SkyscraperCity banner

1 - 20 of 20 Posts

·
Alphaist
Joined
·
5,322 Posts
Discussion Starter #1
Beim Neubau der rund 50 Mio € teuren (John) Cranko-Schule war jetzt Baubeginn.
Es handelt sich um die Ballettschule des Staatstheaters, benannt nach ihrem früheren Direktor.
Standort: etwas oberhalb der Kulturmeile, hinter der Alten Staatsgalerie.
Architektur: Terrassenförmig
Geplante Eröffnung zur Spielzeit 2018/19.
Das vom Münchner Architekturbüro Burger Rudacs entworfene Gebäude beherbergt auch das Internat der 1971 gegründeten Schule sowie Probebühne und Räume für das Stuttgarter Ballett.
http://www.stuttgarter-nachrichten.de/inhalt.neubau-der-cranko-schule-eine-notloesung-ich-mache-das-gerne-page1.d71b8dba-8c93-4b3f-9412-36b1d157fabf.html

ENTWURF:


LAGE (bildmittig):

Bildquellen: http://www.john-cranko-schule.de/
 

·
Alphaist
Joined
·
5,322 Posts
Discussion Starter #2
Heute Grundsteinlegung.
Schon eine bemerkenswerte Flächennutzung in Innenstadtlage. Darüber Büros wäre wohl zu kapitalistisch gewesen, Freiheit von Kunst und so. Immerhin können die Ballerinas zur nahegelegenen Oper tänzeln.
 

·
Alphaist
Joined
·
5,322 Posts
Discussion Starter #6
Die Terrassen-Idee überzeugt mich immer mehr. Eigentlich kann nur noch die Farbgebung schiefgehen.
 

·
****** Silesian Stallion!
Joined
·
5,356 Posts
Bin noch immer sehr skeptisch. Ich zitiere mich mal selbst:

"Hat eigentlich jemand die Visualisierung für den Bau gesehen? Monströse Treppen über der Staatsgalerie! Ein Desaster!"

"Unfassbar das das so gebaut wird. Erdrückend. Hangverschandelung."

"Ich kann mit Sichtbeton auch viel anfangen. Kubistische Treppeninstallationen in solchen Dimensionen an Hängen erachte ich als völlig unpassend! Meiner Meinung nach gehören sanft geschwungene Wellenförmige Körper an einen solchen Hang die zart ineinander übergehen und dadurch auffallen und nicht nur strikte Brüche und harte Kanten. Ich hätte mir hier den Schwung der neuen Staatsgalerie gewünscht oder zumindest größere runde Elemente, eben als Fortführung der Musikhochschule und Staatsgalerie.
"
 

·
****** Silesian Stallion!
Joined
·
5,356 Posts
update 29.12.2016

Ich bin nach wie vor entsetzt über diesen Koloss! Wir haben solch schöne, zarte Staffeln - und dann diese Höllentreppe. Hätte man dort niemals genehmigen dürfen. Darauf hätte ich gerne verzichtet. Ich sehe nur einen heftigen Erguss aus Beton, eine völlig überdimensionierte Betontreppe! Sprengt am Hang jedes Maß und erdrückt die alte Staatsgalerie.















Bilder: MetroSilesia
 

·
Alphaist
Joined
·
5,322 Posts
Discussion Starter #14
Ich bin nach wie vor entsetzt über diesen Koloss! Wir haben solch schöne, zarte Staffeln - und dann diese Höllentreppe. Hätte man dort niemals genehmigen dürfen. Darauf hätte ich gerne verzichtet. Ich sehe nur einen heftigen Erguss aus Beton, eine völlig überdimensionierte Betontreppe! Sprengt am Hang jedes Maß und erdrückt die alte Staatsgalerie.
Wir die Fassade Sichtbeton oder noch angestrichen?
 

·
Alphaist
Joined
·
5,322 Posts
Discussion Starter #16
Ich bin nach wie vor entsetzt über diesen Koloss! Wir haben solch schöne, zarte Staffeln - und dann diese Höllentreppe. Hätte man dort niemals genehmigen dürfen. Darauf hätte ich gerne verzichtet. Ich sehe nur einen heftigen Erguss aus Beton, eine völlig überdimensionierte Betontreppe! Sprengt am Hang jedes Maß und erdrückt die alte Staatsgalerie.
Habe immer noch Hoffnung, daß sich neben der erdrückenden noch eine andere, gute, vielleicht imposante, Wirkung ergibt, quasi zweite Seite der Medaille.

Was mich definitiv entsetzt ist, welchen Raum so eine Ballettschule verschwendet. Nix gegen "Hochkultur" und gewisse Tradition, aber man kann sich ausmalen, wieviele Normalmenschen arbeiten und Steuern zahlen dürfen, um allein diese Eliteschule samt Human- und Sachinventar querzusubventionieren.
 

·
Alphaist
Joined
·
5,322 Posts
Discussion Starter #18
Sicher werden da auch Gebühren fällig. Doch bestimmt keine kostendeckenden. Das Label "Hochkultur" macht's möglich. Da dürften sich schwarz und grün noch mehr treffen als inzwischen selbst bei anderen Themen.
 

·
****** Silesian Stallion!
Joined
·
5,356 Posts
@MaxBGF

Diese Hoffnung schwindet zumindest bei mir mit jedem Mal an dem ich dort vorbeifahre. Eine filigrane Lösung der Hanglage würde mir imponieren, dieser Klotz dagegen erschlägt nur! Jetzt schon die unmittelbare Umgebung und in naher Zukunft auch die mittelbare.
 
1 - 20 of 20 Posts
Top