Das Leitbild des Städtebaus - Page 3 - SkyscraperCity
 

forums map | news magazine | posting guidelines

Go Back   SkyscraperCity > European Forums > Deutschsprachiges Wolkenkratzer Forum > SkyLounge > Urban Talk

Urban Talk Urbane Themen im Diskurs


Global Announcement

As a general reminder, please respect others and respect copyrights. Go here to familiarize yourself with our posting policy.


Reply

 
Thread Tools
Old August 25th, 2011, 09:21 PM   #41
George W. Bush
In the brig
 
George W. Bush's Avatar
 
Join Date: Mar 2005
Posts: 7,789
Likes (Received): 6140

Quote:
Originally Posted by Sid Vicious View Post
ich sehe gerade, dass du das nirwana als mentalen zustand bezeichnet hast. das ist natürlich grundfalsch. das Nirwana erlangt man nur im zustand des "no-mind".
Gut, das sind terminologische Definitionsfragen. Nach meiner Definition ist jeder Mensch zu allen Zeiten in einem mentalen Zustand, solange er nicht hirntot ist. Nirvana heißt nicht, daß man nicht mehr denkt, sondern daß man sich von den "Illusionen" (nach buddhistischem Verständnis) befreit hat, die das Denken verzerren. "Achtsamkeit" ("mindfulness" oder "awareness") ist ja gerade das, was in der buddhistischen Praxis durch besondere Meditationstechniken trainiert werden soll, um so den Zustand des Nirvana zu erreichen.
George W. Bush no está en línea   Reply With Quote
Sponsored Links
Advertisement
 
Old August 25th, 2011, 09:24 PM   #42
Ji-Ja-Jot
Used Register
 
Ji-Ja-Jot's Avatar
 
Join Date: Jan 2009
Location: Sydney / Hamburg
Posts: 10,035
Likes (Received): 28517

Wie kann es bitteschön angehen, dass schon wieder ein Thread im Nirvana landed?
Themawechsel. Zählen plötzlich auch skybareinträge als posts? gestern hatte ich noch 1001 Kommentare und seitdem nur einmal im Hamburgforum geposted. Und seit meinem grandiosen 1000ten comment habe ich nur 11 beiträge verfasst. Ich verlange aufklärung.
Ji-Ja-Jot no está en línea   Reply With Quote
Old August 25th, 2011, 10:08 PM   #43
miau
ausgewachsene mörderkatze
 
miau's Avatar
 
Join Date: Dec 2008
Posts: 5,511
Likes (Received): 8473

test


mmmhh nö, Wubar zählt nicht.
__________________
ALLE LIEBEN MIAU!
miau no está en línea   Reply With Quote
Sponsored Links
Advertisement
 
Old August 25th, 2011, 10:16 PM   #44
NikolasB
Registered User
 
NikolasB's Avatar
 
Join Date: Jul 2011
Location: Düsseldorf
Posts: 96
Likes (Received): 1

Also werden die Wunderbarbeiträge nicht gezählt? :O was für'n dreck!
NikolasB no está en línea   Reply With Quote
Old August 25th, 2011, 10:23 PM   #45
miau
ausgewachsene mörderkatze
 
miau's Avatar
 
Join Date: Dec 2008
Posts: 5,511
Likes (Received): 8473

Es wird so oder so hier gespammt.
__________________
ALLE LIEBEN MIAU!
miau no está en línea   Reply With Quote
Old August 25th, 2011, 10:25 PM   #46
Sid Vicious
BANNED
 
Join Date: Jul 2011
Posts: 1,033
Likes (Received): 269

Quote:
Originally Posted by George W. Bush View Post
Gut, das sind terminologische Definitionsfragen. Nach meiner Definition ist jeder Mensch zu allen Zeiten in einem mentalen Zustand, solange er nicht hirntot ist. Nirvana heißt nicht, daß man nicht mehr denkt, sondern daß man sich von den "Illusionen" (nach buddhistischem Verständnis) befreit hat, die das Denken verzerren. "Achtsamkeit" ("mindfulness" oder "awareness") ist ja gerade das, was in der buddhistischen Praxis durch besondere Meditationstechniken trainiert werden soll, um so den Zustand des Nirvana zu erreichen.
es geht um das bewusstsein, das jenseits des denkens liegt. wenn das denken aufgehört hat, bist du im nirwana. du hast falsche vorstellungen entwickelt. achtsamkeit ist ja nur ein kleiner teil der buddhist. lehre, die hilfreich für den "weg" ist. wenn man den zustand erlangt hat, fallen alle zwänge ab. für meine begriffe ist der buddhismus viel zu dogmatisch, besonders der tibetische. der dalai lama ist eigentlich ein spinner.
Sid Vicious no está en línea   Reply With Quote
Old August 25th, 2011, 10:39 PM   #47
disciple9
The last disciple
 
disciple9's Avatar
 
Join Date: Aug 2008
Location: Greifswald & Dresden
Posts: 821

Also, ich bin soeben von einer Tour durch das Nicht-sozialistische Ausland (Westdeutschland) zurück. Am meisten hat mich Karlsruhe beeindruckt. Ein Garant für eine Planstadt. Die unheimlich vielen Sichtachsen und der sehr stark ausgebaute ÖPNV lassen mich von dieser Stadt schwärmen. Unschlagbar ist das Campus-Gelände. Noch nie habe ich so ein idyllisch anmutendes Universitätsgelände gesehen.

Karlsruhe lebt von seiner Seele als Planstadt und erweckt den Eindruck, dass „modular“ gebaut wurde. Von Köln war ich maßlos enttäuscht. Hamburg hat mir sehr gut gefallen, obwohl mich einiges an München erinnert hat und von München habe ich keine guten Erinnerungen, insbesondere was den Wohnungsmarkt anbelangt.

Ansonsten bin ich natürlich Pro-Planstadt, da sich eine historisch gewachsene Stadt in ihrem eigenen unbändigen Verkehrsfluss limitiert und viel zu oft solche Moloche an ihre eigenen natürlichen Grenzen gestoßen sind. Dem kann nur durch Planung Abhilfe geschafft werden und das weiß der Markt eben nicht selbst am besten zu regulieren, wie es so gern heißt.

Last edited by disciple9; August 25th, 2011 at 10:53 PM.
disciple9 no está en línea   Reply With Quote
Old August 25th, 2011, 10:51 PM   #48
miau
ausgewachsene mörderkatze
 
miau's Avatar
 
Join Date: Dec 2008
Posts: 5,511
Likes (Received): 8473

leider wissen die Planer häufig auch nicht so recht, was eine stadt braucht...
__________________
ALLE LIEBEN MIAU!
miau no está en línea   Reply With Quote
Old August 25th, 2011, 11:02 PM   #49
disciple9
The last disciple
 
disciple9's Avatar
 
Join Date: Aug 2008
Location: Greifswald & Dresden
Posts: 821

zu deinem Einwand vielleicht ganz passend:

http://www.archplus.net/home/archiv/...,3656,1,0.html

Als Schmankerl:

Video aus den Quellenangaben des Artikels


http://www.youtube.com/watch?v=DiBuC-SksoE

Last edited by disciple9; August 25th, 2011 at 11:08 PM.
disciple9 no está en línea   Reply With Quote
Old August 25th, 2011, 11:26 PM   #50
DiggerD21
spaghetti polonaise
 
DiggerD21's Avatar
 
Join Date: Apr 2004
Location: Hamburg, Wroclaw
Posts: 2,543
Likes (Received): 1447

Es gibt in Hamburg immer noch recht viele Baulücken, die nach dem Weltkrieg nicht geschlossen wurden oder mit einstöckigen Flachbauten versehen wurden. Wenn man diese Lücken schließt und an die Umgebung anpasst, hat man auch schon mehr Dichte erreicht, ohne dass dafür Grünflächen draufgehen müssen oder die Kirchensilhouette in Gefahr gerät. Nicht vergessen: Hamburg ist eine der Großstädte mit der niedrigsten Einwohnerdichte in Europa (auch wenn diese Zahl durch den Hafen und recht große Landwirtschaftsflächen im Süden und Südosten verzerrt wird).
Andererseits muss der ÖPNV in manchen Gebieten verdichtet werden. Sonst kommt es da noch irgendwann zu nem Verkehrskollaps (Die Stadtbahn ist ja nun gescheitert, u.a. auch am Widerstand der wohlhabenden Autofahrerfraktion).
DiggerD21 no está en línea   Reply With Quote
Old August 25th, 2011, 11:33 PM   #51
miau
ausgewachsene mörderkatze
 
miau's Avatar
 
Join Date: Dec 2008
Posts: 5,511
Likes (Received): 8473

Quote:
Originally Posted by disciple9 View Post
zu deinem Einwand vielleicht ganz passend:

http://www.archplus.net/home/archiv/...,3656,1,0.html

Als Schmankerl:

Video aus den Quellenangaben des Artikels

http://www.youtube.com/watch?v=DiBuC-SksoE
Ziemlich ideologischer Tobak...
__________________
ALLE LIEBEN MIAU!
miau no está en línea   Reply With Quote
Old August 26th, 2011, 12:14 AM   #52
Kame
Very nice, how much?
 
Kame's Avatar
 
Join Date: Jan 2007
Posts: 2,134
Likes (Received): 2478

^Zumindest das mit der Gagfah ist einfach nur wahr! Hab selbst ein halbes Jahr in einer von deren Wohnungen gewohnt, eine einzige Katastrophe die Firma...
__________________
_____________________________________________________________________________________

Kiel - Some photos every few days ***** Germany - Some photos every few days ***** Hamburg - Some photos every few days
Kame no está en línea   Reply With Quote
Old August 26th, 2011, 10:59 AM   #53
disciple9
The last disciple
 
disciple9's Avatar
 
Join Date: Aug 2008
Location: Greifswald & Dresden
Posts: 821

Quote:
Originally Posted by DiggerD21 View Post
Andererseits muss der ÖPNV in manchen Gebieten verdichtet werden. Sonst kommt es da noch irgendwann zu nem Verkehrskollaps (Die Stadtbahn ist ja nun gescheitert, u.a. auch am Widerstand der wohlhabenden Autofahrerfraktion).
Hmm, ich habe das Gefühl, dass das ein generelles Problem in deutschen Großstädten darstellt, dem man sich nur sehr zaghaft nähert. Der ÖPNV wird sehr stiefmütterlich behandelt und die Entscheidungen kommen sehr schleppend. Leider kann man so etwas nur an Beispielen fest machen.

Als ich in München - Forstenried gelebt habe, ist mir an der Boschetsrieder Straße/Drygalski Allee im Stadtteil Obersendling ein leer stehender Straßenbahntunnel aufgefallen und damit einhergehend ganze ungenutzte Straßenbahngleise. Sporadisch hingen dann hier und da mal einige Plakate, die auf einen Bürgerentscheid der Westtangente aufmerksam machten. Das ganze Projekt muss dann aber irgendwie abgelehnt wurden sein bzw. hat sich eine Mehrheit der Bürger gegen diese Straßenbahn ausgesprochen. Vielleicht weiß da jemand mehr Bescheid und kann darüber Auskunft erteilen.

In Dresden muss dringend eine der am meisten frequentierten Haltestellen aufwendig saniert und vollständig neu gestaltet werden. Es handelt sich um die Tharandterstr. in Löbtau mit bis zu 23000 Farhgästen am Tag und leider auch 30 Verletzten im Jahr. (http://www.sz-online.de/nachrichten/...asp?id=2673523) Bisher ist relativ wenig passiert.

Stadtplanug in Deutschland als solche scheint sich in einem Refugium zu befinden und agiert wenn dann nur theoretisch. In nur mir wenigen bekannten Städten werden ganzheitliche Projekte durchgesetzt, die eher selten die breite Masse bedient (ÖPNV, Wohnungsbau), als viel mehr das Klientel der Autofahrer und Eigenheimnutzer, die zum Arbeiten auf der Autobahn in die Innenstadt düsen wollen.
disciple9 no está en línea   Reply With Quote
Old August 26th, 2011, 01:29 PM   #54
Sid Vicious
BANNED
 
Join Date: Jul 2011
Posts: 1,033
Likes (Received): 269

na speziell in münchen wurde in den letzten 20 jahren so ziemlich alles unternommen, um dem autofahrer das leben schwerer zu machen. der öpnv dagegen wurde gehypt ohne ende und ausgebaut. auch das radwegenetz wurde enorm ausgebaut. dank der pfeife ude.
Sid Vicious no está en línea   Reply With Quote
Old August 26th, 2011, 01:34 PM   #55
disciple9
The last disciple
 
disciple9's Avatar
 
Join Date: Aug 2008
Location: Greifswald & Dresden
Posts: 821

Das ist Ironie, oder?
disciple9 no está en línea   Reply With Quote
Old August 26th, 2011, 01:36 PM   #56
Sid Vicious
BANNED
 
Join Date: Jul 2011
Posts: 1,033
Likes (Received): 269

nein, ich bin ein leidgeprüfter autofahrer aus münchen.
Sid Vicious no está en línea   Reply With Quote
Old August 26th, 2011, 01:40 PM   #57
Kampflamm
Endorsed by the NRA
 
Kampflamm's Avatar
 
Join Date: Dec 2003
Location: Occupied Europe
Posts: 24,123

Nur mit dem Auto rumfahren aber dann über Leute heulen, die leckere Steaks essen.
__________________
Free German passport

"I think it's a privilege to call yourself a Wunderbarler and it's something that you have to earn."
Kampflamm no está en línea   Reply With Quote
Old August 26th, 2011, 01:45 PM   #58
Sid Vicious
BANNED
 
Join Date: Jul 2011
Posts: 1,033
Likes (Received): 269

zusammenhang?
Sid Vicious no está en línea   Reply With Quote
Old August 26th, 2011, 01:50 PM   #59
Kampflamm
Endorsed by the NRA
 
Kampflamm's Avatar
 
Join Date: Dec 2003
Location: Occupied Europe
Posts: 24,123

Wirst du schon rausfinden können.
__________________
Free German passport

"I think it's a privilege to call yourself a Wunderbarler and it's something that you have to earn."
Kampflamm no está en línea   Reply With Quote
Old August 26th, 2011, 01:52 PM   #60
Sid Vicious
BANNED
 
Join Date: Jul 2011
Posts: 1,033
Likes (Received): 269

bei schönem wetter fahre ich mit meiner harley!
Sid Vicious no está en línea   Reply With Quote
Sponsored Links
Advertisement
 


Reply

Thread Tools

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off



All times are GMT +2. The time now is 12:07 PM.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 Beta 4
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions Inc.
vBulletin Security provided by vBSecurity v2.2.2 (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.

SkyscraperCity ☆ In Urbanity We trust ☆ about us