SkyscraperCity banner

6741 - 6760 of 6764 Posts

·
Registered
Joined
·
515 Posts
Kennt schon jemand diesen Entwurf für Terminal 2?
Auch ein interessanter Ansatz. Terminal 2 bestehend aus mehreren kleinen Satelliten.

Hat jemand außerdem Statistiken der Orginärpassagiere zur Hand? Ich lese immer wieder, dass Berlin das größte Orginäraufkommen, also Passagiere ohne Umsteiger hat.
Ich finde leider keinen brauchbaren und aktuellen Vergleich in einer Übersicht.
 

·
www.robertaehnelt.de
Joined
·
361 Posts
Kennt schon jemand diesen Entwurf für Terminal 2?
Auch ein interessanter Ansatz. Terminal 2 bestehend aus mehreren kleinen Satelliten.

Hat jemand außerdem Statistiken der Orginärpassagiere zur Hand? Ich lese immer wieder, dass Berlin das größte Orginäraufkommen, also Passagiere ohne Umsteiger hat.
Ich finde leider keinen brauchbaren und aktuellen Vergleich in einer Übersicht.
Interessanter Ansatz. Aber mehr ein "so hätte es auch aussehen können" als wirklich realisierbare zukünftige Ausbauten.

Außerdem schmeichelt es mich, dass Grafiken von mir verwendet wurde, allerdings wäre eine Quellennennung nett gewesen ;)

Statistiken findest du alle unter auf der Webseite (berlin-airport.de), glaube unter "Presse".
 

·
Registered
Joined
·
6 Posts
Bei mir verfestigt sich auch immer mehr der Eindruck, dass das Terminal 1 im Inneren sehr eindrucksvoll und stilvoll sein wird (für einen europäischen Flughafen).
Da verwundern mich einige vorangegangene negative Aussagen doch schon sehr.
 

·
Registered
Joined
·
112 Posts
Tja so unterschiedlich sind die Geschmäcker - ich finde gerade die rote Skulptur toll und der Kontrast macht dieses gewisse Etwas und gibt eine moderne Note.
Jetzt warten wir Mal bis man es sich persönlich ansehen kann.
 

·
Registered
Joined
·
1,837 Posts
Krass ist, dass man in einem 6min Video (in dem ja viele Facetten des Flughafen gezeigt wurden) nicht 1 Pflanze oder auch nur 1 Baum zu sehen war. Wenigstens auf der Straße davor hätte man ja ein paar Pflanzen können (ja auch wenn es eine Brücke ist geht so etwas)
 

·
Registered
Joined
·
259 Posts
Hier mal ein paar Fotos von mir vom BER.

Teil 1

Das Terminal 1 verfügt über mehrere Ebenen. Hier ist der Eingang vom Willy-Brandt-Platz zur Ebene -1 (Verteilerebene zwischen Flughafenbahnhof und den Terminal-Bereichen) zu sehen.

000a0ojb2.jpeg


Eine Ebene höher ist die Ankunftsebene (Ebene 0) und wiederum eine weiter oben (mit den Stelen einer bekannten Automarke) ist die Abflugebene (Ebene 1).

000b7fkxo.jpeg


Nun rein ins Terminal, hier die Verteilerebene (Ebene -1) mit den Zugängen zu den Bahnsteigen.

001xrjsq.jpeg

002rjkax.jpeg


Blick nach oben über die drei Ebenen des öffentlichen Bereichs.

00346jw2.jpeg


Blick von der Ankunftsebene (Ebene 0) zum Aufgang, der zur Abflugebene (Check-In-Bereich) hoch führt.

004k1jpt.jpeg


Abflugebene (Ebene 1)

005ppjvq.jpeg

006k2kaq.jpeg


Blick von einem der beiden Pavillons (Anbauten) zurück in die Haupthalle. In den Pavillons gibt es jeweils noch eine zusätzliche Check-In-Insel sowie acht weitere Linien der Sicherheitskontrollen.

007v7jyq.jpeg


Beispiel einer Check-In-Insel in der Haupthalle

0088pjmp.jpeg


Sicherheitskontrolle in der Haupthalle

0097qkbc.jpeg


Alle Fotos sind von mir
 

·
Registered
Joined
·
259 Posts
Teil 2

Nun im Sicherheitsbereich

Der "Marktplatz" nach der Sicherheitskontrolle (die Shops sind noch im Ausbau).

010yvj5b.jpeg

0118vk6g.jpeg


Mainpier / Gates

012rqjer.jpeg

01399k7x.jpeg

014pfjgr.jpeg

015cojpp.jpeg


Im hinteren Bereich des Mainpier gibt es Laufbänder

016vojpk.jpeg


Hier die Ebene 2 mit den Non-Schengen-Abflügen (viele Gates des Mainpier können sowohl von Ebene 1 als Schengen-Abflug, aber auch von Ebene 2 als Non-Schengen-Abflug abgefertigt werden)

017wxjdu.jpeg


Südpier

018w5jv9.jpeg

019cjkqh.jpeg


Ein paar Bilder von den Fluggastbrücken und vom Vorfeld

020tjjn9.jpeg

021ygj1z.jpeg

022x2jky.jpeg

023u5j6a.jpeg

024enj1u.jpeg

025dej0u.jpeg


Alle Fotos sind von mir
 

·
Registered
Joined
·
259 Posts
Teil 3

Der Ankunftsbereich

026wtjr7.jpeg

027npjmh.jpeg

028mjjgt.jpeg

029iak96.jpeg


Der Wartebereich bei der Ankunft (im Terminal 1 gibt es zwei solcher Ankunftsbereiche)

0309ok2f.jpeg


Vom Ankunftsbereich kann man wiederum rechts nach oben auf die Abflugebene oder links nach unten in die Verteilerebene Richtung Bahnhof

031pgkj6.jpeg


Für die Interessierten, so sehen die Toiletten aus
;-)


032pfkjx.jpeg

03386jbi.jpeg


Alle Fotos sind von mir
 

·
Registered
Joined
·
250 Posts
Ja, das alles gefällt mir. Danke für die Fotos!
Aber - böse gesagt - ein hübscher Provinz-Flughafen.
War von euch schon mal jemand in Singapur? :cool:
 

·
Registered
Joined
·
259 Posts
Ja, ich war auch schon in Singapur. Aber ich finde man kann und sollte den BER nicht mit einem Flughafen wie Singapur vergleichen. Das ist ein riesiges Drehkreuz mit entsprechendem Carrier. Das gibt es in Berlin nicht. Für die Passagierzahlen von 2019 ist der BER zu klein geraten, aber so ist es leider. Unter den aktuellen Umständen finde ich aber den Ausbauplan erstmal ganz sinnvoll und hoffe nun, dass dieser finanziert werden kann.
 

·
Registered
Joined
·
250 Posts
Ja, sicherlich - es sollte ja kein direkter Vergleich Berlin-Singapur sein. 😉
Bei BER ist nur die Crux, dass - wie Vieles in Deutschland - Projekte zu klein und zu provinziell angegangen werden und man die Grandezza eines vielleicht eine Nummer zu großen Entwurfes scheut.
Die Kosten sind nicht das Problem - es muß nur ( siehe Schloss-Debatte ) billig aussehen!
 

·
Registered
Joined
·
40 Posts
Bei BER ist nur die Crux, dass - wie Vieles in Deutschland - Projekte zu klein und zu provinziell angegangen werden und man die Grandezza eines vielleicht eine Nummer zu großen Entwurfes scheut.
Die Kosten sind nicht das Problem - es muß nur ( siehe Schloss-Debatte ) billig aussehen!
Also ich finde das schon merkwürdig. Es klingt doch immer wieder durch, daß scheinbar wahrgenommen, gefühlt sich Menschenüber Deutschland so äußern dass man nur von "Komplexen" sprechen kann.

Wenn ein Flughafen ob Hauptstadtflughafen oder nicht, nunmal in einem föderalen System kein Drehkreuz sein kann, weil wir in Deutschland schon den viertgrößten Flughafen mit Frankfurt haben und eben auch München, so ist es doch das Gebot der Vernunft nicht hier zu Klotzen, sondern angemessene aber ansprechende Infrastruktur-Gebäude zu schaffen.

Wäre das Gebäude in der geplanten Zeit und ohne diese Haverie fertig geworden, wären doch "fast" alle Punkte erfüllt.

Mich wundert ein wenig wie man momentan das eigene Land wahrnimmt. Immer wieder defizitär, immer wieder unter den Möglichkeiten bleibend. Kurz: Wer Ressourcensparend und intelligent ivnestiert, hat doch nachher mehr vom Geld sprich etwas in der Tasche übrig.

Aber das scheint kein Argument mehr zu sein, zumindest nicht wenn es darum geht die eigenen Komplexe zu kompensieren. Wir haben nicht den höchsten Wohnturm in Deutschland, nicht die größte Kirche und nicht das größte Schloss - ja und? Hat uns das geschadet, mir uns als Gesellschaft?

Wenn ich an "Provinziell" denke fällt mir wirklich etwas anderes ein, als der Makel daß man in Deutschland nicht den größten Flughafen oder das höchste Haus hat. Wenn der Bedarf, Finanzierung und Investition eben aktuell das am vernünftigsten ist, alles klar.
Provinziell ist die Einfallslosigkeit deutscher Architektur in Bezug auf moderne Bauten - diesebezüglich finde ich gerade diesen Flughafen aber doch durchaus gelungen. Besser geht immer, da sind wir uns alle einig.
 
6741 - 6760 of 6764 Posts
Top