Hamburg | HafenCity | Quartier - Elbbrücken | In Bau - Page 5 - SkyscraperCity
 

forums map | news magazine | posting guidelines

Go Back   SkyscraperCity > European Forums > Deutschsprachiges Wolkenkratzer Forum > Deutschland - Urbane Zentren > Hamburg

Hamburg » Hamburg Talk | Umland


Global Announcement

As a general reminder, please respect others and respect copyrights. Go here to familiarize yourself with our posting policy.


Reply

 
Thread Tools
Old February 24th, 2016, 06:18 PM   #81
Flor!an
 
Flor!an's Avatar
 
Join Date: May 2013
Location: Hamburg
Posts: 1,782
Likes (Received): 5219

nochmal 180° von oben:
schroooooll >>>>>>

https://farm2.staticflickr.com/1492/...46b04d9e_k.jpg
Zweibrückenstraße by Florian, auf Flickr
__________________

UNIT-er, erbse, mb92, DanielFA liked this post

Last edited by UNIT-er; March 11th, 2016 at 03:52 PM. Reason: Überdimensioniertes Bild durch entsprechenden Bild-Link ersetzt.
Flor!an no está en línea   Reply With Quote
Sponsored Links
Advertisement
 
Old April 6th, 2016, 07:33 PM   #82
UNIT-er
Super Moderator
 
UNIT-er's Avatar
 
Join Date: Jun 2014
Posts: 5,274
Likes (Received): 7671

HafenCity Quartier Elbbrücken: Zweibrückenstraße

Der Aus- bzw. Umbau der Zweibrückenstraße schreitet voran bzw. steht vor der Fertigstellung.
Stadtauswärts wurde die Straße bereits für den Verkehr freigegeben; stadteinwärts soll die Freigabe im Juni erfolgen.

Die städtische HafenCity GmbH spricht beim Trogbau Zweibrückenstraße von einem "Wasserbaukunstwerk".
Seit Bestehen wurde sie bei starkem Hochwasser regelmäßig durch den Druck des Grundwassers immer wieder geflutet und musste dann umständlich wieder ausgepumpt werden.

Jetzt soll das nur noch bei sehr extremen Hochwassern der Fall sein; nur dann soll die Zweibrückenstraße noch geflutet werden, um einen Gegendruck zum Grundwasser aufzubauen und ein Brechen der Konstruktion zu verhindern.

Dazu trägt nun ein ausgeklügeltes System aus Pumpwerken, Regenwasserbehandlungsanlagen, Ab- und Zuläufen unterhalb der Straße bei.
Bei Hochwasser steigt zwar weiterhin der Druck des Grundwassers. Dieses wird jedoch nun in eine Entwässerungsleitung und von dort in eine Pumpanlage geführt. Dann geht es über Siele weiter in eine unterirdische Regenwasserreinigung und von dort in die Elbe.

Ein komplett geschlossener und auftriebsicherer Trog wäre deutlich teurer und technisch aufwendiger gewesen.

Visualisierung:



Quelle:
https://www.abendblatt.de/hamburg/ar...nass-wird.html
__________________

Flor!an, erbse, mb92 liked this post

Last edited by UNIT-er; June 8th, 2019 at 09:22 PM. Reason: Titel ergänzt.
UNIT-er no está en línea   Reply With Quote
Old April 17th, 2016, 08:19 PM   #83
Flor!an
 
Flor!an's Avatar
 
Join Date: May 2013
Location: Hamburg
Posts: 1,782
Likes (Received): 5219

Die Kirchenpauerstraße (Verlängerung der Baakenallee) ist fertig gebaut bis zur Zweibrückenstraße (allerdings dort noch keine Verbindung)



Kirchenpauerstraße vom Gretchen-Wohlwill-Platz und links davon die Flüchtlingsunterkunft


------------------------------------------------------------------------------------

Das im Baakenhafenbecken wird Sand aufgespühlt. Einerseits für den Amerigo-Vespucci-Platz (sowie ich glaube um die Wassertiefe im hinteren Bereich niedriger zu bekommen). Dazu liegt eine Pipeline von der Elbe bis in den Baakenhafen:






------------------------------------------------------------------------------------
Und nochmal die U4 Haltestelle:
__________________

erbse, UNIT-er, Ji-Ja-Jot, mb92, Pieter Strohm, Ludi liked this post
Flor!an no está en línea   Reply With Quote
Sponsored Links
Advertisement
 
Old April 26th, 2016, 09:05 PM   #84
Flor!an
 
Flor!an's Avatar
 
Join Date: May 2013
Location: Hamburg
Posts: 1,782
Likes (Received): 5219

wie schon oben vermutet wird im Baakenhafenbecken tatsächlich Sand aufgespült. Dazu gibt heute einen Artikel im Abendblatt:

Letzter Bauabschnitt für die HafenCity
  • 25.000 Quadratmeter Wasserflächen zugeschüttet
  • Auf der neuen Fläche ca. 500 Wohnungen
  • Der Platz der ebenfalls entsteht wird ca. die größe des Rathausmarkt haben
  • Win-Win: Der Schlick aus der Elbe muss nich nach Helgoland geschippert werden
  • Und es sparrt 60.000-Lkw-Fahrten die sonnst benötigt worden wären.
http://www.abendblatt.de/hamburg/ham...HafenCity.html
__________________

erbse, mb92 liked this post
Flor!an no está en línea   Reply With Quote
Old May 1st, 2016, 07:02 PM   #85
Flor!an
 
Flor!an's Avatar
 
Join Date: May 2013
Location: Hamburg
Posts: 1,782
Likes (Received): 5219

Die Aufspülung ist wohl bald abgeschlossen.
__________________

UNIT-er, mb92, Ji-Ja-Jot, DerSeewolf, Ludi liked this post
Flor!an no está en línea   Reply With Quote
Old May 28th, 2016, 07:04 PM   #86
Flor!an
 
Flor!an's Avatar
 
Join Date: May 2013
Location: Hamburg
Posts: 1,782
Likes (Received): 5219

Die Aufspühlung ist abgeschlossen (zumindest wurde die Pipeline wieder abgebaut)


Der Fußweg an der Zweibrückenstraße ist auf einer Seite zu 50% fertig. (Schaut mir aber nach der HafenCity üblichen temporären Pflasterung auszusehen)


Die Versmannstraße (höhe der Zweibrückenstraße) wird wohl bald auf voller Breite asphaltiert


..und mindestens bis zur Kreuzung mit der Baakenwerder Straße verlängert (da die jetzige Umfahrung ja quer durch das zukünftige Gleisbett der U4 führt)
__________________

erbse, UNIT-er, mb92, Pieter Strohm, Ludi liked this post
Flor!an no está en línea   Reply With Quote
Old June 4th, 2016, 10:02 AM   #87
Flor!an
 
Flor!an's Avatar
 
Join Date: May 2013
Location: Hamburg
Posts: 1,782
Likes (Received): 5219

Das HafenCity Flüchtlingsheim nimmt Formen an wie man gut auf den beiden Webcams erkennen kann:
__________________

mb92 liked this post

Last edited by Flor!an; June 4th, 2016 at 10:10 AM.
Flor!an no está en línea   Reply With Quote
Old June 4th, 2016, 09:50 PM   #88
Flor!an
 
Flor!an's Avatar
 
Join Date: May 2013
Location: Hamburg
Posts: 1,782
Likes (Received): 5219

Laut Bild gibt es:

Neuer Entwurf fürs Elbsegel-Hochhaus
280-Meter-Leuchtturm für den Hafen

Quelle: Jendrusch Partner via Bild
  • 280 Meter (11 Meter weniger als letzter Entwurf)
  • 54 Etagen (15 Etagen weniger als letzter Entwurf)
http://www.bild.de/regional/hamburg/...3482.bild.html
__________________
Flor!an no está en línea   Reply With Quote
Old June 5th, 2016, 12:12 AM   #89
Ludi
✪ Mr. Ludolf ✪
 
Ludi's Avatar
 
Join Date: Mar 2007
Location: Berlin
Posts: 14,627
Likes (Received): 46649

Nicht schlecht! Das wäre mal was.

Wie konkret sind dazu denn die Planungen? Gibt es dafür bereits einen Bebauungsplan?
__________________
Pics/ Bilder ©Ludi

soweit nicht anders angegeben außerhalb von den Skybars.

Berlin Projects
Ludi no está en línea   Reply With Quote
Old June 5th, 2016, 06:52 PM   #90
BarmbekerJung
Registered User
 
Join Date: Sep 2014
Posts: 32
Likes (Received): 38

Jetzt muss Hr Walter nur noch von den zusätzlichen 130 Metern überzeugt werden..
--> Mopo
BarmbekerJung no está en línea   Reply With Quote
Old June 6th, 2016, 12:32 AM   #91
Jessy
Registered User
 
Join Date: Oct 2007
Posts: 153
Likes (Received): 180

__________________

polidori, erbse liked this post
Jessy no está en línea   Reply With Quote
Old July 10th, 2016, 06:53 PM   #92
Flor!an
 
Flor!an's Avatar
 
Join Date: May 2013
Location: Hamburg
Posts: 1,782
Likes (Received): 5219

Die Zweibrückenstraße ist nun endlich Fertig! (Radfahrstreifen kommen wohl erst später aufgemalt)
Hier eine kleine Chronologie:

Quote:
Originally Posted by Flor!an View Post
July 15th, 2015
Quote:
Originally Posted by Flor!an View Post
November 28th, 2015
Quote:
Originally Posted by Flor!an View Post
February 3rd, 2016



------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Quote:
Originally Posted by Flor!an View Post
February 3rd, 2016




------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Quote:
Originally Posted by Flor!an View Post
February 3rd, 2016



------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------






------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Zwischen der Zweibrückenstraße gibt es jetzt endlich eine Verbindung zur Kirchenpauerstraße bzw Baakenaallee


Der Baakenhafen wurde gefühlt fast komplett zugeschüttet:




Etwas Wasser ist aber noch da
__________________

KlausDiggy, Alumann, UNIT-er, Häuser, erbse, mb92 liked this post
Flor!an no está en línea   Reply With Quote
Old July 11th, 2016, 05:43 PM   #93
Farmer Joe
Registered User
 
Farmer Joe's Avatar
 
Join Date: Jul 2016
Posts: 12
Likes (Received): 7

Geht ja ganz ordentlich voran

Hat eigentlich jemand weitere Informationen zu dem Elbsegel Hochhaus oder
ist der Entwurf schon wieder vom Tisch?
Wäre dann mit Sicherheit eines der intersantesten Projekte, falls es
wirklich eine Chance auf eine Realisierung gäbe.
Farmer Joe no está en línea   Reply With Quote
Old July 11th, 2016, 05:54 PM   #94
Ji-Ja-Jot
Used Register
 
Ji-Ja-Jot's Avatar
 
Join Date: Jan 2009
Location: Sydney / Hamburg
Posts: 10,118
Likes (Received): 28941

Der Entwurf war nie auf dem Tisch. Hat wer in den Raum geworfen. Zeitungen haben angebissen. That's all
Ji-Ja-Jot no está en línea   Reply With Quote
Old September 22nd, 2016, 08:23 PM   #95
UNIT-er
Super Moderator
 
UNIT-er's Avatar
 
Join Date: Jun 2014
Posts: 5,274
Likes (Received): 7671

HafenCity Quartier Elbbrücken: Baufeld 121 - Berufgenossenschaften BGW & VBG - Gesundheitszentrum & Präventionszentrum

Das Baufeld 121 im Quartier Elbbrücken ist anhand gegeben worden.

Die beiden Berufgenossenschaften BGW und VBG wollen zusammen ein Gesundheits- und Präventionszentrum mit einem kombinierten Hotel an den Elbbrücken errichten.
Im Gesundheits- und Präventionszentrum werden u.a. Musterarbeitsplätze (Krankenzimmer, Fahrkabinen, Operationssäle und Führerstände, Büros, usw.) eingerichtet an denen z.B. rückenschonendes Arbeiten geübt werden kann.
Auch werden dort Seminare zu den Themen Arbeitssicherheit und Unfallverhütung veranstaltet.

Eckdaten:
- Investitionsvolumen: 70 bis 100 Millionen Euro (je nach Quelle)
- Nutzfläche: 28.000 m²
- Gebäudehöhe: bis zu 15 Etagen
- Baubeginn: ca. Mitte 2018 (nach Fertigstellung der U-Bahn-Station Elbbrücken)
- Fertigstellung: ca. Anfang 2021
- Beschäftigte: ca. 180
- Frequentierung: ca. 30.000 Besucher und Seminarteilnehmer im Jahr
- Hotel: Seminarhotel mit 200 Betten

Quellen:
http://www.abendblatt.de/hamburg/art...HafenCity.html
http://www.ndr.de/nachrichten/hambur...encity536.html
__________________

mb92 liked this post

Last edited by UNIT-er; June 8th, 2019 at 09:24 PM. Reason: Titel ergänzt.
UNIT-er no está en línea   Reply With Quote
Old September 23rd, 2016, 07:20 PM   #96
Flor!an
 
Flor!an's Avatar
 
Join Date: May 2013
Location: Hamburg
Posts: 1,782
Likes (Received): 5219

Weltexklusiv und nur hier:
Erster Blick auf den zukünftigen Amerigo-Vespucci-Platz




Mit der Baakenwerder Straße kleckert man wohl nicht sondern klotzt lieber

Aus Richtung Versmannstraße (unter dem Sand verläuft die U4 zu den Elbbrücken):


Hier mittig auf der späteren Kreuzung von (links nach rechts) Baakenwerder Straße, Zweibrückenstraße, Kirchenpauerstraße.


Auch mit der Versmannstraße lässt man sich nicht lumpen. Hier die Fahrbahn entgegengesetzt der Fahrtrichtung Richtung City. (Wohl 2x gerade aus und 2x Abbiegespur (auf die Baakenwerder Straße) + Radspur)
__________________
Flor!an no está en línea   Reply With Quote
Old September 23rd, 2016, 10:47 PM   #97
tengal
Registered User
 
Join Date: Dec 2015
Location: Munich / Hamburg
Posts: 86
Likes (Received): 145

Noch zwei kurze Anmerkungen zu #101, dem gestern vergebenen Baufeld direkt neben der Ubahn.

Es handelt sich dabei um folgendes Gebiet:


Weitere Baufelder werden in den kommenden Monaten vergeben, Details zu den Hochhäusern östlich der Sbahn-Station (nicht auf obigem Holzmodell zu sehen, rechts davon) wirds im Laufe des nächsten Jahres geben.

Ist dies eigentlich der aktuelle Stand der Baumassen? Sprich kann man davon ausgehen, dass die vier Hochpunkte oben an den Gleisen so "wunderbar" in Reih und Glied aufgestellt werden? Oder kann man hier noch auf ein Minimum an Variation hoffen?
__________________

mb92 liked this post
tengal no está en línea   Reply With Quote
Old September 24th, 2016, 02:36 PM   #98
Flor!an
 
Flor!an's Avatar
 
Join Date: May 2013
Location: Hamburg
Posts: 1,782
Likes (Received): 5219

Quote:
Originally Posted by tengal View Post
[...]
Ist dies eigentlich der aktuelle Stand der Baumassen? Sprich kann man davon ausgehen, dass die vier Hochpunkte oben an den Gleisen so "wunderbar" in Reih und Glied aufgestellt werden? Oder kann man hier noch auf ein Minimum an Variation hoffen?
Ich hoffe auch auf Variationen. Erste Planungen des Areals sind rund um #77 zu sehen. Ich glaub in dem Modell ist viel Copy 'n Paste mit der Aussage "höher als die anderen Quartiere" und nicht die endgültige Ausprägung.
Flor!an no está en línea   Reply With Quote
Old October 31st, 2016, 06:16 PM   #99
Flor!an
 
Flor!an's Avatar
 
Join Date: May 2013
Location: Hamburg
Posts: 1,782
Likes (Received): 5219

Kleiner Schnappschuß zum Èntree des Quartiers auf der Freihafenelbbrücke. Hier wurden die 3 Spuren zu 2 Spuren plus noch gesperrten Fahrradspuren umgebaut (auf der Veddler Seite der Brücke ist noch nichts für Radfahrer vorgesehn, daher sicherlich noch ein paar Monate (oder Jahre) gesperrt)


Ich dachte eigentlich das das alte Gütergleis entfernt wird und eine 4 Spur gebaut wird (wie die Versmannstraße im weiteren Verlauf ja auch) offenbar aber nicht. Vielleicht kommt hier ein Fußweg hin? ich weiß es nicht
__________________

mb92, UNIT-er, Manolo_B2, erbse liked this post
Flor!an no está en línea   Reply With Quote
Old December 19th, 2016, 08:53 PM   #100
Flor!an
 
Flor!an's Avatar
 
Join Date: May 2013
Location: Hamburg
Posts: 1,782
Likes (Received): 5219

Inzwischen wurde die Baakenwerder Straße freigegeben und der Verkehr umgeleitet. Das Straßenstück was die U-Bahn Trasse durchtrennt hat wurde auch heute direkt abgerissen:


Quelle: http://www.hafencity.com/upload/file...2016_12_09.pdf



Davon, und von der Umgebung ein paar Schnappschüsse von heute:

Die freigegebene Baakenwerder Straße:


Das bereits abgerissene Stück der Umfahrung Versmanstraße zwischen Freihafelelbbrücke und Zweibrückenstraße


Amerigo-Vespucci-Platz


Nicht so gut zu erkennen: Foto über dem U4 Tunnel, hinter den Zäunen ist das Tunnelportal:
__________________

erbse, UNIT-er, mb92, a57046d liked this post
Flor!an no está en línea   Reply With Quote
Sponsored Links
Advertisement
 


Reply

Tags
architektur forum, eigentumswohnungen, elbbrücken, elbphilharmonie, geförderte mietwohnungen, genossenschaft, hafencity, haltestelle u4, hamburg, hochhäuser, landschaftsgestaltung, mietwohnungen, neubau, projekte, stadtentwicklung, urbanisierung

Thread Tools

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off



All times are GMT +2. The time now is 06:15 AM.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 Beta 4
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions Inc.
vBulletin Security provided by vBSecurity v2.2.2 (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.

SkyscraperCity ☆ In Urbanity We trust ☆ about us