SkyscraperCity banner

1 - 4 of 4 Posts

·
Frankfurt-Lover <3
Joined
·
5,166 Posts
Discussion Starter #1 (Edited)
Ich eröffne mal einen eigenen Strang, da das Areal doch einige Gebäude umfasst und meines Wissens nicht zur Bahnstadt gehört.



Projektinfos: https://www.heidelberg.de/hd,Lde/HD/entwickeln/neugestaltung+bahnhofsplatz+sued.html


Ende 2016 fand im Rahmen der ersten Phase des Realisierungswettbewerbs eine Bürgerbeteiligung statt.

Der B-Plan sieht einen großzügigen Platz, sowie ein Hotel mit 11 Stockwerken vor.



Artikel:



Im Mai gewann das Büro Winking Froh den 1. Preis im Wettbewerb um den Platz.


http://www.winking.de/en/node/1022





http://www.winking.de/de/node/1023

Vorstellung des 1. Preises war am 2. Juni 2017
http://www.heidelberg.de/hd,Lde/HD/service/30_05_2017+bahnhofsvorplatz+sued_+siegerentwurf+wird+am++2_+juni+bei+veranstaltung+vorgestellt.html

Das Gelände Mitte Juli 2017







Meine Fotos von 2016
 

·
Frankfurt-Lover <3
Joined
·
5,166 Posts
Discussion Starter #3 (Edited)
1. Preis für den Bahnhofsplatz geht an POLA Landschaftsarchitekten aus Berlin


Mit der städtebaulichen Entwicklung um den neuen Bahnhofsplatz Süd wird ein urbanes Quartier entstehen, das die wesentliche Verbindung zwischen der Innenstadt und der Bahnstadt herstellt. Die durchgeführten Wettbewerbe haben die Grundlage für eine hohe städtebauliche und freiraumgestalterische Qualität geschaffen“, sagte Kai M. Dreesbeimdiek, Geschäftsführer der Gustav Zech Stiftung Management GmbH.

Der Bahnhofsplatz Süd wird den Auftakt zur Bahnstadt für Besucherinnen und Besucher bilden, die mit dem Zug oder dem Fernbus anreisen. Der Siegerentwurf sieht im Westen des Platzes locker angeordnete Großbäume inmitten kreisrunder Schmuckbeete und Rasenflächen vor. Im Osten wird der Platz durch eine „Stadtloggia“, ein zum Platz hin geöffneter überdachter Durchgang, abgegrenzt. Durch diese ist für Passanten ein direkter Weg vom Querbahnsteig zum gegenüberliegenden Konferenzzentrum möglich.

Im nächsten Schritt erfolgt das Verhandlungsverfahren mit den Preisträgern, ehe die gemeinderätlichen Gremien über die Beauftragung entscheiden werden. Der zweite Preis ging an A24 Landschaft, der dritte Preis an capatti staubach (beide Berlin). Anerkennungen erhielten die Büros Freiraumplanung Sigmund (Grafenberg), Glück Landschaftsarchitektur (Stuttgart) und Topotek 1 (Berlin).
Platz mit Konferenzzentrum am Horizont


Das Konferenzhotel-Hochhaus


https://www.heidelberg.de/hd,Lde/1071043.html


Ausblick

Die Platzgestaltung erfolgt im Einklang mit dem Gebäudeensemble rundherum, zu dem Mitte 2017 ein Wettbewerb stattgefunden hat. Der Gemeinderat hat die Einleitung eines vorhabenbezogenen Bebauungsplanverfahrens beschlossen. Die Gustav Zech Stiftung möchte mit dem Bau der Gebäude im Frühjahr 2019 beginnen, die Fertigstellung ist im Frühjahr 2021 vorgesehen. Im Anschluss soll der dazwischenliegende Bahnhofsplatz Süd realisiert werden.
https://www.heidelberg.de/hd,Lde/HD/entwickeln/neugestaltung+bahnhofsplatz+sued.html




Entlang der neuen Verbindungsstrasse










Am Czernyring




Bahnhofsgebäude


Übergang zur Bahnstadt
 
1 - 4 of 4 Posts
Top