Skyscraper City Forum banner
1 - 3 of 3 Posts

·
LIBERTINED
Joined
·
45,426 Posts
Discussion Starter · #1 ·

·
LIBERTINED
Joined
·
45,426 Posts
Discussion Starter · #2 ·
Der China-Marx kommt nach Trier

Im Stadtmarketing scheint in letzter Zeit aber eher die wenig schmeichelhafte Marx-Manie zu grassieren... :| Naja, einem geschenkten Gaul und so.

'Mega' Karl Marx statue arrives in Germany from China

Karl Marx has come full circle: on Tuesday, a giant statue of one of the founding fathers of communism has arrived in his birthplace, the western German city of Trier, after being shipped from China to Rotterdam. The larger-than-life figure, a gift from the communist People's Republic of China, will be unveiled on May 5, the 200th anniversary of Marx's birthday, finally making public a piece of art that has unleashed political controversy.

Including the base, the statue of Karl Marx stands 5.5 meters (18 feet) tall, according to the Trier city website. It will be placed on the Simeonstift plaza in the center of Trier, within sight of the Marx family house in Simeonstrasse and looking in the direction of the birth house of Karl Marx in the Brückenstrasse. It will be accompanied by an info board.

The statue was created in Beijing by Chinese artist Wu Weishan, using bronze poured into a plaster cast. He depicts Marx wearing in a frock coat and lost deep in thought. Citizens of Trier got a sneak peak of the statue last March, when a wooden copy was exhibited in the city.



...

http://www.dw.com/en/mega-karl-marx-statue-arrives-in-germany-from-china/a-42846644

 

·
Registered
Joined
·
4,100 Posts
Im Stadtmarketing scheint in letzter Zeit aber eher die wenig schmeichelhafte Marx-Manie zu grassieren... :|
Nicht nur in letzter Zeit, wo sich sein 200. Geburtstag mit großen Schritten nähert, Karl Marx wird in Trier generell sehr geehrt, und dass seit ich mich zurückerinnern kann. Im Laufe von Grundschule und Gymnasium wird jedes Kind mehrmals sein Geburtshaus besuchen, ein übrigens wunderschönes, romantisches Barockbürgerhaus.
Es war auch nur eine lautstarke Minderheit, die Stunk wegen der Statue machte. Bürgermeister und Stadtrat haben sich sehr über die Statue gefreut, und wollten sie auch von Anfang an aufstellen. Vorallem die AFD hat Stunk dagegen gemacht...
Ich sehe auch kein Problem darin. Ich freue mich drauf. Die Touristen, vor allem die vielen Chinesen, die extra nur wegen Marx kommen (die römischen und mittelalterlichen Bauwerke interessieren sie eher nebensächlich), wird es besonders freuen. :)
 
1 - 3 of 3 Posts
Top