SkyscraperCity banner

1 - 20 of 1419 Posts

·
Registered
Joined
·
6,004 Posts
Discussion Starter #1 (Edited)
Habe den Thread mal für alle möglichen Projekte in bezug auf die Kieler Straßen und die Infrastruktur eröffnet.

Für den Anfang habe ich vor einiger Zeit im Rathaus mal die Pläne für den mittleren Knooper Weg zwischen Legienstraße und Gutenbergstraße abfotografiert. Dieser Straßenabschnitt ist schon so lange ich denken kann ein undurchdachte Buckelpiste, auch wenn dort zwischenzeitlich einige Male neu asphaltiert wurde.







Nach den Plänen soll hier Alleecharakter, ähnlich der Eckernförder Straße, entstehen. Mit vernünftigen Parkbuchten und definierten Fahrrad- und Fußgängerspuren.
 

·
Very nice, how much?
Joined
·
2,102 Posts
Schön, etwas Grün wird der Stelle gut tun. Falls die Pläne denn Wirklichkeit werden sollten.

Mal was anderes: Weiß jemand, was nun schon wieder auf der Levensauer Hochbrücke kaputt ist? Die war doch gerade erst für gefühlte 3 Jahre Baustelle und hat einen neuen Belag bekommen, und jetzt ist die Fahrbahn schon wieder verengt?!
 

·
Registered
Joined
·
6,004 Posts
Discussion Starter #3
Das frage ich mich auch schon seit längerem! Sieht eigentlich immer so aus, als ob da einfach nur noch Baugerät herumsteht und niemand mehr arbeitet...um uns Autofahrer zu ärgern.
 

·
Registered
Joined
·
6,004 Posts
Discussion Starter #5
Da ist ja eine Entwurfzeichnung in dem einen Link. Sieht ja nicht schlecht aus, wobei ich die alte Brücke dann schon vermissen werde.
 

·
Registered
Joined
·
6,004 Posts
Discussion Starter #7
Eine Frage zum Ausbau der Feldstraße, was bisher glaub ich im Allgemeinthread besprochen wurde...soll die wirklich durchgehend vierspurig werden oder habe ich da was falsch verstanden? Selbst wenn alle Vorgärten, falls vorhanden, wegfallen, dann ist die Straße doch in einigen Bereichen viel zu schmal um breiter zu werden. Sieht jedenfalls meiner Meinung nach so aus.

Davon einmal abgesehen sollen sich die Kleingartenbesitzer nicht so aufregen. Meistens sind das doch eh nur kleine kaum gepflegte Rasenflächen.
 

·
Very nice, how much?
Joined
·
2,102 Posts
Eine Frage zum Ausbau der Feldstraße, was bisher glaub ich im Allgemeinthread besprochen wurde...soll die wirklich durchgehend vierspurig werden oder habe ich da was falsch verstanden? Selbst wenn alle Vorgärten, falls vorhanden, wegfallen, dann ist die Straße doch in einigen Bereichen viel zu schmal um breiter zu werden. Sieht jedenfalls meiner Meinung nach so aus.
Warum überhaupt? Ich habe nicht unbedingt das Gefühl, dass die sooo krass entlastet werden müsste (mal ganz davon abgesehen, dass die Idee, den Verkehr durch Verbreiterung der Straßen zum Fließen zu bringen, zuletzt in den 60ern aktuell war).

Davon einmal abgesehen sollen sich die Kleingartenbesitzer nicht so aufregen. Meistens sind das doch eh nur kleine kaum gepflegte Rasenflächen.
Allerdings. Hier in Hamburg scheint das in Bezug auf Bauprojekte eine der militantesten Bevölkerungsgruppen überhaupt zu sein. :D
 

·
Registered
Joined
·
9,855 Posts
Also ich habe mir sagen lassen, dass einfach der Verkehr in die querenden Straßen etwas optimiert werden soll, außerdem ist das Erscheinungsbild der Feldstraße gerade im Bereich Klinikum derzeit desolat und der Straßenzustand im weiteren Verlauf ebenso. Allerdings sind die Planungen aufgrund der Proteste oberhalb des jetzt im Bau befindlichen Bereichs zunächst verschreckt gestoppt worden.
 

·
Registered
Joined
·
6,004 Posts
Discussion Starter #10
naja die feldstraße halb auszubauen wäre auch ziemlich sinnlos...habe nicht das gefühl dass der verkehr im süden so viel stärker ist.
 

·
Registered
Joined
·
6 Posts
Weiß jemand, warum am Knooper Weg, ab Lessingplatz/ Mittelstraße, auf der rechten Strassenseite vom Exer kommend, wieder eine Baustelle ist?
Ich meine, das die gleiche Stelle im letzten Jahr eine Baustelle gewesen ist.
 

·
Registered
Joined
·
12 Posts

·
Registered
Joined
·
6,004 Posts
Discussion Starter #13
Ah nett! Das sollte dann ja nach den oben von mir geposteten Plänen passieren! Freut mich!
 

·
Registered
Joined
·
1,302 Posts
Gut für die Anwohner (deren Schlaf), schade um´s historische Strassenbild.

Einmal wieder, wie auch schon in der nahen Umgebung, Koppfsteinpflaster weg und dafür Asphalt, jetzt in der unteren Kirchhofallee:

http://www.kiel.de/rathaus/_meldungen/_meldung.php?id=18472

Wenigstens bleibt Kopfsteinpflaster (ist ja auch so ein Trend) in den Parkstreifen an den Strassenrändern, wie schon anderswo in den letzten Jahren gemacht.
 

·
Registered
Joined
·
6,004 Posts
Discussion Starter #15
Jammerschade...Kopfsteinpflaster sind mit noch die letzten straßenbildlichen Überreste. Ich hoffe dass wenigstens in Nebenstraßen weiterhin Kopfstein bleibt...die Kirchhofallee kanns womöglich auch ohne diese ertragen. Auch das wird sich zeigen
 

·
Registered
Joined
·
6,004 Posts
Discussion Starter #17
Der Umbau des Knooper Weg ist in vollem Gange





Wird offenbar wirklich nach den Plänen weiter oben umgesetzt.
 

·
Registered
Joined
·
12 Posts
Schade, dass bei diesem Umbau wohl auch wieder das gelbe Klinkerpflaster auf den Gehwegen verschwinden wird... Wie zuletzt auch bei dem Um- und Ausbau der Hardenbergstraße zur Fahrradstraße.
 

·
Registered
Joined
·
1,302 Posts
Hmm. Für mich stand das bisher immer für Geschäfts-/Einkaufsbereiche -also müsste es im Knooper Weg eigentlich bleiben.
 

·
Registered
Joined
·
6,004 Posts
Discussion Starter #20
könnte auch bleibrn...hab bisher nur gesehen dass der fahrradweg klassisch neu gepflastert wird.
 
1 - 20 of 1419 Posts
Top