Wien | Sonnwendviertel | 5500 WE | In Bau - Page 15 - SkyscraperCity
 

forums map | DMCA | news magazine | posting guidelines

Go Back   SkyscraperCity > European Forums > Deutschsprachiges Wolkenkratzer Forum > Österreich > Wien

Wien » Wien Talk


Global Announcement

As a general reminder, please respect others and respect copyrights. Go here to familiarize yourself with our posting policy.


Reply

 
Thread Tools
Old October 2nd, 2014, 06:34 PM   #281
Hit_by_the_Neptunes
User No More
 
Join Date: May 2008
Location: Vienna
Posts: 18,758
Likes (Received): 27813

Name: „Sonnwendviertel“
Bauplatz: C.01
Architekten: Kada, Riepl/Kaufmann/Bammer, Vlay/Streeruwitz
Bauträger: Win4Wien
Einheiten: 320







__________________

mb92 liked this post
Hit_by_the_Neptunes no está en línea   Reply With Quote
Sponsored Links
Advertisement
 
Old October 2nd, 2014, 06:35 PM   #282
Hit_by_the_Neptunes
User No More
 
Join Date: May 2008
Location: Vienna
Posts: 18,758
Likes (Received): 27813











__________________
Hit_by_the_Neptunes no está en línea   Reply With Quote
Old October 2nd, 2014, 07:24 PM   #283
belgianBlue
Registered User
 
Join Date: May 2014
Posts: 3,456
Likes (Received): 969

kann wer von den bt b leuten hier im forum evtl. mal fotos von den metallsichtschutzgittern hochladen?
belgianBlue no está en línea   Reply With Quote
Sponsored Links
Advertisement
 
Old October 3rd, 2014, 03:44 PM   #284
niuvois
Registered User
 
niuvois's Avatar
 
Join Date: Mar 2011
Location: Wien
Posts: 207
Likes (Received): 23

weiß jemand, ob dies der letzte bau vor dem park sein wird? oder kommt hier gegenüber (also nordseitig) noch ein wohnhaus hin?
niuvois no está en línea   Reply With Quote
Old October 3rd, 2014, 04:45 PM   #285
belgianBlue
Registered User
 
Join Date: May 2014
Posts: 3,456
Likes (Received): 969

gegenüber ist das hotel schani (nordseitig) und die straßenbahnschleife die wird in der mitte begrünt ob das jetzt noch park ist ansichtssache aber richtiger park ist da nördlich keiner mehr

http://hauptbahnhof-wien.at/de/Servi...unkturm-VS.jpg
hier siehst es etwas genauer
belgianBlue no está en línea   Reply With Quote
Old October 3rd, 2014, 07:59 PM   #286
werewolfchen
Guest
 
Posts: n/a
Likes (Received):

Mal zur Veranschaulichung


Hoff es is nicht zu groß, habs eh schon verkleinert -.-

Nördlich ist, wie BelgianBlue schon sagte die Straßenbahnschleife des D-Wagens und daneben das Hotel Schani. Neben dem Hotel Schani kommt dann noch ein Gebäude von Heimbau hin, bei dem man grad beginnt die Baugrube auszuheben.
Der Park selber endet aber eigentlich an der Alfred-Adler-Straße, wird halt durch die Grünfläche in der Mitte der Straßenbahnschleife etwas nach Norden fortgesetzt.

Hier übrigens das Gebäude von Heimbau nochmal:


Quelle: www.wohnservice-wien.at, www.hauptbahnhof-wien.at
__________________

Dreidecker, mb92 liked this post
  Reply With Quote
Old October 3rd, 2014, 08:39 PM   #287
belgianBlue
Registered User
 
Join Date: May 2014
Posts: 3,456
Likes (Received): 969

gibts eig irgendwelche infos zu den prak "eingangsbreichen" die sind ja auf der infotafel extra markiert
belgianBlue no está en línea   Reply With Quote
Old October 3rd, 2014, 09:00 PM   #288
Hit_by_the_Neptunes
User No More
 
Join Date: May 2008
Location: Vienna
Posts: 18,758
Likes (Received): 27813

Weil ich mir heute auch noch mal die Visualiserungen angesehen habe. Die Torsituation am Eingang zum Park, erzeugt durch die 2 Hochhäuser (Buwog und Baufeld B.03), wird schon sehr genial aussehen. Wenn man dort bei der D-Endstation aussteigt wir das ziemlich beeindruckend sein. Auch auf die Verlängerung des D Wagens kann man sie freuen. Wird eine spannende Strecke durch das Sonnwendviertel bzw den Zilk Park....

__________________

N/A liked this post
Hit_by_the_Neptunes no está en línea   Reply With Quote
Old October 3rd, 2014, 09:26 PM   #289
werewolfchen
Guest
 
Posts: n/a
Likes (Received):

Komischerweise ist nix auf der Seite der Stadt wien zu finden, obwohl die eigentlich die Datei, irgendwo rumkugeln haben müssten. Ein genauer Plan ist ja auf den Infotafeln

Die Favoritner Grünen haben mal was verschickt, da war glaub ich ein genauer Plan dabei. Vielleicht find ich den Zettel noch wo.

Ansonsten kann mans ja nur erahnen:

http://hauptbahnhof-wien.at/de/Servi...-Nordosten.jpg

Soweit ich weiß soll aber bei der Keplergasse ein Zugang hin, unten bei der Schule, und dann nochmal irgendwo zwischen Campus und südöstlichem Ende.
  Reply With Quote
Old October 3rd, 2014, 11:24 PM   #290
Georg Nowotny
Registered User
 
Join Date: Apr 2011
Posts: 491
Likes (Received): 299

Park Baubeginn

Was ich nicht begreife ist warum sie abgesehen von dem Zipfel zur Sonnwendgasse nicht anfangen den Park zu errichten, Bäume pflanzen, Wege bauen usw. Das soll alles offenbar erst 2015 geschehen wenn tausende Wohnungen (oder sind es nur hunderte) bereits vergeben und bezogen sind, die dann auf eine Baustelle statt auf eine gepflegte Grünfläche schauen müssen.
Georg Nowotny no está en línea   Reply With Quote
Old October 4th, 2014, 12:23 AM   #291
traveller23
Registered User
 
Join Date: Apr 2013
Posts: 903
Likes (Received): 413

Ich bin gespannt ob sie bei der Schleife ein Rasengleis machen.
traveller23 no está en línea   Reply With Quote
Old October 4th, 2014, 03:45 AM   #292
werewolfchen
Guest
 
Posts: n/a
Likes (Received):

Quote:
Originally Posted by Georg Nowotny View Post
Was ich nicht begreife ist warum sie abgesehen von dem Zipfel zur Sonnwendgasse nicht anfangen den Park zu errichten, Bäume pflanzen, Wege bauen usw.
Die Wege beim Zipfel Gudrunstraße|Sonnwendgasse, inkl. Beleuchtung, werden ja bereits gebaut, aber bzgl. Bäumen und Grünraumgestaltung wird's wohl etwas dauern. Man wartet offenbar ab bis das Gebiet fertig ist.
Sieht man ja auch in der Sonnwendgasse. Eigentlich fehlen nur noch das Baufeld unten beim Campus und oben bei der Alfred-Adler-Straße, aber man wartet mit dem Bäume pflanzen offenbar ab bis die Bauarbeiten abgeschlossen ist.

Quote:
Originally Posted by traveller23 View Post
Ich bin gespannt ob sie bei der Schleife ein Rasengleis machen.
Kann ich mir nicht vorstellen, ist ja schon alles fertig asphaltiert. Dass da nochmal alles aufgerissen wird, ist eher unwahrscheinlich.
Was aber interessant wird, ist, ob sie bei der Trasse entlang des Parks ein Rasengleis errichten, oder asphaltierte Strecken. Bzw., wenns ein Rasengleis wird, obs so ein Pfusch wie in der Tokiostraße wird, oder ein echtes Rasengleis wie draußen beim KH Lainz.
  Reply With Quote
Old October 4th, 2014, 07:44 AM   #293
traveller23
Registered User
 
Join Date: Apr 2013
Posts: 903
Likes (Received): 413

Bzgl. Park: Wahrscheinlich sind das "Geldgründe". Ich hab mal mit einer Stadtplanerin gesprochen, die meinte, dass man Parks heute sehr früh errichtet, damit das Grün schon angewachsen ist wenn die Bewohner kommen. Zb. Bednarpark am Nordbahnhof.
traveller23 no está en línea   Reply With Quote
Old October 4th, 2014, 06:40 PM   #294
Slartibartfas
Registered User
 
Join Date: Aug 2006
Location: Vedunia
Posts: 12,265

Quote:
Originally Posted by werewolfchen View Post
Die Wege beim Zipfel Gudrunstraße|Sonnwendgasse, inkl. Beleuchtung, werden ja bereits gebaut, aber bzgl. Bäumen und Grünraumgestaltung wird's wohl etwas dauern. Man wartet offenbar ab bis das Gebiet fertig ist.
Sieht man ja auch in der Sonnwendgasse. Eigentlich fehlen nur noch das Baufeld unten beim Campus und oben bei der Alfred-Adler-Straße, aber man wartet mit dem Bäume pflanzen offenbar ab bis die Bauarbeiten abgeschlossen ist.
Von den Bildern zu urteilen ist es für die Baulogistik aber überhaupt nicht erforderlich und deswegen ist es ein schwerer Fehler zuzuwarten. Ein Park sollte unter den ersten Dingen sein die errichtet werden. Bäume brauchen Jahre bis sie eine ordentliche Größe haben und alles muss sich einmal einwachsen. In der Seestadt hat man das behirnt, da hat man von Anfang an eine Baumschule gepflanzt und ist auch mit der Parkgestaltung relativ flott. Auch am Nordbahnhof war man sehr früh dran mit dem Bednarpark.
__________________
"Hoch g'winn ma des nimma”
Austrian idiom

Last edited by Slartibartfas; October 4th, 2014 at 07:25 PM.
Slartibartfas no está en línea   Reply With Quote
Old October 4th, 2014, 07:42 PM   #295
belgianBlue
Registered User
 
Join Date: May 2014
Posts: 3,456
Likes (Received): 969

ich stell jetzt einfach mal die möglichkeit in den raum, dass die stadt das selber macht weils billiger ist und heuer alle kapazitäten schon in aspern und am nordbahnhof waren
belgianBlue no está en línea   Reply With Quote
Old October 4th, 2014, 07:47 PM   #296
Slartibartfas
Registered User
 
Join Date: Aug 2006
Location: Vedunia
Posts: 12,265

Quote:
Originally Posted by belgianBlue View Post
ich stell jetzt einfach mal die möglichkeit in den raum, dass die stadt das selber macht weils billiger ist und heuer alle kapazitäten schon in aspern und am nordbahnhof waren
Aspern vielleicht, aber was meinst du am Nordbahnhof? Wüsste nicht was du meinst.
__________________
"Hoch g'winn ma des nimma”
Austrian idiom
Slartibartfas no está en línea   Reply With Quote
Old October 4th, 2014, 08:22 PM   #297
bauaufsicht
Registered User
 
Join Date: Mar 2011
Posts: 3,399
Likes (Received): 2443

vielleicht hilft dieser Link bezüglich Park etwas weiter!

http://www.gbstern.at/fileadmin/user...-Zilk-Park.pdf
bauaufsicht está en línea ahora   Reply With Quote
Old October 5th, 2014, 05:16 PM   #298
werewolfchen
Guest
 
Posts: n/a
Likes (Received):

Quote:
Originally Posted by Slartibartfas View Post
Von den Bildern zu urteilen ist es für die Baulogistik aber überhaupt nicht erforderlich und deswegen ist es ein schwerer Fehler zuzuwarten. Ein Park sollte unter den ersten Dingen sein die errichtet werden. Bäume brauchen Jahre bis sie eine ordentliche Größe haben und alles muss sich einmal einwachsen. In der Seestadt hat man das behirnt, da hat man von Anfang an eine Baumschule gepflanzt und ist auch mit der Parkgestaltung relativ flott. Auch am Nordbahnhof war man sehr früh dran mit dem Bednarpark.
Sprechen wir generell von den Bäumen oder vom Park? Bzgl. Sonnwendspitz wird ja, wie bereits gesagt, bereits gearbeitet.

Bzgl. der Bäume in der Sonnwendgasse bzw. Gudrunstraße kann ich mir schon vorstellen, dass man die Bauarbeiten abwartet, da ja in der Sonnwendgasse und der Gudrunstraße - vor allem letzterer - noch einiges an Bauarbeiten statt findet bzw. Häuser gebaut und auch teils saniert werden, bzw. auch, dass man die Straßenzüge vielleicht zusammen bepflanzt.
Das hat man meines Wissens auch in der Ernst-Melchior-Gasse so gehandhabt, am Nordbf.
  Reply With Quote
Old October 5th, 2014, 06:51 PM   #299
belgianBlue
Registered User
 
Join Date: May 2014
Posts: 3,456
Likes (Received): 969

zu den bäumen
hab mal im 9ten gewohnt und gegenüber gab es bäume und ein riesen loch als ich eingezogen bin und als ich ausgezogen bin waren da 3 8stöckige gebäude
während der fassadenarbeiten hats einen haufen plastik in die bäume gewachelt und das ist dann dort auch 1,5 jahre drinnen hängen geblieben bis die bäume komplett zusammengestztutz wurden

vielleicht will man hier sowas auch vermeiden?
belgianBlue no está en línea   Reply With Quote
Old October 5th, 2014, 11:23 PM   #300
belgianBlue
Registered User
 
Join Date: May 2014
Posts: 3,456
Likes (Received): 969

bei der alfred adler werden gerade die straßenmarkierungen neu gemacht
vielleicht kann man sich dann schon ein bisschen mehr vorstellen
belgianBlue no está en línea   Reply With Quote
Sponsored Links
Advertisement
 


Reply

Tags
entwicklungsgebiet, hauptbahnhof wien, leben am helmut zilk park, quartiershaus, sonnwendviertel, sonnwendviertel hbf, sonnwendviertel wien, wien, wohnbau wien

Thread Tools

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off



All times are GMT +2. The time now is 06:44 PM.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 Beta 4
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions Inc.
vBulletin Security provided by vBSecurity v2.2.2 (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.

SkyscraperCity ☆ In Urbanity We trust ☆ about us