man nicht so blauäugig gewesen und hätte statt der dämlichen Stella-Modernistenvariante eine Komplettrekonstruktion auf den Weg gebracht, könnte ich mir sogar eine vollständige Spendenfinanzierung vorstellen. Für die Chimäre sind natürlich weniger Leute bereit, Geld zu spenden. Ohnehin wird das auch erst richtig anlaufen, wenn's losgeht - wie bei der Dresdner Frauenkirche. Und im Übrigen: Ich habe schon vor langer Zeit die Kampagne für das Stadtschloss unterstützt und mitfinanziert.

Man kann das nicht immer alles in Konkurrenz sehen. Genausowenig wie eine Rekonstruktion in einem heruntergekommenen oder gar verlorenen Viertel mit nötigen Sanierungen konkurriert, konkurriert ein vitalisierender Neubau mit einer Sanierung - das eine schiebt das andere an. Die Gesamtsituation verbessert sich, Investitionen werden lohnenswert. Das wird man rund um das Schloss beobachten können. Eine Win-Win-Situation für alle.

Sowohl Schloss als auch ICC sind viel mehr wert für Berlin als die Summe ihrer Teile und des Geldes, das hineingesteckt wird.
__________________
GET FREE!
D W F


🔥 Tradition doesn't mean to look after the ash, but to keep the flame alive! 🔥
erbse no está en línea   Reply With Quote
Old February 21st, 2012, 12:35 PM   #53
youngwoerth
Registered User
 
youngwoerth's Avatar
 
Join Date: Jul 2008
Location: Freiburg im Breisgau
Posts: 1,467
Likes (Received): 132

Quote:
Originally Posted by goschio View Post
Das Stadtschloss hingegen ist voellig sinnfrei.
Hatten wir nicht soeben geklärt, dass dem nicht so ist?!
youngwoerth no está en línea   Reply With Quote
Old February 21st, 2012, 01:28 PM   #54
goschio
mongrel
 
goschio's Avatar
 
Join Date: Dec 2002
Location: Ujerumani
Posts: 6,394
Likes (Received): 6634

Quote:
Originally Posted by youngwoerth View Post
Hatten wir nicht soeben geklärt, dass dem nicht so ist?!
Du und Erbse haben das geklaert. Das ist eure Meinung.

Fuer mich ist es sinnlose Verschwendung von Steuergeldern.
__________________
ARD 5:33
„Die ARD ist der verlängerte Arm des Bürgers.“, „Fernsehen ohne Profitzensur“., „Wir nehmen jeden ernst – auch Deine Oma.“, „Demokratie statt Umsatz.“, „Andere wollen Geldgewinne. Wir wollen Kulturgewinn.“, „Kein Demokratiekapitalismus. Kein Rundfunkkapitalismus. Kein Informationskapitalismus.“, „Exzellenz statt Profitfixierung.“
goschio no está en línea   Reply With Quote
Old February 21st, 2012, 05:40 PM   #55
Ludi
✪ Mr. Ludolf ✪
 
Ludi's Avatar
 
Join Date: Mar 2007
Location: Berlin
Posts: 14,623
Likes (Received): 45261

Was mir hier bei der Diskussion aufgefallen ist...., es wird Nutzen immer nur über Quadratmeterzahlen definiert.

Aber ein ICC oder auch ein Schloss kann durchaus auch noch einen anderen, auf einer höheren Ebene gelegenen Nutzen für die Stadt, das Image, Ansehen, etc. haben, was sich dann wieder in anderen Bereichen nützlich niederschlägt.

Aber hier soll es ja um das ICC gehen und wie schon gesagt, ist das ICC ein Schatz und architektonisches Meisterwerk, was Berlins Bild nach Außen im großen Maße mitgestaltet und umbedingt erhalten werden muss.

Und ich bezweifel, dass es so erhebliche Mehrkosten bei einer Sanierung im Vergleich zum Abriss+Neubau gäbe.

Der Imageschade und der Verlust von Berlins "Ecken und Kanten" durch trostlose und billige einheitsbrei Glaskästen als Ersatz würden enorm sein, aber sind schwer messbar...
__________________
Pics/ Bilder ©Ludi

soweit nicht anders angegeben außerhalb von den Skybars.

Berlin Projects
Ludi no está en línea   Reply With Quote
Old February 23rd, 2012, 10:24 AM   #56
youngwoerth
Registered User
 
youngwoerth's Avatar
 
Join Date: Jul 2008
Location: Freiburg im Breisgau
Posts: 1,467
Likes (Received): 132

Quote:
Originally Posted by goschio View Post
Fuer mich ist es sinnlose Verschwendung von Steuergeldern.
Das ist legitim und so formuliert als Meinung vertretbar. Ändert aber nichts daran, dass der Schlosswiederaufbau neben aller berechtigten Kritik auch Sinn und Zweck hat, und zwar objektiv. Das wiederum hat mit "Meinung" nichts zu tun.
__________________

Ludi liked this post
youngwoerth no está en línea   Reply With Quote
Old February 23rd, 2012, 09:58 PM   #57
Dr_Cosmo
BANNED
 
Join Date: Nov 2010
Location: Europa
Posts: 1,255
Likes (Received): 488

Ich habe zum ICC Erhalt keine fundamentale Meinung. Tendiere insgesamt aber eher zum Weiterbetrieb.

Prinzipiell erkenne ich an, dass Funktionsbauten a la Kongress-Sport-Messe-Bahnhofs-Flughafengebäude ein Verfallsdatum haben können.

Das ICC ist zweifelslos mehr, da wirtschaflich nach wie vor sehr erfolgreich und die einzigartige Architektur ein starkes Stück Berliner Identität geworden ist.

Jedoch wird eine Sanierung vermutlich zum Millionengrab genauso wie ein Abriss zum politischen Horror werden dürfte. Die Politik ist um die Entscheidung kaum zu beneiden. Egal was wird, die Verantwortlichen werden sich so oder so nicht mit Ruhm bekleckern können.
Dr_Cosmo no está en línea   Reply With Quote
Old February 24th, 2012, 09:38 AM   #58
youngwoerth
Registered User
 
youngwoerth's Avatar
 
Join Date: Jul 2008
Location: Freiburg im Breisgau
Posts: 1,467
Likes (Received): 132

Quote:
Originally Posted by youngwoerth View Post
Das ist legitim und so formuliert als Meinung vertretbar.
Allerdings hatte Erbse zum Thema Steuergelder bereits angemerkt, dass diese nicht das Geringste mit der Architkektur des Gebäudes zu tun haben, denn die Rekofassade wird aus Spendengeldern finanziert. Hätten die Gegner das Schloss zu Fall gebracht, würde dort jetzt ein Modernistenkubus entstehen und exakt dieselben Steuermittel verschlingen.
youngwoerth no está en línea   Reply With Quote
Old March 14th, 2012, 11:42 PM   #59
Ludi
✪ Mr. Ludolf ✪
 
Ludi's Avatar
 
Join Date: Mar 2007
Location: Berlin
Posts: 14,623
Likes (Received): 45261

Koalition will ICC in Etappen sanieren



Rot-Schwarz denkt über eine Teilrenovierung des ICC bis 2020 nach und plant, die Kosten dafür auf 250 Millionen Euro zu begrenzen. Die Messe muss sich darauf einstellen, an den Kosten beteiligt zu werden.


Momentan ist die Diskussion wieder am Laufen, die Messe Berlin würde lieber ein neuen Komplex haben wollen, der effizienter ist.

Ich habe neulich auch die BZ im Kiosk gesehen, wo auf dem Titelblatt die Rede von einem Mega-Casino im ICC war, da es auch die Idee gab, dass ICC anderwertig in Zukunft zu nutzen und der Messe einen Komplex zukommen zu lassen. Wo ich auch nichts dagegen hätte, solange das Raumschiff erhalten bleibt.

http://www.tagesspiegel.de/berlin/la...n/6328550.html
__________________
Pics/ Bilder ©Ludi

soweit nicht anders angegeben außerhalb von den Skybars.

Berlin Projects
Ludi no está en línea   Reply With Quote
Old March 18th, 2012, 10:11 PM   #60
Honk
notorious C.A.T.
 
Honk's Avatar
 
Join Date: Oct 2011
Location: Köln & Potsdam & Schwäbische Provinz
Posts: 443
Likes (Received): 18

Mittlerweile steigt der politische Druck auf die Messe Berlin, die das ICC wohl loswerden möchte, siehe Artikel. Es wird gefordert, dass das ICC saniert wird und die Messe als landeseigenes Unternehmen sich an den nicht unerheblichen Kosten beteiligt. Als Grund werden hier Landeszuschüsse an die Messe von 140 Millionen Euro in den letzten 10 Jahren genannt.


http://www.tagesspiegel.de/berlin/po...n/6340798.html


Was mich an der Sache stört ist dass hier aus politischen Kalkül (Wählerberuhigung in Westberlin?) die Messe als ein wirtschaftlich profitables Unternehmen gefährdet wird.
Honk no está en línea   Reply With Quote
Sponsored Links
Advertisement
 


Reply

Tags
abriss, berlin, dreieck funkturm, ikone, messe, neubau, sanierung, shopping center, stadtautobahn

Thread Tools

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off



All times are GMT +2. The time now is 01:40 AM.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 Beta 4
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions Inc.
vBulletin Security provided by vBSecurity v2.2.2 (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.

SkyscraperCity ☆ In Urbanity We trust ☆ about us