Basel | Roche-Campus | 205 m | 178 m | 132 m | Fertigestellt / In Planung - Page 5 - SkyscraperCity
 

forums map | news magazine | posting guidelines

Go Back   SkyscraperCity > European Forums > Euroscrapers > Local discussions > Switzerland > Basel


Global Announcement

As a general reminder, please respect others and respect copyrights. Go here to familiarize yourself with our posting policy.


Reply

 
Thread Tools Rating: Thread Rating: 38 votes, 5.00 average.
Old November 12th, 2008, 11:36 PM   #81
sämelihülz
Kansas of Elsass
 
sämelihülz's Avatar
 
Join Date: Dec 2007
Location: BASEL (CH) / HAMBURG (GER) / OLTINGUE (FR)
Posts: 1,435
Likes (Received): 16

kann mir kaum vorstellen dass der Messeturm als Auweichbaute benutzt wird. Wie schon andere gesagt haben, is der Messeturm viel zu klein, da ungefähr die hälfte der Fläche sicher ausgelastet sind. Wie viele Leute würden da noch reinpassen? 300? 400 ? höchstens!

Im Bau 1 wären es laur Roche 2600!

Ausserdem passt es wirkich nicht zur Roche Philosophie, die verteilten Büros an einem Ort zu konzentrieren!

Bau 1 würde 350 Mio kosten. Im vergleich zum Genentech kauf, Peanuts!
__________________
LMAA

***1893***
sämelihülz no está en línea   Reply With Quote
Sponsored Links
Advertisement
 
Old November 12th, 2008, 11:47 PM   #82
rübenzahn
Registered User
 
Join Date: Mar 2008
Location: basel
Posts: 616
Likes (Received): 21

Quote:
Originally Posted by sämelihülz View Post
kann mir kaum vorstellen dass der Messeturm als Auweichbaute benutzt wird. Wie schon andere gesagt haben, is der Messeturm viel zu klein, da ungefähr die hälfte der Fläche sicher ausgelastet sind. Wie viele Leute würden da noch reinpassen? 300? 400 ? höchstens!

Im Bau 1 wären es laur Roche 2600!

Ausserdem passt es wirkich nicht zur Roche Philosophie, die verteilten Büros an einem Ort zu konzentrieren!

Bau 1 würde 350 Mio kosten. Im vergleich zum Genentech kauf, Peanuts!
der messeturm bietet etwas mehr als halb soviel fläche wie der roche tower, im roche tower sollen 2400 arbeitsplätze untergrbracht werden, wobei im messeturm gegen 10 stockwerke vom hotel belegt sind. der bau1 kostet glaub ich 550mio, wird aber sicher noch steigen .

das einzige was ich mir vorstellen kann ist das der bau verzögert werden könnte. das wäre ja was wenn der tower nicht zu stande käme
rübenzahn no está en línea   Reply With Quote
Old November 13th, 2008, 12:49 AM   #83
sämelihülz
Kansas of Elsass
 
sämelihülz's Avatar
 
Join Date: Dec 2007
Location: BASEL (CH) / HAMBURG (GER) / OLTINGUE (FR)
Posts: 1,435
Likes (Received): 16

ach ja stimmt 550!

350 war der Messeneubau.
__________________
LMAA

***1893***
sämelihülz no está en línea   Reply With Quote
Sponsored Links
Advertisement
 
Old November 13th, 2008, 09:48 AM   #84
U3065
Registered User
 
U3065's Avatar
 
Join Date: Aug 2007
Location: Zurich
Posts: 1,461
Likes (Received): 41

https://www.skyscrapercity.com/showthread.php?t=725616

Fühl mich in meiner Ansicht diesbezüglich bestätigt, die Finanzkrise hat leider sehr grosse Auswirkungen auf Bauprojekte
U3065 no está en línea   Reply With Quote
Old November 13th, 2008, 10:46 AM   #85
hausmeister
Registered User
 
hausmeister's Avatar
 
Join Date: Jan 2008
Location: basel
Posts: 1,207
Likes (Received): 88

ein solcher schluss zu ziehen ist blödsinn! eine pk kauft liegenschaften als anlageobjekten nicht um sie an die muttergesellschaft zu vermieten. der messeturm ist zudem bereits teilweise an roche vermietet und würde das platzproblem kaum lösen, es sei denn, man ist wirklich so dumm und verzichtet auf die erträge des gut ausgelasteten hotels und der messe basel. nein, so rechnet nun definitiv keine pk.

Last edited by hausmeister; November 13th, 2008 at 11:03 AM.
hausmeister está en línea ahora   Reply With Quote
Old November 13th, 2008, 12:50 PM   #86
ndugu
Registered User
 
Join Date: Oct 2007
Posts: 146
Likes (Received): 10

Quote:
Originally Posted by Reinach View Post
Wenn die Roche-PK den Messeturm kauft, wäre es sinnvoll, wenn Roche die Flächen auch selber mieten würde. Entsprechend würde sich der Bau 1 nicht mehr aufdrängen. Diese Lösung wäre günstiger für Roche und schneller realsierbar. ::
Dies mag der Wunschtraum einiger zürcher Journalisten sein, entbehrt aber jeglicher Grundlage...

Am Bau 1 sind übrigens bereits diverse Planungsteams im Einsatz.
ndugu no está en línea   Reply With Quote
Old November 13th, 2008, 02:50 PM   #87
sämelihülz
Kansas of Elsass
 
sämelihülz's Avatar
 
Join Date: Dec 2007
Location: BASEL (CH) / HAMBURG (GER) / OLTINGUE (FR)
Posts: 1,435
Likes (Received): 16

Quote:
Originally Posted by U3065 View Post
https://www.skyscrapercity.com/showthread.php?t=725616

Fühl mich in meiner Ansicht diesbezüglich bestätigt, die Finanzkrise hat leider sehr grosse Auswirkungen auf Bauprojekte
ja da hast du allerdings recht!

Ich finde es irgendwie traurig dass wir in einer Zeit der Total-globalisierung, alle "ausser natürlich ein paar Reiche" in irgend einer Weise von dieser Finanzkrise betroffen sind. Angefangen hat der ganze Scheiss wegen einem Land genannt USA, wo den Konsumenten während Jahren ein "heile Welt" vorgegaukelt wurde.

Wir wissen ja alle was passiert ist, und schlussendlich trifft es Leute bei uns die nichts dafür können.

Manchmal frage ich mich wirklich ob der Kapitalismus (der gemässigte Europäische Kapitalismus geht grad noch knapp durch) nicht einfach versagt hat oder zumindest teilweise.

Immerhin verhungern, im gegensatz zu den Kommunisten, nicht ein Drittel der Bewölkerung, aber unser Gesellschaft hätte das Potenzial, das es jedem Bürger mehr oder weniger gut gehen könnte. Doch leider ist der Ego immer noch an 1. Stelle!
__________________
LMAA

***1893***
sämelihülz no está en línea   Reply With Quote
Old November 13th, 2008, 02:52 PM   #88
Lake
Registered User
 
Lake's Avatar
 
Join Date: Aug 2006
Location: Zurich
Posts: 1,489
Likes (Received): 49

Jaja die Zürcher Journalisten



Habe nur darauf gewartet.....Es ist nicht Tatsache oder der Wunschtraum eines Journalisten - Nein es ist der Wunschtraum eines Zürcher Journalisten...
Lake no está en línea   Reply With Quote
Old November 13th, 2008, 02:54 PM   #89
sämelihülz
Kansas of Elsass
 
sämelihülz's Avatar
 
Join Date: Dec 2007
Location: BASEL (CH) / HAMBURG (GER) / OLTINGUE (FR)
Posts: 1,435
Likes (Received): 16

Quote:
Originally Posted by Lake View Post
Jaja die Zürcher Journalisten



Habe nur darauf gewartet.....Es ist nicht Tatsache oder der Wunschtraum eines Journalisten - Nein es ist der Wunschtraum eines Zürcher Journalisten...
habe gehört einige Basler extremisten unter anderem auch FCB Hools wollen den Prime Tower kurz vor vollendung in die Luft jagen!

Hoffentlich sieht man das Feuerwerk, hier in Basel noch....
__________________
LMAA

***1893***
sämelihülz no está en línea   Reply With Quote
Old November 13th, 2008, 03:20 PM   #90
U3065
Registered User
 
U3065's Avatar
 
Join Date: Aug 2007
Location: Zurich
Posts: 1,461
Likes (Received): 41

Quote:
Originally Posted by sämelihülz View Post
habe gehört einige Basler extremisten unter anderem auch FCB Hools wollen den Prime Tower kurz vor vollendung in die Luft jagen!

Hoffentlich sieht man das Feuerwerk, hier in Basel noch....
Aber hoffentlich demnächst, dann gehen die Abrucharbeiten ein wenig zügiger voran und eine Baugrube wär dann aufgrund der Detonation auch schon vorhanden

Last edited by U3065; November 13th, 2008 at 03:26 PM.
U3065 no está en línea   Reply With Quote
Old November 24th, 2008, 12:17 PM   #91
Greg
Registered User
 
Greg's Avatar
 
Join Date: Nov 2003
Location: Zurich
Posts: 3,484
Likes (Received): 70

Breaking News:
Roche verzichtet auf Bau des Buerohochhauses in geplanter Form


http://www.bazonline.ch/basel/stadt/...story/22281418

Last edited by Greg; November 24th, 2008 at 12:26 PM.
Greg no está en línea   Reply With Quote
Old November 24th, 2008, 12:26 PM   #92
subtile
Registered User
 
Join Date: Jul 2008
Posts: 71
Likes (Received): 0

Quelle bazonline.ch -> http://www.bazonline.ch/basel/stadt/...story/22281418

Die Roche entwickelt ein Alternativprojekt zum geplanten Bürohochhaus. Das Unternehmen plant aber weiterhin, alle Basler Arbeitsplätze an einem Ort zusammenzufassen.

Roche hat entschieden, auf die Realisierung des Bürohochhauses in der ursprünglich vorgesehenen Form zu verzichten. Der Pharma-Multi macht in einem Medien-Communiqué technische Gründen geltend. Im Verlauf der Projektierungsphase habe sich gezeigt, dass der Bau trotz hoher Investitionen wesentliche funktionale Bedürfnisse von Roche nicht erfüllen könne. Zudem würde das Unterhalts- und Betriebskonzept der geplanten Gebäudekonstruktion sehr aufwendig. Roche beabsichtige aber weiterhin, die über 1700 Arbeitsplätze ausserhalb des Roche-Areals an ihrem Hauptsitz zusammenzuführen und wird nun ein entsprechendes Alternativprojekt vorbereiten. Der bestehende Zeitplan sollte dennoch eingehalten werden können.

„Dieser Entscheid ist uns nicht leicht gefallen“, sagte Franz B. Humer, Verwaltungsratspräsident der Roche-Gruppe. Humer lässt aber auch durchblicken, dass der Prunk-Bau aus der Schmiede der Basler Star-Architekten Herzog und De Meuron dem Unternehmen teuer zu stehen gekommen wäre: „Jedes unserer Vorhaben muss aber letztlich auch einer umfassenden betriebswirtschaftlichen Analyse standhalten. Dies ändert nichts daran, dass die professionelle Entwicklungsarbeit aller, die an der Planung des Gebäudes beteiligt waren, grosse Anerkennung verdient.“

Last edited by subtile; November 24th, 2008 at 12:28 PM. Reason: sorry, zu spät gesehen, da war jemand schneller ;)
subtile no está en línea   Reply With Quote
Old November 24th, 2008, 12:46 PM   #93
suburbansky
Above us only sky
 
suburbansky's Avatar
 
Join Date: Feb 2008
Location: Basel
Posts: 544
Likes (Received): 7

Manchmal verstehe ich die Welt nicht mehr... Was soll das? Ist wirklich nicht besonders klug, das Projekt bis zur Baureife zu planen, inklusive bereits eingeleitetem Hürdenlauf durch die Instanzen, und dann doch drauf zu verzichten. Schlägt sich Roche in der Finanzkrise also doch schlechter als vermutet?
__________________
Blogging for a better S-Bahn > Mehr S-Bahn für Basel

How am I listening? > My Last.fm Profile


"As long as we are free we'll be doomed to live and die under the great suburban sky." (Madrugada - "Salt")
suburbansky no está en línea   Reply With Quote
Old November 24th, 2008, 12:46 PM   #94
Lake
Registered User
 
Lake's Avatar
 
Join Date: Aug 2006
Location: Zurich
Posts: 1,489
Likes (Received): 49

Quote:
Originally Posted by ndugu View Post
Dies mag der Wunschtraum einiger zürcher Journalisten sein, entbehrt aber jeglicher Grundlage...

Am Bau 1 sind übrigens bereits diverse Planungsteams im Einsatz.
Svoiel zum Thema


Schade um das Projekt!
Lake no está en línea   Reply With Quote
Old November 24th, 2008, 12:49 PM   #95
hausmeister
Registered User
 
hausmeister's Avatar
 
Join Date: Jan 2008
Location: basel
Posts: 1,207
Likes (Received): 88

sehr schade, aber objektiv betrachtet warscheinlich vernünftig.
nicht nachvollziehbar finde ich allerdings, dass man eine planung so weit vorantreiben kann und dann feststellt, dass die "funktionalen bedürfnisse" nicht erfüllt werden können. dass dies eher ein prestige-bau als ein funktionales bürogebäude sein wird, war doch offensichtlich?
tja, die zeiten haben sich wohl tatsächlich geändert...
hausmeister está en línea ahora   Reply With Quote
Old November 24th, 2008, 12:55 PM   #96
Don Calo
Registered User
 
Don Calo's Avatar
 
Join Date: Jun 2007
Location: Basel
Posts: 3,046
Likes (Received): 195

Finde ich auch sehr schade, dieses Gebäude hätte ein neues Wahrzeichen für Basel werden können, fraglich ist aber schon warum die Planung soweit vorangetrieben wurde! Trotzdem denke ich wird Roche an diesem Ort ein Hochhaus erstellen, wie sonst sollen die 1700 Mitarbeiter an einem Ort zusammengeführt werden. Wahrscheinlch war es das gleich Problem wie beim Messeneubau, die Kosten sind explodiert!
Don Calo no está en línea   Reply With Quote
Old November 24th, 2008, 12:58 PM   #97
ndugu
Registered User
 
Join Date: Oct 2007
Posts: 146
Likes (Received): 10

da ist schon einiges an Kosten angelaufen, aber eben - es sind sunk costs. Dieser Entscheid wird wohl für eine Menge roter Köpfe sorgen...
ndugu no está en línea   Reply With Quote
Old November 24th, 2008, 01:21 PM   #98
steve5
Steve's Photo Gallery
 
steve5's Avatar
 
Join Date: Dec 2007
Location: Winterthur, Zürich
Posts: 7,095
Likes (Received): 543

Herzliches Beileid liebe Basler Kollegen! Auch in Zürich ist man schockiert und zutiefst betroffen nach dieser schrecklichen Nachricht. Ich hoffe ein paar andere Hochhausprojekte können euch etwas trösten.
__________________
Steve's Photo Gallery - www.stevesgallery.net - The photo gallery of buildings and construction sites

ERSTBEZUG - www.erstbezug.ch - Verzeichnis für Neubauprojekte in der Schweiz
steve5 no está en línea   Reply With Quote
Old November 24th, 2008, 01:35 PM   #99
sämelihülz
Kansas of Elsass
 
sämelihülz's Avatar
 
Join Date: Dec 2007
Location: BASEL (CH) / HAMBURG (GER) / OLTINGUE (FR)
Posts: 1,435
Likes (Received): 16

ein rabenschwarzer Tag für Basel, und alle Hochhausfreunde in der Schweiz.

Ich kanns immer noch nicht fassen!
__________________
LMAA

***1893***
sämelihülz no está en línea   Reply With Quote
Old November 24th, 2008, 01:52 PM   #100
musician
Registered User
 
Join Date: Feb 2008
Location: Basel
Posts: 80
Likes (Received): 1

Dieser Entscheid ist aus betriebswirtschaftlicher Sicht zu akzeptieren, schade ist es trotzdem um das städtebaulich tolle Projekt...

Ich glaube allerdings nicht an die offizielle Begründung, denn die heutige Erkenntnis hätte ja spätesetns nach einem Jahr der Projektierung klar sein sollen, d.h. zu dem Zeitpunkt, als die Pläne bestätigt wurden. Vermutlich sind es tatsächlich finanzielle Überlegungen, die dazu führen, funktionaler und preiswerter zu denken.

Bleibt zu hoffen, dass das Alternativprojekt nicht in der Form eines massiven Riegels daherkommt, solche Überlegungen wurden ja vor dem Hochhausprojekt schon durchgedacht. Doch frage ich mich, wie man sonst 1700 neue Arbeitsplätze auf dieses relaltiv eng begrenzte Areal bringen will?

Vermutlich werden es am Ende mehrere kleinere Hochhäuser, etwa in der Höhe des bestehenden werden.
musician no está en línea   Reply With Quote
Sponsored Links
Advertisement
 


Reply

Thread Tools
Rate This Thread
Rate This Thread:

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off


Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
BASEL: Roche Tower Jakob Eastern Europe / Balkans 5 July 7th, 2008 05:50 PM
La Roche Simcity 4 Muyangguniang Game Corner 19 July 22nd, 2005 09:32 PM
La Roche - Royaume Uni du Sud Muyangguniang Rate Your Cities 2 May 28th, 2005 09:57 PM


All times are GMT +2. The time now is 09:08 AM.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 Beta 4
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions Inc.
vBulletin Security provided by vBSecurity v2.2.2 (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.

SkyscraperCity ☆ In Urbanity We trust ☆ about us