SkyscraperCity Forum banner
1 - 20 of 261 Posts

·
Registered
Joined
·
1,297 Posts
Discussion Starter · #1 ·
Hier rein darf alles aus angrenzenden Gemeinden im Kreis Plön -die Stadt Schwentinental bekommt aber nen Extrathread.

Laboe und Heikendorf grenzen nicht an Kiel -aber gerade Laboe -allemal in Bezug auf Fotos, aber vllt auch mal Projekte/Meldungen- könnte noch separiert werden: Erstmal aber nicht beschlossen.
 

·
Registered
Joined
·
6,700 Posts
http://www.kn-online.de/Lokales/Ploen/Faehranleger-wieder-flott

Der Fähranleger in Mönkeberg ist fertig und wird am 23. März um 11 Uhr mit einen Fest eingeweiht. 235 Tonnen Stahl und 200 Tonnen Stahlbeton wurden verbaut. Die Brücke ist 74m lang. Daran schließt ein 20m Steg zum 100m² großen Schwimmbeton mit 2 überdachten Glaswartehäuschen. Ab Montag hält die SFK dort wieder. Morgens sogar eine Stunde früher Stunde als bisher. Die Kosten betragen 1,3 mio. €.
 

·
Registered
Joined
·
14,077 Posts
In Heikendorf entstehen 4 Doppelhaushälften im Baugebiet "Alte Gärtnerei" auf einem ca. 1.440 m² großen Grundstück mit Süd-Westausrichtung. Die Wohnfläche jeder Doppelhaushälfte liegt bei ca. 140,00 m², aufgeteilt auf das Erdgeschoss mit ca. 74,83 m² und das Dachgeschoss mit ca. 65,17 m². Grundstücksgrößen: Von 293 m² bis 422 m²

Die Wohngenossenschaft Otto-Hennig-Hus eG errichtet im Oberdorf von Laboe zwei Mehrfamilienhäuser mit insgesamt 15 Wohnungen (Haus 1 mit 5 Wohneinheiten + Haus 2 mit 10 Wohneinheiten) in unterschiedlicher Größe plus Tiefgarage. Alle Wohnungen werden barrierearm gestaltet. Der Baubeginn ist erfolgt.

Ebenfalls Baustart war für die Wohnanlage Portland am Hafen von Laboe. Die angeboten Wohnungsgrößen reichen von ca. 46 m² bis rund 240 m².
 

·
Registered
Joined
·
1,297 Posts
Discussion Starter · #12 ·
Klasse, was Du immer alles findest @Timsen.
Kannst Du mich/uns noch aufklären -wieviele WE sind das in laboe(Portland) und was ist das 3. Gebäude in Heikendorf (im Text 2 erwähnt, im Bild 3)?

Heikendorf wollte ja nach Stand vor ein paar Jahren sich nicht mehr erweitern.

Dabei ist die Lage der östlichen Kieler Vororte an der Förde so schön...
...Heikendorf hätte mit mehr Vororten schon die 10.000 Einwohner knacken können und Stadt werden. Dem vorhandenen Zentrum hätte es gut getan. Weiss nicht, wie es seit Eröffnung der Umgehung dort mit den Läden geworden ist -gibt womöglich Leerstände?
 

·
Registered
Joined
·
1,297 Posts
Hier mal ein paar alte Laboe-Fotos von mir!
Hätte noch zig weitere (noch sehenswertere!), sobald ich wieder Uploaden kann -somit vllt mal n Extrathread? Dann würd ich sie hier wieder rausnehmen.

Laboe-Nord vom Wasser aus:

Saniertes Appartmenthaus in Laboe-Süd:

Historische Maschine als Freiluftdenkmal in Laboe-Süd:
 

·
Registered
Joined
·
6,700 Posts
Fördewanderweg wird barrierefrei:
http://www.kn-online.de/Lokales/Ploen/Foerdewanderwag-bald-barrierefrei

Die Brücke über der Zufahrt zum Versorgungspier der Bundeswehr wird durch einen ebenen Weg ersetzt. Muss die Bundeswehr zum Pier wird der Weg gesperrt. Die Kosten belaufen sich auf 200.000€, wovon ein Großteil für die Sicherheitseinrichtungen benötigt wird. Die ersten Bäume sind schön dafür gefällt worden. Ab den 15.April soll mit den Bau begonnen werden.
 
1 - 20 of 261 Posts
Top