SkyscraperCity banner

81 - 100 of 793 Posts

·
Registered
Joined
·
1,302 Posts
^^ Ich auch, zu 95%.
Nur verschiedene Rottöne im Stein nebeneinander mag ich nicht so, hier mMn aber auch nicht so schlimm.

Update von heute -unspektakulär, aber Wiker 98 trauert mal wieder um den drohenden Verlust einer Backsteinfassade (hier: um 1960 - auch diese Bauten waren noch mit schönem Stein verklinkert).

Achterkamp 10 (ähnlich dem MFH, in dem ich wohne) wird eingerüstet...

...möglicherweise folgen dann weitere Häuser in der Umgebung.

Noch sieht es von Nahem so aus:

---

Vorhin noch gesehen: Nebenan -Eckhaus Schulredder- wird zumindest seitlich ebenfalls eingerüstet.

Dafür aber kein 2. Foto.

Anderes Thema: In der Eduard-Adler-Str. 10 (Kasernengelände) wird der Wasserturm an der Fahrzeughalle (Bj ~1938) saniert:

Ich weiss, das Foto gibt wenig Aufschluss, aber 1. das gesamte Ensemble ist sehenswert, 2. der Turm ist jetzt eh eingerüstet und wenig zu sehen und 3. wenn der Turm fertig ist, versuch ich ne Grossaufnahme hinzubekommen.

Ist nur nicht so einfach, weil Gelände nicht zugänglich.

Aber ich werd´s nochmal von ner anderen Seite versuchen, denn der Turm ist für sich auch recht schmuck -trägt ein Reichsadler-Mosaik.
(Mal ohne politische Bewertung, versteht sich -rein architektonisch betrachtet.)
 

·
Registered
Joined
·
4,606 Posts
Ja, schade, dass das Gelände nicht zugänglich ist. Soweit ich weiß, gibt es dort eine Gebäude unter Denkmalschutz, also sicher sehenswert.
 

·
Registered
Joined
·
1,302 Posts
Oh, das sieht ja für Ortskundige nach nem gravierenden Umbau aus, der das Ausstellunggebäude zumindest vornean mit einbezieht.

Naja, wie neulich geschrieben: Aktuell ist dort nichts Dolles zu sehen.

Äusserlich ist eigentlich nur ein Teil der Fassadenverkleidung der Werkstatthalle abgebaut worden.
 

·
Registered
Joined
·
1,302 Posts
^^ Nochmal dazu: Ich guck aber wie auch bei den anderen Wiker Projekten natürlich gern mal wieder vorbei und liefere ggf ein Update - ist ja bei mir um die Ecke.

Bin nur nicht so für ne Riesenserie von Baustellenfotos, die nicht viel hergeben -also etwas Geduld...

Da ich ja ansonsten z.Zt aus der Wik nix habe, wie ihr euch vllt schon gedacht habt - jetzt nochmal etwas älteres, das aber noch nicht jeder kennt.
(Hat mir erst kürzlich jemand "gestanden"...)

Und zwar der Neubau des Famila-Marktes mit integrierter Ladenzeile.

Bei dem Bau ist bemerkenswert, dass er alle Niedrig-Energiestandards übertrifft und "sich selbst" heizt (mit Abluft)

Die Baukosten lagen immerhin bei rund 10-11 Mio. Euro, so ich mich erinnere.

Der südliche der 3 Eingänge, der auch zum integrierten Aldi führt:



Hier hineingeggangen und mit Aldi im Rücken dieser Blick:



Von rechts konnte man Tageslicht einfallen sehen, was das Foto dunkler machte, als es in der Passage tatsächlich ist.

Grund: Der Nebeneingang von Osten (Adalbertstr.)...



...vor dem eine gar nicht kleine Grünfläche (nicht ganz drauf!) noch auf Gestaltung hofft:



Noch eine Innenansicht:



Wie ihr seht, nebst Famila mit Fisch- und Blumenabteilung sowie Getränkemarkt, Aldi, Apotheke, Bäcker und Friseur auch eine Postfiliale.

Für die die angestammte im Stadtteilzentrum (Holtenauer/Ecke Elendsredder) leider geschlossen wurde...

Nun der Blick aus dem nördlichen Eingang Richtung Parkplatz...



...und derselbe von aussen:



Nochmal die gesamte Fassade jenseits des Südeingangs:



Nicht sensationell, natürlich, sondern zuerst ein Zweckbau.
Trotzdem finde ich einige Details ganz nett.

Das Ganze wurde samt einer (Famila-)Tankstelle 2009 fertig.
 

·
Registered
Joined
·
1,302 Posts
Sorry, das drittletzte Foto (aus anderem Ordner) fehlte - jetzt drin.

P.S.
Der Famila-Markt liegt übrigens an der Prinz-Heinrich-Str. und erstreckt sich im Westen bis an die Schleusenstr. und grenzt im Norden ans Gewerbegebiet.
 

·
Registered
Joined
·
4,606 Posts
Für einen Supermarkt finde ich dieses Gebäude gelungen. Und innen ist es ein kleines Einkaufsparadies, wenn auch teilweise mit ziemlich happigen Preisen.

Hier wurde wenigstens einmal ein eigenständiges Gebäude hingestellt. Bei vielen Ketten sieht ja ein Markt wie der andere aus, das ist immer schade.
 

·
Registered
Joined
·
1,302 Posts
Discussion Starter #90
^^ Nee, hab mich auch schon immer gewundert, von wegen "Tower".

Das Holzhaus wurde glaube ich erst 2012 fertig.
 

·
Registered
Joined
·
9,254 Posts
Lt. KN vom 10.5. errichtet Aldi am Torfmoorkamp einen 1200-qm-Discounter, darüber werden in dem dreigeschossigen Gebäude Wohnungen geschaffen. Es entstehen 10 Mietwohnungen von je rund 73 qm und Dachterrasse. Für Fu0gänger kommt ein Durchstich zur Elfriede-Dietrich-Str. in der Alten Gärtnerei. Geplante Fertigstellung Dezember 2012, die Bauarbeiten sind angelaufen.
 

·
Registered
Joined
·
6,552 Posts
Mir auch. Hört sich aber gut an.
Vielleicht kommt in die Johann-Fleck-Straße ja ein anderes Geschäft rein.
 

·
Registered
Joined
·
5,999 Posts
Dann wandert Aldi ja ein ganz schönes Stück weiter nache Nordosten. Das Holzhaus in der Schleusenstraße wurde nach Äonen in der zweiten Hälfte 2012 fertig. Ob aber überhaupt schon etwas darin ist, weiß ich nicht.
 

·
Registered
Joined
·
9,254 Posts
Lt. heutigem KN-Bericht soll am Charles Ross-Ring 11-13 der ehemalige Edeka-Markt, der jetzt leer steht, abgerissen werden. Der Kieler Investor Ingo Lodemann will dort 14 ETW errichten, derzeit laufen die Grundstücksverhandlungen, Baubeginn geplant Oktober 2013, Bauzeit ein Jahr.

Die Bauarbeiten am Gurlittplatz sollen im Herbst beginnen. Kern ist ein Nettomarkt, für dessen Baugenehmigung für September gerechnet wird und der in den Platz hineinwächst. Der Platz selbst soll mit grünen Inseln aufgelockert werden, der Markt könnte im Mai 2014 fertiggestellt sein. Entwurf durch Ax5-Architekten.
 

·
Registered
Joined
·
1,302 Posts
Das Porsche-Zentrum Kiel wird überarbeitet:

http://www.porsche-kiel.de/en/aboutus/neubau/default.aspx
Erste Arbeiten sind schon seit Oktober 2012 in Gange.
Nochmals als Beleg, dass dort nicht viel passiert ist bisher:

Wie gesagt, nur Fassadenarbeiten am Werkstattgebäude.

Und dass sich im Eingangsbereich zum Verkaufsraum etwas ändert, ist weiterhin nicht zu erkennen.
Dies aber mal als ein künftiges "Vorher-Bild":

Ein paar schöne Detailansichten des Verkaufsraums bzw. des Vordaches hatte ich ja vor rd 3 Wochen in diesem Thread gepostet.

Darum ist es schade, wenn´s kpl. wegkommen sollte...!
 

·
Registered
Joined
·
6,552 Posts
Ob sie wegkommen, keine Ahnung. Aber von der Straße aus wird man sie zukünftig nicht mehr sehen können.
 

·
Registered
Joined
·
1,302 Posts
"Deine" Visualisierung oben zeigt aber nur die Draufsicht von der Eduard-Adler-Str. - somit könnte alles, was dort zu sehen ist, auch nur "vorgesetzt" sein und die "gestuften" Dächer am alten Verkaufsraum erhalten bleiben.

Allein - das glaube ich nicht.
Denke, der Verkaufsraum wird vergrössert.
 
81 - 100 of 793 Posts
Top