SkyscraperCity banner

1 - 4 of 4 Posts

·
Moderator
Joined
·
4,910 Posts
Discussion Starter #1
Auf einem freien Grundstück im Bereich Frohnhauser Straße / Ottilienstraße, das zu Zeit als Parkplatz genutzt wird, plant die Deilmann-Familienstiftung aus Münster die Errichtung von zwei Hochhäusern, die optional für Wohnungen oder Büros entwickelt werden. Das Investitionsvolumen beläuft sich auf ca. 42,5 Mio Euro.

Quelle: http://www.deilmann.com/index.php/id-4-colours.html



Bild: Deilmann Architekten, Münster
 

·
Private Variable
Joined
·
1,207 Posts
:eek:hno:
 

·
Moderator
Joined
·
4,910 Posts
Discussion Starter #3
Die Planungen befinden sich vermutlich im Anfangsstadium. Zudem erscheinen mit die 42,5 Mio Euro für zwei Hochhäuser unrealistisch.

Der aktuelle Entwurf erinnert mich noch stark ein ein postsowjetisches Wohnhochhaus. Mal schauen ob überhaupt das Hochhaus gebaut wird ;)
 
1 - 4 of 4 Posts
Top