Skyscraper City Forum banner
1 - 5 of 5 Posts

·
Used Register
Joined
·
9,386 Posts
Discussion Starter · #1 ·
Billstedt »Das attraktive Zentrum«


super-highres Bild: http://www.hamburg.de/contentblob/4340526/data/do-billstedt.jpg

  • Das Umfeld der Verkehrskreuzung wird durch bauliche Fassung als klares Eingangstor für den Stadtteil markiert und als verbindendes Element nach Billbrook lesbar gemacht. Die öffentlichen Räume und Gebäude im Umfeld des Zentrums und Zugänge für Fußgänger werden aufgewertet, um die Vernetzung und Durchlässigkeit im Quartier zu verbessern. Die Aufwertung des Schiffbeker Wegs bietet die Chance einer attraktiveren Verbindung durch das Gewerbegebiet Billbrook bis an die Elbe.
  • Schon heute ist der Kulturpalast Billstedt das hamburgweit ausstrahlende kulturelle Herz des Osten Hamburgs und könnte mit dem geplanten Ergänzungs- und Erweiterungsbau erheblich an Bedeutung gewinnen.
  • Das Umfeld der Verkehrskreuzung wird durch bauliche Fassung als klares Eingangstor für den Stadtteil markiert und als verbindendes Element nach Billbrook lesbar gemacht. Die öffentlichen Räume und Gebäude im Umfeld des Zentrums und Zugänge für Fußgänger werden aufgewertet, um die Vernetzung und Durchlässigkeit im Quartier zu verbessern. Die Aufwertung des Schiffbeker Wegs bietet die Chance einer attraktiveren Verbindung durch das Gewerbegebiet Billbrook bis an die Elbe.

Bebauungsplände/Stadtplanung

Visualisierung

Bebauungsplan
 

·
LIBERTINED
Joined
·
45,346 Posts
Unglaublich diese Nachverdichtung im Blockrand und beständige urbane Erweiterung auch auf Brachen und außerhalb definierter Zentren! So sieht Städtebau im Sinne des Wortes aus! Bravo. Bravo Hamburg! :eek:kay:

Deutschland, schneid dir eine Scheibe davon ab! Selbst Kleinstädte können damit völlig neue Akzente setzen und aufblühen, wie das pommersche Anklam eindrucksvoll beweist (siehe altstadtgerechter Marktplatz und Hansequartier von Marc Kocher).
 

·
Used Register
Joined
·
9,386 Posts
Discussion Starter · #3 ·
Jo, bin auch ganz hin und weg. Bin aber sicher, dass es noch dutzende Zugeständnisse an Blockade-Initiativen geben wird, die das ganze etwas verwässern werden.

Es gibt noch keine echte reaktion der GAL und der Linken, beide in HHs Osten sehr starke Parteien. Ich weiss aber schon, wie die ausschauen wird.
"Viel zu dicht!!!!!"
 

·
Administrator
Joined
·
7,007 Posts
Stromaufwärts an Elbe und Bille | Billstedt - Zentrum: Kultur Palast Hamburg

Der Kultur Palast Hamburg (KPH) soll erweitert werden.

Projekt: Kultur Palast Hamburg
Straße: Öjendorfer Weg 30
Eckdaten des Erweiterungsbaus:
- Erweiterung: um 2.200 m² Nutzfläche
- Nutzungen: Büros; 2 Tanzstudios; Theater- und Veranstaltungssaal (400 Plätze); 1 Tonstudio

Visualisierung:



Quellen:
https://www.otto-wulff.de/projekte/kulturpalast-billstedt-oejendorfer-weg-30a-226
http://www.hamburger-wochenblatt.de/billstedt/lokales/hamburg-erweiterung-kann-starten-d18350.html
 

·
Used Register
Joined
·
9,386 Posts
Wie in Horn startet der Senat auch in Billstedt mit einem Kulturprojekt das Programm und verabschiedet das Budget von 4,1 Millionen € in die Sanierung und den Ausbau des Kulturpalastes.
Auf dem Plan im Kommentar 1 ist das das kleine orange feldchen östlich des U-Bahn Zeichens.

Bestand:

www.hamburger-wochenblatt.de

Ausbau (ein wirklich gutes rendering dazu lässt sich leider nicht finden):
 
1 - 5 of 5 Posts
Top