SkyscraperCity Forum banner
221 - 240 of 261 Posts

·
Registered
Joined
·
14,077 Posts
Heikendorf könnte in naher Zukunft die Marke von 10 000 Einwohnern knacken. Der Bauausschuss empfahl einstimmig die Ausweisung des neuen Wohngebietes Krischansberg mit 550 Wohneinheiten auf 25 Hektar.
Lufbild von Heikendorf Nord: Derzeit wird das künftige Baugebiet goßräumig vom Kampfmittelräumdienst untersucht.


Investor ist die DSK-BIG Projekt- und Stadtentwicklung in Kronshagen. Es sollen auch zwei Hektar Gewerbegebiet am Krischansbarg entstehen. Den Wohnungsmix und den Anteil der bezahlbaren Wohnungen legen Investor und Gemeinde gemeinsam fest: Einfamilien- und Doppelhäuser, Geschosswohnungen, Mietwohnungen.Das Planungsverfahren läuft voraussichtlihch bis Ende 2023. Dann kann der Investor mit der Erschließung beginnen. Ein Baustart für die Häuser wäre vielleicht Ende 2024 möglich.
Mehr dazu:
 

·
Registered
Joined
·
14,077 Posts

·
Registered
Joined
·
14,077 Posts
So könnte nach einem Entwurf der Firma Schnittger Architekten das sanierte Meerwasserschwimmbad in Laboe aussehen. Durch Nutzung der vorhandenen Gründung würden erhebliche Kosten eingespart werden.



Für das Meerwasserhallenbad Laboe hat der Architekt Felix Winter vom Kieler Büro Schnittger Architekten einen Entwurf am jetzigen Standort vorgelegt, den er im Auftrag des Fördervereins Hallenbad Laboe präsentierte. Er setzt sich für den Erhalt der 50 Jahre alten Betonstahlpfähle ein, die trotz ihres Alters in einem überraschend guten Zustand seien. Der Beton-Tisch ist statisch für das Tragen eines Wasserbeckens und für die gesamte Konstruktion ausgelegt. Das Gründungsrisiko eines Neubaus entfalle, und es gebe erhebliche Einsparungsmöglichkeiten. Neben einer energetischen Sanierung des Gebäudes mit einer Ertüchtigung von Fassaden, Dachflächen und Technikgehört eine Aufwertung der Innenbereiche durch neue Becken, die mit Gegenstromanlage, Sprungkletterwand oder zweischleifiger Rutsche attraktiver würden, eine zeitgemäße Ausstattung und eine optische Verbesserung der Eingangs- und Umkleidebereiche.

Seit März ist die Schwimmhalle Laboe endgültig geschlossen. Der Förderverein möchte den Standort am Strand dringend erhalten.

Optional wäre die Aufstockung eines Sauna- und Wellnessbereichs mit Dachterrasse und die Erweiterung des Badebereichs durch ein Thermalbad zwischen der bestehenden Stützkonstruktion sowie eine Gastro-Terrasse mit eigenem Außenzugang.
Ich halte diese Idee für großartig. Statt Abriss und Neubau auf der grünen Wiese würde so ökologisch überzeugender saniert und der Standort gehalten. Ich bin gespannt auf die Debatte.
Menr dazu:
 

·
Registered
Joined
·
14,077 Posts
Das Modell zeigt das geplante Hotel in Kalifornien mit rund 200 Wohneinheiten, eingebettet in die Umgebung von Kalifornien. Links unten am vorderen Rand das schon bestehende Beach-Hotel als Höhenmaßstab von 16 Metern.


In Kalifornien will die Four Points Development GmbH mit Architekt Jan-Oliver Meding von der MPP Meding Plan + Projekt GmbH ein Hotel mit rund 200 Einheiten bauen. Jan und Erik Meyer hatten 2020 das Hotel Seestern geschlossen und das Grundstück verkauft. Entstehen sollen nun 100 bis 120 Zimmer und 80 bis 100 Suiten und ein öffentlich zugänglicher Wellness- und Spa-Bereich. Es würden 100 Arbeitsplätze und 20 Ausbildungsplätze sowie in Schönberg Wohnungen für die Angestellten geschaffen in dem 3-geschossigen Gebäudekomplex, der sich in der Höhe am Beachhotel orientiert (maximal 16 Meter). Baubeginn könnte 2023, die Eröffnung des Hotels 2025 sein.
Mehr dazu:
 

·
Administrator
Joined
·
7,552 Posts
Waldstraße ~ Hohwacht

Eine in meinen Augen gelungene Interpretation klassisch norddeutscher Bauart.

Projekt: Boutique-Hotel
Straße: Waldstraße
Ort: Hohwacht
Bauherr: LRE Haus Waldwiese GmbH
Architekt: STUDIO ANDREAS HELLER GmbH ARCHITECTS & DESIGNERS
Eckdaten:
  • Etagen: 3
  • Zimmer: 9

Visualisierung:



Quelle:
Reetdach neu interpretiert : Andreas Heller Architects & Designers
 

·
Registered
Joined
·
14,077 Posts
Still ruht der See: Eigentlich sollte das Grundstück des inzwischen abgerissenen Hotels „Haus am Meer“ längst bebaut sein. Doch wann und ob es auf dem Grundstück in bester Lage direkt an der Förde (Bildhintergrund) überhaupt weitergeht, bleibt jetzt offen.

Stille herrscht auf dem Heikendorfer Grundstück, auf dem einst das Restaurant „Haus am Meer“ stand und eigentlich längst die Arbeiten zum Bau zweier Gebäudekomplexe mit Ferienwohnungen und Fisch-Imbiss laufen sollen. Grundstückseigentümer und Investor Reinhold Dierkes will das Projekt verkaufen und es nicht selbst umsetzen.
So hätte der neue Komplex nach den 2017 vorgestellten Plänen einmal aussehen sollen: 15 Ferienwohnungen mit je zwei Zimmern verteilt auf zwei Gebäude mit einer maximalen Höhe von zehn Metern. Ein Imbiss hätte rund 55 Quadratmeter Innen- und gut 100 Quadratmeter Außenfläche gehabt.


Entstehen sollen 15 Ferienwohnungen mit je 2 Zimmern in 2 Gebäuden mit einer maximalen Höhe von zehn Metern. Ein Imbiss hätte rund 55 Quadratmeter Innen- und gut 100 Quadratmeter Außenfläche gehabt. Der vorhabenbezogene Bebauungsplan legt fest, dass die Neubauten bis spätestens September 2022 fertig sein und exakt nach dessen Vorgaben zu errichten sind, andernfalls verfällt das Baurecht.
Einen traurigen Anblick bot das bereits 2007 geschlossene Restaurant „Haus am Meer“ schon lange. Erst im Frühjahr 2020 wurde die Ruine abgerissen. Seitdem herrscht Stillstand auf dem mit Zäunen abgeriegelten Areal direkt am Förde

Im Mai 2020 war das Haus am Meer nach langem Stillstand abgerissen, Baubeginn sollte Herbst 2020, Fertigstellung Mitte 2021 sein.
Mehr dazu:
 

·
Registered
Joined
·
14,077 Posts
So könnte nach einem Entwurf der Firma Schnittger Architekten das neue Meerwasserschwimmbad in Laboe aussehen. Durch Nutzung der vorhandenen Gründung würden erhebliche Kosten eingespart.

Der Förderverein für die Laboer Schwimmhalle gibt nicht auf. Während eine neue Halle auf der grünen Wiese ca. 18,4 Millionen Euro kosten könnte, ließen sich die Kosten am alten Standort gering halten, weil das Grundstück in Gemeindebesitz sei, es kostenfreies Meerwasser gäbe und die Möglichkeit, das Stahlbetonfundament, dessen guter Zustand anerkannt ist, zu nutzen.
Das Stahlbetonfundament der alten Schwimmhalle am Laboer Strand könnte für einen Neubau wiederverwendet werden.


Eine Schwimmhalle inklusive der Optionen Gastro-Terrasse, Thermalbecken und Saunabereich ließe sich am alten Standort für rund 13,5 Mio. Euro realisieren.
Mehr dazu:
 

·
Registered
Joined
·
14,077 Posts
Ein Discounter oder lieber Wohnbebauung? Für die Entwicklung des ehemaligen Schulgeländes in Heikendorf hinter der Mehrzweckhalle an der Dorfstraße (untere Bildmitte) liegen drei Konzepte vor.


Das Stadtentwicklerunternehmen DSK-BIG will Wohnbebauung, Gastronomie und ein Veranstaltungszentrum auf dem Gelände der alten Grundschule realisieren. Zielsetzung ist die Förderung einer „resilienten Ortsmitte“ mit Hilfe eines integrierten Entwicklungskonzepts (IEK) und finanziellen Mitteln aus dem Städtebauförderungsprogramm auf 24 Hektar. Das Hauptgebäude der alten Schule soll erhalten bleiben und das Restaurant beherbergen. Das alte Volkshochschulgebäude wird abgerissen.
Mehr dazu:
 

·
Registered
Joined
·
14,077 Posts
Die neuen Ferienhäuser mit 30 Apartments am Ortseingang von Hohwacht sind fertig.

30 Ferienapartments sind auf dem Gelände der früheren Schule in Hohwacht entstanden. Die Familien Gerwin (Heiligenhafen) und Debbert (Hamburg) sind die Betreiber des Quartiers „De ole School“. 30 Apartments sind in fünf Gebäuden untergebracht. Es reicht vom Typ „Medium“ mit 51 Quadratmetern bis hin zum großen Loft auf 115 Quadratmetern plus 40 Quadratmeter Dachterrasse. In der Hauptsaison liegen die Preise zwischen 140 Euro und 335 Euro pro Nacht, je nach Größe des Apartments. Zwischen zwei und zehn Personen finden Platz.
Mehr dazu:
 

·
Registered
Joined
·
14,077 Posts
So soll das neue Multifunktionsgebäude an der Mönkeberger Grundschule aussehen, wenn es in voraussichtlich rund zwei Jahren fertig ist.

750 000 Euro bekommt die Gemeinde aus dem EU-Fördertopf für Projekte im ländlichen Raum für ein neues Multifunktionsgebäude für 4,3 Millionen Euro. Das Bürger- und Bildungszentrum entsteht neben der Grundschule An den Baken nach Plänen dder PASD Architekten aus Hamburg. Im Erdgeschoss befinden sich auf rund 626 qm eine Aula, eine Küche sowie mehrere multifunktional nutzbare Räume, im 1. OG auf 626 qm Räume für den schulischen Bedarf. Für die energetische Ausstattung steuern Bund und Land iweitere 543.000 Euro bei.
Ende März oder Anfang April beginnen direkt neben der Grundschule die Abrissarbeiten des alten Bürgertreffs. Dann müssen Vereine, Awo oder Jugendtreff vorübergehend in Ersatzquartiere ausweichen.


Ende März/Anfang April 2022 starten die Bauarbeiten, wobei der alte Bürgertreff an der Dorfstraße abgerissen wird für Baustellengerät und 15 Ersatzparkplätze für 40 wegallende auf dem Neubau-Gelände.
Mehr dazu:
 

·
Registered
Joined
·
14,077 Posts
Bis zu 550 neue Wohneinheiten soll ein rund 25 Hektar großes Baugebiet am Krischansbarg in Heikendorf einmal haben für über 1000 Einwohner


Hier sollen Themen wie Pflege, bezahlbares oder generationenübergreifendes Wohnen berücksichtigt werden. Investor ist die DSK-BIG Projekt- und Stadtentwicklung in Kronshagen.
In Heikendorf sind Baugrundstücke wie hier am Poggenbarg ziemlich gefragt.


Gebaut wird auch am Poppenbarg (oben). Bei der Erneuerung der Promenade wurde gerade der zweite Abschnitt am Strandweg freigegeben. Die Erneuerung des Hafenvorfeldes ist in Planung.
Zwischen den Straßen Schulredder (vorne), Wiesenkamp (rechts) und Herrkamp (hinten links) sind insgesamt sieben neue, zweigeschossige Gebäude mit Staffelgeschoss und Gründächern geplant.


Zwischen den Straßen Schulredder (vorne), Wiesenkamp (rechts) und Herrkamp (hinten links) sind insgesamt sieben neue, zweigeschossige Gebäude mit Staffelgeschoss und Gründächern geplant. Am Schulredder entstehen sieben Gebäude mit bis zu 70 Wohnungen und Tiefgarage. Wohnbebauung entsteht auf dem ehemaligen Gelände der Grundschule. Auch am Haffkamper Weg in Neuheikendorf sind ein großes Baugebiet und ein neues Feuerwehrhaus geplant.
Mehr dazu:
 
221 - 240 of 261 Posts
Top