SkyscraperCity banner

1 - 20 of 211 Posts

·
Registered
Joined
·
1,809 Posts
Discussion Starter #1
Es geht durch Josefov/Josefstadt, das ehemalige Judenviertel der Stadt. Anstatt aber den Touristenmassen hinterherzuhetzen schauen wir uns den Rest des Viertels an, der leider sehr oft übergangen wird. Meist wird nur bedauernd erwähnt das das alte Judenviertel im späten 19. Jahrhundert abgerissen und durch neue Bauten ersetzt wurde. Die werden in fast keinem Reiseführer gewürdigt, dabei sind sie imposante Beispiele von Historismus und Jugendstil.... und übrigens auch für das nationale Erwachen der Tschechen. Na denn.

Beginnen wir in der Nähe des Repräsentationshauses und sehen uns die Ausfallstraße an:








Jetzt das Repräsentationshaus, mehr oder weniger eine rein tschechische Leistung, wie vieles in dieser Ecke der Stadt:








Das Nachbarhaus:










Dasselbe Nachbarhaus nochmal:




Weiter in Richtung Josefov, wie man rechts sieht ist auch nicht alles Gold was glänzt:




Nun sind wir nahe St. Jakob, direkt hinter dem Teynhof:






In St. Jakob, der zweitlängsten Kirche Prags. An ihr bauten gemeinschaftlich Deutsche, Tschechen und Italiener:




Leider durfte man innen nicht fotografieren. Hier noch die Stuckfront:




Die Häuser gegenüber:






Jetzt gehts weiter rechts durch die Gasse in Richtung Ungelt und Teynhof.




Wie man sieht muß man ist nur eine Gasse neben der Touristenrennstrecke totale Ruhe:






Und mit etwas Glück findet man sowas. Auf deutsche Inschriften wurde Anfang der 20er Jagd gemacht, deshalb ist es ein Wunder das diese Inschriften überlebt haben. Heute werden sie restauriert:






Der Eingang zum Teynhof, auch Ungelt genannt weil dort der Zoll zu entrichten war (ich glaube Ungelt stand auch irgendwo dran):




Im Teynhof:




Das Palais Granovsky:






St. Niklas aus der Ferne. Da waren mir zu viele Leute, wie Bahnhof:




Also über Nebenstraßen durch Josefstadt:












Ein moderner Flieger.... seinerzeit:








Die spanische Synagoge, etwas abseits gelegen:










St. Simon, leider geschlossen:










Nun die Prachtmeile des Historismus, die zum Altstädter Ring läuft (ganz rechts die Altneusynagoge):


























Das Zeremonienhaus am Jüdischen Friedhof. Kleine Anmerkung am Rande: als ich dort Anfang der 90er war war auf der gesamten Straße kein Mensch zu sehen und ich hatte den Friedhof für mich allein! Jetzt steht man Schlange:




Prachtbauten an der Moldau:










Ein interssanter Bau, der den Baumeistern der Stadt gewidmet ist:








Noch ein Stück unverfälschtes Prag:






Fertig.
 

·
Banned
Joined
·
11,651 Posts
Die Prager müssen sich fühlen wie ein Konditor. Durch all diese "Zucker-" Pracht sind ihre Sinnesorgane wahrscheinlich total abgestumpft.
 

·
spaghetti polonaise
Joined
·
2,532 Posts
Die Mehrheit der Prager wohnt aber in schlichten Wohnhäusern aus der sozialistischen Zeit. Also keine Gefahr der Überzuckerung. ;-)

Abseits des Touri-Gebiets kriegt man den halben Liter gutes böhmisches Bier auch noch für umgerechnet 70 Cent in der Kneipe (wenn sich das seit meinem Besuch 2005 nicht geändert hat).
 

·
Alphaist
Joined
·
5,322 Posts
Absoluter Wahnsinn! - nicht nur die Objekte, sondern auch des Fotografen Kunst.

Welche internationale Stadt läßt sich hinsichtlich Bausubstanz heute mit Prag vergleichen und welche deutsche Stadt käme im Vorkriegsstadium heran?
 

·
Registered
Joined
·
3,826 Posts
^^
ähm, Wien, sag ich mal.
 

·
ausgewachsene mörderkatze
Joined
·
5,508 Posts
Prag ist für mich eine der schönsten Großstädte der Welt. Natürlich gibt es auch sehr hässliche Ecken, gerade wenn man mal das Zentrum verlässt...
 

·
LIBERTINED
Joined
·
46,541 Posts
Vielen Dank Karasek, eine absolute Übergalerie! Wunderbar wie du qualitätvolle Bildkompositionen mit kurz erklärenden (aber dennoch reichhaltigen) Kommentaren kombinierst. Gefällt mir ausgesprochen gut.

Die Josefstadt habe ich früher sehr gern besucht, eine verwunschene Ecke, gerade die Gegend um den Friedhof. Heute ist natürlich auch dieses Viertel von Touristen überrannt, alles ist geleckt. Darunter leidet natürlich die Atmosphäre.
Aber für die Stadt selbst ist es gut und ich freue mich, dass der Wert Prags in aller Welt anerkannt wird. Wer einmal zu DDR-Zeiten in Prag war, wähnt sich nun in einer völlig anderen Stadt. Eine Metamorphose von der Raupe zum Schmetterling, vorallem auf der Kleinseite.


Welche internationale Stadt läßt sich hinsichtlich Bausubstanz heute mit Prag vergleichen und welche deutsche Stadt käme im Vorkriegsstadium heran?
ähm, Wien, sag ich mal.
Niemals! Nur weil beide zeitweilig k.u.k. waren, bedeutet das nicht, dass sie wirklich vergleichbar wären. Wien ist dann doch noch ein ganzes Stück vom bauhistorischen Wert, der architektonischen Reichhaltigkeit und der schieren Masse an bedeutenden Baudenkmälern von Prag entfernt. Und topografisch sowieso gnadenlos unterlegen.
Die Stadt, die heute nach am ehesten einem mitteleuropäischen Vergleich mit Prag standhält, ist Krakau. Touristisch zwar längst nicht so erschlossen, bietet die Stadt jedoch eine ähnliche Vielfalt und Denkmäler von einmaligem Wert.

Bzgl. Deutschland: Vor dem Krieg dürfte Würzburg vergleichbar in Vielfalt und Wert gewesen sein. Die Stadt hat zwar heute noch ihre wichtigsten (und unschätzbar wertvollen) Denkmäler, ihrer eigentlichen Substanz, den prachtvollen Bürgerbauten, wurde sie aber nahezu vollständig beraubt.
Ansonsten spielten auch Nürnberg und Dresden ungefähr in der selben Liga, ähnelten Prag aber natürlich weniger als Würzburg.
 

·
ausgewachsene mörderkatze
Joined
·
5,508 Posts
^^ wüsste ich auch gerne... aber erbse hat manchmal eine *sehr starke meinung* zu gewissen dingen, da würde ich nicht so viel drauf geben ... ist halt ansichtssache ;)
 

·
Registered
Joined
·
1,809 Posts
Discussion Starter #11
So, wieder mal Zeit für ein paar Eindrücke aus Prag. DIesmal geht es ins touristische Herz, also kreuz und quer durch die Altstadt, mit Altstädter Ring und Krönungsweg. Bei über 200 Fotos lade ich die Serie kleckerweise hoch.


Los gehts an der Moldau, am Clementinum. Blick zu St. Niklas am Altstädter Ring:






 
1 - 20 of 211 Posts
Top