Skyscraper City Forum banner
1 - 10 of 10 Posts

·
überall zuhause
Joined
·
7,133 Posts
Discussion Starter · #1 ·



Wohnen und Arbeiten am ca. 10 Hektar umfassenden Stadtpark mit attraktiven Erholungs- und Erlebnisflächen – so wird aus Alltag Lebenslust. Ein emotionales Argument für die Bewohner, ein wirtschaftliches für die Investoren: Werthaltige Entwicklungsperspektiven durch eine hohe Nachfrage im Segment der Eigentums- und Mietwohnungen sprechen für den Erfolg dieses Projekts.

Das mit dem Städtebaupreis „Vom Reißbrett aufs Gleisbett – Best Practices städtebaulicher Entwicklungen auf Bahnflächen“ prämierte Areal überzeugt vor allem durch seine einzigartige Lage im citynahen Südosten der Stadt. Supermarkt, Shopping Center Ettlinger Tor, Fußgängerzone sowie das Badische Staatstheater liegen nur wenige Minuten entfernt. Leben im Grünen und doch mitten in der Stadt – schön, dass das funktioniert.


Fakten

Gesamtfläche aurelis:

Ca. 247.000 m²

Nettobauland:

Ca. 99.000 m²

Öffentl. Grünfläche:

Ca. 99.000 m²

Geplante Wohneinheiten:

Ca. 2.800 Wohneinheiten sowie ein Büro- und Dienstleistungsareal




Kultur und Shopping in der Nähe

Im City Park lebt man im Grünen und doch einmalig zentral im citynahen Südosten der Stadt. Die Fußgängerzone, das Shoppingcenter Ettlinger Tor und das Badische Staatstheater sind nur wenige Minuten entfernt. Das Areal ist rundum erschlossen und bietet über die Zufahrtsstraßen direkten Zugang in die Innenstadt und zu den Autobahnen A5, A8 und A65.


Hier stimmen alle Zutaten

Der 335.200 m² große City Park entwickelt sich kontinuierlich seit 2004. Seitdem ist über die Hälfte der aurelis-Flächen bereits verkauft. Voraussetzung für die Erfolgsgeschichte City Park sind folgende Zutaten:

* ein innenstadtnaher Standort
* ein Konzept, das einen Städtebaupreis erhalten hat
* ein Nutzungsmix, der Lebendigkeit schafft
* ein hoher Grünanteil für mehr Lebensqualität
* ein Baurecht mit viel Spielraum für Gestaltung und Funktionalität des jeweiligen Vorhabens
* natürliches Wachstum, also ein vernünftiger Entwicklungszeitraum, der die Marktnachfrage berücksichtigt und zudem dafür sorgt, dass das Areal einen natürlichen Stadtcharakter mit individuellen Architekturstilen und unterschiedlichen Gebäudeformen und -höhen erhält
* soziale Infrastruktur für Familien



aurelis komplettiert Erschließung

Die Baufelder des ersten Erschließungsabschnitts sind fast vollständig bebaut. 2009 und 2010 wird der Stadtpark weitestgehend fertig gestellt. Gehwege und Straßen befinden sich im Endausbau. aurelis als Erschließungsträger stellt die Verkehrs- und Grünflächen her und beteiligt sich auch an den Kosten für eine weitere Kindertagesstätte und eine Grundschule sowie die äußere Erschließung.



Fotos, Infos und Quellen
 
  • Like
Reactions: konny

·
Alphaist
Joined
·
5,055 Posts
Danke NRG, ziemliches Projekt. Dennoch scheint mir, daß sich an Großprojekten seit Jahren in Mannheim mehr als in Karlsruhe zu tut.
 

·
Registered
Joined
·
3 Posts
Hallo !
Ich wohne zwar in Karlsruhe, kann mir aber kein klares Bild von diesem Projekt machen.
Von dem Park, bzw. der Untertunnelung der Kriegsstraße, geschweige denn von der neuenn Stra-Ba-Linie sehe ich noch nichts ...

Laut http://student-ka.de/aurelis_projektfolder_karl_de.pdf sind ja noch einige Gebiete frei/verkauft/unbebaut ... was darf man dort für 2010 an Neubauprojekten erwarten ?
 

·
überall zuhause
Joined
·
7,133 Posts
Discussion Starter · #4 ·
^^ ich habe auch sämtliche Daten aus dem Netz/Zeitungen.

als "Fremder" habe ich keinelei Ahnung drüber, tut mir leid


btw: Willkommen
 

·
Registered
Joined
·
3 Posts
Merci, surf schon länger hier, dachte ich melde mich mal an. Aktuell ist ja z.B. der Bauabschnitt 9 fertig bebaut, BA 10 müsste Modern Living I+II sein, BA 12 sind glaube ich "Student at home" oder so ähnlich und im Bereich von BA 20 müsste "Park Living" bzw. "Park Villas" sein.

Soweit ich weiß wurde Ausbaustufe 3 erschlossen, bzw. angegangen (Bereich um den alten Wasserturm) - zumindest sieht man schon teilweise ausgehobene Gruben
 

·
Registered
Joined
·
3 Posts
Hallo !
Baufelder 15,16,19 und 22 werden noch als Wohnfelder verkauft. Baufeld 15 wird (was wegen der Finanzkrise und dem scheinbar langsam gesättigten Markt schwierig ist) wohl ab Mitte 2010 bebaut.

Hab noch ein halbwegs aktuelles Luftbild, mal schauen ob ich das hier eingestellt bekomme
 

·
Moderator
Joined
·
4,910 Posts
Neubau Holiday Inn Express Hotel und 2 Bürogebäude

Das neue Hotel entsteht im Citypark Karlsruhe, Ecke Zimmerstraße/Ludwig-Ehrhard-Allee, am Kreisel zur Stadteinfahrt unweit des Hauptbahnhofs. Auf rund 5.000 Quadratmeter verfügt es über 115 moderne Gästezimmer und drei multifunktionale Konferenzräume sowie über 60 PKW-Abstellplätze. Das Hotel wird im Rahmen eines Franchisevertrages unter der Marke Holiday Inn Express der Intercontinental Hotels Group durch die Sierra Hotelbetriebsgesellschaft mbH betrieben. Des Weiteren entstehen an das Hotel angrenzend 2 Büro*gebäude mit jeweils 2.500 m² Nutzfläche und insgesamt 80 Tiefgaragenstellplätzen.

Der Baubeginn erfolgte Anfang 2014 nach Erteilung der Baugenehmigung.Die Fertigstellung des Projektes ist im Sommer 2016 geplant. Der Projektentwickler Paul Heinze war maßgeblich an der Entwicklung des Cityparks Karlsruhe beteiligt und fügt nun den bereits entwickelten 1.500 Wohnungen und 25.000 Quadratmeter Gewerbefläche ein Hotel hinzu.

Quelle


Bild: IBA Immobilien Beteiligungs- und Anlage GmbH
 

·
Moderator
Joined
·
4,910 Posts
Neubau Park Tower

Mit der Bebauung des Baufeldes 26 im Karlsruher City-Park, wird die südliche Bebauung der Ludwig-Erhard-Allee abgeschlossen. An der Ludwig-Erhard-Allee 26-34 enstehen ca. 23.000 m² Wohn-/Nutzfläche. Ca. 1.500 m² Büro- und Ladenflächen, sowie Flächen für Gastronomie im EG und 1.Obergeschoss. Großzügige Loftwohnungen mit bis zu 300 m² Wohnfläche sind in den oberen Geschossen der Türme geplant. Darunter liegen die ca. 100 Studentenapartments mit ein bis zwei Zimmern.

Die ca. 25m hohe Bebauung wird am östlichen Ende durch drei ca. 38 m hohe Türme akzentuiert. Die Türme sind in die horizontalen Gebäuderiegel der Baufelder 25 und 26 integriert. Im Jahr 2013 wurde mit dem Bau begonnen. Die Fertigstellung ist für Sommer 2015 vorgesehen.

Quelle


Bild: raumlabor3d


Bild: raumlabor3d
 

·
Frankfurt-Lover <3
Joined
·
5,534 Posts
14.1.2015

Meine Fotos von heute , die Fassadengerüste sind schon teils abgebaut



Das Park Office vom Büro Archis geplant



Das Gebäude vom vorherigen Beitrag mit renderings



Wohnbebauungen á la Bahnstadt Heidelberg vis á vis zu den Büroriegeln



Von der B10 aus gesehen





Direkt neben dem Scheck-In Center an der Kreuzung ist dieses U entstanden



 
1 - 10 of 10 Posts
Top