SkyscraperCity banner

1 - 20 of 25 Posts

·
Moderator
Joined
·
15,731 Posts
Discussion Starter #1
So hier noch einen eigenen Thread für das Gelände des "Neuen Palais".

Hier fanden in den letzten Jahren diverse Sanierungsarbeiten statt, da man das ganze Ensemble zu Ostzeiten ziemlich verkommen lassen hat.

Zudem wurden einzelne Elemente repariert, restauriert, saniert und auch einzelne Teile ausgetauscht, Statuen wurden gesäubert, etc.

Inzwischen sind die Arbeiten fast abgeschlossen und das Ensemble strahlt wieder im alten Glanz, jetzt muss nurnoch das Wetter die einzelnen Kupferelemente wieder authentisch färben. ;)
 

·
Moderator
Joined
·
15,731 Posts
Discussion Starter #5
Meine Uni hat schon schöne Campusse. :angel:

Hier sieht man nochmal die Kolonnaden von der anderen Seite. Die Seitenflügel wurden ja komplett restauriert. Ansonsten hat das Ensemble eigentlich kaum unter dem Krieg gelitten, zum Glück.











Bilder von mir, ©Ludi
 

·
Moderator
Joined
·
15,731 Posts
Discussion Starter #9
Yes, work is finished, I can make some pics soon. ;)
 

·
Registered
Joined
·
813 Posts
To be honest, it doesn't seem that much better than it was few years ago. Of course, the progress is visible, but I wish they cleaned the columns, the statues and the facade and changed the copper on the domes. That way it would be absolutely beautiful. Nevertheless, it is still one of Germany's finest palaces. :)
 

·
LIBERTINED
Joined
·
46,541 Posts
The patina is just about right! It shouldn't be sacrificed. Way too many original buildings in Germany look like they're completely new, due to overdone/artificial restorations.
 

·
Moderator
Joined
·
15,731 Posts
Discussion Starter #14
Diese großen Aspahltflächen werden dann hoffentlich aber bald wieder abgetragen. Etwas mehr Gestaltung der ganzen Grünflächen/ Brachen zwischen Kollonaden und Palais könnte es durchaus geben...
 

·
Registered
Joined
·
813 Posts
The patina is just about right! It shouldn't be sacrificed. Way too many original buildings in Germany look like they're completely new, due to overdone/artificial restorations.
I actually like those restorations that completely renew the building, that way the building looks exactly how the architect imagined it, but I know that people don't share opinions and tastes so I understand that most people like to see the patina as it somehow reminds us of the building's history. As I said, it's all about tastes. :)
 

·
Eingeborener
Joined
·
397 Posts
Hätte ich mal auch in Potsdam studiert, statt an der verstümmelten TU :(. Allerdings kann ich mit diesem Communs-Ensemble nicht viel anfangen. Dieses Tor ins nirgendwo...Ist schön, aber ziemlich übertrieben. Und die beiden Bauten finde ich etwas klobig.
 

·
LIBERTINED
Joined
·
46,541 Posts
Ist die Anlage dort nicht unvollständig geblieben? Ich meine, hinter dem "Tor" zwischen den Communs sollte ursprünglich mal ein großer Pavillon o.ä. samt Anlagen folgen. Mein Großvater hatte ein recht altes Buch über Sanssouci, vielleicht grab ich das wieder aus.
 

·
Moderator
Joined
·
15,731 Posts
Discussion Starter #18 (Edited)
Dort befanden sich eigentlich meines Wissens nach Reiterställe, Kasernen, Baraken für Bedienstete des Hofes, etc. Derzeit plant die Uni Potsdam dort ja Neubauten.

Ob es Erweiterungspläne gab. :dunno:
 

·
Registered
Joined
·
4,054 Posts
Hätte ich mal auch in Potsdam studiert, statt an der verstümmelten TU :(. Allerdings kann ich mit diesem Communs-Ensemble nicht viel anfangen. Dieses Tor ins nirgendwo...Ist schön, aber ziemlich übertrieben. Und die beiden Bauten finde ich etwas klobig.
Ist die Anlage dort nicht unvollständig geblieben? Ich meine, hinter dem "Tor" zwischen den Communs sollte ursprünglich mal ein großer Pavillon o.ä. samt Anlagen folgen. Mein Großvater hatte ein recht altes Buch über Sanssouci, vielleicht grab ich das wieder aus.
Nein, dort war nie etwas anderes geplant. Das Tor öffnete sich zur langen und sich irgendwo im Nichts verlaufenden Lindenallee (typisch für den kulissenhaften Barock), die heutzutage leider nicht mehr ganz im Schuss und teils unterbrochen/überbaut ist. Es ist aber bereits geplant sie wiederherzustellen, wie sie einst geplant und angelegt war.
 
1 - 20 of 25 Posts
Top