SkyscraperCity banner

1 - 20 of 112 Posts

·
Moderator
Joined
·
16,462 Posts
Discussion Starter #1
Hier nun ein eigener Thread für die letzte prominente "Lücke" am Platz...

Die Abendschau berichtet heute von der Ecke.

Hier hat der Senat eine unbefristete Baugenehmigung erteilt, der Investor aus Luxemburg kann demnach weiter seine Werbungen an der Ecke aufhängen und somit Geld verdienen, statt Geld zu investieren und die prominente Ecke zu bebauen.

Laut Sprecher der Senatsverwaltung kann man hier auch nichts unternehmen.

Offenbar verdient der Besitzer ganz gut mit den Werbeplanen und sieht keinen Grund zu bauen.

Die Senatsverwaltung hat damals angeblich blauäugig diese Genehmigung erteilt, damit die prominente Ecke die Jahre über wenigstens mit einer Plane verdeckt wird. Nun hat der Investor offenbar gefallen daran gefunden und Coca Cola und co. zahlen offenbar gut Geld für die Werbeflächen.

Nun droht für Jahrzehnte ein Gerüst. :doh: :hammer: :wallbash:

Bisher gibt es nur diese Visualisierungen:





http://www.bischoffcpn.com/projekte/buro/leipziger-platz-18-19
 

·
LIBERTINED
Joined
·
46,540 Posts
Lieber die Plane noch ein wenig behalten. Da ist wenigstens ein brauchbarer, schöner und klassisch-zeitloser Entwurf abgedruckt, der den Leipziger wirklich aufwerten würde. Ist irgendwie auch herrlich kurios-berlinerisch, Tourigruppen stehen da manchmal minutenlang und staunen.

Hast du zufällig ein Foto davon Ludi (oder jmd. anderes)? Sonst kram ich mal in meinem Archiv...
 

·
Moderator
Joined
·
16,462 Posts
Discussion Starter #3
Hier der Abendschau bericht dazu...

Der Skandal ist ja eher, dass der Investor scheinbar gar nicht die Absicht hat, zu bauen. Ein Bauantrag besteht nicht und die Werbeplane und co. kann unbefristet dort hängen.

Diese Genehmigung kann zudem nicht zurück genommen werden. Somit droht die Ecke auf Jahre unbebaut zu bleiben...

p.s.: hatten wir nicht mal einen Leipziger Platz-Thread? ...da nun die letzten drei Projekte eigenen Thread haben eh überflüssig.
 

·
keep calm
Joined
·
2,562 Posts
Ist natürlich ärgerlich dass man dies unbefristet zugelassen hat, aber man kann dem ganzen noch etwas positives abgewinnen, denn der Wert dieser Fläche wird unweigerlich steigen (vielleicht haben wir bis dahin auch schon neue Stadtplaner) und dann kommt da vielleicht etwas richtig schönes und hochwertiges hin.
 

·
Moderator
Joined
·
16,462 Posts
Discussion Starter #5
der aktuelle Stand 23.10.13

Hier mal der aktuelle Stand der Dinge, Wetter war nicht berauschend, aber viel schöner wirds bei Sonne auch nicht. ;)

Die Werbeplanen wechseln hin und wieder, als Untergrundplane hängt eine Darstellung eines Eckgebäudes. Hinter die Fassade kann man fast nirgends schauen, nur an vereinzelten kleinen Lücken, hier hat sich schon einiges an Müll angesammelt. Würde mich nicht wundern, wenn hier auch Obdachlose hausen...









Bilder von mir, ©Ludi
 

·
LIBERTINED
Joined
·
46,540 Posts
Noch habe ich die Hoffnung auf diesen würdevollen Rahmenbau für Leipziger und Potsdamer Platz nicht aufgegeben:


Potsdamer Platz (2007) von michaelday_bath auf Flickr


Potsdamer Platz von Il Turista Informato auf Flickr


Ist eigentlich bekannt, von wem die Planung auf der Plane (ha) stammt? Gabs da einen Architekten?

Gibt es dazu richtige, zweidimensionale Ansichten, Skizzen, Modelle, irgendetwas? Ich danke vielmals!
 
  • Like
Reactions: mb92

·
Moderator
Joined
·
16,462 Posts
Discussion Starter #8
Sieht schon fast nach Patzschke aus mit den Säulen und co...

Aber ich hab auch nicht wirklich eine Ahnung. :dunno:
 

·
neutrum
Joined
·
3,217 Posts
Ich mag grosse Planen, Werbung, moeglichst grosse Monitore, Lichtspektakel ...
Das ist tausendfach interessanter, metropolischer und besser als ohne ...
Das gilt uebrigens auch fuer die von manchen oefter mal verpoenten Buden oder kleine Biergaerten, sonstiges. Der Alex ist billiardenfach interessanter, lebendiger, urbaner mit diesen Buden als ohne ...
Eine Metropole ist keine Galerie, sondern sie soll intensiv verwendet werden, leben, wozu auch alles vermeintlich triviale gehoert - quasi die ganze kleinteilige Software ...
 

·
Rekordvizemeister
Joined
·
2,306 Posts
Die Werbefläche finde ich eigentlich gar nicht so schlecht, sie hat was lebendiges, vor allem bei Dunkelheit.
Vielleicht sollte man bei einem Neubau eine große Videowand (vielleicht etwas kleiner als die Planenwerbung) am Gebäude anbringen, dies wäre doch eine Perspektive für den Investor!

So eine Videowand mit wechselnder (Leucht)Werbung würde mir persönlich sehr gut gefallen.
 

·
Registered
Joined
·
61 Posts
Auf jeden Fall, so ne Videowand wie beim Suisse Hotel würde hier gut passen. Beim Kaufhof am Alex hat man diese Chance ja leider vertan.
 

·
Registered
Joined
·
1,771 Posts
Würde mir auch gefallen. Passt auch zum modernen Potsdamer Platz. Und der Investor könnte 2 fliegen mit einer Klappe schlagen. Geld aus dem Bau und Geld aus der Videowand. Für eine Videowand würde er sogar noch mehr Geld kassieren von verschiedenen Firmen.
 

·
Moderator
Joined
·
16,462 Posts
Discussion Starter #13
Da hat der Senat / Bezirk aber auch noch ein Wörtchen mitzureden. ;)

Eine große Videowand bedeutet gleichzeitig auch, dass viele Büros oder Wohnungen kein Fenster haben und der Wert hierdurch sinkt, das ist die Kehrseite der Medaille.

Und solche Werbeflächen oder Bildschirme werden von einer Firma in der Regel betrieben und vermarktet, die mit dem Hausbesitzer einen Vertrag hat, also in der Regel kassiert der Besitzer dann nur von der einen Firma Geld.

Wenn der eine sowas darf, wollen andere Hausbesitzer sicherlich das gleiche und wenn jeder das darf, wäre es dann nicht mehr wirklich ertragreich in an allen Lagen.

Egal wie, ich glaube kaum, dass man hier eine Videowand erlauben wird.
 

·
neutrum
Joined
·
3,217 Posts
das sind alles keine gruende dagegen, sondern stinknormale detailfragen (man kann auch nicht ueberall ein rad abstellen). den staat hat derlei im uebrigen ueberhaupt nichts anzugehen - nur, dass der kram ordentlich befestigt ist.
 

·
Moderator
Joined
·
16,462 Posts
Discussion Starter #15
Ich wollte nur ein paar Dinge klarstellen und auf einiges hinweisen...

Ob man jeden Hauseigetümer Werbeplakate und co. an sein Haus anbringen lassen können soll wie er will oder nicht, kann man sicherlich diskutieren.

Wäre sicherlich auch einen eigenen Thread im Talk-Bereich wert. ;)
 

·
LIBERTINED
Joined
·
46,540 Posts
Die Plane ist doch eine optimale Übergangslösung. Viel besser als eine hässliche, zuwuchernde Brache. :dunno:
 

·
Registered
Joined
·
392 Posts
Die Plane ist doch eine optimale Übergangslösung. Viel besser als eine hässliche, zuwuchernde Brache. :dunno:
Das beste wäre wohl wenn gebaut würde.
Die Irren vom Senat haben denen eine FRISTLOSE Genehmigung für die Plane gegeben. Das heißt die müssen nie bauen.
Naja im Zweifel kann man auf das Steigen der Grundsückspreise hoffen welches den Eigentümer zum Bau bewegen könnte.
 

·
LIBERTINED
Joined
·
46,540 Posts
Man sollte beim Projekt Planenhaus/Leipziger Platz 18/19 unbedingt darauf achten, dass man ein Äquivalent zum Torhaus gegenüber schafft (Leipziger Platz 1-3 von Müller & Reimann, 2006 fertig gestellt, Sony / Württembergische Lebensversicherungs AG).

Gemeinsam würden sie eine Portalsituation ergeben und den Leipziger Platz würdig eröffnen. Auf Straßenebene bräuchte es dann noch die Schinkelschen Torhäuser, um die alte Würde wiederzuerlangen und dem Stadtraum die Leere zu nehmen.

Leipziger Platz Nr. 1-3:

Quelle: http://www.stadtentwicklung.berlin....realisierung/leipziger_platz/sony/index.shtml

Bei diesem Entwurf ist der Toreffekt berücksichtigt, wirkt aber etwas zu niedrig. Zudem sollte unbedingt eine historisierende Fassade gewählt werden, um das Gleichgewicht zu wahren und den Leipziger nicht in die völlige modernistische Beliebigkeit zu stürzen.

http://www.bischoffcpn.com/files/photogallery/27/thumb/800x600/leipplatz2.png
 

·
*****
Joined
·
1,535 Posts
Der Politiker der die Plane erlaubt hat war entweder strohdumm oder korrupt !
Hoffentlich wird da bald gebaut, wirklich peinlich diese Plane an einer so zentralen Stelle.
Angeblich können die Politiker hier keinen Druck machen, wenn doch sollten sie mal damit beginnen.
um Himmels willen! Lasst die Plane dort stehen. Immerhin hat sie die schönste Fassade am LP ;)
 
1 - 20 of 112 Posts
Top