Skyscraper City Forum banner
1 - 20 of 22 Posts

·
LIBERTINED
Joined
·
45,346 Posts
Ziemlich bunt. Erinnert recht stark (und nicht zufällig?) an die neue ADAC-Zentrale in München.
 

·
Private Variable
Joined
·
1,193 Posts
Ist mit 57.500 m² BGF aber nur halb so massiv wie die 111.000 m² BGF der ADAC Hauptverwaltung.
 

·
Private Variable
Joined
·
1,193 Posts
Ich hoffe es wird noch so bunt wie auf der Vorschau.
Bis jetzt ist es ja eher schwarz...
 

·
Private Variable
Joined
·
1,193 Posts
^^

Bitte Farbe hinzufügen.


Quelle: Sauerbruch Hutton
 

·
LIBERTINED
Joined
·
45,346 Posts
So wie es aussieht, werden doch die farbigen Paneele auf die schwarzen aufgesetzt, oder?
 

·
Private Variable
Joined
·
1,193 Posts
Ich habe da meine Zweifel...
Auf der Darstellung gibt es keine schwarzen Felder zwischen den Fenster, da Fenster an Fenster dargestellt wurde.

Auf den Bildern stehen die Fenster nicht dicht an dicht.
Hoffentlich kommt da noch ne Blende hin...
 

·
Not the Builder
Joined
·
1,267 Posts
^ In deinem ersten Post kann man doch im direkten Vergleich sehr gut erkennen, dass der Entwurf, nachdem er den Wettbewerb gewonnen hatte, "value-engineered" wurde. Zu sehen z.B. an den Fensterzwischenräumen, dem Erdgeschoss und den Technikaufbauten auf dem Dach.

Oben vorher, unten nachher:



Quelle (oberes Bild): www.bustler.net
Quelle (unteres Bild): www.iba-hamburg.de
 

·
Not the Builder
Joined
·
1,267 Posts
Ich hoffe es wird noch so bunt wie auf der Vorschau.
Bis jetzt ist es ja eher schwarz...
^^

Bitte Farbe hinzufügen.


Quelle: Sauerbruch Hutton
Ich habe da meine Zweifel...
Auf der Darstellung gibt es keine schwarzen Felder zwischen den Fenster, da Fenster an Fenster dargestellt wurde.

Auf den Bildern stehen die Fenster nicht dicht an dicht.
Hoffentlich kommt da noch ne Blende hin...
Guck mal, Waxo, im DAF hast du sogar selbst eine aktuellere Version der Visualisierung, auf die du dich beziehst, gepostet. ;) Darauf sind die schwarzen Zwischenräume deutlich auszumachen.


Quelle: IBA-Hamburg

Quelle: IBA-Hamburg

Quelle: IBA-Hamburg

Quelle: IBA-Hamburg
http://www.deutsches-architektur-forum.de/forum/showpost.php?p=308546&postcount=198
 

·
Private Variable
Joined
·
1,193 Posts
Kann mich nicht an alle meine Beiträge erinnern...

Ist aber noch dunkler geworden als auf den neueren Visualisierungen.

Vergleich Visualisierung und Bild ist es leider enttäuschend.
Ich muss mir das mal Live anschauen.
 

·
✪ ALPHA-KEVIN ✪
Joined
·
4,619 Posts
im strahlenden sonnenschein könnte es doch beinahe an die visualisierungen heranreichen?
ansonsten bin ich doch ein wenig verwundert über die baukosten: 200millionen euro? erscheint mir doch ziemlich hoch für ein gebäude mit "nur" 1400arbeitsplätzen und 57.500m² bruttogeschossfläche..
 

·
Very nice, how much?
Joined
·
2,084 Posts
^Auch bei strahlendem Sonnenschein reicht es momentan nicht an die Visualisierungen heran, es fehlen aber auch noch einige dünne bunte Panele, welche auf den Renderings vor den Fenstern zu sehen sind.

Miese Handyfotos von mir:







Und noch einmal zusammen mit der neuen Brücke über die Gleise, welche mit ihrem grünen Geländer irgendwie an die postmodernen 80er erinnert.

 

·
BreitesBündnisDWF
Joined
·
7,449 Posts
auf den visualisierungen sahs schlimmer aus. jetzt ist halt nicht haus kunterbunt draus geworden. damit sollte der hämburger leben können.
 

·
Very nice, how much?
Joined
·
2,084 Posts
Im verbauten matten Plastik würde es mir kunterbunt besser gefallen. Bei der jetzigen Farbwirkung würde ich mir die Fassade glatter und verspiegelter wünschen, in so einem schweinischen 80er-Jahre-Postmoderne-Glas. :)
 
1 - 20 of 22 Posts
Top