SkyscraperCity banner

1 - 20 of 891 Posts

·
Registered
Joined
·
1,150 Posts
Discussion Starter #1
Kann irgendeiner von Euch evtl. den Artikel einscannen und posten?.... oder zumindest sagen, was darin so erzaehlt wird..... ich denke mal, dass es da auch wieder mal sehr Berlin-kritisch zugehen wird.

Cheers,

Tricky
 

·
Registered
Joined
·
68 Posts
Wird mich auch sehr interessieren.
Allerdings werden wir uns da wohl bis morgen gedulden, denn auch den Abonennten wird der SPIEGEL erst montags zugestellt.
Ich denke mal es wird um das kulturelle Comeback gehen (stichwort Museumsinsel z.B.).
 

·
LIBERTINED
Joined
·
46,541 Posts
Ich hab mir den Artikel heut am Kiosk kurz angeschaut. Ist sehr lang (glaube 10 Seiten oder sowas) und ausführlich. Dabei wird vorallem auch auf die geschichtliche Entwicklung von der Hauptstadt des Kaiserreichs bis heute eingegangen. Und tollerweise gibts auch ne DVD dazu (die ich mir natürlich schlecht anschaun konnte)... Ich überlege noch, mir diese Ausgabe zu holen... :)
 

·
Registered
Joined
·
449 Posts
Wieso Berlin-kritisch, der Titel redet doch vom Comeback und nicht Niedergang der Hauptstadt? Ich habe die Spiegel Ausgabe bisher nur vordergründig angeguckt. Man scheint bemüht dem Image Berlins als Steuergeld-Verschwendungsmaschine und Länderfinanzausgleich-Abkassierer entgegenzuwirken. Es war allerdings auch zu erwarten, dass der SPD-freundliche Spiegel so einen Artikel bringt. Schliesslich soll Wowi eines Tages im Kanzleramt sitzen.

Zu den Bildern: Ein schönes Panorama-Bild bei Nacht, ein Bild zur sozialen Brennpunkts-Nachbarschaft Kreuzberg und sonst wird die kreative und künstlerische Seite Berlins in der Vordergrund gestellt.

Ich teile die Meinung des Spiegels nur in soweit, dass die Stadt tatsächlich eine unheimliche Dynamik und Anziehungskraft entwickelt hat. Für Kunst, Design oder Party gibt es in Deutschland nichts besseres. Trotzdem bleibt Berlin wirtschaftlich in allen Belangen unerfolgreich und lebt auf Pump bei den erfolgreich geführten CDU Ländern Hessen, Ba-Wü und Bayern. Deshalb wird die unberechtigte Spendierfreudigkeit und Partylaune Berlins eben ganz genau beobachtet.
 

·
Registered
Joined
·
219 Posts
Kann irgendeiner von Euch evtl. den Artikel einscannen und posten?.... oder zumindest sagen, was darin so erzaehlt wird..... ich denke mal, dass es da auch wieder mal sehr Berlin-kritisch zugehen wird.

Cheers,

Tricky
Kannst du dir den nicht leisten oder was? Hab mir den heute gekauft den Spiegel und bin teilweise echt gerührt von dem Artikel! Mir gefällt er :)
 

·
Moderator
Joined
·
15,739 Posts
huhu

ich will den Artikel umbedingt lesen!
Das Problem ist nur das ich in Argentinien bin und mir hier leider den SPiegel nicht kaufen kann :eek:hno:
 

·
Moderator
Joined
·
15,739 Posts
jo, koennt ich, aber kann den text nicht einfach waer einscannen? das waer sehr nett.
 

·
Registered
Joined
·
449 Posts
^^ Ich weiss das soll lustig sein, aber Erschiessungen im Zweiten Weltkrieg (und so sieht das Photo aus) waren eine menschliche Tragödie und taugen nicht zum Schenkelklopfer. More Fingerspitzengefühl please!!!
 

·
✪ DWF ✪ Alaaf! ✪
Joined
·
2,629 Posts
aus der druckversion eines entsprechenden threads im daf
Kent of Neapel 20.03.2007 15:46
Warnung!

Die regelmäßigen Leser des Dafs werden vor der Anschaffung des aktuellen Spiegels gewarnt, das Daf bietet bessere, umfangreichere und detailliertere Informationen über die Bundeshauptstadt, als der olle Spiegel.
Das Titelbild des Spiegels kann man sich zudem in vernünftiger Größe und Qualität im Buchhandel besorgen!

snitch 20.03.2007 17:08
zu spät, hab mir besagten SPIEGEL gestern gekauft .. aber noch nicht gelesen.

nikos 20.03.2007 19:59
den spiegel(artikel) kann man sich echt sparen. liest sich in etwa wie eine printversion von "rtl2-die reportage". :2cents:

Vertigo 20.03.2007 20:54
Taugt denn die DVD? Das Titelbild ist mehr als schwach, da wurde zu direkt vom New Yorker abgekupfert: Man blickt von Berlin nach Westen, dann kommt Frankreich - und dann der Pazifik (!) - im Hintergrund dann China vor Amerika und Russland... sehr merkwürdig....

Manuel 20.03.2007 20:57
Man blickt vom Brandenburger Tor nach Westen und sieht Museumsinsel und Fernsehturm... :nono:

http://www.spiegel.de/img/0,1020,826559,00.jpg

Da hätten sie wenigstens "The New Berliner" nehmen können, da stimmt das wenigstens halbwegs...

nitsche86 20.03.2007 22:17
Nunja,der Artikel ist irgendwie mehr eine Geschichtslehrstunde als ein Artikel

Jo-King 21.03.2007 07:56
Die DVD ist aber klasse. sehr kompakt, aber ich habe gestern begeistert vom Kaiserreich bis zum schwarzmarkt/Luftbrücke ( UND STADTSCHLOSSSPRENGUNG :mad2: ) geschaut. Heute schau ich dann denn Rest, da kam Dr. House dazwischen... :Koenig:

Rexer 21.03.2007 09:01
The New Berliner Bild ist ausgezeichnet! :)
http://www.deutsches-architektur-forum.de/forum/showthread.php?t=5850
 

·
Banned
Joined
·
50 Posts
^^
:lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:
:banana: :banana: :banana: :banana: :banana: :banana: :banana: :banana:

HAHAHAHA, sehr geiles Bild. Also mir gefällts! :nocrook:
 

·
Registered
Joined
·
193 Posts
"Also mir gefällts!" ...deinem Avatar entsprechend kein Wunder...

@ Cover: gefällt mir sehr gut, sehr schöne Anlehung und auch noch nett anzuschaun!
 

·
Registered
Joined
·
219 Posts
"Großstadt ohne Größenwahn" ... so der Leitspruch im Spiegel... dann finde, sollte es mal Zeit werden, dass Größenwahn, Massenimigration und so weiter eintreten :) für eine neue Ära Berlins :p
 

·
Moderator
Joined
·
15,739 Posts
Hm, also Berlin ist auf jeden Fall eine Weltstadt, berlin steigt halt nur auf im ranking der Weltstaedte.
Mit dem 50. der EU in Berlin ging Berlin mal wieder um die ganze Welt. ich wohne in Argentinien und hier lief Berlin dieses Wochenende den Bildschirm hoch und runter. Durch die geburtstagsfeier kam berlin wie das Zentrum europas rueber :nuts:
Und der Echo wurde auch verliehen hab ich gehoert, naja, Berlin ist einfach mal ne Weltstadt, das weiss jeder mensch auf der Welt, nur nich die Deutschen selber. :lol:
 

·
BreitesBündnisDWF
Joined
·
7,925 Posts
Und der Echo wurde auch verliehen hab ich gehoert, naja, Berlin ist einfach mal ne Weltstadt, das weiss jeder mensch auf der Welt, nur nich die Deutschen selber. :lol:
ganzwissen geht über halbwissen. das mag ein grund sein.
darüber hinaus ist der deutsche aber auch einfach ein pöser pursche, dass er seine hauptstadt so behandelt.
 

·
Banned
Joined
·
2,741 Posts
Trotzdem bleibt Berlin wirtschaftlich in allen Belangen unerfolgreich und lebt auf Pump bei den erfolgreich geführten CDU Ländern Hessen, Ba-Wü und Bayern.
War es nicht die CDU Regierung (grosse Koalition) unter Diepgen die Berlin bankrott gewirtschaftet hat?
Stichwort: Banken/Landowsky Affäre
Abgesehen davon lebt Berlin auf Pump von allen alten Bundesländern.
Nicht nur von Bayern und BW.
Das gleiche gilt auch für alle neuen Bundesländer die immer noch mit Solibeiträgen finanziert werden müssen.
 

·
Schwarzkutte
Joined
·
937 Posts
Abgesehen davon lebt Berlin auf Pump von allen alten Bundesländern.
Nicht nur von Bayern und BW.
Falsch wenns um den LFA geht. Geberländer sind nur Hessen und Baden-Württemberg, seit etlichen Jahren auch Bayern, momentan auch NRW und Hamburg. Der Rest lebt selbst ebenfalls auf Pump bei diesen Ländern.
 
1 - 20 of 891 Posts
Top