SkyscraperCity banner

21 - 35 of 35 Posts

·
Administrator
Joined
·
6,815 Posts
Discussion Starter · #21 · (Edited)
Neuer Ellener Hof: Baufeld 14A Haus 68

Projekt: Neuer Ellener Hof - Gästehaus Maribondo
Straße: zwischen Am Hallacker und Ludwig-Roselius-Allee
Bauherr: Bremer Heimstiftung
Architekt: Kahrs Architekten
Eckdaten: 17 Zimmer in 1 Gebäude zu 3 Etagen (1 davon im Dachgeschoss)

Visualisierung:



Quelle:
https://www.kahrs-architekten.de/projekte/neubau/gaestehaus-maribondo.php
 

·
Administrator
Joined
·
6,815 Posts
Discussion Starter · #22 · (Edited)
Neuer Ellener Hof: Baufeld 5B Haus 48

Projekt: Neuer Ellener Hof - Fairmietergemeinschaft Ellener Hof
Straße: zwischen Am Hallacker und Ludwig-Roselius-Allee
Bauherr/Vermarkter: Fairmietergemeinschaft Ellener Hof GmbH & Co. KG
Architekt: PLANGRAD° GmbH Architekten | BDA | Stadtplaner
Projektmanagement: Plan A Wohnprojekte GmbH
Eckdaten: 13 Wohneinheiten (z.T. öffentlich gefördert zur Miete) in 1 Gebäude zu 4 Etagen (1 davon im Dachgeschoss)

Visualisierung:



Quellen:
https://www.plan-a.info/project/ellener-hof-fairmietergemeinschaft
http://www.plangrad.com/de/projekte/baugruppen/ellener-hof-bremen
 

·
Administrator
Joined
·
6,815 Posts
Discussion Starter · #25 ·
Neuer Ellener Hof: Baufeld 8D Haus 57

Straße: zwischen Am Hallacker und Ludwig-Roselius-Allee
Bauherr: Brede Stiftung
Architekt: SchröderArchitekten Partnerschaft mbB
Projektmanagement: Plan A Wohnprojekte GmbH
Eckdaten:
  • Erdgeschoss: Bildungszentrum
  • 1. Obergeschoss: 2 Wohngruppen
  • Dachgeschoss: 7 Wohneinheiten

Visualisierung:



Quelle:
BSBV – Schroeder Architekten
 

·
Registered
Joined
·
1,932 Posts
Sieht ganz gut aus, ist schon witzig, wie so Moden entstehen, nun bauen plötzlich viele mit diesen angedeuteten Schrägdächern. Schon gefühlt die Hälfte Deiner gezeigten Kitaprojekte hatte solche Dächer, und ich bin mir sicher, dass wir davon auch in der Überseestadt noch mehr sehen werden als "nur" bei dem Gewobaprojekt am Kaffeequartier.
 

·
Registered
Joined
·
1,932 Posts
Vielen Dank, ist eine Ecke, in der ich wirklich nie bin, deshalb viel wert. Die Häuser sehen wirklich gut aus, aber ich weiß immer nicht, wie gut Holz altert. Das große Haus auf Deinem letzten Bild scheint ja grau lackiert zu sein, so dass hier keine der typischen Alterungsprozesse auftreten sollten oder erst sehr viel später, aber diese Naturoberflächen und nur lasierten Holzfassaden altern sehr sehr schnell ins Dunkelgraue und sehen schnell irgendwie "runter" aus.
 

·
Registered
Joined
·
235 Posts
Ich gebe Heinzer Recht - es wird grau. Das ist ja ein gewollter Effekt, oft als "silbegrauer Schimmer der Lärche" o.ä. verkauft. Ich finde das extrem schade, bei so großen Gebäuden umso mehr, da man auf ein paar Meter Distanz und bei der großen Fläche den Unterschied zu Beton kaum mehr ausmachen kann (siehe z.B. das Einwandererhaus in Bhv. Das könnte so viel besser aussehen, wäre das Holz alterungsbeständig behandelt und bspw. eine Reminiszenz an Decksplanken).
Sonst sieht das wirklich klasse aus und diese Entwicklung in Osterholz ist natürlich toll. Diese Gebäude zeigen m.E., wie wenig es braucht, um die generische Kiste äußerlich schonmal ein ganzes Stück ansprechender zu gestalten. Noch viel besser fänd ich ja tatsächlich Farben. Vermutlich gäbe es dann aber eine BI, dass das hier ja nicht Holland oder gar Dänemark sei - rot, blau, gelb ...
 

·
Administrator
Joined
·
6,815 Posts
Discussion Starter · #33 · (Edited)
Neuer Ellener Hof: Baufeld 2 Häuser 8/9 + 10/11

Straße: zwischen Am Hallacker und Ludwig-Roselius-Allee
Bauherr/Vermarkter: GEWOBA Aktiengesellschaft Wohnen und Bauen
Architekt: Lukas Lang Building Technologies GmbH
Eckdaten: 40 Mietwohnungen (öffentlich gefördert) in 2 Gebäuden zu 3-4 Etagen

Visualisierung:



Quellen:
Über uns - Stadtleben Ellener Hof
Startseite > Lukas Lang - Building Technologies
 

·
Administrator
Joined
·
6,815 Posts
Discussion Starter · #34 · (Edited)
Neuer Ellener Hof: Baufeld 5C Haus 47

Projekt: Neuer Ellener Hof - scholle47
Straße: zwischen Am Hallacker und Ludwig-Roselius-Allee
Bauherr/Vermarkter: s c h o l l e 47 GbR
Architekt: Architekten für Nachhaltiges Bauen GmbH
Eckdaten: 15 Wohneinheiten (3 öffentlich gefördert; 1 Gemeinschaftswohnung) in 1 Gebäude zu 4 Etagen

Visualisierung:



Quellen:
s c h o l l e 47 Wohnprojekt
Über uns - Stadtleben Ellener Hof
 

·
Administrator
Joined
·
6,815 Posts
Discussion Starter · #35 ·
Neuer Ellener Hof: Baufeld 5F Haus 44

Projekt: Neuer Ellener Hof - Gut's Haus
Straße: zwischen Am Hallacker und Ludwig-Roselius-Allee
Bauherr/Vermarkter: Gut's Haus Wohnprojekt GmbH & Co. KG
Projektmanagement: planW Organisations- und Projektentwicklungsgesellschaft mbH
Architekt: Architekten für Nachhaltiges Bauen GmbH
Eckdaten: 18 Mietwohnungen und 1 Gemeinschaftsraum in 1 Gebäude zu 4 Etagen

Visualisierung:



Quellen:
Gut's Haus Wohnprojekt in Bremen Ellener Hof
Über uns - Stadtleben Ellener Hof
 
21 - 35 of 35 Posts
Top