SkyscraperCity banner
1 - 20 of 126 Posts

·
Private Variable
Joined
·
1,193 Posts
Hamburg bekommt einen Opernboulevard

Ein Platz und Breite Fusswege für insgesamt 6 Millionen Euro.

Wo von der Stadt 2 Millionen für eine eine Boulevard fließen (Kosten insgesamt 6 Millionen) fließt von Investoren gleich das 1000 fache hinterher.

Einige Projekte sind schon fertig gestellt viele werden noch folgen, hier nun die Aktuellen Projekte.

Google Maps

CR 16
100 Millionen Euro.

Alleine von der Union Invest werden in diesen beiden Projekten 250 Millionen Euro verbaut.

Central Plaza

Aufstockung und Modernisierung

Central Plaza Neubau

Modernisierung Dammtorstrasse 33-35

2 weitere Stockwerke und Modernisierung

Hanse Contor

Dammtorwall 7

Züblin Development Gmbh.

ehemalige Oberschulbehörde
Umbau zum Luxushotel oder Bürogebäude

Opera Office

Deutschen Immobilien Chancen

Opern Passage
 
  • Like
Reactions: mb92

·
Private Variable
Joined
·
1,193 Posts
Gerade fertig gestellt wurde das Projekt Opernhof am Gänsemarkt

120 Millionen wurden in diesem Projekt verbaut.

Bilder DAF
 
  • Like
Reactions: mb92

·
Private Variable
Joined
·
1,193 Posts
Neue Bilder vom Metropolis Haus

Quelle: http://www.ff-a.net/

Quelle: http://www.ff-a.net/

Quelle: http://www.ff-a.net/

Quelle: http://www.ff-a.net/

-------------------------------------------------------------------------

Opern Plaza von August Prien & Haspa

10 Stockwerke 11.900 m² Büro
Einzelhandel im EG

Fertigstellung 2011

Quelle: http://www.ff-a.net/

Quelle: http://www.ff-a.net/

Quelle: http://www.ff-a.net/

Quelle: http://www.ff-a.net/

-------------------------------------------------------------------------

die ehemalige Oberschulbehörde die zu einem Luxushotel umgebaut wird.
 
  • Like
Reactions: mb92

·
Registered
Joined
·
34 Posts
Ich wusste garnicht, dass direkt neben der Oper auch neu gebaut wird... Aber das Metropolis Haus sieht ja noch ganz annehmbar aus.
Die Opern Plaza gefällt mir weniger gut;, sieht auf den Renders einfach nur wie ein weiterer Glasklotz aus :eek:hno:
Aber insgesamt gefällt mir das Konzept des Opernboulevards doch ganz gut :)
 

·
Private Variable
Joined
·
1,193 Posts
Discussion Starter · #5 ·
Das Opern Plaza wird bestimmt noch wie beim MetropolisHaus geschehen einer Nachbearbeitung unterzogen.

Immer das beste hoffen.
Außerdem ist es zum ist Bestand schon eine Verbesserung um den Faktor 2 :) bei dem was das steht auch nicht schwierig
 

·
Private Variable
Joined
·
1,193 Posts
Central Plaza wird zu
Emporio Hamburg

Baustart April 2009​

Hochhaus
90m
35.500 m²
51.700m² BGF

Nebengebäude
14.200 m²
39.000 m² BGF
5-10 Stockwerke
 
  • Like
Reactions: mb92

·
Private Variable
Joined
·
1,193 Posts
CR16

Metropolis Haus. (Loch :) )

Dammtorstrasse 33-35

Schmuckstück

Dammtorwall 7 ist fertig

Sanierung

Hanse Contor fast fertig. Daneben wird saniert

Vorgängerbau des Opern Plaza

Bilder von mir.
 
  • Like
Reactions: mb92

·
LIBERTINED
Joined
·
45,346 Posts
Vielen Dank für die vielen Updates Waxo, supergeilo :applause:
Kriegst ein Bienchen. Bitteschön. :)


Dammtorstrasse 33-35 ist in der Tat eine Perle.

Aber was haben die mit dem Dach angestellt? Das ist hier der einzige Kritikpunkt.
Scheint so eine Hamburger (& auch Wiener) Krankheit zu sein, schönen Altbauten ein modernes Stahl-Glasdach raufzuklotzen.

Wie sah es denn dort vor der Sanierung aus?
 

·
Private Variable
Joined
·
1,193 Posts
Discussion Starter · #9 ·
Hab leider kein Bild.

war leicht angerottet, wie das kleine weiße hier unten war ein Sushi Laden drin :) Dach war vorher so ein 30° für mehr hat es nicht gereicht Ding.

Die Aufstockung in der Innenstadt ist sogar vom Senats gefordert. Mit dem Quasi Anschein eines richtigen Dachs finde ich sie wirklich toll.
Zwei Staffelgeschosse und ein bißchen Zierkram davor schon hat man ein wesentlich besseres Stadtbild als bei diesen Flachdach Kram.
 

·
Very nice, how much?
Joined
·
2,084 Posts
Nach schlappen 2 Jahren mal wieder ein Update:

Sanierungen fertig, CR 16 fertig, Dammtorstrasse 33-35 immer noch geil (auch das Dach!), Metropolis Haus immer noch Loch?!?!?

Was hier die letzten 2 Jahre - abgesehen von dem Aufstellen eines Krans - getan wurde ist mir ein Rätsel. Hier bei der zukünftigen Opernplaza wurde jedenfalls die vergangenen Tage und Wochen fleißig abgerissen.
 

·
Used Register
Joined
·
9,371 Posts

·
Private Variable
Joined
·
1,193 Posts
Discussion Starter · #17 · (Edited)

·
Private Variable
Joined
·
1,193 Posts
Discussion Starter · #18 ·
@Ji-Ja-Jot: konntest du Bautätigkeiten bei diesem Projekt feststellen?

Projekt Opera Office startet.

Opera Offices Klassik (denkmalgeschützten Teil )wurde an eine norddeutsche Pensionskasse verkauft.

Baustart hier:
Frühjahr 2012
Die Sanierungsarbeiten sollen bis zum Herbst 2013 abgeschlossen sein.

Opera Office NEO
Abriss- und Bauvorbereitungsarbeiten starten im Frühjahr 2012

Quelle
 
  • Like
Reactions: mb92

·
Used Register
Joined
·
9,371 Posts
Inzwischen wird auf hochtouren asphaltiert. Der Asphaltwirkt satt und hochwertig in Natura. Scheinen ne gute Mische erwischt zu haben


Die neubauten sehen auch gar nicht mal so scheisse aus. Auch hat man dran gedacht
keine Utopischen Mieter anzusiedeln, wie Design- und Firstclass-läden weil es ja jetzt "boulevard heisst". Man hat offenbar vom Überseeboulevard gelernt, dass der Neue Wall alle Ete-petete Konkurrenz gnadenlos platt macht und am Ende ein Drogeriediscounter einziehen würde. Mit Jim Block hat man die richtige Wahl getroffen.


Schön auch, dass der Boulvard trotz dauerbaustelle und matschiger auferissener noch nict angegangender Fußwege stark frequentiert ist. Mit Dammtor im Norden und Gänsemarkt im Süden gibts zwei gute Ankerpunkte und der Boulevard profitiert vom Pendelverkehr dazwischen. Ich, als Dauernörgler und Pessimist wage die Prognose: Das wird was.
 
1 - 20 of 126 Posts
Top