SkyscraperCity Forum banner

Berlin | Karstadt am Hermannplatz (Neukölln) | Umbau, Rekonstruktion möglich

23832 32
Karstadt am Neuköllner Hermannplatz - wird er in der früheren Originalform rekonstruiert, mitsamt den weltstädtischen Art-Deco-Türmen von 1929? :uh:


Karstadt-Chef Herzberg plant den Wiederaufbau des Karstadt-Warenhauses am Herrmannplatz, vielleicht sogar mit der historischen Fassade.

1,3 Milliarden für Karstadt-Ausbau in Berlin
Die Berliner Karstadt-Standorte werden massiv ausgebaut. Der österreichische Konzern "Signa" erweitert die Kaufhäuser um Wohnungen und Büros.
http://www.tagesspiegel.de/berlin/o...-fuer-karstadt-ausbau-in-berlin/14646064.html

Im Rahmen der Projektentwicklung durch SIGNA werden Wohn- und Parkhaus rückgebaut und die Geschosshöhen des geschaffenen Neubaus harmonisch an das bestehende Warenhaus angegliedert. Das Bestandsgebäude wird, unter Erhalt der denkmalgeschützten Fassade, kernsaniert. Die Bestandsfläche wird im Rahmen der Entwicklungsphase um ca. 1/3 auf rd. 126.000 m² Bruttogeschoßfläche erhöht.
https://www.signa.at/assets/upfiles/2017/03/SignaTimes_5_DE.pdf

Im Rahmen der Projektentwicklung wird das Bestandsgebäude neu errichtet und um ca. 1/3 auf rd. 126.000 m² Bruttogeschoßfläche erhöht. Die Rekonstruktion des Gebäudes erfolgt in der alten Kubatur im klassischen Art déco Stil.
https://www.signa.at/de/real-estate/berlin-hermannplatz/


Hier ist Großartiges möglich! :eek:kay:


http://gruss-aus-berlin.com/wp-content/uploads/2015/06/berlin-neukoelln-hermannplatz-zeitreise.jpg

Ansicht von 1936

Die gestutzte und kastrierte heutige Ansicht:


https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Berlin,_Kreuzberg,_Hasenheide_1-6,_Karstadt.jpg

Ecke Hasenheide, erhaltener Teil der Originalfassade von 1929 (Architekt: Philipp Schaefer):


https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Karstadt_am_Hermannplatz_(Department_Store).jpg

Modell des Kaufhauses Karstadt vor der Sprengung am 25. April 1945 (Standort 4. Etage des heutigen Gebäudes):


https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Karstadt_HPl(2).jpg?uselang=de
1 - 7 of 7 Posts
Noch eine historische Aufnahme, die frohlocken lässt:


https://abload.de/img/karstadt-in-the-1930seljah.jpg
Quelle: http://www.kreuzberged.de/

Besonders habe ich immer Nachtaufnahmen vom Karstadtbau bewundert:


http://www.berlin-hermannplatz.de/karstadt/pic2x.jpg

Quelle mit interessanten Fakten und Ansichten: http://www.berlin-hermannplatz.de/karstadt/


Auf diesen Luftbildern werden die Dimensionen deutlich:





Quelle und weitere interessante Stories: http://www.neukoellner.net/zeitreisen/neukoellner-zeitreisen/
Es gibt auf jeden Fall einen Trend zum lokalen und bedachten Einkaufen. Der Einzelhandel wird auch langfristig überleben, nur eben anders, als wir ihn heute kennen.

Ist für den hier genannten Karstadtbau aber gar nicht so entscheidend, denn in die rekonstruierten Türme sollen ja u.a. auch Wohnungen kommen, so wie ich das verstanden habe.


Die Wiederaufbauabsicht von Signa klingt jedenfalls verdammt konkret, was mich sehr freut:

"Eine Projektentwicklung der besonderen Art ist die als „Karstadt Hermannplatz“ bekannte Warenhausimmobilie im Bezirk Kreuzberg/Neukölln. Das Gebäude, das von SIGNA zu einem flexiblen Multi-Use-Objekt umgebaut wird, erhält seine ursprüngliche Größe und sein Aussehen aus den 20ern des letzten Jahrhunderts zurück."

Quelle: https://www.signa.at/de/real-estate/berlin-hermannplatz/

:dance2: :pepper:
Nee du, lass mal Alex. Wenn heutige Architekten "spielen", zumal in Berlin, kommt so ein Murks wie im Berliner Bahnhofsviertel, der Mediaspree oder rund um den Alexanderplatz bei heraus. Danke, nein! Der heutigen Gestaltungskraft zeitgenössischer Architekten kann man (bis auf wenige Ausnahmen, siehe hier) noch nicht hinreichend vertrauen, als dass das eine gute Idee wäre. Und manche Gebäude müssen einfach genau so wiederkehren, wie ihr Schöpfer sie einmal vorgesehen hat.

Karstadt am Hermie war eine Ikone! Man könnte fast sagen, das wurde damals als Empire State Building Berlins angesehen.
Ohja, man stelle sich mal so einen gewaltigen durchgehenden Lichthof in einem der Türme vor, das hätte was von Blade Runner... :drool:
Ich habe eine Weile in Manhattan gewohnt, mit etwas Glück finde ich noch ein Bild von einem solchen Hochhaus-Innenhof.
1 - 7 of 7 Posts
This is an older thread, you may not receive a response, and could be reviving an old thread. Please consider creating a new thread.
Top