SkyscraperCity banner

61 - 80 of 102 Posts

·
Administrator
Joined
·
6,024 Posts
Lorenz-von-Stein-Ring

Das von der Fachhochschule für Bauwesen aufgegebene Gelände wurde seitens der GWU erworben und wird zu einem Wohngebiet umgenutzt.

Straße: Lorenz-von-Stein-Ring
Bauherr/Vermarkter: Gemeinnütziges Wohnungsunternehmen Eckernförde eG
Architekt: H architekten
Eckdaten: ca. 80 Mietwohnungen (Drittelmix; jeweils 1/3 im 1. bzw. 2. Förderweg und 1/3 frei finanziert)

Quellen:
http://www.gwu-eckernfoerde.de/aktuelles/1-allgemein/232-ehemalige-fachhochschule-fuer-bauwesen-gwu-praesentiert-siegerentwurf
http://www.shz.de/lokales/eckernfoerder-zeitung/gwu-plant-neues-quartier-id19566.html
 

·
Registered
Joined
·
6,556 Posts

·
LIBERTINED
Joined
·
46,539 Posts
^ Und das schätzt du weshalb so ein?

Sehr interessantes Konzept jedenfalls. Ist wohl so eine Art Pilotprojekt der Sky-Gruppe? Die finanziellen Spielräume für solche "Experimente" haben sie jedenfalls.
 

·
Registered
Joined
·
4,623 Posts
Die finanziellen Spielräume der Genossenschaft sind momentan sehr gering, wie in den letzten Tagen aus den Medien zu erfahren war. Wenn ein Unternehmen in finanziell arg strapazierter Lage ist, bin ich mir nicht sicher, ob ausgerechnet solche extravaganten Projekte umgesetzt werden. Aber vielleicht täusche ich mich ja auch.
 

·
Registered
Joined
·
4,623 Posts
Der sh:z berichtet über die Fusionspläne von coop und REWE und die Auswirkungen auf das geplante Kinocenter (s.o.):

Das Bundeskartellamt wird bis zum 19. September entscheiden, ob sie der Fusion zustimmt und welche Auflagen die Partner gegebenenfalls zu erfüllen haben. In der Abteilung Expansion des Kieler Handelshauses geht man nach wie vor fest davon aus, dass die Fusion vom Kartellamt genehmigt wird. Bernhard Baumgärtel, für die Entwicklung im Norden Schleswig-Holsteins zuständig, geht davon aus, dass es allenfalls Auflagen geben werde. Das Sky-Projekt Gartenstraße (siehe EZ v. 9. Juni) mit vergrößertem Markt, Tiefgarage und Kino-Etage mit sechs Sälen und rund 680 Plätzen sieht er nicht in Gefahr. Die Gespräche mit der Stadt liefen wie geplant.
http://www.shz.de/lokales/eckernfoerder-zeitung/coop-sieht-sky-kino-nicht-in-gefahr-id14279256.html
 

·
LIBERTINED
Joined
·
46,539 Posts
Würg... Wie man sich das bisschen Hafen auch noch mit solch piefiger, banaler Vorort-Bebauung verhunzen kann! Wie aus dem Baumarktkatalog. :( Armes Eckernförde.
 

·
Registered
Joined
·
699 Posts
Einige Bilder aus Eckernförde

Die Hafenspitze vom Nordufer:





Das neue Gebäude sieht so aus, als hätte man versehentlich den Innenhof mit den Garagen zur Hafenseite gebaut:



Für das neue Parkhaus an der Noorstraße laufen noch die Erdarbeiten:



Auch die Bundeswehr kann mehr als nur die Standardblöcke bauen.
Zwei neue Gebäude im Marinestützpunkt:





Die Noorblick-Häuser auf der Carlshöhe:



Ein weiterer Block entsteht im Süden der Carlshöhe:



Diese Baukunst ist leider verloren gegangen (Rundsilo am Hafen und Maschinenhalle der Stadtwerke von 1912):



 

·
Registered
Joined
·
6,003 Posts
Diese flache Ladenzeile an der Promenade verstehe ich auch nicht.

Ansonsten sehen die Gebäude von weiter weg besser aus, find ich zumindest gerade.
 

·
Registered
Joined
·
4,623 Posts
Würg... Wie man sich das bisschen Hafen auch noch mit solch piefiger, banaler Vorort-Bebauung verhunzen kann! Wie aus dem Baumarktkatalog. :( Armes Eckernförde.

Da muss ich Dir zustimmen. Diese zusammengewürfelten Klötzchen sollen das neue Aushängeschild der Stadt sein? Sie wären irgendwo im Stadtgebiet schon schlimm genug, aber an dieser Stelle hätte die Stadt etwas Besseres verdient.
 

·
Registered
Joined
·
6,003 Posts
Das neue Gebäude sieht so aus, als hätte man versehentlich den Innenhof mit den Garagen zur Hafenseite gebaut:

Hab überlegt woran das eigentlich liegt. Ich glaube es sind vor allem diese unsäglichen Brandwände zum "Innenhof", die diesen Eindruck erwecken.

Was die Architekten dazu bewogen hat und die Jury auch noch gut fand, ist mir nicht ganz klar. So eine Mauer kann man schwerlich verteidigen.

Das ganz noch mit meinem kritisierten Flachbau davor sieht wirklich billig aus.

Hinterhof + 60er Flachbauladenzeile. Wow! Da scheinen wir in Kiel inzwischen sogar besser weg zu kommen als die in Eckernförde : ))
 

·
Registered
Joined
·
610 Posts
Ich war am Wochenende in Pelzerhaken. Da haben die auch solche Dinger hingesetzt. Irgendwie wirken die Gebäude ungemütlich.
 

·
Registered
Joined
·
9,701 Posts
Discussion Starter #80
Also den Kopfbau in Ecktown finde ich gar nicht schlecht, auch mit dem Akzent durch das Segel. Vorher war das ja irgendwie doch eine Leerstelle an der Wasserkante. Dass das, was dahinter entsteht, zum Teil nicht ganz geglückt scheint, ist eine andere Sache. Aber noch ist ja auch vieles im Bau, schauen wir uns mal das Gesamtresultat an!
 
61 - 80 of 102 Posts
Top