SkyscraperCity banner

41 - 60 of 169 Posts

·
I ♥ Stockholm
Joined
·
2,063 Posts
Das mit der Übergangsfrist hat mich auch gewundert. Im Print-Artikel war zu lesen, dass Lütje auch vom Ingolstädter Stadion inspiriert wurde. Die sind 2008 aufgestiegen und hatten das Stadion erstmal auf eine Kapazität für 11000 Zuschauer ausgebaut und zwei Jahre Übergangsfrist bekommen. Das neue Stadion wurde auch fristgerecht fertiggestellt. Fasst aber auch nur knapp 16.000 Seelen. Auf diesen Stand könnte man in Kiel auch ohne vollständigen Neubau kommen.

Ob das also wirklich so dringend ist? Sieht man mal von den technischen Anforderungen ab? Und braucht es Raum für 25000 Zuschauer?

Im Print-Artikel war noch die Rede davon, dass die Drachensee-Stiftung dafür wirbt, das erste vollständig barrierefreie Stadion zu entwerfen und auf diesem Wege auch Fördermittel einzuwerben, etwa von der Aktion Mensch.
 

·
Registered
Joined
·
483 Posts
Und es ist auch ein verdammter Unterschied, den man kennen sollte.

Der ist sehr wohl bekannt. Das manche Leser ohne Ironiemodus Diese nicht verstehen kann dem Verfasser nun wirklich nicht angelastet werden. (Upps, da war sie wieder)
 

·
Registered
Joined
·
9,701 Posts
Sorry, aber bei dem ganzen Rumgespacke zu solchen Themen in den sogenannten sozialen Netzwerken bin ich da eher empfindlich denn ironieempfänglich inzwischen.
 

·
Registered
Joined
·
483 Posts
Da hast Du vollkommen recht mit! Ich wollte damit auch ganz bestimmt nicht den Populistenmüll breit treten. Davon distanziere ich mich aufs Weiteste!
 

·
Registered
Joined
·
968 Posts
Wieso stänkert?
Warum sollte die öffentliche Hand denn bitteschön Millionen ausgeben, nur um die Spielstätte für einen Verein auf Vordermann zu bringen? Denn sonst spielt doch dort niemand mehr. Die Canes bspw. wurden da regelrecht herausgeekelt, weil sie nur noch die Hälfte ihrer Spiele dort austragen durften. Nur weil der Drittligist da am nächsten Tag ein Spiel hatte und der Raser geschon werden musste. Ich finde die Kritik von Seiten der anderen Kieler Vereine da schon berechtigt, die für jeden Cent kämpfen müssen.
 

·
Registered
Joined
·
145 Posts
Es geht wohl mehr um eine Aufwertung der KSV als Standortfaktor für die Marke Sailingcity. Mit der Förderung des Breitensports in Kiel hat das Ganze erstmal gar nichts zu tun.
 

·
Registered
Joined
·
9,701 Posts
Ganzheitlich betrachtet schon. Der Faktor Holstein Kiel als Wirtschaftsfaktor ist gerade jetzt natürlich noch mal mehr ne Bank, und das kommt am Ende doch wieder allen zugute. Eine Neiddebatte scheint mir da fehl am Platz. Und Glückwunsch an unsere Störche!!! Auf das wir bald endlich ein landeshauptstadtwürdiges Stadion haben endlich.
 

·
Registered
Joined
·
145 Posts
"noch mal mehr ne Bank" ist etwas vage. Gibt es Zahlen welche Summen die KSV, in seiner Eigenschaft als Wirtschaftsfaktor, in die Kieler Stadtkasse gespült hat? Oder der THW?
 

·
Registered
Joined
·
6,003 Posts
Finde es gut, dass erst einmal der alte Ranzkasten weiter aufgerüstet wird :D

Ich würde so eine Plastikarena à la Paderborn aus einem Guss momentan nicht so geil finden. Dann lieber nen kultigen Flickschusterkasten.

Hier müsste ja auch bald Aktivität sein, will mir das auch vor Ort dann mal ansehen. Muss ja ordentlich reingehauen werden, wenn zur nächsten Saison schon was geschafft werden soll...
 

·
Registered
Joined
·
66 Posts
Hab grad im Holstein-Störche-Forum n Link zu einem grandiosen Drohnenvideo gefunden:
https://www.youtube.com/watch?v=Kql0WS_EWS4
Hut ab. Toll gemacht! (Bis auf die Musik. :D )

Auf der Youtube-Seite des Machers gibts im Übrigen noch ne Menge mehr Drohnenvideos von Kiel,
Friedrichsort, Mettenhof, Kronshagen ... Ich erspare mir mal das Posten in den jeweiligen Threads.

https://www.youtube.com/channel/UCqt0INJyTlsyitjLN3bCtew

Ich hoffe daß es OK ist, hier im Forum Links zu Werken zu posten, die man nicht selbst gemacht hat. Falls nicht, löschen und mich verfluchen. ;)
 
41 - 60 of 169 Posts
Top