SkyscraperCity banner

1 - 20 of 25 Posts

·
Registered
Joined
·
389 Posts
Discussion Starter #1 (Edited)
Ich habe Dias gemacht in München im Sommer 1968.
Ich habe hier noch dazugelegt einige postkarten die ich damals dort gekauft habe gegend ende 1960 und anfang 1970/71.
















1999 am selber Ort





























 

·
Registered
Joined
·
389 Posts
Discussion Starter #3
Sehr schöner Thread :)

Würde mich freuen wenn du uns noch mehr Bilder zeigen könntest...
Ich muss noch alle meine alte Dias suchen. Ich glaube ich habe noch andere zu zeigen aber ich habe so viele Dias von überal und es ist nich so einfach wieder alle zu finden. Und man braucht auch viel Zeit dafür.
Ich muss auch sagen das ich nicht aus München bin aber aus Mulhouse/Frankreich.
 

·
Registered
Joined
·
2,528 Posts
@ Henri
Super Thread Idee von dir...ich kenne München zwar nur aus dem Jahre 2000 und 2003, aber einiges erkennt man. Man fühlt sich regelrecht in die Zeit der 60iger/70iger zurück versetzt. Super, mach weiter so :)
 

·
Registered
Joined
·
389 Posts
Discussion Starter #6
Aussicht vom Frauenkirche



Aussicht vom Olympia Turm





Karlsplatz (Stachus)



Irgendwo in München
 

·
Registered
Joined
·
3,826 Posts
Super! Wirklich hochinteressant, mal die Baustellen für die Stammstrecke zu sehen.
Der Kaufhof am Stachus sah ja damals schon scheiße aus. :lol:
 

·
ausgewachsene mörderkatze
Joined
·
5,508 Posts
Sehr interessant, die Bilder transportieren eine merkwürdige, leicht depressive Stimmung. Wenn man sich heutzutage manche dieser Bauten anschaut, wie z.B. den Bahnhof, fragt man sich ob sie jemals als schön galten - entsprechend dem Zeitgeschmack - oder ob man damals einfach andere Prioritäten gesetzt hat.
 

·
LIBERTINED
Joined
·
46,540 Posts
Also in Verbindung mit diesen vorzüglichen Karossen davor war der Hauptbahnhof definitv ein schönerer Anblick! ;)


Vielleicht sollte die damalige Architektur auch nicht so sehr von der Schönheit der Automobile ablenken. Das würde so einiges erklären.
 

·
Registered
Joined
·
1,376 Posts
Die 50er- bis 70er-Architektur wie der Bahnhof war auch nur annehmbar, so lange sie noch relativ neu war, und sah dann oft recht schnell schäbig aus. Wohingegen ein Münchner Rathaus auch mit etwas Patina noch ne gute Figur gemacht hat.
 

·
LIBERTINED
Joined
·
46,540 Posts
Ja, die leidliche Qualität der Post-60er... Die 50er möchte ich hier in Schutz nehmen, da hat man besonders in München noch oft sehr qualitätvoll gebaut!

Das Olympiastadion von 1972 halte ich übrigens für den besten Bau der 70er - weltweit!
Absolut erstaunlich, wie damit architektonische Elemente vorweggegriffen wurden, die selbst heute noch als 'en vogue' bzw. 'spektakulär innovativ' gelten. Das Stadion wäre selbst heute noch ein spektakulärer Neubau. Und man könnte sagen, die zeltartige Dachkonstruktion ist das Erstlingswerk des Dekonstruktivismus.
 

·
Rekordvizemeister
Joined
·
2,297 Posts
Ich bin ja nicht oft in München (eigentlich so gut wie gar nicht:)), allerdings muss ich sagen, dass kaum eine Stadt von den Olympischen Spielen profitiert hat, wie München!
Das war der Schritt zu einer internationalen Stadt.

btw, könnte nicht mal ein Münchner heutige Aufnahmen aus der gleichen Perspektive machen? Es wäre interessant, mal den Wandel so zu dokumentieren. Sehr gut finde ich diese Art der Gegenüberstellung von alt und neu:

(mit dem cursor über das Bild "fahren")
ein bekanntes Gelände in meiner Heimatstadt
 
1 - 20 of 25 Posts
Top