SkyscraperCity Forum banner

Hamburg | Hamburg-Mitte | Kleinere Projekte im Bezirk

143738 Views 269 Replies 26 Participants Last post by  UNIT-er
Dieser Thread dient der Darstellung von kleineren Projekten im Bezirk Hamburg-Mitte.


Stadtteile:

Billbrook - Billstedt - Borgfelde - Finkenwerder - Hafencity - Hamburg-Altstadt - Hamm - Hammerbrook - Horn - Kleiner Grasbrook - Neustadt - Rothenburgsort - St. Georg - St. Pauli - Steinwerder - Veddel - Waltershof
Wilhelmsburg
1 - 20 of 270 Posts
In St.Georg passiert gerade zweierlei:

Alstercampus:
Sowas hätte ich gerne anstelle des Sumatrahauses in der HafenCity gesehen.

Lange Reihe:

In der Langen Reihe gibt es eine große Baustelle.
Keine Ahnung, was das wird und wie es aussieht.
Habe nirgendwo Informationen dazu gefuden, nichtmal auf der Homepage von Zechbau, die für die Konstruktion verantworlich zu sein scheinen.
Komisch, immerhin ist Baustelle recht groß, über mehrere Blocks verteilt, verdeckt die künstlerisch zwar nicht gerade wertvollen aber bekannten Hauswand-Fußballbilderder Bau und wird immerhin den Nordeingang zu einer der beliebtesten Hamburger Bummel- und Afterworkstraßen markieren.
Mal zwei Neubauten, die mir überhaupt nicht gefallen.
Nicht, weil sie an sich scheiße sind, sondern weil sie an der Stelle, wo sie erreichtet wurden, Stadtbildvergewaltigung par excellence betreiben.

Da wäre zunächst einmal der Alstercampus.
Wie der Name schon sagt, direkt an der Alster zwischen Atlantik und Le Meridien.

Und hier, was ich mit Stadtbildvergewaltigung meine.
Der Bau zeigt wie so viele einfach null Respekt für das Flair der Umgebung.

Die Umgebung schaut so aus:

An der Stelle kommen natürlich sofort wieder die Architektur-Versteher aus ihren Löchern gekrochen um mir vorzuhalten, dass ich davon nichts verstehe, man sich auch dem Neuen öffnen sollte, dadurch das Viertel noch bunter werden würde, es deshalb eine tolle Addition zum Bestand ist, und und und

NEIN!

Absolut unwürdig auch der neue Nordabschluss der quirligen bunten Langen Reihe mit 08/15 in Beton mit angeklebter Fassade.

RAAAAAAH!
Das Gebäude sieht jedenfalls aus als würde es gerade zerquetscht werden! Das "NEIN" Bild zeigt einen Bau der vor 30 Jahren noch als Plattenbau hochgezogen worden wäre. Sind jedenfalls architektonisch und optisch oft nicht einfallsreicher.
In HH weiß man aber auch nicht, woran man ist.
Immer wieder gibt es ordentliche oder sogar grandiose Projekte und dann aber auch wieder jede Menge Müll in bester Lage, zunehmend auch in der HafenCity...
Die 60er waren auch nicht langweiliger. :grumpy:
die 60er sind doch wieder voll in
Gewerbehof Jaffestraße 12 "Jaffe 12" in Wilhelmsburg:
(keine Ahnung was daraus geworden ist)

www.blauraum.eu
Diese spacigen Villen finde ich ganz cool.
Der Rest ist wohl im Gedenken an die weit verbreiteten Klotzhäuser.
Mich ärgert vor allem, dass heutige Architekten offenbar vergessen haben, dass es auch etwas anderes als Flachdächer gibt!
Kein Architekten dazu gefunden und keinen Bauherr, nur über die vermietung "Dat Backhus" darauf geschlossen, dass es irgendwo in Hamburg sein soll...
Allen Anschein kach auf dem Parkplatzareal östlich des ZOBs.
Mir sind dort allerdings keine Bebauungspläne bekannt. so hmm...
^^ Ist eine Studie von lh Architekten aus dem Jahr 2008. Mit dem Platz könntest du Recht haben. Hier erkennt man es ein wenig besser:

http://www.creativchaos.de/html/deutsch/architektur/berufserfahrung/berufserfahrung_projekte.html

Aufgrund des Alters Tipp ich mal darauf, das es nur eine Idee war und nicht umgesetzt wird.
Ist ein wenig Schade, sieht schön aus. Gefällt mir.
Hotel am Hansaplatz. Alte Studie. Irgendwas soll dort gebaut werden, nur weiss ich nicht was ...





http://www.twentyfourpixel.de
Elbpark Entenwerder in Rothenburgsort (geplant gegenüber vom Chicago Square):

- Grundstück: ca. 4.800 m²
- Nutzung: Hotel** + Handel / Office
- Neubauflächen: ca. 6.500 m²
- Mieteinheiten variabel
- Geschosse: 6 + Staffel
- Stellplätze TG + offen: ca. 100
- Architekt: http://www.studio-andreas-heller.de


http://www.kieprojekt.com
  • Like
Reactions: mb92 and Waxo Khana
Das wurde, glaube ich, gecancelt.
Die Fläche stand, glaube ich, nicht zur Disposition.
Elbpark Entenwerder in Rothenburgsort (geplant gegenüber vom Chicago Square):

- Grundstück: ca. 4.800 m²
- Nutzung: Hotel** + Handel / Office
- Neubauflächen: ca. 6.500 m²
- Mieteinheiten variabel
- Geschosse: 6 + Staffel
- Stellplätze TG + offen: ca. 100
- Architekt: http://www.studio-andreas-heller.de
1 - 20 of 270 Posts
Top