SkyscraperCity banner

221 - 226 of 226 Posts

·
Registered
Joined
·
1,113 Posts
Sehe ich genauso.Schöne Türme alle,aber was sollen diese Stummel immer?Man will einfach unauffällig und provinziell wirken,das ist das Problem
Einfach doppelt so hoch und man hat eine Skyline
 

·
Administrator
Joined
·
5,860 Posts
HafenCity Quartier Elbbrücken: Baufeld 102 - Wildspitze

Zu diesem Post gibt's weitere Details.

Projekt: Wildspitze
Straße: Lucy-Borchardt-Straße
Bauherr: Garbe Immobilien-Projekte GmbH
Architekt: Störmer Murphy and Partners GbR
Eckdaten:
- Baubeginn: 2020 (Aushebung Baugrube)
- Fertigstellung: 1. Quartal 2023
- Höhe: 65 Meter (Deutschlands höchstes Holzhaus)
- Etagen: 19
- Fassade: Glashülle (Holzschutz vor Witterung; Lärmschutz vor Hafen)
- Gebäudekerne: aus Stahlbeton (Aufzüge; Treppenhäuser)
- Sockel: aus Stahlbeton (Hochwasserschutz; Nutzung: Ausstellung Deutsche Wildtierstiftung)
- Wohnen: ca. 180 Wohneinheiten (2/3 Eigentumswohnungen; hoher Gebäudeteil; 50-130 m²; Quadratmeterpreis durchschnittlich 8.500 Euro / 1/3 Mietwohnungen; öffentlich gefördert; niedriger Gebäudeteil)

Quelle:
https://www.ndr.de/nachrichten/hamburg/Die-Wildspitze-Deutschlands-hoechstes-Holzhaus-in-der-Hafencity,wildspitze102.html
 

·
Administrator
Joined
·
5,860 Posts
HafenCity Quartier Elbbrücken: Baufeld 105 - Moringa

Das Projekt ist das 1. Wohnhochhaus Deutschlands, das nach dem Cradle-2-Cradle-Prinzip realisiert wird.

Projekt: Moringa
Straße: Lucy-Borchardt-Straße
Bauherr: Landmarken AG
Architekt: kadawittfeldarchitektur gmbh
Eckdaten:
- Bruttogeschossfläche: ca. 20.000 m²
- Baukörper: 3
- Etagen: bis zu 12
- Gewerbe: Co-Working; Gastronomie
- Sozialeinrichtung: Kindertagesstätte
- Wohnen: ca. 17.700 m²; Mietwohnungen; frei finanziert und 30% öffentlich gefördert
- Parken: Tiefgaragenstellplätze

Visualisierung:



Quelle:
https://www.landmarken-ag.de/projekte/moringa
 
221 - 226 of 226 Posts
Top